Zurück in den Dschungel? LEGO City und Friends Gerüchte für Sommer 2024

Das Jahr 2024 hat noch nicht einmal begonnen, doch es gibt bereits erste Gerüchte zu den LEGO City und Friends Sets im Sommer. Die Dschungel-Expedition soll in beiden Themenwelten fortgesetzt werden, wie eine üblicherweise sehr gut informierten Quelle berichtet. Welche Infos bereits kursieren und welche LEGO Dschungel Sets es in der Vergangenheit schon gab, haben wir für euch zusammengetragen.

Der Youtube Kanal von Brick Clicker ist üblicherweise relativ treffsicher, wenn es um Gerüchte und Leaks geht. Er ist die Quelle des neuen Gerüchts über die Rückkehr des LEGO Dschungel Subthemas. Dennoch handelt es sich hierbei selbstverständlich um einen Gerüchteartikel: Ihr solltet alle Infos daher erst einmal mit gesunder Skepsis betrachten, bis offizielle Infos von LEGO bekannt sind.

LEGO Dschungel ab Sommer 2024?

Laut den bisherigen Gerüchten soll für die Reihen LEGO City und LEGO Friends das Dschungel Forscher Subthema zurückkehren. Release-Datum soll der Sommer 2024, also vermutlich Juni oder August, sein. Außerdem dürfen wir wohl mit einigen exotischen Tieren rechnen: Bereits in der letzten LEGO City Dschungel-Themenreihe von 2017 gab es eine Vielzahl von coolen Dschungelbewohnern und LEGO wird auch 2024 wohl kaum die Gelegenheit auslassen, um neue Tiere zu designen.

Spannend ist, dass City und Friends dieses Motto laut dem Gerücht zeitgleich aufgreifen sollen. In ähnlicher Form geschieht das aktuell mit dem Thema Weltraum auch durch das LEGO Space Jahr 2024, wenn auch in noch größerem Ausmaß. Es wäre zumindest denkbar, dass dies ein erstes Anzeichen sein könnte, dass LEGO in Zukunft regelmäßiger Setreihen koordinieren möchte um themenwelt-übergreifende Aktionen durchzuführen. Das ist allerdings bisher reine Spekulation. Ebenso können wir bisher nur raten, welche Fahrzeuge, Schauplätze und Tiere LEGO letztendlich mit den Sets umsetzen könnte. Wenn ihr aber diesbezüglich schon Ideen habt, dürft ihr natürlich gerne in den Kommentaren dazu spekulieren.

Alte LEGO Dschungel Sets bei City und Friends

Damit ihr euch schon einmal ein grobes Bild machen könnt, was uns im Sommer bei LEGO City und Friends eventuell erwarten könnte, haben wir einige alte Sets von 2014 und 2017 für euch herausgesucht.

LEGO Friends 41036 Rettung auf der Dschungelbrücke von 2014

Bei LEGO Friends erschien 2014 eine Reihe von Sets, die sich mit der Rettung von Tieren in Dschungelgebieten befasste. Verschiedene Tierschutzstationen und Helikopter, Autos etc., sowie eine ganze Menge verschiedener Tiere bildeten die Kernelemente des Lineups.

LEGO 60161 Dschungel Forschungsstation
LEGO City 60161 Dschungel Forschungsstation von 2017

Bei LEGO City erschien die Dschungel Forscher Reihe 2017. Mit Quads, Booten, Helikoptern und Trucks wurde der dichte Urwald erschlossen. Schätze wurden aus alten Tempeln geborgen und auch hier gab es eine Menge neue Tiere. Gerade Leopard, Tiger und Panther waren damals ein Highlight der Reihe. Das wird auch LEGO erkannt haben und deshalb rechnen wir fest mit neuen, spannenden Tieren und/oder Neuauflagen der inzwischen recht teuer gewordenen alten Raubkatzen.

Ob uns sonst noch irgendwelche Überraschungen erwarten könnten, erfahren wir aber wohl erst, falls wirklich neue LEGO Dschungel Sets erscheinen und nähere Infos dazu auftauchen. Wir berichten hier im Blog selbstverständlich, sobald es Neuigkeiten gibt!

Wie immer gilt: Bis LEGO Sets zum Thema Dschungel Expedition offiziell vorgestellt hat, handelt es sich bei den hier besprochenen Infos um Gerüchte, die sich auch als falsch herausstellen können.

Könntet ihr euch für neue Dschungel-Sets bei LEGO begeistern? Besitzt ihr noch einige der alten Modelle von City oder Friends? Welche Tiere aus dem Urwald würdet ihr gerne noch in LEGO Form sehen? Tauscht euch gerne in den Kommentaren unter diesem Beitrag aus.

Über Justus 79 Artikel
LEGO Fan und Star Wars Nerd. Sammelt und baut MOCs, wenn er nicht gerade News oder Reviews schreibt.
guest
39 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare