Ausverkauft: LEGO 70840 Apocalypstadt für 229,99 Euro bei Galeria + weitere Angebote

LEGO 70840 Apocalypseburg
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als eine Woche und daher eventuell nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Update (11:00 Uhr): Es scheint so, als sei die Gültigkeit für LEGO Sets nicht beabsichtigt gewesen zu sein. Mittlerweile funktioniert der Code nicht mehr für die Apocalypstadt und auch für andere Sets nicht mehr. Glückwunsch an alle, die noch schnell genug zuschlagen konnten!


Bei Galeria gibt es im Online Shop gerade einen Gutscheincode, der euch 40,- Euro Rabatt ab 200,- Euro Einkaufswert gibt. Damit ergeben sich einige gute Preise für größere LEGO Sets, vor allem bekommt ihr aber die LEGO 70840 Apocalypstadt für 229,99 Euro

So geht’s: Der Gutscheincode lautet aff40ab200 und bringt euch 40,- Euro Rabatt ab 200,- Euro Einkaufswert. Der Code lässt sich aktuell auch auf Spielzeug und damit auch auf LEGO einlösen. Für die Lieferung nach Hause fallen noch 4,95 Euro Versandkosten an, eine Lieferung in die Filiale ist allerdings kostenlos. Alternativ könnt ihr auch eine Kundenkarte beantragen, dann ist der Versand auch kostenlos.

Zuletzt gab es das Set kurzfristig noch etwas günstiger im The LEGO Movie 2 Sale bei Smyths Toys, allerdings war das Set dort in Windeseile ausverkauft. Da es auf der Liste der LEGO Auslaufmodelle für dieses Jahr steht, ist der Preis bei Galeria Kaufhof sicherlich für einige unserer Leser interessant. Aktuell werden im Preisvergleich bei anderen Händlern gerade nämlich mindestens 286,80 Euro für das D2C Set fällig.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 800 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

57 Kommentare

  1. Also das scheint mittlerweile schon nicht mehr zu gehen.
    Bei mir funktioniert der Aktionscode im Warenkorb nicht mehr und im Artikel selbst steht auch „Dieser Artikel kann bei Rabatt-Aktionen nicht berücksichtigt werden.“

    Das habe ich schon öfter bei LEGO-Artikeln gelesen, wenn es nicht grade spezielle LEGO-Rabatte gibt.

  2. Naja, sogar für den Preis von rund 230 Euro würde Galeria keine Miese machen vermute ich. So mal aus dem hohlen Bauch raus.
    Allein wegen der Kundenfreundlichkeit wäre es eine Frechheit getätigte Bestellungen un zu stornieren…

    • Nein, da machen die ausnahmsweise mal keinen Verlust. Der EK für Sets dieser Preisklasse liegt bei ca. 30%, lass noch 2-5% Kickbacks dazukommen, je nachdem wie viel Jahresumsatz die mit der Firma LEGO machen.

      • Nehmen wir mal an, das Set hätte 299 Euro brutto gekostet. Das wären ~251,26 Euro netto. Ich weiß nicht, wie viel günstiger die Premiumhändler die Ware bekommen. Oder wie viel die als Rahmenvertrgasgutschrift je nach Umsatz am ende vom Jahr noch bekommen… Rechnen wir mal mit 20% Einkaufsrabatt. Das sind dann runde 201 Euro netto. VK also 239,20 Euro. Das wäre ein Verlust in diesem Fall.

        Bei 30% würden sie noch unterm Strich vor allen Einkaufs-Zusatzleistungen Gewinn machen.

        Sind wir aber mal ehrlich: Ein Produkt wie dieses hat bestimmt 25% plus Einkaufssonderbedingungen für LEGO allgemein. Sonst wäre der Einkauf der Galeria Gruppe echt nicht gut.
        Gehen wir noch davon aus, dass Galeria die Läger leer bekommen muss(!) da es ein EOL Produkt ist und Lagerfläche Geld kostet – huiuiui..

        Ich hoffe für alle, die es für 230 Euro bestellt haben auch durch geht.

    • Noch nicht…aber Hauptsache das Geld ist schon weg…
      Fand ich auch „witzig“ bei der Saturn V…wurde ja storniert…und das Geld erst knapp ne WOche später zurückgebucht…
      Da fällt mir ein…ich wollte ja eigentlich gar nicht mehr bei Galeria bestellen…verdammt!!! 😀

  3. Hallo,

    auch ich habe das Set bestellt. Bei mir steht der Status noch auf „Offen“.
    Allerdings finde ich es echt verwunderlich, dass es überhaupt so lange braucht bis eine Versandbestätigung bzw. ein Storno kommt. Zumal das Geld bereits abgebucht worden ist.
    Irgendwer der das Set mittlerweile erhalten hat (oder Storno)?
    Bestellt habe ich um 10:26 Uhr (4. November).
    Ich selbst rechne mittlerweile mit einem Storno. Ich hoffe nur, dass die Begründung dann nicht „Es tut uns leid aber das Set ist mittlerweile ausverkauft.“ (o.ä.) lautet.

    Viele Grüße

  4. Bei mir ist die Bestellung in der Bestellübersicht nicht zu sehen, Storno habe ich aber auch noch nicht bekommen und das Geld wurde noch nicht erstattet. Denke da läuft gerade der Storno.

  5. Habe auch am 04.11. um 10:30 Uhr bestellt und der Status ist „Offen“.
    Ich habe heute mit dem Support telefoniert und die Auskunft erhalten, dass die Apokalypstadt lieferbar sei und sich meine Lieferung wohl nur etwas verspätet, aber definitiv in Bearbeitung sei. Den Grund für die lange Bearbeitungszeit konnte die Mitarbeiterin nicht nennen, sie schreibt jedoch eine Mail an das Lager, damit der Versand beschleunigt wird.

    • Lieber Wolfgang,

      ich danke Dir für dein Feedback.
      Mal schauen was daraus wird. Über eine weitere Rückmeldung hinsichtlich deiner Bestellung würden wir uns alle freuen. Auch ich werde eine Rückmeldung geben, sobald sich etwas neues bei mir ergibt.

      Viele Grüße

  6. Ich habe auch nochmal bei Galeria angerufen. Der erste Mitarbeiter hat aufgelegt nachdem ich meinen Namen sagte, aber die zweite Mitarbeiterin war hilfreicher. Apocalypse Stadt ist wohl derzeit nicht auf Lager, und wäre nachbestellt. Da keine Storno gekommen wäre, sollte eine Lieferung noch erfolgen… Mal sehen…

    • Danke für Deine Rückmeldung.
      Irgendwie glaube ich das nicht so ganz…auf der Website steht nach wie vor „Sofort lieferbar“. Naja…mal abwarten.
      Aber Hauptsache das Konto/die Kreditkarte ist schon belastet…tz tz. Das finde ich irgendwie schon kackdreist. Und wenn das mit „nicht auf Lager“ stimmt, dann würde ich auch wenigstens mal eine kurze Info-Mail erwarten, dass es beim Versand zu Verzug kommt.
      Galeria gibt grade keine gute Figur ab. Meine Saturn V Bestellung war ja auch eher ein Flop… 🙁

  7. Also ein Kolleg hat zeitgleich ein anderes Set bestellt, und die Option „vor Ort abholen“ gewählt. Die haben auch 4 Tage gebraucht, um mitzuteilen, dass das jetzt vor Ort ist. Also anscheinend mahlen die Mühlen da wirklich langsamer….

  8. So, ich habe auch eine Paypal-Rückzahlung bekommen und eine Stornomail, die 20 min später kam mit der Begründung „das Set kann nicht mehr nachbestellt werden…“
    Mal sehen, ob das 2. Set auch noch storniert wird. Hatte eins für mich und eins für meinen Neffen bestellt…

  9. Jetzt war es bei mir soweit:

    vielen Dank für das Vertrauen, das Sie GALERIA.de entgegengebracht haben.

    Leider können wir Ihren Wunsch aus der Bestellung 64543632 vom 04.11.19 dieses
    Mal nicht erfüllen, da eine Nachbestellung der Ware nicht mehr möglich ist.

    Bitte besuchen Sie noch einmal unseren Online Shop http://www.GALERIA.de.
    Bestimmt finden Sie einen vergleichbaren Artikel, der Ihren Wünschen und Anforderungen entspricht.

    Folgende Bestellung lag uns vor:

    Artikelnummer Bezeichnung Menge
    —————————————————————————-
    P4000243309 The LEGO Movie 2 – 70840 Willkommen in 1,00

  10. Ich habe ein anderes Set (10255) bestellt und den Code benutzt. Bei mir hat alles wunderbar funktioniert.
    Gestern Vormittag (6.11.) stand dann im Online-Konto schon „Status: Abgeschlossen“. Eine Versandbestätigungs-Mail kam erst dann am Abend.
    Bezahlt habe ich übrigens per PayPal.

  11. Hallo,

    eine kurze Info meinerseits. Ich habe mein Geld auch zurück bekommen, eine Stornomail hat mich aber bisher nicht erreicht. Diese wird dann noch kommen.
    Ich ärgere mich eher weniger über den Storno an sich. Kann halt passieren, wenn innerhalb kürzester Zeit viele Bestellungen rein kommen.
    Was mich wesentlich mehr ärgert ist, dass sie bereits am 4. November nicht mehr auf Lager gewesen ist aber bis zum 7. November online bestellbar gewesen ist! Es wäre natürlich mehr oder weniger dreist, wenn die Bestellungen für 270€ (4., 5. Und 6. November) durch gegangen sind. Das war der „reguläre“ Preis ohne zusätzlichen Rabatt.
    Sollte Galeria auf Nachlieferung seitens Lego gehofft haben, hat jemand dort seine Arbeit nicht richtig gemacht. Denn Lego hat die Händler seit August oder September nicht mehr mit neuer „Lego Movie 2“ Ware beliefert.

    Cheers

    • Ich vermute mal, dass sie die ganzen Bestellungen für 229,99 storniert haben…
      Man könnte ja mal zum Spaß das Set zum aktuellen Preis von 269,99€ bestellen und schauen was passiert… 😉
      Aber das bringt mich auch nicht weiter. Also lass ich das. Aber für mich hat sich Galeria jetzt endgültig erledigt…
      Grüße
      Florian

        • Hallo Lukas,

          das ist auch jetzt mein Plan (Black Friday). Ich persönlich habe das große Glück, dass ich das Set nicht unbedingt haben muss. (Es gefällt mir sehr gut keine Frage) Sollte ich es für maximal 230€ nicht bekommen, dann ist es eben so. Allen anderen, die dieses Set unbedingt haben möchten, drücke ich natürlich die Daumen.

          Viele Grüße

  12. Bei mir kam heute auch die Rückerstattung auf mein PayPal Konto und dieselbe Mail wie bei ArnoNüm. Ich habe aber telefonisch nachgefragt wo denn das Problem liegt. Als Antwort bekam ich, dass die Bestellungen der Reihe nach abgearbeitet werden und dann evtl. der Warenbestand nicht für alle Kunden ausreicht und eine Nachbestellung nicht möglich sei! Ich teilte dann mit, dass der Artikel aber gestern online als Lieferbar angezeigt wurde und wie es dann sein kann, dass der Artikel für mich nicht lieferbar ist. Die Antwort – Hätte ich gestern bestellt, hätte ich die Ware auch bekommen! Konnte es mir dann nicht verkneifen deren schlechtes Warenwirtschaftssystem anzuprangern, dass so eine „Panne“ sonst ja nicht möglich sei. Der Mitarbeiter vom Support hatte zwar Mitgefühl und war freundlich aber für mich sind das alles fadenscheinige Ausreden und ein mießes Geschäftsgebaren. Jetzt warte ich auf den Black Friday.
    Viele Grüße

  13. Alle Bestellungen wurden storniert.
    Ich habe daraufhin Reserviert ausversehen 2 mal was auch gut war.
    Ein Karton total eingeschnitten von der Sicherungsspinne.
    Der andere war inordnung aber bei einem Preis von 170€ konnte ich nicht widerstehen und habe das kaputte genommen.
    Alles in allem Abholungen funktionieren recht gut.
    Aber Online Handel genau wie vor der Fusion sehr sehr schwach.
    Alles ist angeblich immer auf Lager was meist aber nicht stimmt.
    Immerhin es gab eine 5€ Gutschein Entschädigung.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*