Wieder da: 15% Extra-Rabatt auf alles von LEGO bei Galeria Kaufhof

LEGO Angebote bei Galeria Kaufhof
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Update (30. August, 07:10 Uhr): Nachdem das Angebot für einen Tag „vorbei“ war, gibt es heute und morgen wieder 15% Rabatt auf alles von LEGO bei Kaufhof! Es ergeben sich einige gute Preis, die Liste unten wurde entsprechend aktualisiert.

Einige Sets sind ausverkauft, aber dafür ergeben sich heute bei den normalen LEGO Star Wars Sets Rabatte von bis zu 40% mit guten Preisen z.B. für den Porg oder die Cloud Rider Swoop Bikes.


Bei Galeria Kaufhof gibt es heute als Tagesangebot und nur im Online Shop 15% Extra-Rabatt auf alle Spielwaren und damit natürlich auch auf alles von LEGO. Besonders spannend sind die Rabatte wie immer bei den exklusiven Sets.

Tipp: Mit dem Gutscheincode GLUECK10 spart ihr (leider nur bei nicht ohnehin schon stark reduzierten Artikeln) nochmal 10,- Euro ab 60,- Euro Einkaufswert. Damit reduzieren sich die meisten Preise also nochmal deutlich. Vielen Dank an Sebastian für den Hinweis! Ich hab die Sets, die sich mit Gutscheincode bestellen lassen, unten markiert.

Hier eine Übersicht über einige der meiner Meinung nach guten Angebote, jeweils mit der UVP und dem aktuell günstigsten Preis aus dem Preisvergleich (PVG). Heute sind die Preise (im Vergleich zu den Sonntagsangeboten zuletzt) nochmal richtig gut.

Bei den „normalen“ Sets sind teilweise Rabatte bis zu 49% auf die UVP drin, hier müsst ihr selber mal stöbern, ob ihr was gutes für euch findet. Ihr seht also: Es sind ein paar nette Sachen, aber keine absoluten Knaller dabei. Habt ihr was für euch gefunden, oder sind euch andere gute Schnäppchen aufgefallen? Ab damit in die Kommentare!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 786 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

50 Kommentare

      • Bei Apokalypseburg wären das nochmal 16 Euro gewesen und klar, innerhalb des Internets ist man daran gewohnt aber innerhalb von 3 Tagen beim gleichen Geschäft …aber sind nunmal die „Pleitegeier“ – wie der Held sagen würde, bei denen scheint große Räumung zu sein, mit solchen Aktionen schrecken sie mich für zukünftige Einkäufe eher ab, statt zu motivieren, da man nie weiß ….

        „Vielleicht ist es MORGEN noch günstiger ….“

        • Das Problem hast du überall. Am besten nach dem Kauf zum Wunschpreis einfach die Angebote des Sets nicht mehr verfolgen.
          Bei Amazon ändern sich die Preise noch schneller.

        • @Ohmbricks

          Es ging mir ähnlich. Ich bin gestern zur Stärkung des Innenstadtkerns bzw. des Einzelhandels und animiert vom Rabatt extra zu Galeria Kaufhof in die Nachbarstadt gefahren, Parkticket gezogen und einige Sets mitgenommen um heut morgen zu sehen, dass beim gleichen Anbieter nochmals alles reduziert wurde, innerhalb so kurzer Zeit, teilweise war es nur bei Onlinekauf reduziert. Da hab ich wohl etwas Pech gehabt. Meine Konsequenz daraus, ich werde bei dem Händler, wenn überhaupt, nur noch online bestellen.

      • Ich hatte Apokalypseburg , X-Wing und das 3-1 Creator Set mit dem Monster Truck bestellt – da kommt schon bischen was zusammen.

        Sicher …klar, hab auf Rechnung bestellt und könnte es zurückgehen lassen aber das ist mir dann doch zu affig.

        Ich mein, wenn ich ehrlich zu mir bin – ich hätte das Großset sonst eh wohl früher oder später bei Lego bestellt um meine Wunschliste mal zu kürzen, ob nun zu Rabbat oder vergünstigt – dieses erste Angebot war schlussendlich nur eine Entscheidungshilfe was ich mir von meiner Liste ZUERST kaufe, also ….Hundehaufen drauf und abhacken *winkt ab*

        Aber bekloppt bleibt es trotzdem wie schnell sich bei denen nochmal die Preise verändern aber vielleicht alles im Zusammenhang von der Zusammenlegung von Karstadt und Kaufhof ? …

        • Du sprichst mir aus der Seele!

          Ich bin auch immer gerne bereit etwas zu warten mit meinem Einkauf um es möglichst „günstig“ zu bekommen aber wegen den paar Euro mache ich dann kein Fass auf. Das mag jeder anders sehen und jeder hat ein anderes Verhältnis zu dem Geld was er (für sein Hobby) ausgibt, aber ich erfreue mich dann daran gespart zu haben.
          Dann könnte man ja auch theoretisch immer hoffen, die gewünschten Sets im Ausverkauf von Lego von 50-70% zu bekommen, dass dies niemals bei den Großsets passieren wird ist mir selbstverständlich klar.

          Seht euch doch nur mal die Sales in den USA an – da bekommt man teilweise Sets für $5 (75950).
          Ich würde mich auch tierisch freuen wenn ich sowas mal finden würde, aber umsomehr würde ich mich ärgern, wenn ich ein Rabattaktion wegen 2-3% verpasst habe um das dann auslaufende Modell auf dem Zweitmarkt beziehen zu müssen. (So ist es mir bei Ghostbusters HQ ergangen)

          Ich habe auf jeden Fall beim Steamboot zugegriffen, wohlwissend das die Aktion sicherlich nochmal kommt und ich diesmal keinen Payback (10-fach Punkte) hatte.

    • Bestells halt nochmal zu dem günstigeren Preis und schick das „alte“ direkt retour. Stichwort Fernabsatzgesetz. Oder schreib die an und vielleicht bekommst du eine Gutschrift. Nicht die feine Art, aber wenn dich die Differenz so stört …

    • So ist das Leben, habe mir auch gestern erst das 60200 Hauptstadtset gekauft.
      Inwiefern hat Galeria dich nun verarscht?
      Preise ändern sich neunmal täglich.

    • Wieso fühlst du dich vom Laden verar***t? Abgesehen davon könntest du es theoretisch auch zurückschicken und neubestellen, was etwas nunja etwas zweifelhaft wäre, aber gut.
      Letztendlich kann man immer zum falschen Zeitpunkt kaufen. Aber wenn man zu diesem Zeitpunkt bereit war den Preis X zu zahlen, sollte das doch eigentlich okay sein oder?

    • Soweit ich weiß, gibt’s bei Galeria doch einschlägige „Dauerrabatte“ von 20 Prozent (!( (auf nichtreduzierte Waren)… Einfach mal suchen.

  1. Wieder einmal danke für den großartigen Tipp.
    Ich habe heute morgen zwar schon Cloud City bestellt, aber mit dem Aktionscode jetzt noch die Winter Feuerwache abgefeuert.

  2. Code funktioniert nur bei Sets, welche nicht von Kaufhof schon von Haus rabattiert sind.

    Lohnt sich daher evtl. nur bei den Kaufhof/TRU Exclusives, so ziemlich jedes andere Set gibt´s bei Amazon etc. mit mehr Rabatt

  3. Wer Payback hat, kann auch den Code VORTEIL23557 nutzen. Damit bekommt man 20 Fach Punkte (=10% da man sich die Punkte uahc als Geld auf das Konto auszahlen lassen kann). Das ist bei den großen Sets sogar noch besser als GLUECK10.

  4. Mal wieder eine Mittagspause, die sich gelohnt hat: Mein letztes noch fehlendes Mars-City-Set 60229 mit insgesamt 23% Rabatt bestellt. 🙂 You made my day!

  5. SUPER-Tipp! Vielen Dank! Habe mir 2 x Harry Potter und 1x Star Wars Adventskalender bestellt. mit GLUECK10 ein toller Preis. Vermute auch, dass der HP A-Kalender nicht im Ausverkauf erscheint.

  6. Vielen Dank für den Tipp. Habe mir gerade das American Diner (10260) besorgt. War im Online Shop vergriffen, allerdings konnte ich es in einer Filiale reservieren und für den reduzierten Preis abholen.

    Viele Grüße,
    bennsenbricks

  7. Deine Tipps sind Fluch und Segen zugleich 😀
    Musste da einfach beim HP-Kalender und der Feuerwache sowie den Jahrmarktbesuchern zugreifen. Danke 🙂

  8. Der Porg stand schon länger auf meiner Wanted List, jetzt hab ich ihn mir mal geholt 😎
    In der Filiale reservieren lassen und abgeholt, dann bekommt man auch den reduzierten Preis (obwohl in der Filiale anders ausgezeichnet).

  9. Sehe ich das richtig das die Angebote nur Online gelten? Ich weiß das mein Galaria hier vor Ort ein paar Sets hat welche ich gerne hätte. Nur die Preise passen mir nicht…

  10. Den Rabatt gibt es auch im Laden direkt, hat mich gefreut als ich mir die neuen Minifiguren sichern konnte und dank Stonewars ausführlichem Minifigurenartikel,
    waren meine Wunschkadidaten auch schnell gefunden 😉

  11. Was gerade im Online-Shop verfügbar ist und was nicht, ist auch ein wenig vom Würfelbecher abhängig. Jetzt sind der Falke und das Karussel raus, dafür ist die Saturn 5 wieder bestellbar … Naja bei unterm Strich 90€ für die Saturn konnte ich nicht anders als zuzuschlagen.

  12. Finde es ganz lustig das Galeria schon die neue Minifiguren Serie anbietet (lagen vor drei Tagen schon bei denen im Laden rum).
    Und Lego selbst hat es erst ab 01.09. im Programm…

      • Möchtest du mir den Sinn dahinter erklären?
        Ist aber auch lustig das selbst die Leute aus dem Lego Store mir eine falsche Auskunft gegeben haben. Wobei sich die Kompetenz der Leute dort im Store leider arg in Grenzen hält 🙁

        • Das sind meines Wissens nach „Zugeständnisse“, die LEGO den Einzelhändlern macht, um denen auch ein paar Vorteile einzuräumen. Früher wurde LEGO ja nur im Spielwarenhandel verkauft und dann kamen plötzlich die eigenen LEGO Stores. Und dann gab es haufenweise exklusive Sachen, die LEGO an ganz viele Händler gar nicht und an manche erst Monate später ausliefert. Und um da auch ein bisschen was „zurück zu geben“ und nicht nur was wegzunehmen, darf der Einzelhandel die normalen Sachen manchmal ein paar Tage vorher verkaufen. Wie sinnvoll das ist, sei mal dahingestellt 😉

        • Die Kompetenz der MitarbeiterInnen im Store ist zumeist sehr hoch. Außerdem sind sie stets freundlich und hilfsbereit. Die MitarbeiterInnen der Stores stechen am Markt wirklich positiv heraus z.B. im Vergleich zu Müller und Smyth Toys.

  13. Argh. Ich musste bei der Tantive zuschlagen. Leider hab ich die Kommentare nicht gelesen und so zwar mit GLUECK10 gespart nochmal, aber die bessere payback-variante verpasst. Na was soll’s.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*