Gerüchte über zweite LEGO Harry Potter Minifiguren Serie für 2020

LEGO 71022 Harry Potter Minifiguren

Laut den Kollegen von Brick Fanatics werden sich Freunde der „Wizarding World“ über eine weitere Serie der LEGO Harry Potter Minifiguren im kommenden Jahr freuen können. Ob auch wieder Figuren der Spin-off Serie der „Phantastischen Tierwesen“ enthalten sein werden, ist bisher nicht bekannt.

Die erste LEGO 71022 Harry Potter Minifiguren Serie mit 22 Charakteren aus der „Wizarding World“ von Harry Potter und Fantastic Beasts ist am 06. August 2018 offiziell erschienen.

Entsprechend gehen wir auch für 2020 von einem Release in der zweiten Jahreshälfte voraussichtlich im August oder September aus. Es wäre damit die dritte Minifiguren Serie für 2020, nach den LEGO 71026 DC Minifiguren und der LEGO 71027 Minifiguren Serie 20. Die Setnummer, die wir für die Minifiguren Serie erwarten, lautet also LEGO 71028. Welche Figuren enthalten sein werden hängt sicherlich auch davon ab, welche Sets mit welchen Figuren im Laufe des Jahres 2020 noch erscheinen werden. Dass auch nächstes Jahr wieder LEGO Harry Potter Sets kommen werden steht fest, allerdings wohl auch erst zur Mitte des Jahres.

Die LEGO 71028 Harry Potter Minfiguren Serie zwei hatten wir bereits kurz in Folge 44 des StoneWars LEGO News Podcasts erwähnt und freuen uns sehr auf die Veröffentlichung. Welche Helden aus den verschiedenen Serien wünscht ihr euch noch? Freut ihr euch auch so auf eine LEGO Harry Potter Minifiguren Serie?

Über Ryk Thiem 133 Artikel
Aloha. Mein Name ist Ryk Thiem. Geek. Methusalem. Spielkind. Catlover. AFOL. Instagramposter. Gelegenheitsblogger. Unzuverlässiger Podcaster. Teilzeit-YouTuber.

40 Kommentare

  1. Die wird mit Sicherheit so „genial erfolgreich“ wie die 2. Serie zu den Simpsons Minifiguren oder die 2. Serie zu Lego Batman… So erfolgreich das man damit beschmissen wird und nicht eher aus dem Laden darf bis man ein 60er Pack kauft.^^

  2. Ich würde mich tierisch darüber freuen! Es gibt noch so viele Charaktere, die eine aufwendig gestaltete Minifigur verdient hätten. Hoffentlich bekommen wir noch einige Figuren aus der Weasley-Familie – Gab es eigentlich überhaupt schon einmal eine Molly Weasley-Figur?

  3. Bei uns hängt die erste Serie noch im Schlafzimmer. Finde die Figuren toll und freue mich auf eine zweite Reihe. Material bietet das Harry Potter Universum ja genug.

  4. Das

    wäre

    über

    super

    mega

    affen

    … ihr wisst wa sjetzt käme…

    Im Ernst: Würde ich kaufen. Ungesehen , aber nicht für 4,99 😉

    Mögliche Figuren, die ich gerne hätte

    Poppy Pomfrey – mit Skele-Wachs
    Blutiger Baron
    Dicker (?) Mönch
    Helena Ravenclaw (die letzteren drei, weil man alle Hausgeister braucht)
    Rolanda Hooch (Quidditsch braucht einen Schiedsrichter)
    Bellatrix – sorry ich mag böse Mädchen
    Tonks – coole allerdings auch
    Madam Rosmerta – scheint so als ob ich aussergewöhnliche Frauen mag ;9
    Molly Weasly – ja ja
    Myrtle (moaning)
    Peeves (Poltergeist)

    Und wenn FB wieder teil der Serie ist:
    Theseus
    Leta Lestrange
    Nagini
    ein „junger“ Dumbly-Dorly

  5. Ich bin sehr froh das eine zweite Serie kommt. Ich hoffe das dort hauptsächlich interessante Nebencharaktere abgebildet werden, damit man die Welt auch etwas bevölkern kann und nicht überall die gleichen Leutchen rumstehen. Denke das läuft anders als bei den Simpsons und co. Harry Potter wird laufen, die Fanbasis ist viel größer und diverser als bei Simpsons. HP holt jede Altersgruppe von Lego und Frauen wie Männer ab. Als Produkt der Jackpot für jedes Unternehmen.

  6. Ich würde mich über eine 2. Harry Potter Serie mit Minifiguren auch freuen. Es gibt zum einen genug Figuren und Charaktere die man noch als Minifiguren heraus bringen kann oder einfach aus alten Sets wieder neu aufleben lassen kann, wie z.B. Bellatrix Lestrange aus dem Fuchsbau.
    Figuren aus Fantastische Tierwegen wären mir nicht so wichtig, aber man müßte sehen was der der dritte Teil der Serie an Charakteren bringt.

    Aber ich glaube das die Serie auf jeden Fall läuft, da nicht nur Sammler, AFOLs und Jungs die Figuren mögen, sondern auch MÄDCHEN!!! Und das ist eine Zielgruppe die die Füchse ja nicht so gut kennen! 😉

  7. Sehr genial, freue mich schon auf die Serie! Hab von der ersten auch alle daheim und finde die Figuren sehr schon, freue mich jedes mal wenn ichs Sie anschauen.
    Wünschen würde ich mir für die neue Serie eine Hagrid, eine Ginny und einen Lupin 🙂
    Gegen Figuren von FB hab ich auch nix, die mag ich auch sehr 🙂

    • Als Sammel Serie läuft das sicherlich viel besser als die DC Serie. Nachdem auch der Advents Kalender von HP überzeugen konnte, kann ich mir auch eine gelungene zweite CMF von HP vorstellen.

      Schade das es keine Star Wars CMF gibt, darüber würde ich mich persönlich am meisten freuen.

      • Ich glaube dann würden wirklich alle ausrasten. Die einen, weil sie sich wahnsinnig über die Figuren freuen und die anderen weil eine Figur dann sicher 5 € kosten wird 😉 Aber „zum Glück“ ist das ganze durch die Lizenz mit den Actionfiguren ja eh vom Tisch.

  8. Wah, wie genial … ich feiere diese Nachricht! Ich hab mir letztes Jahr alle Figuren, die ich wollte (die 16 HP Figuren), raus getastet und würde auch hier wieder mit Begeisterung wie deppert stehen und tasten und wühlen und tasten und wieder wühlen und wieder tasten.

    Ich wünsche mir mal einen Gilderoy Lockhart, Tonks!, Madam Pomfrey, Rufus Scrimgeour, die maulende Myrte, Xenophilius Lovegood, die fette Dame, Aberforth, Kingsley Shacklebolt, Firenze, einen Meermenschen und was Böses muss ja auch noch dazu … den jungen Tom Riddle, Bellatrix, Narcissa und Lucius Malfoy. Vielleicht noch Regulus Black und Kreacher. Das sind dann eh schon mehr als 16 Figuren, ich kann mich langsam einbremsen, dabei bin ich noch nicht mal warm gelaufen. ☻

  9. Ich würde mich für alle Harry Potter Fans darüber freuen 🙂
    Vor allem wenn viele coole Nebencharaktere eine Minifigur bekämen.

    Aber ich glaub ich hatte schonmal erwähnt, dass ich auch nichts gegen eine Star Wars Minifiguren-Serie hätte 😁

  10. Nachdem ich mir von der ersten Serie vor lauter Begeisterung drei Displays gegönnt hab, fänd‘ ich eine Fortsetzung natürlich klasse. Besonders würde ich mich über eine Olivander-Figur freuen, die Mondpreise für die winzige Winkelgasse mag ich nicht bezahlen.

  11. Ich freue mich generell über jede Minifiguren Serie und über diese speziell. Jedoch sehe ich dieser eher kritisch entgegen, da ich nicht wie viele hier denke, dass überwiegend der breiten Masse unbekannte Nebencharaktere enthalten sein werden. Auch bezweifle ich das LEGO sehr rare Figuren wie die Bricktobers oder Olivander inkludieren wird. Gehen wir von den aktuell sehr beliebten Stückzahl von 16-18 aus, denke ich, wir haben mind. wieder 3-5 Harrys, 5 Fantastic Beasts (da gibt es ja zumindest noch genug, z.B. den jungen Dumbledore), mind. 1x Ron und Hermine und somit mit Glück 5 Nebencharaktere, wobei man sich hier auf die sehr bekannten beschränken dürfte. Ich tippe mal auf Lehrer oder Schurken und bestenfalls noch einen Kreacher (als Dobby-Ersatz). Verkaufen wird sich das dennoch wie geschnitten Brot.

  12. Ich würde mich sehr über eine zweite Serie freuen.
    In der ersten Serie sind schon super schöne Figuren dabei, Material für eine zweite Serie gibt es ja genug.
    Über Fred und George Weasley würde ich mich freuen aber auch Bellatrix Lestrange wäre cool.
    So oder so würde ich auch diese Serie vervollständigen wollen

  13. Ich hab mir grade erst die erste besorgt. Bin zwar kein großer Harry Potter Fan, aber die minifiguren sammle ich mit nur sehr wenigen Ausnahmen alle. Es würde mich freuen wenn noch eine 2. Welle kommt und vielleicht könnt ihr uns dann ja sagen, wo es sie rabattiert zu ergattern gibt XD.

  14. Hi Ryk!
    Schön, dass Du hier wieder schreibst! 🙂
    Ich freue mich auf die zweite Serie. Habe die erste komplett und finde die Figuren einfach nur schön! Aber waren es nicht in Serie 1 nur 20 Figuren? 🤔

    Beste Grüße,
    Jens Böhnermann ❤️👊😉

  15. Jaaaa, her damit, ich habe die erste Serie doppelt, die Bricktober-Figuren und nun den Adventskalender. Ich nehme alle, die oben genannt wurden, gern auch etwas von den Phantastischen Tierwesen. Super Nachricht! Danke! Na ja, super Gerücht – aber dennoch: schlaft gut!

  16. Ich weiß gerade nicht ob ich mich freuen soll?!

    3 Personen fahren über den Rhein und kommen an einen Laden vorbei der eine weiße Schrift auf rotem Grund in Würfelform hat.

    Die armen Verkäufer.

    Ein weibliche Person, eine weitere Person die so knapp an der 1 Meter Marke schrammt und eine Person die hier schreibt stürmen also in diesen Laden. Frau an den Figuren, Kind an der Spielinsel (Duplo oder Lego) und der Mann der sich hier und dort nicht entscheiden kann.

    Ich freue mich 🙂

    Kind glücklich + Frau glücklich = Mann sehr glücklich. So kann er leichter ein etwas größeres Set ggf. nach Hause schmuggeln. 😉

    Gruß

  17. Auf die Serie freue ich mich auch – als die erste Auflage erschienen ist war ich noch gar nicht so Feuer und Flamme und musste sie mir dann auf dem 2. Markt besorgen, folglich fehlt mir die der dämliche Percival.
    Zum Glück hatte ich damals 2. Bricktober Sets kaufen können und habe davon eines gegen die Winkelgasse tauschen können.
    Also- immer her damit! Die werden definitiv gekauft.

  18. Ich wünsche mir nichts mehr, als ein Stück Winkelgasse analog zu den modularen Gebäuden der Creator Expert Reihe.
    Es muss ja nicht viel sein – ähnlich dem Stadtleben vielleicht 2-3 kleiner Geschäfte/Gebäude auf 32×48 Studs.
    Weasleys Zauberhafte Zauberscherze, Olivanders, Flourish & Blotts, es gäbe so viele Möglichkeiten und ich glaube, das würde reissenden Absatz finden (vielleicht auch nur in meiner Wunschvorstellung) 😀

    • Es muss ja nicht „modular“ an sich sein – aber die Geschäfte der Winkelgasse würden sich auch als „mittlere“ Sets gut verkaufen (50-90 Euro) – wenn man jedes Jahr 1-2 herausbringen würde wäre das schon toll.

      Ein „Askaban“ Set auch – oder eine Neuauflage des Fuchsbaus (Grins – der Held hätte seine Freude – Fuchsbau)

      • Jepp, bin ich voll bei dir … denke auch, dass das wirklich gut laufen würde. Einzelne Geschäft anbieten … von meinetwegen 35 – 40€ für Fortescues Eissalon und den Quidditch Bedarf, dann je 50 – 60€ für den tropfenden Kessel, die Menagerie, Madame Malkins und die Apotheke, so um die 75€ für Flourish and Blotts, Olivander, Weasleays Zauberscherze und Borgin and Burkes und dann knapp 100€ für Gringotts. Das wär schon echt was. Also ich würde kaufen. ☻

        Eine Neuauflage der heulenden Hütte würd ich mir übrigens auch sehr wünschen. Plus ein paar kleine Gebäude für Hogsmeade…

  19. HP MFS Teil 2 – das wäre toll.
    Es gibt noch so viele Figuren aus der magischen Welt, die es entweder gar nicht gibt oder nur bei den alten Sets und daher extrem teuer oder manchmal auch eher lahm.
    Am meisten freue ich mich über:
    Bellatrix
    Moody
    Arthur, Molly, Fred und Gearoge Weasley
    Lockhart
    Tonks
    Kreacher, Winky
    Vernon, Dudley und Petunia Dursley
    Shacklebolt
    Yaxley
    Greyback
    Parvati und Padma Patil

    Es gäbe noch mehr – das reicht für noch 2 Serien

  20. Bin gespannt, was Lego daraus macht und lass es einfach mal auf mich zukommen. ☺ Da ich Fantastic Beasts lieber mag als Harry Potter, hoffe ich da auf weitere Figuren. 😁

  21. Einzelne Läden würde ich auch cool finden.
    Was die Minifiguren Serie anbetrifft lasse ich mich überraschen.Freue mich über alles was kommt.

    Aber erstmal fleissig sparen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*