Wieder da! LEGO Technic 42100 Liebherr R9800 ab jetzt für 349,99 Euro bestellbar!

LEGO 42100 Liebherr R9800 mit Rabatt vorbestellen
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt den StoneWars Newsletter.

Update (09. Oktober, 12:20 Uhr): Soeben wurde der LEGO Technic 42100 Liebherr R9800 bei Smyths Toys wieder als „lieferbar“ gelistet! Hier ist schnell sein angesagt, es sind nicht viele Exemplare auf Lager…

(Smyths Toys Österreich | Smyths Toys Schweiz)


Ab sofort ist früher als erwartet der LEGO Technic 42100 Liebherr R9800 für 349,99 Euro bei Smyths Toys bestellbar! Damit spart ihr satte 100,- Euro noch im Rahmen der Vorbestellung.

(Smyths Toys Österreich | Smyths Toys Schweiz)

Hier gilt es schnell zu sein, denn Smyths Toys hat unseren Informationen nach nicht unglaublich viele der Sets auf Lager.

Der LEGO 42100 Liebherr Bagger wird mit seinen 4.108 Teilen das größte LEGO Technic Set aller Zeiten werden (Der LEGO Technic 42082 Kranwagen hatte 4.057 Teile) und wird mit der kürzlich erschienenen LEGO Technic Control+ App ferngesteuert. Das Set ist mit insgesamt sieben Motoren ausgestattet, die mithilfe von zwei Smart-Hubs angesteuert werden. Der Preis (UVP) wird bei 449,99 Euro liegen und der Verkaufsstart ist im Oktober 2019 im LEGO Online Shop und im Einzelhandel.

LEGO Technic 42100 Liebherr R9800 Excavator Box Vorne

Hier nochmal die wichtigsten Details zum Set in der Übersicht:

  • Setnummer: 42100
  • Name: Liebherr R9800 Excavator
  • Anzahl Teile: 4.108
  • Anzahl Motoren: 7
  • Anzahl der Smart-Hubs: 2
  • Steuerung: CONTROL+
  • UVP: 449,- Euro
Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 786 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

36 Kommentare

  1. Ja, und freue mich schon sehr auf das Ding. Der Defender ist aber auch klasse, an dem sitze ich gerade. Mittlerweile sind übrigens auch die Anleitungen zum Bagger und Defender online verfügbar. Happy Bahning!

  2. Moin moin, meint ihr besser bestellen oder morgen früh im Laden gibt’s den noch? Nach telefonischer Auskunft sollte das auch möglich sein?

    • Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht wie die Bestände in den Filialen sein werden. Sicherlich gibt’s ein paar, also wenn du früh da bist sollte das gehen. Sicherer ist aber wahrscheinlich online…

  3. Da geht noch viel mehr vom Preis wenn man bis Januar wartet. Macht euch doch nicht verrückt. Der wird spätestens Mitte Januar für 250€ verkauft werden.

  4. Mir geht’s nicht um den Preis, klar günstiger ist immer gut, aber der Bagger ist das worauf ich immer gewartet habe, ist sogar mein erstes Technik Modell bis auf ein Gokart in den 80gern.
    Von daher Campe ich mal wegen Lego vorm Geschäft anstatt Apple und Co :O)

  5. Hab für meinen 280€ bezahlt.
    333,- Markrauf reservieren lassen, ausgeführt in die Schweiz und die MwSt erstatten lassen 🙂
    Grüsse aus der Schweiz

    • Lasst doch diese Kommentare hier bzgl. Cashback, Payback & Co…. Ist keine Dealplatform hier und der Block finanziert sich nun mal über Affiliate-Links… Ihr könnt das ja gern nutzen. Aber doch nicht hier Werbung dafür machen…

  6. morgen,
    bei Smyths Toys aktuell ausverkauft !
    wird eng wer noch günstig dieses Jahr einen haben möchte.
    Danke Lukas!
    für die Info heute morgen .
    aufgestanden und click 🙂

  7. 250 Euro bis Januar. So ein Käse. Ich bin Händler und weiß, dass bis mindestens Januar kein Nachschub kommt. Ich habe 6 Stück bekommen und die müssen bis Weihnachten reichen. Lego verknappt mal wieder künstlich…🙄 Meine Prognose: wenn die großen ihre Bestände verschenkt haben, steigt der Preis bis Weihnachten, oder bleibt zumindest stabil.

    • Weißt Du mehr als wir? Hast Du von LEGO eine Info, dass ihre Lager voll sind und sie die mit Absicht nicht rausrücken? Oder könnte es auch daran liegen, dass etwas in der Produktionskette nicht reibungslos gelaufen ist? Immerhin wurde der Verkaufsstart schon einmal verschoben. Hätte LEGO deiner Meinung nach nun besser entscheiden sollen, das Ding kommt erst nächstes Jahr raus, damit jeder Händler ausreichend Ware erhält? Fragen über Fragen.

  8. Bei uns in Österreich steht auf der Webseite von Smyth „ab morgen verfügbar“, der Preis von 349.- ist hinterlegt. Wir warten auf den „Frühling“, für Weinachten ist schon der ISD beim Christkind eingetrudelt. So wie ich das sehe, ist der Liebherr auch aktuell ausverkauft. Vielleicht war es auch nur ein Fehlstart des Verkaufes von einem übereifrigen Mitarbeiter, der den Feiertag vergessen hat 🙂 . Feiert schön!

  9. Hab noch Glück gehabt und 2 Stück ergattern können. Danke für den frühen Hinweis.
    Letzten Sonntag noch 2 bei Marktkauf für 333€ bekommen. Jetzt sind alle im Freundeskreis versorgt.

  10. Hallo Stonewars
    Ich habe über Marktabholung um 1.10 einen bekommen.In meinem Markt gab es gerade einmal 2 zu reservieren. Habe mir die anderen Städte angesehen, da war das maximale 4 Stück.

  11. Lt. Click & Collect ist nur noch ein Set in Bielefeld 😀 vorhanden.

    Evtl. die nächste Filiale nochmal anrufen. Manchmal gibt es noch ein Set im Verkauf, dass nicht im System zu sehen ist.

  12. Moin Moin,
    wir haben gestern den Smyth Toys Katalog (300) Seiten geschickt bekommen.
    Der 4×4 und der Bagger sind dauer runtergesetzt sowie viele weitere Lego Sets.
    Habe nichts gefunden das es zeitlich begrenuzt sein soll.

    Falls ich mich geirrt habe gerne berichtigen, aber die schicken doch nicht einen großen gdruckten Katalog raus und 1 Tag später gibt es die ganzen Angebote nicht mwehr , oder ?

  13. Komisch auch dass es 4 Filialen (Hamburg, Berlin, Dresden, Chemnitz) gibt die ordentlich Stückzahl haben und der Rest von Deutschland scheint gar keine zu bekommen. Dubiose Strategie bei der Verteilung.

  14. Die Webseite ist nicht aktuell mit denn Lagerbeständen.
    Im Rostocker Markt sind noch 4 Stück im Regal.
    Auch viele andere Sets gibt es obwohl online angezeigt wird das die Bestände auf Null sind.
    z.B der Winter Bahnhof ist dort noch für 57 € ( 4 Stück)

  15. Ich finde es ja bemerkenswert, dass fast unter jedem Beitrag diverser Fanseiten sich sehr rege über die UVP aufgeregt wird und nun ist eines der überteuertsten Sets des Jahres seit Release durchgehend fast überall ausverkauft, auch dort wo es zur UVP angeboten wird.
    Es sind vermutlich nicht maßgeblich die Dauernörgler die die UVP zahlen, aber wenn Lego mit dieser Preislage Erfokg hat, muss man sich nicht wundern dass die das so praktizieren. Mit Rabatten wird das Teil fast schon aus den Regalen gerissen – die Strategie geht doch auf.
    Schönen Donnerstag.

    • Logisch. Wenn es nicht funktionieren würde, würde Lego es nicht seit Jahren so machen und gleichzeitig entsprechende Umsätze/Gewinne generieren. Ihre Strategie gibt ihnen also recht.
      Solange es wohlhabende AFOLs gibt, wird Lego keine Probleme haben. Genau wie Ferrari, Rolex, Gucci, und wie sie alle heißen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*