Gestartet: Star Wars Sammelkarten zu 40 Jahre Empire Strikes Back jetzt Gratis-Zugabe im LEGO Online Shop

Star Wars Sammelkarten LEGO Shop
Hinweis: Dieses LEGO Schnäppchen ist schon älter als ein Jahr und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt unseren StoneWars Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den StoneWars E-Mail Newsletter.

Update (22. Juni, 11:09 Uhr): Die Aktion ist jetzt im LEGO Online Shop gestartet! Die Star Wars Sammelkarten zu 40 Jahren Das Imperium schlägt zurück landen jetzt ab 55,- Euro Einkaufswert in Form von LEGO Star Wars Sets in eurem Warenkorb.


Im LEGO Online Shop ist eine neue Gratiszugabe aufgetaucht, die es bald zum Kauf von LEGO Star Wars Produkten dazu geben wird. Auch wenn es sich dabei nicht um LEGO handelt, wollen wir gerne darauf hinweisen. Es handelt sich um die Star Wars Sammelkarten zum 40. Jubiläum von Empire Strikes Back.

Das Pack aus jeweils 3 Karten hat laut LEGO einen Wert von 8,99 Euro. Im Zeitraum von Montag, dem 22. Juni bis zum 30. Juni bei einem Mindesteinkaufswert von 55,- Euro (nur LEGO Star Wars Produkte) werden diese Sammelkarten in eurem Einkaufswagen landen. Die Aktionsbedingungen lesen sich so, dass es das „Gift with Purchase“ diesmal wirklich nur im LEGO Online Shop geben wird.

Da die Aktion nur für LEGO Star Wars Sets gilt, haben wir euch die aktuell exklusiven Sets herausgesucht, die es nicht in anderen Shops deutlich günstiger gibt. Bei Erscheinen der neuen LEGO Star Wars Sets im August 2020 ist die Aktion leider schon abgelaufen.

Jedes Sammelkarten-Set enthält zwei Karten von Filmpostern zu Das Imperium schlägt zurück (immer die selben zwei Karten) und eine zufällig ausgewählte Goldkarte von entweder Boba Fett oder einem TIE Fighter Piloten. Wer also alle vier Karten besitzen möchte, muss leider mehrfach bestellen und Glück haben, oder anschließend tauschen.

Alle Bilder zu den Karten findet ihr hier:

Bisher konnte ich diese Karten nur bei LEGO finden. Ob es auch andere Gelegenheiten geben wird, zu denen es noch mehr Sammelkarten gibt, ist leider noch nicht bekannt.

Hier die offizielle Produktbeschreibung von LEGO:

Hol dir zur Feier des 40. Jubiläums von Star Wars: Das Imperium schlägt zurück ein Set aus 3 Sammelkarten in limitierter Auflage als GESCHENK beim Einkauf von LEGO Star Wars Produkten ab 55 €. Jedes Set enthält 2 Karten mit Motiven aus dem Film und 1 zufällig ausgewählte goldene Helmkarte mit einem dynamischen Porträt von Boba Fett oder dem TIE Fighter Pilot. Nur auf LEGO.com 22.06. bis 30.06.

  • Diese exklusiven Sammelkarten befinden sich in einer Hülle mit Logo und umfassen zwei Filmplakatkarten zu Star Wars: Das Imperium schlägt zurück sowie eine besondere Karte: entweder eine Boba Fett oder eine TIE Fighter Pilot Karte mit Goldfolie.
  • Die besonderen Goldfolienkarten werden zufällig verpackt und können nicht vorher ausgewählt werden
  • Jede Karte ist 121 mm breit, 157 mm hoch und mit dem Jubiläumslogo von Star Wars: Das Imperium schlägt zurück versehen
  • Die Hülle ist 124 mm breit, 165 mm hoch und mit dem Jubiläumslogo von Star Wars: Das Imperium schlägt zurück versehen
  • Dieses Angebot gilt vom 22.06.2020 bis zum 30.06.2020

Natürlich sind solche Sammelkarten als Gratiszugaben für viele LEGO Fans nicht so interessant wie ein LEGO Set als Gratiszugabe, aber vielleicht gibt es ja doch den einen oder anderen Sammelkarten-Fan oder Sammler von Fanartikeln zu 40 Jahre Empire Strikes Back unter unseren Lesern, der die Aktion gerne mitnimmt.

Was denkt ihr über die Star Wars Sammelkarten zu 40 Jahre Empire Strikes Back als Gratiszugabe bei LEGO? Ist die Aktion interessant, oder euch völlig egal? Wie immer freuen wir uns über Feedback in den Kommentaren!

Über Lukas Kurth 2049 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
30 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare