Ausverkauft! LEGO Star Wars 75253 Boost Droiden für 99,99 Euro (50% Rabatt)

LEGO Star Wars 75253 Boost Droid Commander
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt unseren StoneWars Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den StoneWars E-Mail Newsletter.

Update (12:30 Uhr): Wie zu erwarten war, ist das Angebot schnell ausverkauft gewesen. Glückwunsch an alle, die schnell genug zuschlagen konnten!


Das ist mal ein willkommenes Schnäppchen für LEGO Star Wars Fans oder alle, die auf der Suche nach Boost Komponenten sind: Bei Saturn gibt es gerade als Super Sunday Angebote das LEGO Star Wars 75253 Boost Droiden Set für 99,99 Euro, also mit satten 50% Rabatt auf die UVP von LEGO.

Im Preisvergleich werden mindestens 128,98 Euro beim ohnehin schon günstigen Händler Spiele Max fällig. Ihr spart hier also nochmal rund 29,- Euro auf den nächstgünstigsten Preis.

Das Set enthält 1.177 Teile (inkl. Farb- & Abstandssensor, einen interaktiven Motor und einem Move Hub) und kostet laut UVP 199,99 Euro. Alle drei Droiden lassen sich parallel aufbauen, nur der Hub und die Motoren müssen dann von einem Droiden zum nächsten umgesteckt werden.

Der Steinepreis liegt hier im Angebot bei nur noch 8,5 Cent pro Teil, obwohl hier ein Move Hub ein Motor und verschiedene Sensoren enthalten sind.

Was sagt ihr zu diesem Angebot für die LEGO Star Wars 75253 Boost Droiden? Schlagt ihr (wie ich) bei den 50% Rabatt zu, oder lasst ihr weiterhin die Finger von dem Set? Wenn ihr das Set schon besitzt, dürft ihr auch gerne in den Kommentaren über eure Erfahrungen damit berichten!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 1210 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

25 Kommentare

  1. Hmm, bei dem Preis könnte ich schwach werden.
    Ich muss mir mal die Motorisierung ansehen. Wenn die mir in den Kram passt werde ich wohl zuschlagen

  2. Ich wollte es eigentlich gar nicht haben und hatte es deshalb auch nicht auf meiner Liste. Bei dem Preis, hab ich jetzt doch zugegriffen. Danke für das Angebot.

  3. Super Preis, bin gerade noch hin und hergerissen. Ich hätte schon wirklich gern eine physische Bauanleitung bei gehabt. Das Umstecken des Motors soll ja auch relativ actig sein. Aber alles was ich sonst gesehen habe….wenn die Dinger mal gehen bzw. rollen 😀 sieht echt spaßig aus. Son kleinen Gefährten aus dem Star Wars Universum kann man doch schon mal durch die eigenen vier Wände jagen.

    • ich rede wirres zeug, noch vor freischaltung des kommentars über euren link bestellt – 99€! 😀 das ist ein Preis da kann man der Sache echt mal eine Chance geben. Wäre ja lustig demnächst dann mal hier die Kommentare von einigen zu lesen, die jetzt zugeschlagen haben. Vielleicht Lukas ja auch in einem der nächsten Podcasts darüber berichten. Schönen Sonntag allen!

  4. Hab auch zugeschlagen, unter 100 war dann doch zu verlockend. Bin sehr gespannt auf die Droids. Vermutlich bleibt der Antrieb nach der anfänglichen Spielphase im Mouse Droid, den Gonk sollte man so gut hinstellen können, für R2 muss man halt nen dritten Fuß bauen, das sollte aber machbar sein. Freu mich

  5. Zu spät ☹️ ausverkauft! Ich werde mir das Set auf jeden Fall kaufen. Bei dem Preis hätte ich kein zwei Millisekunden nachgedacht, aber ich war zu spät dran. Also falls jemand zu überhastet auf kaufen geklickt hat, kann er sich bei mir melden 😉

  6. Und ich wiederhole mich mal wieder: Hat das Set jetzt eigentlich mal irgendwer der üblichen Verdächtigen reviewed?
    Dieses Set scheint so schlecht zu sein, dass es wirklich völlig unter allen Radaren fliegt.

    • Sieht an Reviews echt eher mau aus. Im amerikanischen Raum noch am ehesten MandRProductions hat es reviewed, hab ich mir vor dem Kauf auch nochmal teilweise angeschaut, bin sonst nicht so der Fan seiner Art. Bei Amazon hat das Set eigentlich ganz gute Bewertungen auch, hatte da auch noch bisschen quergelesen. Aber nach dem Angebot jetzt werden bald sicher paar mehr Reviews kommen.

    • Ich finde das Set klasse. Habs mir als Erwachsener gekauft, weil ich die neue Technik etc mal ausprobieren wollte. Mein Sohne hat die Roboter gebaut, der fand die digitale Anleitung viel besser als die ausgedruckte (7 jahre alt). Mich hat der Umfang des Sets positiv überrascht. Auch das Fortschritts-Spiel in der App, wo man spielerisch immer mehr Funktionen freischaltet etc. Fand ich stimmig gemacht. Haben da locker über die Weihnachtsferien 3vTage dran rumgebaut, immer einen der Roboter inkl n paar Level im Spiel. Für den Preis meiner Meinung nach n nobrainer

    • Nein, keiner der AFOL-Kanäle vom Held über Henry, Promobricks, Stonewars hat über das Set berichtet. Nur Henry hat mal erwähnt, dass er eine Review vorbereitet – kam leider bisher noch nichts.

      • Ich finde, selbst LEGO stellt die Vorzüge des Sets garnicht richtig dar. War nach dem Kauf vom Umfang jedenfalls überrascht, was man damit alles so machen kann etc. Selbst die Bauzeit der 3 Robotter plus Zusatzkrams hab ich unterschätzt. Und auch die App ist (bis auf den hohen Stromverbrauch) echt n Mehrwert, im Gegensatz zu dem HiddenSide Krams (da bin ich evtl aber auch nicht die Zielgruppe ;)).
        Meiner Meinung nach fliegt da sSet zu Unrecht unter dem Radar.

      • RacingBrick hat ein Review veröffentlicht.
        Persönliche Meinung:
        Ich finde die Boost-Sets genial. Als nicht soooo der große StarWars Fan, gefällt mir der Roboter aber noch besser ;). Die Sets sind so richtig schön chaotisch ohne gleichzeitig zu einfach/platt zu sein.
        Auch wenn sie in meinen Augen nicht schlecht aussehen, sind sie aber nichts für die Vitrine/das Regal. Man muss sich schon mit Boost/PoweredUp beschäftigen wollen.

  7. Ich hatte ihn schon im Einkaufswagen. Und war sogar schon bei Paypal. Dann wollte mein Sohn irgend etwas von mir. Zwischendurch bin ich dann zur Besinnung gekommen und habe festgestellt, dass ich das überhaupt nicht brauche. Die Schlagworte Stat Wars und 50 Prozent hätten mich beinahe zu einer Dummheit verleitet.

  8. Feedback zum Saturn Versand:
    Sonntagmorgen um 9:00 Uhr bestellt,
    Dienstagmittag hatte ich‘s in Händen.
    1A Verpackung, OVP ohne Dellen oder Beschädigungen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*