Gutscheincodes bei Galeria: LEGO Creator Expert 10261 Achterbahn für 249,99 Euro inkl. Versand (24% Rabatt)

LEGO 10261 Achterbahn

Update (24. Oktober, 14:49 Uhr): Aktuell gibt es bei Galeria mehrere Gutscheincodes, die nur für Inhaber einer Galeria Kundenkarte gültig ist. Damit könnt ihr allerdings teilweise sehr gute Preise auf einige LEGO Sets erzielen! Es gibt verschiedene Gutscheincodes, die ihr aktuell benutzen könnt:

  • einkauf40h – 80,- Euro Rabatt ab 200,- Euro Einkaufswert
  • einkauf20h – 40,- Euro Rabatt ab 100,- Euro Einkaufswert
  • einkauf10h – 20,- Euro Rabatt ab 60,- Euro Einkaufswert

Leider ist nicht ganz ersichtlich, welche Gutscheincodes sich wie genau einlösen lassen. Bei manchen LEGO Sets klappt es, bei anderen leider nicht. Was auf jeden Fall geht, ist folgendes sehr gute Angebot:

LEGO 10261 Achterbahn Angebot


Update (22. Oktober 12:55 Uhr): Der Gutscheincode lego15 bei Galeria ist nach wie vor gültig und mittlerweile gibt es auch wieder einige exklusive Sets bei Galeria lieferbar! Soeben wieder verfügbar ist beispielsweise endlich die LEGO Ideas 21322 Pirate Bay, die ihr mit dem Gutscheincode für 169,99 Euro bekommt.

Im Preisvergleich werden für die Pirate Bay gerade mindestens 193,97 Euro fällig.


Update (15. Oktober 14:16): Diese zwei Sets sind nun auch wieder im Galeria Online Shop gelistet und lassen sich mit dem Gutscheincode lego15 zum aktuellen Bestpreis bestellen:


Originalbeitrag (5. Oktober): Heute wollen wir euch auf das aktuelle Angebot von Galeria aufmerksam machen. Dort sind seit heute durch eine Gutscheincode-Aktion mit 15% Rabatt auf alle LEGO Artikel die einige gute Preise möglich. Wir haben euch die besten Angebote herausgesucht.

So geht’s: Galeria hielt sich in der letzten Zeit mit guten Angeboten zurück. In den Morgenstunden wurde jedoch der Gutscheincode lego15 aktiviert, mit dem ihr immerhin 15% zusätzlichen Rabatt auf LEGO Einkäufe mit einem Mindestbestellwert von 50,- Euro erhalten könnt.

Leider müsst ihr jetzt auch bei Galeria auf die Preise achten. Wir haben dort ebenfalls schon einige Preise über der LEGO UVP entdeckt. In unserer Aufstellung vergleichen wir für euch die Preise aber – wie gewohnt – nur mit der LEGO UVP und den aktuellen Preisvergleichen (PVG) im Markt und berechnen die Rabatte auf die LEGO UVP.

Viele andere exklusive Sets (z.B. die LEGO Ideas 21322 Piraten der Barracuda Bucht) sind bei Galeria leider gerade gar nicht verfügbar oder werden nur in der Filiale angeboten, wo sich der Gutscheincode leider nicht einlösen lässt. Das beste Angebot aktuell ist also wohl der LEGO Star Wars 75252 Imperial Star Destroyer für 594,99 Euro inkl. Versandkosten.

Kundenkarteninhaber erhalten die Bestellung ab 29,- Euro Bestellwert versandkostenfrei. Als Gast kommt ihr ab 49,- Euro in den Genuss eines kostenfreien Versands. Ihr könnt euch natürlich auch das Paket in eine Filiale liefern lassen und ganz bequem bei Abholung einen Blick in den Karton werfen und dann vor Ort bezahlen.

Habt ihr euer Wunschset unter den Angeboten wiedergefunden? Welche Erfahrungen habt ihr mit Galeria gemacht? Habt ihr schon mal ein Bestellung in der Filiale agbeholt? Welche Sets sind in euren Warenkorb gelandet? Berichtet gerne, bei welchem Angebot ihr nicht widerstehen konntet!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

67 Kommentare

  1. Pirate Bay nicht lieferbar. Im Umkreis von 100km von München nicht vorhanden …
    Komischerweise genauso, wie bei der letzten Aktion vor 2 Wochen. Noch komischer, da sie vorgestern am Samstag, sowohl lieferbar, als auch in ausreichender Zahl in den 4 Galeriafilialen vorhanden war. Muss ja kurz vor Ladenschluss ein Wahnsinnsrun auf die Dinger gewesen sein … am Feiertag … 😉

    • Die Bucht war bis 15min nach Mitternacht noch online verfügbar. Da die Aktion auch auf den bekannten Deals Seiten gelistet ist, war sie Bucht halt schnell ausverkauft.

  2. Galeria hat für mich absolut abgebaut. Große Sets sind entweder nicht vorhanden oder nur in der Filiale verfügbar. Gute Angebote gibt es auch schon seit Ewigkeiten nicht mehr

    • Für Kundenkarteninhaber gab es eigentlich immer wieder gute Gutscheine. Man konnte fast den ganzen September die Pirate Bay für rund 160 € in der Filiale bekommen…

      • Das stimmt leider nicht, hinter jedem Gutschein den ich bekam, stand: nicht gültig für Spielwaren/kein Nachlass auf Spielzeug, auch nicht 40€ auf 200€ einkauf, nicht kombinierbar, aber vllt nur online, vllt gehts in den filialen, aber die pirate bay ist ja nirgends verfügbar in keinen filialen in berlin, umkreis von 100km

    • ..genauso wie überall seit Corona, da ist Galeria ja wohl keine Ausnahme.
      Mal abgesehen davon, dass die kurz vor der Insolvenz waren/sind.

      Ich glaube auch, dass die Onlineshops langsam merken, dass sich sehr gute Rabatte in Sekundenschnelle im Internet rumsprechen, bzw. wie hier Puplik gemacht werden und dass die Leute sich dann wie die „Geier“ darauf stürzen.
      Das dürfte langfristig zu kleineren Rabatten führen, die dann wohl trotzdem noch genug Nachfrage produzieren werden.

      Es steht zu befürchten, dass die Zeiten regelmäßiger 20-35% Rabatte vorbei sind.

      • Nicht kurz vor der Insolvenz, sondern mitten drin. Bei Wikipedia liest sich „Insgesamt müssen Lieferanten, Vermieter und sonstige Gläubiger auf mehr als zwei Milliarden Euro verzichten.“ – da kann man sich vorstellen, dass Lieferanten über jegliche Rabatte von gefragten Artikeln nicht begeistert sind.
        In der hiesigen Filiale sind die Juni-Neuheiten auch erst ungefähr 6 Wochen später angekommen und allgemein sind die Regale chronisch halb leer.

        • Der neue Besitzer Signa will halt die Immobilien – der Handel darin ist eher lästig und nicht lukrativ, und soll möglichst kostensparend weg. Gegen Ende hin wird dann leider leider der Handel geschlossen um den Rest zu „retten“.

          • Karstadt ist denke ich mal in den wenigstens Fälle auch Eigentümer des Gebäudes. Die geschlossenen Hamburger Häuser waren auch immer nur Mieter.

  3. Es lohnen sich glaube ich nur Sets, die es nicht im freien Handel und sonst nur bei Lego direkt gibt. Ansonsten ist Galeria einfach nicht konkurrenzfähig. Selbst mit den 15% sind die meisten (wenn nicht alle) Sets immer noch teuerer, als bei anderen Anbietern.
    Aber vielen Dank für den Hinweis!

  4. Die Galeria/Karstadt-Verfügbarkeitsprüfung ist mit Vorsicht zu genießen. Vorhin in der Mittagspause im Karstadt die 21322 Barracuda-Bucht gesehen, wird aber in der Verfügbarkeitsabfrage für die Filiale nicht ausgewiesen. Letztens auch beim 75274 TIE Fighter Pilot, online nicht verfügbar und dann doch in der Filiale vorgefunden und gekauft.

  5. Danke für den Tipp und somit ist die Hidden Side Serie bei mir komplett 🙂 Die LEGO Hidden Side 70425 Spukende Schule für 80,74 Euro , kostet übrigens nur 76,49€

  6. Ich kann Galeria schon einige Zeit nicht mehr Ernst nehmen. Und glaube, dass auch Galeria sich selbst nicht mehr Ernst nimmt. Die Parodie eines Kaufhauses.

  7. Gestern waren die PirateBay und Schloss Hogwarts noch lieferbar. Hatte sie extra in den Warenkorb gemacht da ich heite mit dem Gutschein bestellen wollte. Heute seltsamerweise beide Sets direkt weg. Ich gehe davon aus das die die Sets die eh selten Rabattiert sind vorher noch rausholen.
    Bin ma gespannt ob die wieder lieferbar sind wenn der Gutschein nicht mehr verfügbar ist.

  8. @ Phil genauso war es auch bei mir. Mit Sicherheit werden die „interessanten“ Sets wieder verfügbar sein, sobald die Rabattaktionen vorbei sind. Eine sehr selektive (und durchaus zulässige) Art der Angebotsgestaltung

  9. Bei der Verfügbarkeitsprüfung wäre ich auch vorsichtig…
    Aber grade bei Müller in der Filiale stapelweise das Diner gesehen – mit 10% von Rossmann noch erträglich… 😇

      • Leider etwas weiter von München weg – in Langenfeld bei Düsseldorf…
        Sah aber so aus, als hätte Müller volle Lager. Da war das Regal und die Sonderfläche gerammelt voll.

    • … kann ich so unterschreiben. Heute tatsächlich nur geschnackt und bei Müller stand das Diner in hervorragender Qualität herum. Da konnte ich nur zuschlagen! 🙂

  10. Beim einlösen des Aktionscodes kommt bei mir: “ Die maximal mögliche Anzahl an Coupon-Einlösungen für den Aktionscode „lego15“ ist bereits erreicht.”

  11. Also ich habe mir die Pirate Bay mit 25% im Legoland Deutschland geholt. Waren dann 146,x€.
    Bis Saison Ende 1x ein Produkt mit 25% und ein Einkauf mit 20% pro Jahreskarteninhaber.
    @Lukas Vielleicht magst du die Übersicht der Sets doch veröffentlichen, hatte es Dir per Mail gesendet.

  12. Na da bin ich ja mal gespannt!? Seit der (Beinahe-)Insolvenz hab ich nix mehr bestellt bis dato. Naja,mit mir macht man sowas auch nur 1x dann haben die mich „gesehen“.

  13. Meint ihr die Pirate Bay wird dieses Jahr noch günstiger zu bekommen sein? Ideas Sets sind meiner Erfahrung nach selten mehr als 10-15% rabattiert…

  14. Scheinbar waren die Codes fehlerhaft. Denke da war ausversehen jeweils der doppelte Wert berechnet. Aber auch seltsam wie die Codes funktionieren oder auch nicht, manchmal gehts, manchmal nicht, manchmal wenn ma die Kundenkartennummer neu eingibt…
    Hab eine Bestellbestätigung bekommen, gehe aber nicht davon aus, dass ich die Sets wirklich zu den Preisen bekomme 😀

  15. Bei mir hat es geklappt, als ich die Kundennummer neu eingegeben habe. Habe sofort die Achterbahn bestellt. Bin gespannt, ob storniert wird…

  16. Ja, bin auch skeptisch, ob das durchgeht. Die besten Rabatte bekommt man, wenn man insgesamt auf 240 Euro Warenwert oder etwas drüber kommt. Folgende Sets könnten sich lohnen, und haben bei mir im Warenkorb in verschiedenen Kombinationen auch den Code angenommen:

    City Personen- oder Güterzug
    3in1 Piratenschiff
    Hidden Side Schule
    HP Uhrenturm
    HP Große Halle
    Ninjago Festung im Eis

  17. Schade, die Neuanmeldung zur Kundenkarte klappt bei mir nicht, bekomme in der Bestätigungsmail nur html-Mischmasch, nicht lesbar, weder auf Smartphone noch Tablet noch PC, keine Kundennummer aufzufinden. Der Hilfetext von Galeria verweist auf den telefonischen Kundendienst, der ab Montag wieder erreichbar sei… Unwahrscheinlich, dass ich dann noch die Achterbahn bekomme 🙁

    Nun ja, es sollte wohl nicht sein.
    Vielleicht klappt es ja bei Euch anderen – viel Erfolg!

    @Lukas: Danke auf jeden Fall für Deinen Schnäppchenjagd-Einsatz!
    Und ich höre weiter fleißig Euren Podcast 🙂

  18. Habe es jetzt bei mehreren Sets probiert die mich reizen aber bei keinem hat es funktioniert. 🙁
    Habe dann mal wahllos durchprobiert und bei einigen geht’s und bei anderen nicht…
    Schade irgendwie…

      • Ja das scheint nicht das Kriterium zu sein, irgendwie ziemlich random was funktioniert.
        Der „einkauf20h“ funktioniert bei mir auch überhaupt nicht, egal was ich reinpacke. Der „einkauf10h“ funktioniert, bringt aber statt 20€ nur 10€. Ich gehe davon aus, dass der als einziger der Codes das tut was er eigentlich soll 😉

  19. Achterbahn wurde gerade storniert. Schade … War auch fast zu schön, das Angebot. Wenigstens habe ich gestern die Piratenbucht für 169€ bestellt und auch eine Versandbestätigung.

  20. Hab um 11:05 Uhr bestellt

    75256 Kylo Rens Shuttle (65,19 €)
    75257 Millenium Falcon (89,20 €)
    75279 Star Wars Adventskalender (20,58 €)

    Lieferzeiten waren angeblich 1 Woche für das Shuttle und den Falcon, der Kalender sollte 3-5 Werktag haben. 17 Uhr kam dann die Versandbestätigung für das Shuttle und laut App wurden die beiden anderen Sachen auch bereits versendet (inkl. Tracking Nummer).

    Ergibt ca. 43,5% Rabatt ggü. Listenpreis im Schnitt das ist ganz okay 😉

    Es besteht also Hoffnung.

  21. So, 2x Boba Fett Helm + 2x Stromtrooper Helm für je 37,67€ und 2x Harry Potter Aufstieg Voldemort für je 11,64€.

    Klingt nach einem fairen Angebot.

  22. Mann, da musste man aber herumprobieren, um die 80 Euro Rabatt zu kriegen. Bei mir klappte es erst dann, als ich die 240-Euro-Marke (gekonnt knapp) mit ausschließlich nicht-reduzierten Sets überschritten hatte. (Das ist bestimmt ein Programmierfehler, der mit den Zahlen 200 und 40 zusammenhängt, denn eigentlich soll man ab 200 EUR ja nur 40 Euro Rabatt bekommen.) Ich bin gespannt, ob die Bestellung durchgeht …

  23. …also das ist das vierte Angebot von Galeria Kaufhof welches nicht funktioniert weil die Gutscheine nur bei online Bestellung gültig sind, die Produkte aber nur in der Filiale zu kaufen / hinterlegen sind.

  24. Offenbar wurden heute Nacht die Gutscheine überarbeitet. Jetzt gibt es nur noch 40 Euro Rabatt ab 200 Euro Einkaufswert, so wie es ursprünglich sicherlich auch geplant war.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*