LEGO Star Wars im Herbst 2021: Gerüchte zu Mandalorian Forge und LEGO Star Wars Adventskalender 2021

LEGO Star Wars September Neuheiten Mandalorianer Titelbild

Es gibt Nachschub für LEGO Star Wars Fans, genauer gesagt für alle, die sich weitere Sets und Figuren rund um „The Mandalorian“ wünschen. In der letzten Woche sind Infos zu zwei neuen LEGO Star Wars Sets durchgesickert, die im September 2021 erscheinen sollen! Wir haben euch die Infos zur LEGO Star Wars 75319 Mandalorian Forge und zum diesjährigen LEGO Star Wars 75307 Adventskalender 2021 zusammengetragen.

Star Wars Fans und vor allem Fans der Disney+ Serie The Mandalorian können sich auf den Herbst freuen, denn anscheinend kommen im September zwei Sets auf den Markt, die sich um Mando und seine Freunde drehen. Nachdem gestern noch das neue LEGO Star Wars 75314 Bad Batch Shuttle veröffentlich wurde, heißt das aber nicht, dass es bei The Mandalorian still steht. Laut neusten Gerüchten bekommen wir noch weitere Figuren aus der ersten Staffel und einen thematisch dazu passenden Adventskalender.

LEGO Star Wars 75319 Mandalorian Forge

Die Schmiede der Mandalorianer auf Nevarro kommt in der ersten Staffel von The Mandalorian vor. Dort bekommt unser Hauptprotagonist Din Djarin auch seine schicke Beskar Rüstung von der Schmiedin. Das neue LEGO Set soll die Setnummer 75319 tragen und 258 Teile haben. Als Preis kursiert 29,99 Euro und die drei Minifiguren, die enthalten sind sollen der Mandalorianer, die Schmiedin mit ihrer goldenen Rüstung und Paz Vizsla, ein weiterer Mandalorianer sein. Anscheinend wird in dem Set endlich das bis jetzt noch fehlende Jetpack von Mando enthalten sein.

The Mandalorian The Armorer

Als Kulisse für das Set dient wahrscheinlich das Schmiedefeuer, dass aus einer alten Turbine gebaut ist. Details wissen wir dann spätestens wenn das Set offiziell angekündigt und dann im September 2021 erscheinen wird.

  • Setnummer: 75319
  • Name: Mandalorian Forge
  • Preis (UVP): 29,99 Euro
  • Minifiguren: 3
  • Releasedatum: September 2021
  • Anzahl Teile: 258

LEGO Star Wars 75307 Star Wars Adventskalender

Die nächsten Gerüchte beziehen sich auf den LEGO Star Wars Adventskalender, der auch im September auf den Markt kommen soll. Nach dem Erfolg des Kalenders aus 2020, der schon vor dem 1. Dezember vielerorts ausverkauft war, ist es nicht überraschend, dass wir einen weiteren Kalender mit den Motiven aus Star Wars bekommen. Der Adventskalender soll 335 Teile haben und wie gewohnt für 29,99 Euro verkauft werden. Thematisch soll er sich ebenfalls mit The Mandalorian auseinandersetzten und einige Minifiguren aus der Disney+ Serie enthalten.

LEGO 75307 Star Wars Adventskalender 2021

Spoiler Warnung: Falls ihr euch im Dezember überraschen lassen wollt, was sich hinter den Türchen versteckt, dann solltet ihr diesen Abschnitt überspringen. Denn als Minifiguren erwarten uns im LEGO 75307 Star Wars Adventskalender der Mandalorianer, Grogu, ein Tusken Raider, ein Scout Trooper, ein Stormtrooper und der Attentäterdroide IG-11. In der Vergangenheit der Star Wars Adventskalender war immer mindestens eine Figur thematisch passend zu Weihnachten umdekoriert, sodass man jetzt schonmal spekulieren kann, wer diesmal die Mütze oder den Weihnachtspulli tragen darf.

  • Setnummer: 75307
  • Name: Star Wars Adventskalender
  • Preis (UVP): 29,99 Euro
  • Minifiguren: 6
  • Releasedatum: September 2021
  • Anzahl Teile: 335

Alle LEGO Star Wars Neuheiten 2021 im Überblick

Zum Abschluss haben wir euch nochmal die tabellarische Übersicht über alle LEGO Star Wars Neuheiten 2021 eingebunden, die wir dauerhaft aktuell halten:

BildSetnummerNamePreisSteineReleaseShop
30388 Imperial Shuttle30388Imperial Shuttle (Polybag)3,99€85Januar 2021 JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75295 Millennium Falcon Microfighter 475295Millennium Falcon (Microfighter)9,99€101Januar 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75299 Trouble On Tatooine 375299Trouble on Tatooine [The Mandalorian]29,99€276Januar 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75300 Tie Fighter 375300TIE Fighter39,99€432Januar 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75301 X Wing 375301Luke Skywalkers X-Wing Fighter49,99€474Januar 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75297 Resistance X Wing 1175297Resistance X-Wing (4+)19,99€60März 2021 LEGO
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75298 AT-AT & Tauntaun Microfighter (Box)75298Tauntaun & AT-AT (Microfighter)19,99€205März 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75302 Shuttle 175302Imperial Shuttle79,99€660März 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75304 Darth Vader Helm 275304Darth Vader Helm (18+)69,99€834Mai 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75305 Scout Trooper Helm 275305Scout Trooper Helm (18+)49,99€471Mai 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75306 Imperialer Suchdroide 275306Imperial Probe Droid (18+)69,99€683Mai 2021 LEGO
Amazon
JB Spielwaren
LEGO Star Wars 75308 R2 D2 275308R2-D2199,99€2314Mai 2021 LEGO
LEGO Star Wars 40451 Tatooine Homestead 140451Farm auf TatooineGWP271Mai 2021 LEGO
LEGO Star Wars Darth Vader Meditation Chamber 175296Darth Vaders Meditation Chamber [18+]69,99€663August 2021 LEGO
LEGO Box Dummy Bild75309UCS Set (Republic Gunship ?)$349,993292 ?August 2021 ?
LEGO Star Wars 75310 Duell Auf Mandalore 275310Mandalore Throne & Vault19,99€147August 2021 LEGO
LEGO Star Wars Sommer 2021 Katalog Bilder 875311Imperial Troop Transport39,99€478August 2021
LEGO Star Wars Sommer 2021 Katalog Bilder 675312Slave 149,99€592August 2021
LEGO Star Wars 75314 Angriffsshuttle Aus The Bad Batch 275314Bad Batch Shuttle99,99€969August 2021 LEGO
LEGO Star Wars Sommer 2021 Katalog Bilder 775315Moff Gideons Light Cruiser159,99€1336August 2021
LEGO Star Wars 75316 Mandalorian Starfighter 275316Mandalorian Fighter59,99€544August 2021 LEGO
LEGO Box Dummy Bild75319Mandalorian Forge29,99€258September 2021
LEGO Katalog 2 Hy 2021 Star Wars Adventskalender75307Adventskalender29,99€335September 2021
LEGO Box Dummy Bild75313UCS Set (AT-AT ?)$799,996782 ????
LEGO Box Dummy Bild75303????????????

Was sagt ihr zu den beiden Star Wars Gerüchten? Freut ihr euch, dass mit der 75319 Mandalorian Forge und dem Star Wars Adventskalender 2021 mehr Sets zu The Mandalorian kommen? Auf welche Details hofft ihr in den beiden Sets? Schreibt uns gerne in die Kommentare!

Über Jonas Kramm 171 Artikel
25 Jahre jung mit 21 Jahren LEGO Erfahrung. Moc-Bauer, Burgen-Kurbler, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.

61 Kommentare

  1. Die Forge wäre super – vor allem, wenn da die BESKAR Rüstung mit bei sein sollte – dann bräuchte man das verunglückte Tatooine Set nicht. 30 Euro ist auch ein Bereich den man jederzeit auf NUR für die Figuren „mitnehmen kann“.

    • Was ist denn bitte an dem Tatoine Set verunglückt?
      Es muss ja nicht jedem gefallen, aber man kann es auch etwas übertreiben.
      Wenn man überlegt das Grogu bis vor kurzem alleine noch für 20 Euro gehandelt wurde, ist er hier in nem Günstigen Set drin.
      Dann Mando in der Beskar Rüstung plus Speeder .
      Das ganze kann man dann auch reduziert kaufen und schon ist es ein Super Deal wie ich finde

      • ❗❗SPOILER FÜR EPISODE 1 STAFFEL 2 VON THE MANDALORIAN❗❗
        Das Tatooine Set ist insofern verunglückt, dass es die Handlung überhaupt nicht widerspiegelt. In dem Set kämpft Manda GEGEN die Tusken, in der Serie aber MIT ihnen gegen den Drachen.

        • Das mag daran liegen, dass die Designer die Folge selbst nicht kannten und vorab nur ein paar Bilder oder Konzeptzeichnungen von Diseny bekamen. Aber sobald man das Set hat kann man Mando und den Tusken ja auch Seite an Seite kämpfen lassen 🙂

        • Ja, auf den Bildern sieht es so aus, allerdings ist es doch überhaupt kein Problem die 2 Parteien auf eine Seite zu stellen und schon kämpfen sie zusammen wenn man die Episode nachspielen möchte.
          Meinst du nen Kind würde es interessieren ob es die Serie richtig oder falsch nachspielt? Und als Erwachsener krieg ich das im Kopf auch so hin.
          Ich denke das Problem das du ansprichst existiert einfach praktisch nicht.
          Ich finde die Diskussion um das Set extrem an den Haaren herbeigezogen.
          Das einzige was ich dem Set vorwerfen kann, ist dass die Hütte nen bisschen mager aussieht, selbst den Skorpion finde ich gut gelungen.
          Aber für die real zu zahlenden 20 und nen bisschen ist es ein gutes Set.

        • Auf dem BILD kämpft Mando gegen den Tusken aber, als ich das Set aufgebaut hatte fielen die Figuren nicht gegen mein Willen einfach übereinander her….

          Das heißt – Das SET ist nicht verunglückt, dann man kann damit machen was man will, wenn dann ist nur das Karonbild verunglückt 😉

          Klugscheissmodus

      • 1. Nur zwei echte Minifiguren
        2. Das Katapult
        3. Das Zelt
        4. Der JASB (just anoother speeder bike)

        OK wenn du vom MAXIMALEN Bricklink Preis der letzten 6 Monate ausgehst,, komme ich auf 20 Euro für GROGU – (minimum Price 1,08 ;))

        Und Grogu ist auch im Transporter drin. Grogu allein ist kein Grund das Tatooine Set zu kaufen – Mando + beskar machts besser, der Tusken – na ja, ist auch anderswo erhältlich – letztlich bleibt als Grund das Tatooine Set zu kaufen Mando in Beskar und Grogu – wenn jetzt beide woanders drin sind dann bleibt kein Grund mehr.

        Ich gehe AUCH davon aus, dass beide in Gideons Light Cruiser mit drin sein werden.

        Die Schmiedin + Mando + Paz Viszla ist da schon was anderes 😉

        Da Tatooine Set hätte als dritte Figur jedenfalls noch Cobb Vanth gebraucht

    • Das Tatooine Set kostet auch nur 29,99€ 😄

      Aber bei der Schmiede sind ja noch Paz Vizsla und die Schmiedin mit dabei

    • Ich gehe davon aus, dass Mando noch seine alte Rüstung tragen wird und einen Koffer voller Beskar dabei hat, welches die Schmiedin dann in die Rüstung umklöppeln soll. Oder er geht mit seiner neuen Rüstung nachhause. Dann hat die Schmiede aber keinen Spielwert mehr. Außerdem soll sich das Tatooine Set ja auch noch verkaufen. Wo kämen wir denn dahin…. 😉

      • Mandalorianer gab es ja eigentlich schon in dem Battlepack.
        Ich hoffe wirklich dass die Paz Vizsla bzw. seine Rüstung umsetzen entweder mit dem Wrecker Teil oder irgendwie anders.
        Dazu die Schmiedin als geistige Führerin und BÄMM

  2. Hört duch beides wirklich gut an.
    Die Schmiedin hat wirklich gefehlt.

    Das Paz Vizsla als Minifigur gibt freut mich in zweierlei Hinsicht. Erstens eine neue Minifigur, die eventuell sogar nochmal mit den Schulterpolstern von Wrecker ausgestattet ist und zweitens hoffe ich immer noch darauf das Paz und Pre Brüder waren und man hier was entwickeln könnte.

    Adventskalender ist sowieso gekauft. Wenn Din Djarin einen Weihnachtspullover trägt sogar zweimal

    • Das mit den Weihnachtspullis wäre für mich ein Grund den Kalender nicht zu kaufen. Daher kaufe ich die auch nie. Liegt wohl daran. Ich nehme Star Wars ernst…sehr ernst…sehr sehr sehr…

      • Man kann Star Wars ernst nehmen, was ich auch tue, und trotzdem Lord Darth Vader im Weihnachtspulli gut finden.
        Aber gut da hat jeder seine Sichtweise.

      • Ich finde diese Ugly Sweater Nummer hat sich einfach ziemlich schnell ausgelutscht. Das ist mal witzig wenn Darth Vader oder der Iron Man auf einmal so’n Ding anhaben. Aber jetzt auf eine Sammelnummer draus zu machen wo jeder beknackte Side Character in 3 verschiedenen Pullovern auftritt, finde ich doch sehr witzlos. Das wird LEGO aber noch eine ganze Weile melken, denke ich.

      • Wieso denn nicht mal so einen niedlichen Baby-AT-AT im Weihnachtsdress und Zipfelmütze? Wäre doch auch mal was 😝

        Die Wichtelkaleäähh… Adventskalender finde ich persönlich ziemlich ausbaufähig… warum denn nicht ein Setting aufbauen? Stattdessen gibt es ständig zusammenhanglose Minibuilds… aber so lange es Fans gibt, die wegen jeder Minifigur (mehrfach) zuschlagen, und Reseller, die sich das Lager volldecken, wird LEGO das auch weiterhin jährlich auf den Markt werfen… Etwas mehr Kreativität würde ich mir schon wünschen 😕

      • Solange der tolle Scout Trooper Helm dabei ist… Ich hoffe ja, dass mit dem Adventskalender der Scout Trooper endlich etwas erschwinglicher wird. Die Figur sieht einfach toll aus

        • Abdolute Zustimmung.
          Den neuen Sturmtruppenhelm finde ich nicht zu gut aber der Scout (SW1007) ist wirklich gut.
          Ich hoffe auch das die noch billiger werden ich brauch da noch 20 oder mehr…

          • Beim Scout Trooper rechne ich mit einer Blue Ocean Veröffentlichung in deen Magazin innerhalb der nächsten 12 Monate…

          • Dann wird es übel am Kiosk, dagegen war die Schlacht von Umbara ein Spaziergang im Park.

    • Ich denke nicht, dass Mando einen Weihnachtspulli trägt. Der wird in normalem non-beskar Outfit drin sein und statt Helm eine Pudelmütze aufhaben. Vermarktungsstrategie? Krasses Face-Reveal von Din Djarin! 😳 😲 😱

      Mit John Snow hätten wir dann auch den ersten GoT Charakter für LEGOs 18+ Reihe 😂 😇

  3. Die Forge lässt mich irgendwie kalt. Da ich die Minifigs nicht brauche, sondern nur die Sets (zum Spielen UND als Display), fällt die schon mal weg.
    Aber Bilder und weitere Infos zur Meditation Chamber wären langesam mal schön (ich weiß: hättet ihr welche, würden wir sie zu sehen kriegen)… es ja schon Mai 😉
    Und natürlich erste Bilder oder Teaser vom Death Star 2… dann wäre ich wunschlos glücklich 🙂

        • Hoffnung war und ist schon immer ein Grundprinzip von Star Wars.
          Werde mir auch noch ein Blueprint beschaffen um mir davon ein T-Shirt zu drucken😀😃

      • Ach ja… Versprechen 😀
        Mir ist es eigentlich egal. Denn wird es ein AT-AT, spare ich Geld; Wird es ein Death Star 2, hab ich endlich einen DS2 🙂

        Bin wirklich gespannt, ob sich das AT-AT Gerücht durchsetzt oder LEGO es doch schafft, uns zu überraschen (ha ha ha 😀 )

      • Oh ja… du bist aber kreativ!
        Aber stell dir mal vor, meine X-Wings, die Microfighter und sämtliche anderen Dinge fliegen und bewegen sich auch ohne Minifigs… nur als Tipp: Bei Spielzeugen muss kein Pilot am Steuer sein, damit die Flieger abheben 😉 probiers mal aus!

  4. Finde es irgendwie etwas schade, dass sich der Weihnachtskalender nur auf ein Themengebiet beschränkt.

    Davon ab, freue ich mich beim Kalender bisher am meisten über den Scout Trooper.

    Die Schmiede rückt mal in meine engere Kaufplanung 😊

  5. Ich glaube, Star Wars kann dieses Jahr ganz großartig werden. Zumindest, was die Minifiguren angeht, bin ich mir da sicher 😍

    Die Schmiede werde ich mir definitiv holen, da ich nach wie vor alle Minifiguren zu The Mandalorian sammle.

    Beim Adventskalender stellt sich dann natürlich die Frage, ob die weihnachtlich gestalteten Din Djarin und Grogu wirklich zu The Mandalorian gehören, also ob ich den Adventskalender kaufen muss, um die Sammlung zu vervollständigen. Bisher war mir der Kalender nämlich immer relativ egal.
    Mal schauen, ich glaube, ich mache das davon abhängig, wie viel Budget am Jahresende noch da ist und ob Bricklink die weihnachtlichen Figuren in der Kategorie „The Mandalorian“ einordnet 😁

  6. An der Stelle muss ich aber auch mal den Strategen von LEGO Respekt zollen:
    Erst bringt man einen AT-ST, den eigentlich niemand braucht, aber Mando halt.
    Dann kommt später die Razor Crest, leider kein Beskar Armor, aber Grogu. Das ganze in einem ziemlich teuren Set.
    Haben jetzt alle? Gut, weil jetzt bringt man Grogu auch in einem preiswerten Set und na klar, Beskar Rüstung. Der Rest ist Murks, aber sei’s drum.
    Jetzt habt ihr 3 Mandos, wie wäre es mit nem vierten (diesmal natürlich mit Jetpack, vorher immer ganz zufällig vergessen)? Zack Schmiede, sicherlich nicht mehr als ein bisschen Gerümpel, aber 2 neue Minifiguren, die schon viele haben wollen dürften.
    So, nachdem die AFOLs ihr Geld ausgegeben haben, müssen noch die Taler der Kinder eingesammelt werden, die keine Crest zu Weihnachten haben durften. Also Adventskalender, jetzt sind sie spendabel, fast alle bereits veröffentlichten Figuren gibt es nochmal für 30 Euro, ist viel günstiger, aber für die meisten zu spät. Wo ist eigentlich Quill? Neuer Mould ist viel zu aufwändig, also bei Star Wars.

    Die sind nicht annähernd so doof, wie manche gerne behaupten 😀 Nur finde ich es zur Zeit etwas zu offensichtlich.

    • Wer der erste sein möchte der etwas hat, bzw. den Hype mitmacht ist eben der der draufzahlt.
      War schon immer so und wird auch immer so sein. 😉
      Kannst du auf alles andere anwenden, Computerspiele, Klamotten, Lego und insbesondere bei Star Wars war das auch schon immer so.
      Meine Taktik ist einfach warten können, dann bekommt man alles günstiger. In meinem Alter hat man langsam gelernt warten zu können und da ist es dann auch egal ob man der Erste ist.
      BTW: wann gibts die Cantina endlich mal für 250 EUR? Ich bin mir sicher wir werden den Tag erleben.

    • Gerrit du hast vergessen zu erwähnen, dass sie den Blogs gesagt haben im März geht der AT-ST raus wegen Cara Dune, sodass alle nochmal zugreifen und nun gibts das Set doch noch länger, meistens zur UVP oder knapp drunter 🙂

      • Nein, das hat uns LEGO nämlich eben nicht gesagt. Die Info kam von Händlern und ist nach wie vor korrekt. Als normaler Händler ist das Set nicht mehr bestellbar. LEGO behält das Set bis Ende des Jahres (halb)exklusiv im Sortiment und hat als einzigem Händler Alternate versprochen, dass sie das Set noch geliefert bekommen.

        Wir haben in unserem Artikel extra dazugeschrieben: „ Es könnte auch durchaus sein, dass der End of Life Termin eventuell nur für den Einzelhandel gilt und LEGO selbst die Sets noch etwas länger im Sortiment haben wird. […] Selbst wenn LEGO selbst die Sets noch länger im Sortiment haben sollte oder international die Sets noch von Händlern bestellt werden können, dürften die Preise für die aufgelisteten Sets wohl ab jetzt eher steigen.

        Und genau das ist passiert 🙂

  7. Ich denke am interessantesten werden an der Schmiede die neuen Minifiguren sein. Ob Mando mit Beskarrüstung kommt, daran glaube ich allerdings noch nicht. Aber ich lasse mich gerne überraschen. Die Schmiede an sich wird eher nettes Beiwerk sein. Die Kalender haben mich noch nie interessiert, höchstens wenn es mal eine exklusive Figur ohne Weihnachtskitsch gab. Und die kann man dann in aller Regel einzeln kaufen.

  8. Die Schmiede – DAS Set auf das ich seit der ersten Staffel gebetet und gehofft hat.

    Pre Viszla und die Schmiedin, beide großartige Personen, die die Reihen der Mandalorianer auffüllt und dazu einen ganz eigenen optischen Stil haben und unvergessen bleiben.

    Lego hat lange gewartet mit Sets zu Mandalorian, scheinbar wirklich um abzuschätzen ob die Serie boomt oder failt – Bei den Sequels und auch Solo hat man sicher bei Lego gemerkt, das Sets von Filmen die unbeliebt sind eher mäßig gut laufen ….verständlich, das Lego da erstmal zurückhaltender war und selbst Disney war skeptisch, so spät wie man die Merchwelle losgetreten hatte als alle schrien „Baby YODA !!!!“

    Nun aber scheinen wir annähernd auf ein Clone Wars Niveau von damals zurück zu kommen, wo alles und jedes umgesetzt wurde, weil man wusste „Das Zeug läuft !!“, hier holt Lego nun endlich auf, spät aber immerhin – fehlt nur noch ein Kuill und seine Reittierchen, wenn Lego hier auch noch nachliefert würde wäre das die Kirche auf dem Sahnehäubchen ^^

    • Ich denke bei der Veröffentlichung der Sets zu The Mandalorian spielt die Vorgehensweise von Disney sowohl für LEGO als auch für Disney selber die gleiche große Rolle. So weit ich weiß wurde auf Bitten des Showrunners Jon Favreau die Informationen zum Merchandise der Serie nicht im vollen Umfang freigegeben. Zum Weihnachtsgeschäft 2019 kurz nach Serienstart gab es also kein Merchandise zu Baby Yoda / Grogu, weil der Charakter einfach nicht vor dem Start der Serie bekannt war. Durch die Produzenten des Merchandise gab es sonst immer irgendwelche Leaks und diese wollte man radikal verhindern. Das Vorgehen war recht einzigartig und man munkelt, dass diese Entscheidung Disney einige Millionen „gekostet“ hat.
      Ich fand es persönlich großartig und würde mir einen solchen Ablauf häufiger wünschen.

  9. Es gibt doch den saucoolen AT-AT für 150€, der sieht bereits mega gut aus.
    Er ist sogar zum spielen Top geeignet und jeder Sammler, der auf Roboterkamele steht hat ihn bereits.

    Welchen Sinn hätte denn ein UCS At-At für 800€?
    Vor allem wenn es noch ein anderes UCS gibt

    • Der Sinn des UCS AT-AT ist ein großes detailliertes Modell eines AT-AT von Lego zu haben.
      Eventuell noch eine exklusive General Veers Minifigur und gut ist.

      • Ich sag es mit einem etwas bitteren Ton, man möge es mir verzeihen ….

        aaaber – ein UCS AT-AT macht für mich nur dann Sinn, wenn dessen Innenraum orginall getreu nachgebaut und einsehbar ist, wie auch die „Brückensektion“ – sollte der AT-AT, wie der Sternenzerstörer einfach nur Hohl und leer sein und allein versucht mit größe zu punkten …..sorry aber dann kann Lego ihn behalten und sich ihn dahin stecken wo der Todesstern seinen Schatten wirft ^^

    • Irgendwo müssen ja die vielen Sturmtruppler deponiert werden. Außerdem sind AT-ATs Rudeltiere = noch mehr Stauraum für die Imperialen Soldaten 😇

  10. Ach, ich freu mich auf die neuen Sachen. So wie ich das sehe, sind die kleinen Sets doch eher dazu gemacht, sie irgendwo dazu zu wurschteln, für 29 .- Euro bekommt man sicher keine soo tolle Schmiede, aber paar schöne Figuren.
    Wo ich wirklich scharf drauf bin sind ja die Figuren aus der neuen Serie, Bad Batch. Da hoffe ich doch bald auf Omega und würde mir sogar das Schiff kaufen, damit ich diese coole Truppe beisammen habe.

  11. Imperial Troop Transport ✔️
    Darth Vaders Meditation Chamber ✔️
    Adventskalender ✔️
    Mandalorian Forge ✔️
    Konto 🤦🏼‍♂️

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.