LEGO Star Wars Episode IX Gerüchte: Diese Raumschiffe erscheinen

LEGO Star Wars Episode IX: Diese Raumschiffe könnten erscheinen

Über Instagram kursiert aktuell eine Liste von Sets, die im Rahmen vom Triple Force Friday 2019 in der ersten Welle zu Star Wars: Episode IX erscheinen sollen. In diesem Beitrag findet ihr alle Infos über die LEGO Star Wars Sets für den Oktober 2019.

Spoiler-Warnung: In diesem Artikel werden Raumschiffe aufgelistet, die (den Gerüchten zufolge) in Star Wars: Episode IX vorkommen werden. Je nachdem wie empfindlich ihr bei Spoilern seid, solltet ihr diesen Artikel also meiden.

Bitte entschuldigt also die leichte Klickbait-Überschrift, aber ich möchte gerne Spoiler für diejenigen vermeiden, die nicht jetzt schon etwas über die Sets wissen wollen, die im Rahmen von Star Wars: Episode IX erscheinen könnten. Die Liste ist zwar nicht offiziell bestätigt, aber ich halte sie für authentisch. Quelle sind verschiedene Instagram User, die in der Vergangenheit mit ihren Veröffentlichungen und Leaks ziemlich richtig lagen.

LEGO Star Wars Episode IX: Millennium Falcon

So wie es aussieht, bekommen wir ein weiteres mal einen LEGO Millennium Falcon im Rahmen von Star Wars: Episode IX. Diese Ausgabe wäre dann die siebte Version des Millennium Falcon in Play- bzw. Midi-Scale und dürfte wohl sehr nah an der Version 75105 von 2015 liegen, die damals im Rahmen von Star Wars: Episode VII erschienen ist.

LEGO Star Wars 75105 Millennium Falcon

LEGO Star Wars Episode IX: Y-Wing Fighter

Auch dieses Schiff ist ein alter bekannter: Wenn die Gerüchte stimmen, kommt eine neue Version des LEGO Star Wars Y-Wing Fighter auf den Markt. Anstelle der langsameren Resistance Bomber aus Episode VIII setzt der Widerstand also wohl dieses mal auf die bekannten Y-Wing Bomber aus vergangenen Zeiten.

Die letzte Playscale-Version des Y-Wing Fighter erschien im Jahr 2016 im Rahmen von Rogue One unter der Setnummer 75172, aktuell ist nur noch der LEGO Star Wars 75181 UCS Y-Wing Fighter im Verkauf.

LEGO Star Wars 75172 Y-Wing Starfighter

LEGO Star Wars Episode IX: A-Wing Fighter

Wenn dieses Gerücht stimmt, greift man wieder auf ein aus Episode VI bekanntes Raumschiff zurück, nämlich den A-Wing Fighter. Die letzte Version des ikonischen Schiffes erschien im Jahr 2016 unter der Setnummer 75175 zusammen mit einer Lando Calrissian Minifigur:

LEGO Star Wars 75175 A-Wing Fighter

LEGO Star Wars Episode IX: Kylo Rens Shuttle

Ein neueres Raumschiff ist bisher nur aus Episode VII bekannt und soll uns angeblich in einer Neuauflage erwarten: Kylo Rens Shuttle, dass zuletzt im Jahr 2015 unter der Setnummer 75104 auf den Markt kam, dürfte wohl in einer neuen Version veröffentlicht werden. Vielleicht können ja diesmal die Flügel sogar richtig geklappt und nicht nur ausgefahren werden:

LEGO Star Wars 75104 Kylo Rens Shuttle

LEGO Star Wars Episode IX: AT-ST

Und auch hier bedient sich LEGO bzw. Episode IX an Bekanntem: Wenn die Liste stimmt, bekommen wir eine neue Version eines AT-ST, wobei in den aktuellen Gerüchten von einem „AT-Scout Walker“ die Rede ist. Was auch immer das genau sein soll.

Vielleicht wird es ja dieses mal wieder möglich sein, eine komplette Version mit Gehäuse auf den Markt zu bringen, nicht wie bei dem First Order AT-ST, den ich hier (aus gutem Grund) lieber nicht zeigen möchte. Ich hoffe es wird eher wieder ein schönerer AT-ST wie im Jahr 2016 zu Rogue One, der unter der Setnummer 75153 erschien:

LEGO Star Wars 75153 AT-ST Walker

Fazit zu den LEGO Star Wars Episode IX Gerüchten

Auch wenn bisher nicht ganz klar ist, ob die Schiffe wirklich im Rahmen von Episode IX auf den Markt kommen, oder eventuell auch die Gerüchte als Ganzes nicht stimmen, gibt die Liste dennoch einen ordentlichen Einblick in das, was uns in Sachen LEGO Star Wars im Oktober 2019 erwartet. Und das schon lange bevor die LEGO Star Wars Sets für den April 2019 überhaupt erschienen sind.

Aber die Liste ist auch ganz schön enttäuschend, zumindest was ein paar Neuheiten angeht. Da kann natürlich LEGO nichts für, denn wenn im Film nun mal diese Raumschiffe (und Walker) genutzt werden, dann liegt es natürlich auch nahe, diese als Spielzeug auf den Markt zu bringen. Ich bin alles in allem auch eher froh, dass die Liste uns keine wirklich wichtigen Infos über den Film preisgibt. Denn dafür freue ich mich viel zu sehr auf das Kinoerlebnis im Dezember.

Was denkt ihr über die Sets? Haltet ihr die Gerüchte für realistisch und ist für euch irgendwas spannendes dabei? Ich freue mich auf eure Meinung in den Kommentaren!

Über Lukas Kurth 869 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

19 Kommentare

  1. Spoiler:

    Gerüchten zufolge hat Kylo Ren ein neues Schiff in Episode 9. Es handelt sich also wahrscheinlich nicht um eine Neuauflage des alten Shuttles.

    Ansonsten freu ich mich eigentlich auf die Sets. Den MF mal beiseite gelassen, das einzig wirklich interessante daran dürften die Figuren sein.
    Und ich hoffe doch schwer, dass Lego diesmal einen kompletten At-St hinbekommt. Der A-Wing ist ja schon aus Episode 8 bekannt und längst überfällig, beim Y-Wing bleibt abzuwarten ob er Änderungen – wie die anderen Rebellenschiffe – erfahren hat, oder ob der Widerstand einfach die Uralt-Flieger aus der Mottenkiste kramt, da die Flotte ja nur noch aus dem MF besteht.

    LG Max

  2. Ich stimme Max zu, die Liste liest sich eher unspektakulär.
    Ich habe den leisen Verdacht dass es keine wirklich neuen Raumschiffe geben wird und eher die alten aufgewärmt werden mit kleinen Upgrades.
    Hoffentlich bekommen wir eine ordentliche Weltraumschlacht.

  3. Da wird garantiert noch was neues kommen. Disney will ja noch etwas dran verdienen. Mit einem neuen Falken rechne ich fest. Vielleicht auch erst in der 2. Welle. Ich rechne noch mit einem X Wing.

    • Noch ein X-Wing? Wir hatten doch schon 2 zu Episode 7.
      Ich denke die Liste ist weitestgehend plausibel. Der Falke läuft ja irgendwie immer, ein neuer A-Wing der Resistance hat schon beim Episode VIII gefehlt (auch wenn er nur einen kurzen Auftritt hat). Kylo Ren‘s Shuttle hat dann ja vielleicht auch endlich die richtige Farbe (außer er sollte tatsächlich schon wieder ein neues Schiff haben) und der AT-Scout Walker muss kein AT-ST sein. Ich erinnere an den Heavy Scout Walker zu Episode VIII. Vielleicht doch ein neues Gefährt.

    • Der AT-AT ist aber kein Scout Walker. Für die Bezeichnung ist er auch deutlich zu groß. Ein Scout ist eben ein Kundschafter/Späher/Aufklärer. Da sollte das Gefährt eher klein, schnell und wendig sein (also eigentlich auch kein AT-ST, aber das Inperium hat ja häufiger eher unpraktische Designs)
      AT-AT=All Terrain Armored Transport
      AT-ST=All Terrain Scout Transport.

      @André: Die Erste Ordnung hat mit der Zerstörung der Neuen Republik in Ep. VII wohl auch die gesamte T-85-Flotte zerstört. Stand jetzt ist das also eher unwahrscheinlich.
      Ich habe allerdings noch irgendwo was von nem FO: Tie Bomber gelesen. Keine Ahnung wie wahrscheinlich das wäre, aber ein Tie Bomber wäre ohnehin mal wieder fällig.

      • Tie Bomber habe ich auch gelesen. Ich bin eigentlich sehr sehr positiv gestimmt! Nochmal alle Klassiker in neuem Design zum Ende der Saga? Hört sich episch an…! Habe leider den Rouge One AT-ST und Y-Wing und Episode XII Falcon sowie kylo Ren’s Shuttle verpasst zu kaufen, also hier nochmal die Chance (in noch besser) zu zuschlagen. Und alle die bereits die alten sets besitzen, können mal richtig Geld sparen (wären da nicht die exklusiven Figuren was? 😉

        • Naja. Damit die Figuren Begehrlichkeit wecken muss ja auch der Film gut sein. Und selbst bei beliebten Figuren machen die Fans nicht alles mit wie der FO AT-ST und Captain Phasma gezeigt haben.
          Ein neuer Falke muss m.E. nicht unbedingt sein, das wäre immerhin der dritte seit Episode VII (den UCS wegen des Preises und der anderen Zielgruppe nicht mitgerechnet). Da gäbe es bestimmt interessantere Schiffs. Und ob die Sets wirklich besser sind muss sich erst noch zeigen (ich nenne mal erneut den FO AT-ST, der für den gleichen Preis weniger bot als der imperiale zu Rogue One, der fast zeitgleich ebenfalls verfügbar war).

          Trotzdem stimmt es, die Auswahl ist erst einmal nicht uninteressant, jetzt müssen nur der Film und Lego beide abliefern.

  4. Nach dem letzten AT-ST-Debakel könnte LEGO doch mal einen kompletten für 20€ rausbringen. Einfach mal um zu zeigen, dass sie verstanden haben. Die haben doch sicher noch genug des First Order AT-ST im Lager und brauchen nur noch das obere Chassi dazuzulegen.

    • So sehr ich das auch begrüßen würde. Aber leider glaube ich, dass es so ist, dass Disney da ein großes Mitspracherecht hat.
      Da wird eben gesagt „Wir brauchen einen FO AT-ST und der kostet 60€“. Lego muss es dann umsetzen. Hinzu kommt, dass die Sets selbst ja meist nur auf Konzeptzeichnungen bestehen. Sieht man wunderbar am Heavy Scout Walker, der ja nie um Film dann vorkam. Und wenn bei der Konzeptzeichnung eben nur BB-8 auf dem halb zerstörten Walker sitzt, muss Lego das eben so umsetzen.
      Sicherlich werden wir nie ganz klären können, wie es zu diesem schrecklichen Set kam, aber ich glaube nicht, dass Lego der Alleinschuldige ist. 🤔
      Vielleicht weiß ja @Lukas Kurth mehr dazu.

      • Ich weiß auf jeden Fall, dass Disney da tatsächlich so auf dem Set bestanden hat. Ich will jetzt nicht reflexartig LEGO in den Schutz nehmen, aber ich glaube, die „mussten“ das Set so machen…

  5. Okay, irgendwie habe ich mir schlimmere Spoiler vorgestellt. Naja, müssen wir einfach abwarten. Ich rechne mit einem Episode IX-PR-Start auf der diesjährigen Star Wars Celebration in Chicago von 11. bis 15. April. Da müsste dann auch ein erster Trailer kommen und möglicherweise werden auch die ersten Spielzeuge inklusive Lego enthüllt. Hasbro und andere Hersteller haben auf der kürzlichen Toy Fair in New York ja auch nichts zu Episode IX gezeigt bzw. zeigen dürfen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*