Ausverkauft: LEGO 70840 Apocalypstadt für 229,99 Euro bei Galeria + weitere Angebote

LEGO 70840 Apocalypseburg
Hinweis: Dieses LEGO Schnäppchen ist schon älter als ein Jahr und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt unseren StoneWars Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den StoneWars E-Mail Newsletter.

Update (11:00 Uhr): Es scheint so, als sei die Gültigkeit für LEGO Sets nicht beabsichtigt gewesen zu sein. Mittlerweile funktioniert der Code nicht mehr für die Apocalypstadt und auch für andere Sets nicht mehr. Glückwunsch an alle, die noch schnell genug zuschlagen konnten!


Bei Galeria gibt es im Online Shop gerade einen Gutscheincode, der euch 40,- Euro Rabatt ab 200,- Euro Einkaufswert gibt. Damit ergeben sich einige gute Preise für größere LEGO Sets, vor allem bekommt ihr aber die LEGO 70840 Apocalypstadt für 229,99 Euro

So geht’s: Der Gutscheincode lautet aff40ab200 und bringt euch 40,- Euro Rabatt ab 200,- Euro Einkaufswert. Der Code lässt sich aktuell auch auf Spielzeug und damit auch auf LEGO einlösen. Für die Lieferung nach Hause fallen noch 4,95 Euro Versandkosten an, eine Lieferung in die Filiale ist allerdings kostenlos. Alternativ könnt ihr auch eine Kundenkarte beantragen, dann ist der Versand auch kostenlos.

Zuletzt gab es das Set kurzfristig noch etwas günstiger im The LEGO Movie 2 Sale bei Smyths Toys, allerdings war das Set dort in Windeseile ausverkauft. Da es auf der Liste der LEGO Auslaufmodelle für dieses Jahr steht, ist der Preis bei Galeria Kaufhof sicherlich für einige unserer Leser interessant. Aktuell werden im Preisvergleich bei anderen Händlern gerade nämlich mindestens 286,80 Euro für das D2C Set fällig.

Über Lukas Kurth 2020 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
57 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare