15% Extra-Rabatt auf alles Spielzeug bei MyToys: Einige gute Preise bei LEGO

MyToys 15% auf LEGO Aktion
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als eine Woche und daher eventuell nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Bei MyToys gibt nur am heutigen Sonntag eine nette Gutschein-Aktion mit 15% Extra-Rabatt, mit deren Hilfe ihr einige reguläre Sets zu guten Preisen bestellen könnt. Wir zeigen euch wie ihr an den Rabatt kommt und welche Sets zu den besten Angeboten gehören.

So geht’s: Der Gutscheincode lautet SPIELENMTS und lässt sich direkt im Warenkorb einlösen. Er gilt für alle Warenkörbe, die mit Spielzeug oder Spielen im Wert von mindestens 29,- Euro gefüllt sind. Mit dem Gutscheincode reduzieren sich alle auch ohnehin schon reduzierten LEGO Sets im Warenkorb nochmal um zusätzliche 15%.

Die Auswahl an seltenen LEGO Sets bei MyToys ist leider relativ gering. Dafür ergeben sich einige gute Preise unter den regulären Sets, da die ohnehin schon reduziert sind. Hier findet ihr alle LEGO Sets aus dem Sale sortiert nach Ersparnis.

Hinweis: Während ich diesen Artikel schreibe ist MyToys scheinbar dabei die Preise bei vielen Sets anzupassen, die mit Hilfe des Gutscheincodes besonders gute Preise gegeben hätten. Daher verzichten wir an dieser Stelle darauf die Preise der Sets aufzulisten, da sich ohnehin mal wieder einiges ändern kann. Wie wir zu solchen spontanen Preisanpassungen während einer Gutscheinaktion stehen, müssen wir wohl nicht niederschreiben… Zumal das nicht zum ersten Mal passiert.

Wenn ihr noch gute Schnäppchen findet, dann gerne ab damit in die Kommentare! 

Über Lukas Kurth 800 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

22 Kommentare

  1. Auch wenn die Preise jetzt wieder einige Euros höher liegen, möchte ich behaupten, dass wir gerade in sehr guten LEGO-Zeiten leben. Durch die Bank gibt hervorragende Sets mit durchweg interessanten Figuren, Teilen, Farben und Bautechniken zu akzeptablen Preisen. Auch die ästhetische Qualität von Themen wie Hidden Side, Ninjago und City Space ist durchweg hoch. Kinder und Erwachsene können sich freuen.

    • Klingt wie eine Pressemitteilung von mytoys um diesen Preiszirkus zu rechtfertigen. Vor allem ärgerlich wenn sich die Preise sogar bei Artikeln im Warenkorb noch ändern. Das ist ja wie an der Tankstelle wenn das Benzin während des einfüllen teurer wird.

      • Martin, Du hast mir die Augen geöffnet. Ich habe mein Leben nochmal überdacht, und komme zu dem Schluss: In meinem Leben IST alles wie eine Pressemitteilung von Mytoys. Und das ist sehr gut so.

      • Bei anderen Anbietern sind die Angebote während sie im Warenkorb sind plötzlich nicht mehr verfügbar. Da finde ich das so eigentlich besser. Dann ist das Schnäppchen vielleicht nicht mehr das beste Schnäppchen ever, aber dafür kann man es noch bekommen wenn man möchte.

  2. Zw. 7:00 und 8:00 Uhr die Preise um knapp 9% angehoben und ohne Hinweis einfach auf alles, was vorher billiger in den Warenkorb gelegt wurde angewendet. Mal abgesehen von der unterirdischen Versandqualität, einfach nicht mehr akzeptabel.

    • Ja, das eine Set was ich bei denen bestellt hatte war wirklich nicht besonders gut verpackt so dass die erpackung in dem großen Umkarton hin und her polterte und entsprechend onduliert hier ankam. Ich hatte es wegen des günstigen Preises hingenommen.

      Mit dem angeblich günstigen Preises war es dann im Nachhinein dann doch nichts, näher möche ich auf die Maache hier nicht eingehen. Aber das hat dann dazu geführt dass ich danach nie wieder etwas bei denen bestellt habe und auch eher den UVP bei Lego bezahlen würde als bei denen mit. Oder wie Boris Johnso so schön sagte: „I´d rather be lying dead in a ditch“

  3. Das ist bei Klamotten auch der Fall. Die haben jeden Tag eine andere Aktion 10 Prozent auf Jacken, 20 Prozent auf Winterware und so weiter. Komischerweise kosten die Artikel am Ende immer das Gleiche…Dazu kommen unterirdische Verpackung, aufgerissene Sets und miserable und langsame Rücksendung. Ich mache um den Laden einen großen Bogen.

  4. Ich habe heute am Morgen den Defender für 127 und Kylo Rens Shuttle für 83.- gekauft und mich sehr gefreut. Damit habe ich alle Weihnachtsgeschenke zusammen, mal abgesehen vom Lebkuchenhaus, aber das ist ja eh für mich und ich möchte dazu das GWP. Allen viel Spass mit ihren Schnäppchen.

  5. Auch wenn ich schon lange nichts mehr bei MyToys bestellt habe. Die gehören -wie Hermes- zum Otto-Versand („Otto Group“) und sollten dementsprechend eigentlich wissen, wie man Pakete verschickt.

  6. Bisher lief bei mir mit myToys immer alles gut. Hab noch zusätzlich zum Gutschein die aktuelle 10fach-punkten-payback-option aktiviert und mir dann Droid gunship, jakku Quadjumper und den sandcrawler bestellt. Die Schiffstypen fehlten mir noch 😆 Danke für den Artikel!

      • Sehr guter (und teurer Tipp) Ich habe mir gerade 2 Architecture Sets bestellt die ich schon eine Weile auf dem Schirm hatte. 😉

        Preislich tut sich da nicht viel zu MyToys, von daher würde ich auch dazu raten zu vergleichen und ggf. den 18& Rabatt von Thalia zu verwenden.

        • Der Preis bei brickmerge ist korrekt.
          Bei Thalia kostet das Set im Shop derzeit 9,69 EUR. Abzüglich 18% Rabatt mittels Gutscheincode, den du im Bestellprozess eingeben kannst, werden daraus 7,95 EUR. (Dazu kommen 3 EUR Versand, die dir aber auch bei brickmerge angezeigt werden, wenn du das wünscht.)
          Im Gegensatz zu Idealo werden die Preise bei brickmerge viel häufiger aktualisiert und es werden vor allem bei brickmerge auch Gutscheincodes mit berücksichtigt.

        • Grad ausprobiert: Set in Warenkorb gepackt, zur Kasse gegangen, Gutscheincode eingegeben: 7,95. Und wenn Mal was nicht stimmt, kann man da Bescheid geben, der Betreiber freut sich bestimmt.

  7. Letztens auch erst ein paar Sachen bestellt, kamen in einem zu großen Versandkarton (welcher ziemlich zerdrückt war) ohne jegliche Polsterung an. Ein Wunder dass die Lego-Verpackungen nichts abbekommen haben…

  8. Ganz mieser Laden. Werde dort defintiv nie wieder etwas bestellen. Die Verpackung ist unterirdisch und bei jeder Aktion der gleiche Schmäh, dass die Preise (teils massiv) angehoben werden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*