LEGO Star Wars Angebote bei Smyths Toys: Imperiale Landefähre (75221) für 49,99 Euro, Slave I (20th Anniverary) für 84,99 Euro

LEGO Star Wars Angebote bei Smyths Toys
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Update (01. Mai, 07:55 Uhr): Der Y-Wing Fighter ist mittlerweile ausverkauft (vielleicht ergibt sich hier nochmal im Rahmen des May the 4th Events die Chance auf einen Rabatt), aber die Imperiale Landefähre mit 44% Rabatt ist noch lieferbar! Außerdem möchte ich noch ein weiteres nettes Angebot ergänzen, das sich auf die aktuellen 20th Anniversary Sets bezieht:


Willkommene Schnäppchen am frühen Morgen: Bei Smyths Toys gibt es zum Ende des Monats nochmal ein paar nette LEGO Star Wars Angebote, die wir gerne an euch weiterreichen wollen.

Wir geben hier wie immer den Angebotspreis sowie die UVP und den aktuell günstigsten Preis im Preisvergleich (PVG) als Entscheidungsgrundlage an euch weiter. Bitte bedenkt: Alle Sets sind „halb-exklusiv“ und werden nicht von allen Händlern verkauft.

Unter anderem sind die folgenden Sets im Angebot:

Ich finde alle drei Angebote gut, aber vor allem die Landefähre sticht mit satten 44% Rabatt auf die UVP natürlich heraus. Hier werde ich wohl selber zuschlagen müssen. Bei allen drei Angeboten kann davon ausgegangen werden, dass sie nicht ewig gültig bzw. verfügbar sind, aber mit dieser Einschätzung habe ich in den letzten Wochen auch immer mal wieder falsch gelegen. Zumindest bei der Landefähre sollte gelten: Schnell sein.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 645 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

23 Kommentare

  1. Awww
    Warten auf den 4. Mai oder zuschlagen (Y-Wing) ?
    Wer hat da Erfahrungen?
    Möchte den umbedingt haben, aber natürlich nicht örgern wenn er am 4. günstiger zu haben sein sollte.

    • Hmm, gute Frage… Also es liegt im Rahmen des Möglichen, dass der Y-Wing Fighter um 20% reduziert sein wird im Rahmen der May the 4th Angebote. In Kombination mit doppelten VIP-Punkten und Gratis-Set könnte das dann das bessere Angebot sein, als bei Smyths. Aber da die Angebote zum May the 4th nicht bekannt sind, ist das halt eben nur Spekulation bisher.

      Aber: am May the 4th 2018 war das UCS Set aus dem Vorjahr (der UCS Snowspeeder) um 20% reduziert. Der lief allerdings als UCS Set auch überhaupt nicht gut und ist mittlerweile eingestellt. Der Y-Wing läuft da (zumindest meiner Wahrnehmung nach) etwas besser.

      • Was ich immer schonmal fragen wollte: Was sind eigentlich realistisch zu erwartende Rabatte für begehrte Produkte (Z.B. UCS Sets, Mustang etc.), die im Laufe eines Lego Produktlebens zu erwarten sind, sowohl für normale Lego Produkte die man überall kaufen kann als auch besonders für die Produkte die entweder nur bei ausgewählten Verkäufern (Smyths/Galeria) oder gar nur bei Lego zu bekommen sind? Ist bei letzteren 30% drin? Oder sollte ich z.B. bei der Y-Wing besser schon bei -25% zuschlagen, denn besser wirds vielleicht nicht und am Ende ist sie irgendwann plötzlich EOL?

        Und ein Wunsch meinerseits: Wäre es möglich neben der UVP und dem PVG auch den bisherigen Bestpreis bei solchen Artikeln mitanzugeben? Fände ich zumindest als Information sehr interessant.

    • Meine Erfahrung bei ToysRus war beim letzten Mal, als der Y-Wing im sale für 150€ war: Schäbig! Der Karton hatte Macken und Kratzer ohne Ende. Wenn man den sowieso aufbauen will, ist das wohl kein Problem. Aber als Sammler, der vielleicht ein Set weglegen möchte, kann ich das nicht empfehlen. Wie das nun bei Smyths aussieht… vielleicht sind das nun andere Lageristen, die alles besser machen, aber da werde ich lieber warten, bis andere ihre Erfahrungen gesammelt haben… ^^

      • Ich habe bisher von Smyths bezüglich der großen Sets eigentlich nur Rückmeldungen beim großen Schloss Hogwarts bekommen. Und die waren allesamt positiv. Ich hoffe, dass das in Zukunft auch für andere Sets gilt…

  2. Lego Star Wars ist eigentlich gar nicht mein Beritt, dennoch möchte ich mir irgendwann gerne den dicken Falken zulegen. Nun hab ich seit kurzem das Einverständnis der Dame des Hauses, bei einem Preis mit ner 5 vorne zuzuschlagen. 🙂
    Habt ihr eine Idee, ob es zum Star Wars Day irgendwo Aktionen geben wird, die den Falken beinhalten?

      • Eigentlich schon kurios wie sehr der Falke, der vor knapp einem Jahr noch zum 800€ Originalpreis kaum zu bekommen war, weil selten einer in den Lagern war, mittlerweile geradezu durchgehend für 599€ „verramscht“ wird.

        Anfang des Jahres war ich mir noch nicht einmal sicher, ob jemals wieder so ein tolles 599€ Angebot kommen würde. Mittlerweile frage ich mich ob Lego seine Lager leeren will.

        Und ich bin überrascht, dass er auch bei JB Spielwaren zu bekommen ist. Ich dachte bisher immer den gäbe es nur bei Lego, Galeria und ToysRUs/Smyths.

  3. Hallo Lukas,
    dies könntest du auch noch ergänzen. Ebenfalls bei Smith
    LEGO Harry Potter – 75954 Die große Halle von Hogwarts
    71,99€UVP 99,99€

  4. Zur Zeit ist doch überall Lego Ausverkauf, ich habe letzte Woche erst auf Windeln.de zugeschlagen, die hatten unzählige hochpreisige Sets für je 10 Euro gelistet. Meine Kids hat es gefreut, 7 Star Wars Sets für 69 Euro bei einem UVP von 400. Und die Herkules und Edeka-Märkte leeren auch gerade Ihre Regale, da gibt es auch mit etwas Glück bis zu 50%

    • Das bei windeln.de war aber auch echt ein absoluter Glücksfall bzw. ein riesiges Pech für den Shop. Das war ein Preisfehler, der durch Probleme im System tatsächlich verschickt wurde. Das passiert bei Preisfehlern vielleicht in 1 von 100 Fällen. Insofern: Glückwunsch! 🙂

      • Da hatte ich auch mit einer Stornierung gerechnet, als dann aber gestern das große Paket ankam musste ich erstmal meine Frau beruhigen, dass ich nicht wieder etliche Hunderter für Lego ausgegeben habe.

      • Für mich die Hoth-Heilkammer, für meine Jungs jeweils den Zug aus dem Han Solo Film, dazu noch Moloch´s Landspeeder und da mir Captain Phasma fehlte den „halben First Order AT-ST“. Und weil es halt verfügbar war noch den First Order Heavy Scout Walker (was auch meinen kleinen Sohn gefreut hat) und den Resistance Transport Pod. Der Sandcrawler lag ebenfalls im Einkaufswagen, allerdings bis die Registrierung abgeschlossen war, war er ausverkauft. Ging irre schnell bis alles weg war. Ich hatte zum Glück einen Preisalarm bei Brickmerge aktiv, sonst hätte ich es auch nicht mitbekommen

      • Nein, dazu gab es hier nichts. Erstens aus dem Grund, dass es nach wenigen Minuten ausverkauft war und zweitens weil eben bei solchen Preisfehlern in 99% der Fälle nicht geliefert wird und nachher alle Beteiligten enttäuscht sind.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*