LEGO Bundles im Dezember: „Das Leben des Luke Skywalkers“ und „Die Suche nach den Infinity Steinen“

LEGO Bundles

Heute im LEGO Store in Frankfurt habe ich die Aktion schon gesehen, jetzt ist sie auch im LEGO Online Shop verfügbar: Ihr bekommt gerade zwei Bundles mit je fünf thematisch zueinander passenden Sets mit Rabatt im LEGO Online Shop und in den Stores.

Die beiden Bundles haben die Themen „Das Leben des Luke Skywalkers“ und „Die Suche nach den Infinity Steinen“ und ich will hier im Blog mal die Preise vergleichen, ob sich die Bestellung im LEGO Online Shop lohnt.

Beachtet bitte gegenüber den Preisvergleichen im Artikel, dass ihr natürlich bei LEGO direkt noch VIP-Punkte sammeln könnte und aktuell ja auch noch den LEGO 40299 Kessel Mine Worker und das LEGO 40293 Weihnachtskarussell gratis bekommt.

Bundle 1: Das Leben des Luke Skywalkers

Das erste Bundle behandelt das Leben von Luke Skywalker und besteht aus fünf Sets aus der LEGO Star Wars Serie:

  • LEGO 75220 Sandcrawler
  • LEGO 75218 X-Wing Starfighter
  • LEGO 75208 Yodas Hütte
  • LEGO 75203 Heilkammer auf Hoth
  • LEGO 75200 Ahch-To Island Training

LEGO Star Wars Bundle: Das Leben des Luke Skywalkers

Zusammen zahlt ihr hier im Bundle 249,95 Euro anstelle von 329,95 Euro – ihr spart also (gegenüber der UVP) immerhin 80,- Euro bzw. etwa 24% und könnt nochmal rund 12,- Euro in VIP-Punkten sammeln.

Für den Preisvergleich wähle ich jetzt mal ToysRUs (wo es ja aktuell auf viele Sets bis zu 30% Rabatt gibt) und Amazon:

Wenn ihr die gleichen Sets bei ToysRUs in den Warenkorb legen wollt, zahlt ihr dafür (Stand: 30. November, 19:30 Uhr) ohne das LEGO 75200 Ach-To Island Traning (was bei TRU nicht verfügbar ist) 216,91 Euro inkl. Versand. Den günstigsten Vergleichspreis für das fehlende Set dazu gerechnet, landet ihr so bei 241,86 Euro. Ihr kommt also etwas billiger weg, habt aber dafür nicht die beiden Gratisgeschenke.

Bei Amazon sieht es ähnlich aus: Ein Set (Heilkammer auf Hoth) ist hier nicht direkt von Amazon verfügbar, so dass ihr hier aktuell bei 202,96 Euro landet. Zusammen mit der Heilkammer von einem anderen Händler liegt man dann bei 232,94 Euro. Auch hier kommt man also etwas billiger weg, hat aber keine Gratis-Sets und keine VIP-Punkte dabei.

Ich würde hier also das erste Bundle tatsächlich direkt bei LEGO bestellen. Wenn man die gesammelten VIP-Punkte vom Preis abzieht, steht man mit rund 238,- Euro für die fünf Sets, das Polybag und das Weihnachtskarussell gar nicht so schlecht da.

Bundle 2: Die Suche nach den Infinity Steinen

Das zweite Bundle stammt aus der LEGO Marvel Super Heroes Serie und beinhaltet alle fünf Sets zum aktuellen Avengers Film mit allen 5 5 von den 6 Infinity Steinen:

  • LEGO 76101 Outrider Dropship-Attacke
  • LEGO 76102 Thors Stormbreaker Axt
  • LEGO 76104 Der Hulkbuster
  • LEGO 76107 Thanos: Das ultimative Gefecht
  • LEGO 76108 Sanctum Sanctorum – Der Showdown

LEGO Marvel Super Heroes Bundle: Die Suche nach den Infinity Steinen

Insgesamt zahlt man hier für alle fünf Sets zusammen im Bundle 199,95 Euro anstelle von 254,95 Euro. Hier lassen sich also gegenüber der UVP immerhin 55,- Euro bzw. 22% sparen und zusätzlich gibt’s VIP-Punkte im Wert von rund 10,- Euro und das Weihnachtskarusell obendrauf.

Wieder wähle ich ToysRUs und Amazon zum Vergleich, da die aktuell insgesamt die besten Preise bieten.

Bei ToysRUs ist wieder mal ein Set ausverkauft (Thors Stormbreaker Axt), so dass man das nochmal zusätzlich besorgen müsste. Ohne das Set kostet es zusammen 176,91 Euro inkl. Versand und mit dem Set landet ihr bei 198,84 Euro, also seid auf einem ähnlichen Niveau wie bei LEGO direkt.

Bei Amazon fehlt aktuell das Sanctum Santorum im Sortiment, so dass man das wieder anderweitig dazukaufen müsste. Insgesamt würde man so bei 190,43 Euro landen und wäre auch nur unwesentlich billiger als eine Bestellung direkt bei LEGO.

Ich würde also zum jetzigen Zeitpunkt auch tatsächlich beim zweiten Bundle die Bestellung direkt bei LEGO empfehlen. Vorausgesetzt natürlich, dass man wirklich alle von den Sets in den Bundle haben möchte. Wenn man die VIP-Punkte abzieht, bekommt man für rund 190,- Euro die fünf Sets und das Weihnachtskarussell noch oben drauf.

Fazit zu den Bundles

Ich finde die Zusammenstellung dieser Bundles grundsätzlich eine gute Idee. Vor allem das zweite Bundle passt thematisch sehr gut, weil man so auch alle fünf Infintiy Steine zusammen bekommt.

LEGO Store Bundle Angebote Dezember 2018

Auch die Reduzierung ist mit 22% bzw. 24% durchaus vernünftig, wenn man die VIP-Punkte und Gratis-Sets noch mitnimmt. Ich habe für die Preisvergleich oben jetzt natürlich immer nur einen Händler verglichen und nicht bei jedem Set einzeln den günstigsten Anbieter rausgesucht (das ist mit den Versandkosten auch gar nicht so einfach), aber generell steht LEGO mit den Preisen wirklich nicht schlecht dar – natürlich immer nur dann, wenn man auch wirklich alle Sets in dem Bundle haben will oder ggf. verschenken kann.

Über Lukas Kurth 296 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 27 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

7 Kommentare

    • Bei Star Wars habe ich auch zu viele von den Sets schon, aber bei den Avengers Sets hätte ich schon Bock drauf irgendwie… Da hätte man alle Steine zusammen und kann alleine Thanos mit allen Steinen für 50,- Euro weiterverkaufen 😀 Dann hat man den Rest wirklich relativ günstig 😉

    • Geht mir genauso. Ich bräuchte nur noch den Sandcrawler (hässlich) und Ach-To (eher nicht so interessant), und davon will ich eigentlich nur die Figur des älteren Luke. Ich denke das Bundle ist nur was für Neueinsteiger, denn wenigstens eins der Sets hat sich der Fan doch bestimmt schon geholt.

  1. Generell finde ich die Bundeles gut und preislich, mit Bedacht auf die Gratszugaben und die VIP Punkte, echt interessant. Liegt wohl auch daran, dass ich für sowas echt empfänglich bin! (Finde auch die 2er Bundles bei Galeria immer ganz nett) Aber auch ich habe die für mich interessanten Sets schon in meiner Sammlung und somit bin ich hier leider auch raus!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*