Ausverkauft: LEGO Creator Expert 10263 Winterliche Feuerwache für nur 51,65 Euro (43% Rabatt)

LEGO 10263 Winterliche Feuerwache
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als eine Woche und daher eventuell nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Update (20:45 Uhr): Mittlerweile sind alle Sets bei Amazon ausverkauft! Glückwunsch an alle, die zuschlagen konnten! 🙂


Bei Amazon gibt es gerade ein extrem gutes Black Friday Angebot für die LEGO Creator Expert 10263 Winterliche Feuerwache: Ihr bekommt das Set durch einen Coupon für nur 51,65 Euro, also mit fetten 43% Rabatt gegenüber der UVP.

So geht’s: Auf der Produktseite der Feuerwache müsst ihr eventuell noch anhaken, dass ihr einen Coupon in Höhe von 11,34 Euro aktivieren wollt. Damit wird das Set im letzten Bestellschritt (also erst an der Kasse) auf 51,65 Euro reduziert, was mit großem Abstand der bisherige Bestpreis für das Set ist!

Im Preisvergleich kostet das Set mindestens 62,99 Euro, die Ersparnis gegenüber diesem Preis ist also ziemlich gut. Wer also neben dem neuen LEGO 10267 Lebkuchenhaus noch das Winter Village Set von letztem Jahr sucht, kann heute fündig werden.

Die wichtigsten Details zur LEGO 10263 Feuerwache in der Übersicht:

  • Setnummer: 10263
  • Anzahl Steine: 1.166
  • VIP-Vorverkauf: Ab 13. September 2018
  • Release: 01. Oktober 2018
  • UVP: 89,99 Euro
  • Anzahl Minifiguren: 6

Was sagt ihr zu dem Preis und der Ersparnis? Wie ist eure Meinung zu der kleinen Feuerwache? Schlagt ihr heute beim Schnäppchen zu? Schreibt gerne eure Meinung in die Kommentare!

LEGO 10263 Angebot

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 869 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

24 Kommentare

  1. Toller Preis, aber sie reizt mich absolut nicht. Das Video von Klemmbausteinlyrik hat da einige Dinge gezeigt, die mich irgendwie stören. Der Funke ist einfach nicht rüberkommen. Mehr Geld für anderes 😄

  2. Was ich zu diesem Preis sage? Die Frage sollte lauten: Wie viele gute Angebote braucht es noch bis euer Konto überzogen ist?
    Habe es mir (leider 😉 ) bestellt.

    • Verstehe ich total. Ich kann mich da auch nicht wirklich für begeistern, aber der Preis ist halt echt klasse… Wenn ich viel selber bauen würde würde ich es kaufen, der Preis pro Stein ist ja schon ziemlich gut 🙂

  3. Bestellt! Danke für den tollen Tipp.
    Baue grade mit meiner 6-jährigen Tochter das Lebkuchenhaus auf. Das wird dann der 2. Teil der Lego Weihnachtsdeko!

  4. Juhu einmal habe ich es auch geschafft eine Super-Super-Duper SONERANGEBOT abzustauben, freu mich 🙂
    Eine super schönen Sonntag für alle und insbesondere für den Betreiber der Webseite hier

  5. Ich kannte bis dato die Reihe der Winter-Sets nicht einmal. Habe mir mal die Wache bestellt, weil mir die Farben und der Leucht-Stein gefallen. Danke für den Hinweis auf das gute Angebot!

  6. Ehrlich gesagt weiß ich so langsam nicht mehr was ich von solchen Preisschlachten halten soll. Am Ende gewinnen die Reseller, die es günstig in Massen einkaufen und wieder teuer verkaufen.
    Generell würde ich mir wünschen wenn irgendwann solche irrsinnigen Rabatte nicht mehr möglich sind. Wird wohl ein Traum bleiben und diese ganze *Schimpfwort* einfügen machen den dicken Euro.

    Warum mich das aufregt? Da ich mir sicher bin das 50% von solchen Angeboten bei Resellern landen und nicht bei Sammlern oder Kindern/ Jugendlichen. Und das nur weil sie sich so gut vernetzen und schneller sind?
    Muss ein Kind/ Jugendlicher/ Sammler nun den ganzen Tag vorm PC verbringen damit er mal das Glück hat etwas günstiger zu bekommen?

    Ich finde es einfach nur noch traurig und es regt mich ohne Ende auf (wie man wohl lesen kann). Ich kann nur hoffen und mir wünschen das diese Geier ihr Geld irgendwann mal so richtig schön in den Sand setzen 🙂

    • „Muss ein Kind/ Jugendlicher/ Sammler nun den ganzen Tag vorm PC verbringen damit er mal das Glück hat etwas günstiger zu bekommen?“

      Nein, einfach Stone Wars auf Twitter folgen und sich über neue Tweets per Push Notification benachrichtigen lassen – dann verpasst man nichts.

    • @toki: Wir können bei Amazon einsehen, wie viele Sets bei einer Bestellung geordert wurden. Natürlich sehen wir nie von wem, aber eben wie viele über unseren Partnerlink bestellt wurden. Und erfahrungemäß (und auch hier wieder) ist es so, dass nur etwa rund 5 bis 10% der Leute mehr als ein Set bestellen. Und dann auch fast immer nur 2 Stück.

      Also das solche Angebote alle an Reseller gehen, können wir nicht bestätigen. Es sind bestimmt auch einige dabei, aber zahlenmäßig viel weniger als man denkt. Es gibt halt einfach viele Fans 🙂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*