10% Extra-Rabatt auf stark reduziertes LEGO bei Spiele Max! LEGO Technic Rabatte bis 37% möglich

Spiele Max Rabatt auf LEGO
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Update (03. August, 07:50 Uhr): Der Shop von Spiele Max hat sich nach dem Problemen heute Nacht ein wenig erholt, aber hat immer noch einige Probleme. Ich habe trotzdem geschafft die Liste der guten Angebote nochmal deutlich zu ergänzen. Versucht einfach euer Glück beim Durchkommen.


Bei Spiele Max gibt es gerade eine Gutscheinaktion, mit der ihr nochmal 10% Extra-Rabatt auf die ohnehin schon wahnsinnig günstigen Preise des Händlers bekommt. Damit ergeben sich einige Bestpreise für ältere und auch für frisch erschienene Sets.

So geht’s: Der Gutscheincode lautet EXTRA10 und wird im Bestellvorgang eingelöst. Damit bekommt ihr nochmal 10% Extra-Rabatt auf die im Shop angezeigten Preise. Der Gutscheincode gilt nur bei Lieferung nach Hause – hier fallen nochmal 2,99 Euro Versandkosten (ab 30,- Euro Einkaufswert) an. Eine Reservierung in der Filiale ist mit dem Code scheinbar nicht möglich.

Unter anderem bekommt ihr extrem gute Preise auf viele LEGO Technic Artikel. Ich liste euch in den kommenden Minuten noch weitere Sets auf. Alle Preise verstehen sich schon inklusive Versandkosten. Wenn ihr mehrere Sets bestellt, wird es also nochmal ein bisschen günstiger.

LEGO Technic Angebote:

LEGO Harry Potter Angebote:

LEGO City Angebote:

LEGO Architecture Angebote:

Aber die Liste der guten Angebote ist noch deutlich länger. Falls das Angebot morgen früh noch läuft, liste ich noch weitere Sets auf.

Schreibt gerne mal in die Kommentare, falls ihr etwas bestellen konntet und was es geworden ist und tauscht eure Schnäppchen untereinander aus! 🙂

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 745 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

27 Kommentare

  1. Heute habens die Webseiten aber wieder… Spiele Max ist down, stonewars hatte vorhin auch Probleme.
    Leute, Freitags ändert man NIE entwas an einer webseite 😉

      • Denke mal das die was an der Seite geändert haben, mich würde es wundern wenn Cloudflare mit den Anfragen überlastet wäre 😉

        Hui, jetzt haste mich ertappt, war glaube ich nach dem Mittag, bin heute allerdings ziemlich zeitlos =_0 war auf dem Handy. Also konnte es nicht am PC prüfen. Vielleicht wollte mich auch die Telekom ärgern 🙂

        • Hmm, also ich hab nix mitbekommen und sonst auch keine Beschwerden gehört. Aber ich beobachte das mal. Bei mir ist übrigens egal wann ich an StoneWars was ändere, ich bin ja Redaktion und IT in Personalunion und arbeite meistens 7 Tage die Woche an der Seite 😉

  2. Also so richtige Knallerangebote sind schon weg. Und das war um sechs als ich geschaut habe. Der 60198 war nur noch Filiale. Immerhin bekommt man ihm dort zum Onlinepreis, Jedoch ohne Gutscheinaktion.

    • Ich muss aber auch sagen, dass die Rabatte mittlerweile ja so viel geworden sind. Das man bei diesen Angeboten zum Teil nicht Mal mehr zuckt… 🤦

  3. Danke für den Tip. Seid ihr eigentlich Affiliate Partner von Spiele-Max? In eueren Partner Links auf der rechten Seite ist Spiele-Max ja nicht dabei. Ich habe jetzt den Link oben in dem Artikel genutzt und die beiden 2019er Architecture Sets gekauft. Mit über 35% Rabatt 🙂

    • Ja, wir sind da auch Partner. Allerdings bin ich ehrlich: Das Programm vom Shop funktioniert nur leidlich gut, aber das würde jetzt hier zu weit führen 😉 Sagen wir mal so: Ich empfehle lieber sowas wie Müller, auch wenn wir da gar nicht dran verdienen, weil ich mich mit denen wenigstens nicht rumärgern muss 😉

  4. Endlich durch unzählige Fehlermeldungen zur Kasse durchgekämpft, war ein Artikel ausverkauft … nochmal von vorne … frustrierenste Einkauferfahrung aller Zeiten 🙁

    • Absolut.
      Hatte gestern Abend schon versucht zu ordern. Da ging nichts.
      Ob meine Bestellung nun erfolgreich war, weiß ich noch nicht. Hab noch keine Bestätigung bekommen.

        • Zeit für ein weiteres Kapital „Spielemax“:

          Eben erhielt ich eine Versandbestätigung und freute mich, da ich nicht damit gerechnet hatte, dass meine Order versendet wird.
          Doch die Sache hat einen Haken: Es sind nicht alle Artikel dabei. Ohne Ankündigung wurde die Hälfte der Order einfach weggelassen.

          Nachfrage beim Kundenservice läuft…

  5. Noch zu teuer 😉 Bei 135€ fange ich an über das blaue Elend nachzudenken. Klappt bestimmt. Und wenn nicht, auch egal.
    BTW: „Blaues Elend“ mal als Suchbegriff bei Google eingeben. Der erste Treffer führt zum LEGO-Online-Shop. Obwohl der Begriff auf der Seite nirgends auftaucht.
    Spass beiseite. Die Preise sind gut. Oftmals so günstig wie bisher noch nie oder kaum. Danke für den Tipp.

  6. Spiele Max hat leider einen unglaublich schlechten Online Shop (unter Lego Niveau). Langsam, bricht öfters mal ab und das Warenwirtschaftssystem dahinter hat offenbar die Lagerbestände vom letzten Mai (Hidden Side – Friedhof, angeblich online verfügbar, im Artikel dann wieder nicht; ebenso bei HP Friedhof und anderen).
    Eigentlich sind dort gute Angebote dabei, doch letztendlich war kaum etwas online verfügbar. Schade, da warte ich lieber auf andere Anbieter.

  7. SpieleMax kaufe ich nix mehr, hab mich bei jedem Versuch, da was zu erwerben sehr geärgert. Für 10 Euro Ersparnis Kauf ich lieber irgendwo anderes, wo es problemlos klappt.

  8. Ich konnte heute morgen gegen 03:00 Uhr bestellen. Ich habe mir die 60228 Weltraumrakete mit Kontrollzentrum und 2 von den neuen Minecraft Sets gegönnt.
    Ich finde es fast schon verrückt, für welche Preise SpieleMax generell Lego raushaut… und mit dem Code sind wirklich viele Sets zum Bestpreis.
    Wer hat noch bei den Space Sets zugeschlagen?
    Grüße
    Stefan

  9. Ich habe auch bestellt…ging sogar relativ einfach….ich hab keine Ahnung warum …aber es dauerte alles ewig…durch Zufall habe ich rausgefunden, dass wenn man über das Handy bestellt und die Seite hängt einfach kurz in ein anderes tab wechselt und dann zurück geht die Seite geladen hat. Wie gesagt keine Ahnung warum aber es hat jedes mal funktioniert. Aufrufen des warenkorbs…codeeingabe….weiter zu pay Pal…bezahlen und so weiter. Grüße radeng

  10. Wie lang ist der Gutschein denn gültig? Ich versuche hier schon den ganzen Tag irgendwie die Bestellung abzuschicken, aber nach Eingabe das Codes habe ich genau ein einziges Mal den rabattierten Warenkorb gesehen und das wars :/

    • Hi Mario,

      mir geht es ähnlich. Seit um 09:00 Uhr versuche ich es in 10 Minuten tackt.
      Ich hab jetzt mal den Kundendienst von Spiele Max angeschrieben.
      Mal schauen was dabei rauskommt.

      Gerade hab ich den Code nochmal versucht. EXTRA10 oder 10EXTRA werden nun vom Shop als ungültig anerkannt. Warum auch immer.
      Im Warenkorb hab ich nur den 75974 und das 60228.
      Naja, zu schön um Wahr zu sein.

      MFG Matzebrei

  11. Mittlerweile ist der EXTRA10 Rabatt oder ungültig, dafür funktioniert die Webseite wieder gut…. sorry ich bin wirklich kein Internet-Hater aber Spiele Max ist mir nun schon mehrmals sehr unsympathisch in der virtuellen als auch in der realen Welt(Filialen) aufgefallen. Nur meine Eindrücke und ich hoffe ich täusche mich.

    • Wieso Hater? Das sind Fakten. Ich teile deine Eindrücke.

      Bei Spielemax muss man sehr auf die Preise achten. Nach langer Zeit war ich vor Kurzem wieder im Laden und teilweise sind die Ladenpreise für Lego-Sets über der UVP. Zum Jahresanfang betraf das fast 20% des gesamten Lego-Sortiments. Da Lego nur eine „unverbindliche“ Preisempfehlung gibt, scheint das legal zu sein. Daher sind Jubelangebote wie „20% auf alles“ mit großer Vorsicht zu genießen.

      Gleichzeitig kann ich auf Nachfrage an der Kasse den Online-Preis erhalten. Man muss aber darauf hinweisen. Ansonsten zahle ich den (überhöhten) Ladenpreis.
      Funfact: Bei meinen letzten Besuch war der 42079 Gabel-Stabler sowohl mit der UVP (49,99) und den Spielemax-Spezielpreis von 54,99 ausgezeichnet. Besser gehts nicht mehr 🙁

  12. Das habe ich auch gerade gemerkt. Urplötzlich funktionierte der Warenkorb anstandlos, der Gutschein nicht mehr. Kann mir doch keiner erzählen, dass aufgrund dieses Gutscheins ganztägig Millionen Menschen bei spielemax bestellen wollten.
    Wie dem auch sei, eine freundliche Anfrage über das Kontaktformular mit der Bitte um eine „Lösung“ des Problems habe ich gerade gestellt. Mal sehen, ob und wie sich der Kundenservice meldet.

  13. Wie schon mal erwähnt, bei mir flattern regelmäßig Gutscheine für 25% oder so rein. Die gelten dann aber nicht auf den im Laden ausgezeichneten Preis, sondern auf irgendeinen Preis, so dass das SuperSchnäppchen dann 2 € weniger als ausgezeichnet und mehr als bei Internethändlern. Ich bin mit dem Händler durch, entweder bietet man seine Wahren als Schnäppchen an und verkauft sie dann auch entsprechend, oder man lässt es halt sein. Wenn ich mich da nicht ein paar mal so verladen gefühlt hätte, würde ich da ja auch zum Originalpreis was kaufen…

  14. Bei mir wurde meine Bestellung heute storniert weil nicht lieferbar. Erst Probleme gehabt um überhaupt eine Bestellung platzieren zu können und jetzt das. Das brauch ich gar nicht. Ich werde da nicht mehr bestellen.

  15. Gerade beim örtlichen SpieleMaxx gewesen, bewerben groß eine 20-Prozent-Aktion und verstecken dann an den Regalen ellenlange Bedingungen: nur in Form eines Gutscheins, einlösbar erst am nächsten Tag, mindestens 50 Euro, keine Aktionen und reduzierte Ware. Da kann man es doch echt lassen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*