Vorbestellungen bei JB Spielwaren: 15% Rabatt auf Juli-Neuheiten + Gratisbeilagen

LEGO Vorbestellungen JB Spielwaren Aktion
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als einen Monat und daher wahrscheinlich nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt unseren StoneWars Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den StoneWars E-Mail Newsletter.

Ab dem 29. Juni 2020 dürfen endlich auch im Einzelhandel zahlreiche LEGO Neuheiten für den Sommer 2020 verkauft werden. Mit dabei sind vor allem viele Sets aus den LEGO Neuheiten im Juni, die wir euch schon vorgestellt haben. Bei JB Spielwaren gibt es gerade wieder einige Vorbesteller-Aktionen, die wir euch gerne zeigen wollen.

Mit dabei sind unter anderen die Creator 3-in-1 Sets inkl. dem sehr beliebten Piratenschiff und natürlich auch die Jurassic World Neuheiten, für alle Dino-Sammler unter euch. Zusätzlich zu der rabattierten Vorbestellung gibt es noch die eine oder andere Gratisbeilage zu den Bestellungen dazu. Wir haben euch alle Angebote aufgelistet.

LEGO City (National Geographic) mit 15% Rabatt + GWP

LEGO City National Geographic

Während die normalen LEGO City Neuheiten schon Anfang Juni in den Verkauf gegangen sind, gehen die sehr positiv aufgenommenen Unterwasser-Sets erst Ende Juni in den freien Handel. Lediglich Smyths Toys darf die Sets jetzt schon etwas früher verkaufen, bietet aber keine Rabatte an. Bei JB Spielwaren gibt es jetzt immerhin 15% Rabatt auf Vorbestellungen.

Auch hier gibt es wieder höhere Rabatte auf ältere LEGO City Sets. Zusätzlich bekommt ihr das LEGO City 30362 Polybag gratis zu jeder LEGO City Bestellung ab 50,- Euro Einkaufswert.

LEGO Creator 3-in-1 mit 15 % Rabatt + GWP

LEGO Creator 3-in-1 Sets Sommer 2020

Das von vielen am meisten erwartete Sommer-Set ist lustigerweise eine Creator 3-in-1 Set, die üblicherweise nicht zu den Favoriten der erwachsenen LEGO Fans gehören. Zusammen mit den anderen Creator Sets gibt es aktuell auch auf das große Piratenschiff 15% Rabatt:

Zusätzlich bekommt ihr auch 22% Rabatt auf alle aktuellen Creator Sets und noch ein Gratis LEGO 30571 Pelikan Polybag bei jeder Creator-Bestellung ab 50,- Euro Einkaufswert.

LEGO Hidden Side mit 15% Rabatt + GWP

LEGO Hidden Side Sommer 2020

Auch wenn Hidden Side nicht zu den Lieblingen der meisten LEGO Fans gehört, so ist vor allem die Geheimnisvolle Burg gerade die einzige „Burg“, die LEGO im Angebot hat. Auch auf die Hidden Side Neuheiten gibt es bei JB Spielwaren 15% Rabatt.

Auch hier gibt es wieder 22% Rabatt auf andere Hidden Side Produkte und zu jeder Bestellung mit einem Hidden Side Produkt (unabhägnig vom Bestellwert) einen Hidden Side Aufkleberbogen gratis dazu. Und auch bei Hidden Side gilt: Es gibt rabattierte Polybags.

LEGO Jurassic World mit 15% Rabatt + GWP

Für die Dino-Sammler gibt es auch Nachschub bei den Juni-Neuheiten. Bei JB Spielwaren gibt es auch hier auf alle vier neuen Sets 15% Rabatt:

Auf die älteren Sets gibt es hier auch 22% Rabatt und zu jeder Jurassic World Bestellung gibt es ein LEGO Jurassic World Poster auf DIN A4 gratis dazu.

LEGO Star Wars Vorbestellungen mit 15% Rabatt

LEGO 75280 Star Wars 501st Legion Clone Troopers (Box Vorderseite)

Ebenfalls aktuell in der Vorbestellung bei JB Spielwaren verfügbar ist ein LEGO Star Wars Set für den Sommer: Ihr bekommt das LEGO Star Wars 75280 Clone Troopers der 501. Legion für 25,49 Euro, also mit 15% Rabatt auf die UVP. Wer sich also pünktlich zum Release im August eine kleine 501st Clone Armee aufbauen will, kann hier ebenfalls schon zuschlagen.

Wie immer gilt bei diesen Angeboten: Sie eigenen sich vor allem für die Leute, die zum Release einen fairen Preis haben wollen und sich über kleine Gratisbeilagen und eine sorgsame Verpackung der Sets freuen. Kurz nach Verkaufsstart gibt es bestimmt auch Händler, die nochmal höhere Rabatte anbieten – das nur als Info für euch.

Das soll es mit den Vorbestellungen bei JB Spielwaren erstmal gewesen sein. Ist für euch eine gute Aktion dabei, oder wartet ihr auf andere Angebote, wenn die Sets dann irgendwann auf dem Markt etabliert sind? Lasst uns gerne eure Kommentare da!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 1260 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

25 Kommentare

  1. Das Piratenschiff kann man aktuell auch bei Thalia vorbestellen für 81,99 Euro, Versandkostenfrei und mit Vorbestellerpreisgarantie (obwohl es sicher da nicht mehr billiger wird). Und dabei noch Paybackpunkte sammeln oder einlösen wer mag. Da warte ich mit dem Aufbau der Pirate Bay noch auf das Schiff – dann können die Kids es zusammen bespielen 🙂

    • Auf Thalia habe ich persönlich mittlerweile keine Lust mehr. Die Stornieren Vorbestellungen am laufenden Band und liefern (wenn überhaupt) aktuell extrem verspätet. Dann warte ich lieber noch ein bisschen länger und bestelle irgendwann später irgendwo, wo es richtig günstig ist.

      • Bei mir haben sie letzte Woche auch eine Vorbestellung (Raum der Wünsche) storniert, mit der Begründung, dass der Artikel noch nicht lieferbar sei…. HÄ? Darum heißt es doch „Vorbestellung“. Nachdem ich mich gemeldet habe, wurde das als „Versehen“ eingestuft, jedoch konnte die Stornierung nicht rückgängig gemacht werden. Man hat mir eine neue Bestellung zum vorherigen Preis angeboten.

        • Ich gebe zu ich hatte da auch schon Probleme, die allerdings bei mir im Kundenservice gelöst werden konnten. Ich warte es mal ab. Für mich war es eine gute Option, weil ich die Hälfte in Payback Punkten bezahlen konnte.

    • Würde von Thalia die Finger weg lassen außer man ist geduldig. Hab Yoda da bestellt. Angeblich war er nicht auf Lager als ich dann nach zwei Wochen mal angefragt hatte wo denn meine Ware bleibt und ich solle noch warten. Als ich dann einen Widerruf geschickt habe, wurde der Artikel plötzlich verschickt.

  2. Ein paar Hidden Sie Sets konnte ich bei Müller schon vorgestern mit einer 20% Aktion bestellen. Die Aktion gilt nun nicht mehr. Sollen ab 06.06 in der Wunschfiliale abholbereit sein. Freu mich sehr auf die Burg und den Rennwagen.

  3. Danke für die Angebote. Wo und wann wird es das City Polybag 30370 geben? Das habe ich noch nirgendwo gesehen.
    Liebe Grüße Dani aus Berlin

  4. Hey, wenn man sich dieses Piratenschiff bei Thalia holt kann man nochmal einen 10% Newsletter Gutschein einlösen und landet dann bei knappen 74 EUR inkl. Versand 😉

    • Hab mir das White House gerade dort vorbestellt. Wenn man über mydealz einen 9€ Coupon einlöst, bekommt man das Set für 67 Euro! Wahnsinnspreis.

  5. Danke für den Artikel, muss meine Eltern nich überreden, dass ich das 501st „Battle Pack“ vorbestellen darf. Wpree sowieso am Release gekauft werden, und so hakt nich plus Rabatt.

  6. Bleib mir weich mit Thalia und Vorbestellungen! Habe dort jetzt mehrfach CD, Filme und auch Lego vorbestellt und immer hab es Probleme! Entweder wurde vorher storniert oder nachdem Release Tag die Bestellung einfach geändert bzw. ohne Vorankündigung storniert.
    Nur Bücher kamen immer pünktlich und ohne Probleme.

  7. Ich habe jetzt meine erste Bestellung von JB erhalten. Richtig geil fand ich, dass ich die neuen Harry Potter-Sets schon am 29.05. in Empfang nehmen konnte. Das mag allerdings auch den Feiertagen geschuldet gewesen sein. Das kleine Poster ist ganz nice, aber letztendlich auch nur eine etwas größere Postkarte. Was mir immer noch nicht so ganz schmeckt, sind die Versandkosten, die trotz >200 Euro Auftragssumme anfielen. Aber zu diesem Thema gibt es ja durchaus unterschiedliche Meinungen. Vielleicht gehen die JBs ja hier auch noch einmal in sich. Verpackt war aber alles top! Die Versandkosten waren also gut angelegt. Unter dem Strich habe ich etwas mehr gezahlt, da es neben den Versandkosten „nur“ 15% Rabatt auf die Sets gab. Dass es vielerorts direkt 20% Rabatt auf die HP-Sets gab, konnte man im Vorfeld allerdings auch nicht ahnen. Es bleibt aber ein gutes Gefühl, einen der „kleineren“ Läden unterstützt zu haben!

  8. Die rabattierten HS-Polybags, die im Artikel erwähnt werden, habe ich bei JB aber nicht gefunden. Schade! Hätte mir sicher den 30463 mitbestellt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*