Ausverkauft: LEGO Star Wars 75219 Imperial AT-Hauler für 54,- Euro inkl. Versandkosten (46% Rabatt)

LEGO Star Wars Imperial AT-Hauler (75219)
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als eine Woche und daher eventuell nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Update (14:01 Uhr): Leider schon alles weg 🙁 Glückwunsch an alle, die schnell genug waren!


Nur ganz kurz, da der Preis wohl nicht lange halten wird: Bei Saturn gibt es gerade den LEGO Star Wars 75219 Imperial AT-Hauler für 54,- Euro inkl. Versandkosten.

Im Preisvergleich werden für das Set mindestens 60,99 Euro fällig, die UVP liegt sogar bei 99,99 Euro. Der UVP gegenüber bekommt ihr also hier satte 46% Rabatt.

Das Set an sich habe ich euch auch schon mal in einer kleinen Video-Review vorgestellt und war nur so mittelmäßig überzeugt. Die beiliegenden Minifiguren sind allerdings nett und für Sammler auf jeden Fall eine coole Sache.

Bei LEGO ist das Set übrigens schon nicht mehr erhältlich und auch bei anderen Händlern wird das eher unbeliebte Set wohl auch bald das zeitliche segnen. Wer bisher noch nicht zugeschlagen hat, kann es sich bei dem heutigen Preis vielleicht nochmal überlegen.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 700 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

8 Kommentare

  1. Das Ding liegt aber auch direkt bei Lego im Sale schon seit Wochen trotz 40% Rabatt wie Blei im Regal – das Teil mag keiner haben, und ich kann es keinem verübeln.

    • Für mich verliert es an Attraktivität weil Disney die Solo Geschichte nicht weiter verfolgt. Dadurch wird das Schiff nie irgendeinen besonderen Status bekommen. Und für sich alleine gesehen ist es eben kein typisches Star Wars Schiff.

      • Das Schiff würde hat so oder so sein Status verloren, weil es nunmal nicht Hans Schiff wurde, sondern nur in dem einen Film eine kleine Rolle hatte – selbst wenn die Solo Reihe weitergehen würde, was ich befürwortet hätte, wäre das Schiff wohl nicht wieder vorgekommen, warum auch ….

        Ich finde es hier auch wieder ulkig, das sich allgemein oft beschwert wird, das Lego immer wieder die gleichen Schiffe neu auflegt, aber wenn mal was neues kommt, dann juckt es scheinbar auch niemanden weil es nicht ikonisch ist, aber nichts ist beim ersten mal sofort ikonisch – es braucht nunmal Zeit, Zeit die das Schiff nun aber auch dennoch noch bekommen kann z.b. in den kommenden Serien „The Mandalorian“ oder Obi Wans Serie …irgendwo im Hintergrund, wenn das Imperium oder die Reste davon AT-St oder Container transportieren müsssen – es ist da und nun ein Teil der Lore, jeder Regieseur kann sich dem nun jederzeit bedienen, wenn dieser möchte.

        • Richtig, das sehe ich auch so. Man kann diese Art von Transportschiff überall mit einbauen. Es wird sicher nie die Berühmtheit oder Beliebtheit von den Kampfschiffen erlangen. Trotzdem finde ich es vom Design her nicht schlecht. Ich hätte mir jedoch noch eine imperiale Besatzung dazu gewünscht, auch wenn diese im Film nie vorkam. Aber Han & Co. haben sich den Hauler ja nur ausgeborgt. 😉

          • Jetzt wo du es sagst …..

            Stimmt, man kann sich das Ding tatsächlich doch mehrere Male kaufen und vom kleinen Battlepack Tropship die Sticker der Imperialen Zeichen nehmen und dann auf den Transporter kleben und dann ein paar normale Trooper einsetzen *grübelgrübel*

            Die Figuren vom regulären Set kann man ja weiterverkaufen ..hmm

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*