Zahlreiche LEGO Angebote bei Smyths Toys: Exklusive Sets um bis zu 20% reduziert!

LEGO Angebote bei Smyths Toys
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Bei Smyths Toys gibt es heute eine Menge gute LEGO Angebote von „großen und seltenen Seltenen Sets“, die exklusiv nur bei LEGO und Smyths Toys verfügbar sind. Wir haben einen kleinen Überblick über die Angebote erstellt.

Die meisten großen Sets sind um immerhin 15% reduziert, so dass ihr z.B. das LEGO Stranger Things Set für 169,99 Euro statt 199,99 Euro bekommt. Die ganze Auflistung findet ihr weiter unten.

(Smyths Toys Schweiz | Smyths Toys Österreich)

Einige der Sets stehen auch auf der Liste der LEGO Auslaufmodelle (End of Life / EOL) für dieses Jahr. Diese Sets könnt ihr auch eventuell im Rahmen des LEGO Black Friday Events nochmal günstiger und mit einigen Gratis-Beigaben bekommen. Die Sets, die nicht auslaufen, dürften wohl auch bei LEGO nicht wirklich reduziert werden.

Im Folgenden listen wir alle Angebote inkl. der Ersparnis, der UVP und dem aktuell günstigsten Preis im Preisvergleich (PVG) auf:

Tipp: Alle Angebote gelten sowohl online als auch im Markt. Ihr könnt euch eure Wunsch-Sets also auch bequem per Click & Collect bestellen und wenige Stunden (manchmal auch Minuten) später im Store eurer Wahl abholen.

Vielen Dank an die zahlreichen Hinweise unserer Leser, die per Mail und auf anderem Wege eingegangen sind! 🙂 Ist für euch was dabei, oder seid ihr bei diesen Schnäppchen eher raus und wartet auf Black Friday? Eure Einschätzung ist in den Kommentaren willkommen!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 869 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

34 Kommentare

  1. Wenn man Wert auf die Verpackung legt würde ich von einer Online-Bestellung abraten.
    Bisher waren alle Sets von Smyths beschädigt bis stark beschädigt (zu dünne große Kartons, kein Füllmaterial etc.)

      • Also ich hatte bei Smythstoys bisher nur das Hogwarts Schloss bestellt…das kam wirklich perfekt verpackt und in Top-Zustand bei mir an.

        Bzgl. Todesstern warte ich jetzt doch noch mal. Dieses Jahr wirklich schon genug ausgegeben…und am Black Friday wird bestimmt auch noch das ein oder andere gekauft…

    • Habe ich auch gehabt und mit der Begründung „Sammler“ nochmal 15% auf ein reduziertes Set bekommen. Ich fand diese Abwicklung sehr fair und unkompliziert, so wie man das eigentlich nur von Amazon gewohnt ist.

      • Ja bei Cloud City war es bei mir auch am extremsten…

        Einen Sonderrabatt wurde mir nicht angeboten – dafür wurde mir meine Rückzahlung erst auch Nachfrage gutgeschrieben…

        Instore kann man sich zumindest (falls genug vorhanden) noch ein Set mit der Umverpackung aus dem Lager bringen lassen.

  2. Für mich ist nichts dabei, brauche zwar immer noch den Falcon, aber da warte ich noch auf einen etwas besseren Preis. Ansonsten hab ich die Sets die mir aus der Auswahl gefallen entweder schon, oder sie gehören wie das tolle Hogwarts in Themenbereiche die ich nicht auch noch anfangen kann zu sammeln. Heb mir mein Geld erstmal für den Black Friday und das Batmobil auf

  3. Moin,

    OT: Wo und wie stellt ihr eure gesamten Lego Sets bei euch Zuhause auf? Ich fände einen Artikel darüber mit vielen Bildern aus der Community sehr interessant und bestimmt auch inspirierend für den ein oder anderen.

    Eventuell gibt es so einen Artikel ja auch schon und jemand könnte mir den Link posten?!

    • Wir haben verschiedene Varianten gefunden, Sets und MOC’s hinter Glas vor Staub zu beschützen. Ich plane auch dazu jeweils mal ein kleines Video zu machen. Aber die Zeit dafür zu finden ist schwer.
      Eine Variante ist ein Hängeschrank mit Glastüren von Hornbach. In dem ist aktuell eine Micro-Fleet mit Star Wars Schiffen:
      https://www.youtube.com/watch?v=9er7apYF194

      Tiefe (40cm tief, nicht die normalen!) Billy Regale zusammen mit Morliden Türen bieten auch gut Platz. Dann haben wir noch einen Vitrinentisch gebaut. Da ich kein großer Handwerker bin, recht einfach gehalten. In dem ist Platz für eine kleine Stadt mit 5×3 Baseplates Größe.

      Alles was glatte Oberflächen hat (z.B. Saturn 5 oder TIE Fighter MOC von Brickvault) steht draußen. Das lässt sich mit einem Staubwedel einfach entstauben und muss nicht extra hinter Glas.

      (Videos folgen auf meinem Kanal in den nächsten Wochen, wenn ich mal Zeit hab mich darum zu kümmern.)

  4. Thema Verpackung: Hogwarts und Ninjago City kamen bei mir mit Rabatt und Perfektem Zustand an. Todesstern hatte ich noch von Toys R Us, keine Ahnung ob die selbe Logistik noch dahinter steckt. Der war aber auch im Top Zustand. Finde die 399 € als Preis ganz ok, bestpreis war aber noch mal darunter. Meine 360 bezahlt zu haben.

  5. Ist Euch mal aufgefallen, dass die Szenen/Bereiche aus dem Lego Todestern nach und nach in kleinen Einzelsets veröffentlicht werden:
    75229, 75246, … Als nächstes würde die Müllpresse oder die Werkstatt kommen. Dann wäre die unterste Etage komplett.

  6. Ich wollte doch dieses Jahr nichts mehr bestellen, aber jetzt hab ich doch noch das Sanktum Sanctorum gekauft. Ich will daraus zusammen mit dem Central Perk ein Moc für die Stadt bauen…mal sehen ob das was wird.

  7. Stranger Things entlich meins.
    Auch wenn ich schwer entäuscht bin das 2 der wichtigsten und besten Chataktäre einfach fehlen. Nancy und Jonathan. Ich hoffe die kommen noch bei Lego sonst echt mies.

  8. Es wird tatsächlich immer schwerer, nicht zuzuschlagen. Ich aktiviere Zen-Gelassenheit. Mit 20fach Payback ist man bei Stranger Things bei 153. Mennö. Am Ende ärgert man sich. So oder so.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*