LEGO Angebote bei myToys: Dank Gutscheincode bis zu 36% Rabatt, auch exklusive Sets reduziert!

LEGO Angebote Mytoys Juni 2021
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt unseren StoneWars Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den StoneWars E-Mail Newsletter.

Bevor heute um Mitternacht der Prime Day mit LEGO Angeboten startet, hat myToys heute nochmal eine eigene Gutscheinaktion gestartet, bei der ihr dank eines Gutscheincodes bis zu 36% Rabatt auf zahlreiche LEGO Sets bekommt. Mit dem Code lassen sich auch einige exklusive Sets, wie die neue LEGO Ideas 21324 Sesamstraße reduzieren, hier sind die Rabatte allerdings natürlich nicht so hoch.

So geht’s: Der Gutscheincode lautet bei den meisten Set DIEZEHN und wird im Bestellprozess an der Kasse eingegeben. Er reduziert alle angezeigten Preise bei myToys um 10% und lässt sich auch auf bereits reduzierte Sets einlösen. Denkt daran, dass bei myToys generell nochmal bis zu 3,95 Euro Versandkosten anfallen, die ihr berücksichtigen solltet.

Bei den LEGO Technic Angeboten bekommt ihr sogar 15% Extra-Rabatt mit dem Gutscheincode LEGOTCHNK im Bestellvorgang.

Wir haben euch einige Angebote aufgelistet, allen voran erstmal die exklusiven Sets, weiter unten dann noch einige andere Angebote, nach Themenwelt sortiert. Nun aber erstmal die LEGO Exklusives bzw. die „seltenen“ Sets, die sich bei myToys mit dem Gutscheincode reduzieren lassen:

Die folgenden LEGO Technic Angebote werden mit dem 15% Gutscheincode LEGOTCHNK an der Kasse reduziert:

Und diese LEGO Angebote erreicht ihr mit dem 10% Gutscheincode DIEZEHN im Bestellvorgang:

Ein paar Worte zur Versandqualität: Generell versendet myToys die gesamte Ware mit Hermes. Immer wieder gibt es auch bei uns in den Kommentaren Anmerkungen, dass die dünne Transportverpackung beschädigt bei den Käufern angekommen ist, daher solltet ihr wohl bestenfalls mit Macken in den Sets leben können. Außerdem passt myToys bei solchen Aktionen auch immer mal wieder die Preise im Laufe des Tages an. Es könnte also sein, dass die Preise bald nicht mehr gültig sind.

Ist bei den LEGO Angeboten bei myToys für euch was dabei, oder geduldet ihr euch lieber bis zum Prime Day um Mitternacht? Tauscht euch gerne in den Kommentaren zu den Schnäppchen aus!

Über Lukas Kurth 1675 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 30 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

30 Kommentare

  1. Vielen Dank für die Klasse Arbeit von euch. Leider ist da nichts für mich dabei bzw. werde ich bei den nicht-exklusiven Sets eher auf Mitternacht wegen Prime Day Warten. Denke, dass dort deutlich mehr drin sein wird. Werdet ihr dazu auch berichten und macht ihr da einen Livestream auf YouTube?

  2. Schade dass man keine Bilder Posten kann zum Thema Versandqualität.

    Der Laden hat echt viel Licht aber auch viel Schatten. Bei Produkten wo die Packgröße 1 ist bekommt man es mit Glück sogar mit Lego Unkarton – wenn man nicht gerade Retourenware erhält (habe mal einen Bugatti bekommen wo jemand die Aufkleber entnommen und die Siegel wieder mit Tesa verschlossen hat – was natürlich auch eine Frechheit für sich ist). Sollte aber in der Retourenabwicklung auffallen.

    Aber wehe man bestellt große schwere Sets. Die kommen immer in riesigen dünnen gebänderten Kartons ohne jegliche Polsterung. Und die Bänder scheuern den Karton durch. 🙁

    • War ja letztlich auch mal das Thema bei Alternate. Vielleicht sollte Stonewars das ganze mal als Thema machen, wo man auf jeden Fall die Versender fragt, wie deren Verpackungsrichlinien sind, und ob die ein Problem mit Retouren haben. Wahrscheinlich wie immer ne kalkulation. 1000 Pakete mäßig toll packen, sind die Verpackungskosten niedriger, als der Verlust durch x Retouren.

      Ich kanns ja sogar nen Stückweit verstehen. Ist nur Spielzeug, aber selbst wenns für Kinder ist, bei teureren Sets zum Geburtstag/Kindertag/Fantasiefeiertag wirkt ein zu sehr ramponiertes Set auf den Instabildern auf denenn man zeigt was für nen toller Erziehungsberechtiger man ist, auch nicht?

      • Dünne Karton versendet manchmal selbst Lego. Das Problem sind aber die Versandt-Dienstleister, immer schneller, immer mehr. Statt den Karton wie ein Karton anzufassen, wird er am Kunststoffband am Rauputz des Treppenhauses hoch geschliffen, oder auch schonmal fallengelassen. Ich konnte auch schonmal beobachten wie zwei UPS-Fahrzeuge Heck an Heck standen und die Kartons von einen Fahrzeug ins andere geworfen wurden und teilweise dabei auf die Straße fielen.

        • Auch die Boten arbeiten unter Zeitdruck, gespickt mit Auseinadersetzungen mit Verkehrsrowdys (jeder Verkehrsteilnehmer sollte sinnvollerweise jährlich eine Prüfung zur StVO ablegen), Hitze und sonstigen Witterungs- und Wegeverhältnissen. Dazu kommen noch die drölfzig anderen Pakete, die innerhalb der zumutbaren Arbeitszeiten abgeliefert werden müssen – und nicht jeder bestellt „nur“ leichte Plastikklötzchen…
          Dann noch die Tatsache, dass der Onlinehandel gestiegen ist und somit mehr Pakete auf den Straßen umhergeschoben werden.

      • myToys polstert angeblich nicht wegen dem Umweltschutz was aber nur eine Ausrede sein kann. 3 Mal durch die Gegend fahren ist mit Sicherheit schädlicher wie Stopfmaterial aus Altpapier.

        • Und deswegen sollte man einfach BEIDES tun, weil das eine schon schädlich ist? Das verstehe ich nicht ganz. Die Grundannahme ist ja nicht, das jeder einzelne Artikel retourniert wird weil er nicht ordentlich gepolstert wurde. Es ist ein Wagnis, das halt auch irgendwie die Trägheit und/oder Vernunft der Kunden mit eingezieht.

    • Einmal bei mytoys bestellt. War super günstig und die Ware war innerhalb weniger Werktage da. Umkarton war allerdings hauchdünn, stark beschädigt und der Inhalt flog mangels Packmaterial wohl auch nur durch den Karton. Entsprechend waren die Umkartons der Legosets stark zerbeult und zerkratzt… Zum Glück mach ich mir nicht viel aus den Legokartons, aber enttäsuchend war es trotzdem.

  3. Naja die Versand Qualität bei Amazon ist auch nicht gerade der Hammer, bei MyToys habe ich zumindest bessere Chancen dass, die Ware vor dem Versand noch einwandfrei ist. Ich werde aber trotzdem versuchen bei Amazon „heute“ Nacht die besseren Deals zu machen.

    • Hatte mal nen Battlepack bei Amazon bestellt. Wurde in ne simple Versandtasche gestoppft und vom Briefträger dann durch unseren Briefkastenschlitz gehämmert… Lego selber war zum Glück unbeschädigt, aber Karton und Aufbauanleitung waren total im Eimer…

      • Das kann ich bestätigen. Genau so erlebt. Letztens hat Lego selbst jedoch den Vogel abgeschossen. Hab etliche Baseplates bestellt und mich schon über den kleinen Karton gewundert. Wäre niemals auf die Idee gekommen die schräg in den Karton zu legen. Karton war natürlich durch den Transport gestaucht und Plates hinüber.

  4. Ich überlege, beim großen Liebherr Bagger zuzuschlagen. Wer weiß, ob der nicht zum Jahresende aus dem Sortiment geht. Kann jemand sagen, ob mytoys den Bagger vernünftig verschickt?

    • Das mit dem Versand ist bei myToys leider einfach Glücksache… Ich hatte letztens eine sehr gute Lieferung von denen, davor war aber vieles einfach zerbeult… Das ist halt der Preis, den man für die guten Preise zahlt 😉

  5. Ich kaufe am liebsten bei Steinehelden. Da bekommst du immer dicke Lego Kartons und die Ware wird bei größeren Sets sogar in Luftpolsterfolie eingewickelt. Amazon kaufe ich sehr viele kleinere Sets und bis auf einen UK Import hatte ich wohl immer Glück. Ausnahme war der Ecto 1 für 134,99€. Der kam total zerstört an. Retoure lief aber problemlos. Bei der Ersatzlieferung gab es dann einen perfekten Lego Karton, da man sich dazu entschlossen hatte das Set dick in Luftpolsterfolie zu packen.

    • Die guten Erfahrungen bei Steinehelden kann ich nur bestätigen! Bisher immer alles tiptop und Save vaerpackt gewesen! Ebenso kurze und rasche Lieferzeiten!

        • Ich kaufe da auch gerne, auch wenn man die Sets früher oder später immer irgendwo günstiger bekommen würde, sind die Preise gut und es wird ordentlich verpackt. Habe selbst bei der Lebenshilfe Zivi gemacht und unterstütze den Laden auch deshalb gerne.

  6. Ah bei den hier im Artikel aufgeführten Sets ist nichts für mich dabei. Ich hoffe auf die Prime Days.
    Wobei ich nicht sicher bin, ob ich bis 24 Uhr durch halte 😂

  7. Die Preise wurden schon gegen 0:30 angepasst.
    Habe noch eine Erinnerung von brickmerge für die 75936 für 179,99 (28%)plus Versand bekommen.
    Hatte es im Warenkorb und noch etwas auf der Seite gesucht. 10 Minuten später waren es dann 188,99

  8. Danke für die Info auch wenn die Sets nicht so mein Fall sind😅 Was ich ja ziemlich cool fände wäre wenn es Neuauflagen von den alten Hobbit und Herr der Ringe Sets gäbe😀 Die sind nämlich ziemlich teuer😪

    • Solange es keinen neuen Film gibt hat Lego dafür auch keine Lizenzen mehr. Zudem ist dann auch das Interesse bei der Zielgruppe Kind nicht vorhanden. Jurassic World kommt Teil 3, Marvel und Star Wars haben neue Serien, nur bei Harry Potter geht´s auch ohne Filme weiter.

      • Harry Potter läuft wahrscheinlich unter der Wizarding World Lizenz und da kommt bald der 3te Teil von Fantastic Beasts 🤷🏼‍♂️

  9. Grad schon über diese Nachricht gefreut, dann aber Versand mit Hermes gelesen😥
    Sorry, da zahle ich lieber ein paar Euros mehr, aber Hermes vermeide ich wenn es geht, da hab ich einfach zu schlechte Erfahrungen erlebt!

    • Das Problem ist nicht in erster Linie Hermes, sondern die lausige Verpackungsweise von mytoys, in zu großen Kartons, ohne Sicherung und Dämmmaterial im inneren der Kartons, so dass sich sich die Sets durch Eigengewicht und Bewegung gegenseitig beschädigen.

  10. Ich habe mit mytoys leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht.
    Falsche Preisangaben, schlechte Verpackung u.a..
    Ich habe mich in einen mytoys Laden mal so geärgert, und beschlossen da nie wieder einzukaufen.
    Ich gönne aber jedem der hier ein gutes Schnäppchen macht.

  11. Ich persönlich habe mit MyToys gute Erfahrungen gemacht und kann zum Beispiel von den vielgepriesenen JB-Spielwaren nur abraten. Das Drama mit den Verpackungen kann ich aber gut nachvollziehen. Mit MyToys hatte ich bisher schon die ein oder andere Retoure. Der Kundenservice war da bisher immer gut.

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.