LEGO 76157 Wonder Woman vs Cheetah für 24,99 Euro inkl. Versand (38% Rabatt)

LEGO 76157 Wonder Woman vs. Cheetah
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als eine Woche und daher eventuell nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt unseren StoneWars Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den StoneWars E-Mail Newsletter.

Update (10. Oktober, 23:47 Uhr): Mittlerweile ist Amazon bei dem Angebot für das LEGO 76157 Wonder Woman vs Cheetah Set nachgezogen und hat das Set nun auch für 24,99 Euro im Angebot. Da das Set online bei Symths seit einiger zeit ausverkauft ist, könnt ihr das Set nun mit satten 38% Rabatt auf die UVP über Amazon nach Hause liefern lassen.


Update (21:03 Uhr): Aktuell ebenfalls im Angebot ist der LEGO Star Wars 75278 D-O für 44,99 Euro, also mit 35% Rabatt auf die UVP. Im Preisvergleich zahlt ihr aktuell mindestens 49,67 Euro, damit hat Smyths den bisherigen Bestpreis auf das Set.

Behaltet bitte im Hinterkopf, dass nächste Woche der Amazon Prime Day stattfindet und auch dort vermutlich viele gute LEGO Angebote (wahrscheinlich nur reguläre Sets) an den Start gehen werden, die erfahrungsgemäß (siehe letztes Jahr) die bisherigen Bestpreise unterbieten.


Symths Toys hat heute bei einigen Sets an der Preisschraube gedreht! Unter anderem bekommt ihr gerade das optisch sehr schön gestaltete LEGO 76157 Wonder Woman vs Cheetah für 24,99 Euro und damit mit rund 38% Rabatt auf die UVP.

Lieder ist das Set immer mal wieder zwischendurch nicht lieferbar, aber es lässt sich zu dem Preise noch per Click & Collect in die Filialen bestellen und ist (Stand jetzt) noch fast überall verfügbar. Im Preisvergleich werden aktuell mindestens 30,99 Euro inkl. Versandkosten für das Wonder Woman Set fällig.

Leider ist der Versand bei Smyths Toys erst ab 29,- Euro kostenfrei, so dass ihr den Warenkorb noch etwas auffüllen müsst. Dazu eignen sich die diversen Polybags und kleinen Sets, die Smyths Toys im Programm hat.

Es gibt noch andere Sets, die bei Smyths gerade zu guten Preisen zu haben sind, eventuell ist auch dort für euch etwas dabei. Wir haben zu allen Sets noch die UVP und den aktuell günstigsten Preis im Preisvergleich inkl. Versandkosten (PVG) angegeben.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 1382 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

9 Kommentare

  1. Zwischendurch ist das Wonder Woman Set 76157 doch wieder online lieferbar, einfach den Artikel zig mal neu laden, Glück haben und dann flux bestellen.. 😃

    • Rums… Versandbestätigung.. als ob sie in der Logistik auf meine Bestellung gewartet hätten. 😮
      Das kann bei anderen Händlern schon mal Wochen dauern, obwohl die Artikel auf Lager sind. 😂

    • Die schule bekam meine Tochter zum Geburtstag, sie hat sich sehr gefreut. Ich finde HS-Sets generell sehr gut; wenn man sich den App-Kram gespart, ansprechendere Packungen entworfen und den Kreis der Figuren erweitert hätte, wären die Verkäufe wahrscheinlich deutlich besser gewesen.

      • Ja, ich finde es für die Hidden Side Serie auch etwas schade, dass die durch das ganze Handy-Zeug und die damit verbundene elterliche Paranoia (und die AFOLs, die Handys sowieso blöd finden) ein bisschen stiefmütterlich behandelt wird (und ja scheinbar auch eingestellt wird). Da sind echt schöne Sets dabei und die Grundidee von coolen Kids auf Geisterjagd ist auch gelungen.

        Selbst mit App-Anbindung ist diese Idee einer versteckten Geisterwelt, die mit Spezialgeräten sichtbar gemacht wird, ja eigentlich ganz gut für eine AR-Anwendung geeignet, wenn man denn diesen Weg gehen will. Wären die Kartons klassischer designt und man würde das AR nicht so rausgekehrt, wären die vielleicht besser abgegangen.

  2. Eine super Zeit für Hidden Side!😉 Wenn man din Geister-App weg lässt und ein paar Sets minimal umbaut, sind das 1A City Sets. Der Friedhof passt ja auch genial zu Harry Potter. Danke für den Tipp.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*