StoneWars Adventskalender Tag 17: Euer liebstes Teil?

Update (19. Dezember): Das Gewinnspiel von Tag 17 haben wir nun auch ausgelost. Vielen Dank für eure rege Teilnahme und die Einblicke in eure Lieblingselemente! Gewonnen hat am 17. Dezember unser Leser Stefan– herzlichen Glückwunsch! Du bekommst noch eine Mail von uns.


Es ist der 17. Dezember und auch heute geht es weiter mit unserem Adventskalender! Wie in den letzten Tagen schon erklärt, haben wir einen kleinen Adventskalender für unsere Leser auf StoneWars geplant. Darin wird es jeden Tag ein kleines Gewinnspiel geben.

Hinweis: Da einige Leser gefragt hatten: Die Auflösung der letzten Tage und die E-Mail an die jeweiligen Gewinner verzögern sich leider aktuell etwas. Aber wir holen das alles nach und jeder bekommt noch seine Mail! 🙂

Außerdem wollten wir euch dieses Jahr auch jeden Tag die Inhalte der vier offiziellen LEGO Adventskalender ganz kurz vorstellen. Da wir nicht täglich zwei Beiträge zum Thema Adventskalender eröffnen wollen, haben wir das kurzerhand zusammen gepackt. Um niemanden mit den Adventskalender-Inhalten zu spoilern, packen wir die Bilder allerdings in kleine Spoiler-Boxen, die ihr mit einem Klick öffnen könnt.

LEGO Adventskalender 2019 am Tag 17

Zunächst mal wollen wir (für alle Interessierten) einen Blick auf die vier offiziellen LEGO Adventskalender von Harry Potter, Star Wars, City und Friends werfen. So können alle, die die einzelnen Kalender nicht haben, sich wenigstens einen kleinen Eindruck verschaffen:

LEGO Harry Potter Adventskalender

Klick zum Öffnen: LEGO Harry Potter Adventskalender Tag 17

LEGO 75964 Harry Potter Adventskalender 2019 Tür 17

Hinter dem 17. Türchen bei Harry Potter verbirgt sich heute die letzte Fahne – diesmal für das Haus Hufflepuff.

LEGO Star Wars Adventskalender

Klick zum Öffnen: LEGO Star Wars Adventskalender Tag 17

LEGO 75245 Star Wars Adventskalender 2019 Tür 17

Im Star Wars Adventskalender befindet sich heute ein Mikro-Modell einer Fluchtkapsel.

LEGO City Adventskalender

Klick zum Öffnen: LEGO City Adventskalender Tag 17

LEGO 60235 City Adventskalender 2019 Tür 17

Im LEGO City Adventskalender befindet sich hinter dem 17. Türchen die Minifigur von einem Mann mit Feuerlöscher.

LEGO Friends Adventskalender

Klick zum Öffnen: LEGO Friends Adventskalender Tag 17

LEGO 41382 Friends Adventskalender 2019 Tür 17

Im 17. Türchen des LEGO Friends Adventskalenders sind zwei kleine Geschenke.

Genug der Einblick in die heutigen Türchen der Adventskalenders, kommen wir nun zu unserem kleinen Gewinnspiel für heute:

StoneWars Adventskalender Gewinnspiel Tag 17

LEGO 40298 DJ Polybag

Heute geht es wieder ab in die Kommentare! Am 17. Dezember haben wir eine Frage an die Moccer und Selberbauer unter unseren Lesern:

Habt ihr ein bestimmtes LEGO Element, das euer absoluter Liebling ist? Welches ist es?

Unter allen Teilnehmern verlosen wir heute ein LEGO Star Wars 40298 DJ Polybag. Der Gewinner wird per E-Mail informiert und in den nächsten Tagen auch hier im Blog bekannt gegeben.

Einsendeschluss für eure Kommentare ist heute, am 17. Dezember 2019 um 23:59 Uhr. Danach wird nichts mehr gewertet. Pro Person darf nur einmal teilgenommen werden! Wer versucht zu betrügen, fliegt kurzerhand komplett raus aus dem Gewinnspiel, also bleibt bitte fair.

Nochmal die Hinweise zum Ablauf: Wir werden hier jeden Tag etwas verlosen. Mal nur Kleinigkeiten wie Polybags und mal ein bisschen was Größeres. Alles was wir verlosen, ist selbst bezahlt oder stammt aus unseren privaten Sammlungen. Damit ich nicht jeden Tag zur Post rennen muss, werde ich die Gewinne immer gesammelt verschicken. Je nachdem wie stressig der Dezember wird, schicke ich auch ein bis zwei Ladungen schon vor Weihnachten raus, ansonsten kommen alle Gewinne spätestens irgendwann bis Mitte Januar bei euch an.

Ansonsten dürft ihr gerne auch in den Kommentaren über die LEGO Adventskalender und auch unseren Adventskalender diskutieren! Antworten auf die Frage werden aber von uns gelöscht, um den anderen den Rätselspaß nicht zu verderben. Wir freuen uns, wenn ihr täglich vorbeischaut und an unserem Adventskalender teilnehmt! 

Über Lukas Kurth 1142 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

181 Kommentare

    • 1×2 Ingot: Perfekt für alles, was im entferntesten mit Geld zu tun hat und für Backsteinoptik in Verbindung mit den 1×1 brick modified w. Stud recessed BITTE LEGO: MEHR FARBEN auch gut für texturierte Böden

  1. FLAT TILE 1X4 „NO. 81“

    Für alle möglichen MOCs (Häuserwände, -dächer, Hütten, Strand, Wege, Müllhalden, Baustellen, Spielpläte, Einrichtungen, Stege, etc.) einsetzbar

  2. Meine liebsten Teile sind tatsächlich die ganz normale 1×1 und die 1×2 Plate. Mit der kann man wenn man möchte sehr viel grade bei Landschaften zaubern 😉

  3. Als Erbauer von Gebäuden ist mir das liebsten Teil der 1×8 brick. Bringt Stabilität zu einem vernünftigen Preis verbunden mit schnellem Baufortschritt.

  4. Ich mag alles was rund ist, besonders Türme und Kuppeln. Die dicke Kuppel zum Klappen (eigentlich ein Windscreen, sieht auch an Ubooten gut aus) 95198 ist vielleicht mein Lieblingsteil, aber die Kurvenbricks sind praktischer (z.B. 48092). Das schönste Dekoteil ist das große Laubteil 2417.

  5. ich muss sagen ich liebe die ganz normalen 2er bricks. also 2*3 2*4 2*6 usw. ich finde es ist einfach ein tolles gefühl die zu verbauen. als würde man etwas masse ins modell bringen

  6. Mein absoluter Favorit ist definitiv der 22885, „Brick, Modified 1 x 2 x 1 2/3 with Studs on 1 Side“. Der Stein dient ideal als Basis für selbstgebaute Brickheadz und ist aufgrund der häufigen Verwendung in meinen Konstruktionen (Oft Brickheadz für z.B. Geburtstage) und des recht langem Namens sozusagen zu einem Insider zwischen mir und einem Freund geworden. Ja, das klingt absurd, ist aber wahr!

  7. Minifigurenköpfe – da ist (fast) für jedes Gesicht was dabei. Wäre nur schön, wenn man bei den LEGO Einzelsteinen eine noch größere Auswahl hätte und auch verschiedene Hautfarben.

  8. Der klassische 2×4 Brick. Das ist für mich der Inbegriff des Lego Steins. Ich freue mich immer wenn er in einem Set auftaucht ohne das ich damit gerechnet habe. Wie jetzt zum Beispiel beim Batmobile.

  9. Die Minifigur natürlich!
    (Falls diese Antwort gilt, ist ja nicht wirklich _ein_ Teil.)
    Bin zwar kein ausgewiesener Figurensammler, aber ohne die Minifigur ist LEGO doch kaum vorstellbar.

    Ansonsten, wenn es ein einzelner Stein sein soll: 4070, der klassische „Lampenstein“.

  10. Brackets in allen Formen und Farben.
    (und fernab vom Bau: der rote Papagei mit gelbem Schnabel, weißem Kopf und rot-gelb-grünen Flügeln; bei Bricklink: 2546p01)

    • Das ist auch mein Lieblingsteil (35480) – allerdings auch für Makrobuilds, wenn man verschiedenste Winkel bauen will. Die Eckgarage hat es sehr schön vorgemacht…

  11. Kann euch nicht sagen warum aber: Transparent Yellow Slope 33° 5 x 6 x 2 Inverted aus dem 6950 Mobile Rocket Transport.

    Vermutlich irgendwie Nostalgie. 😀

  12. Mein allerliebstes Teil ist der Lampenstein – 4070 Brick, Modified 1 x 1 with Headlight.
    Es gibt so gut wie kein MOC von mir, in dem er nicht verbaut ist. Mit ihm gibt es fast unbegrenzte Möglichkeiten.

  13. 33078 Hot Dog.
    Lampenständer, Augenbraue, Grinsemund, Pflanzenstängel, Fisch … es gibt kaum etwas, was man nicht aus dem Hot Dog machen kann.
    So wie es im wahren Leben kaum etwas gibt, WORAUS man keinen Hot Dog machen kann. Aber das ist eine andere Geschichte …

  14. Die Flag 4×1

    Wobei ich irgendwann mal bemerkt habe, dass es die glaube in Wave left und Wave right gibt.

    Aber im HP Adventskalender gibts ja gleich 8 Stück davon und ich hab mich so an früher erinnert gefühlt.

  15. Als Snotter natürlich der Lampenstein. Aber auch der Technik-Einer und der halbe Pin sind für viele bautechnische Herausforderungen verdammt gut zu gebrauchen.
    Die gebogenen Slopes 1x2x2/3, 2x2x2/3 (11477 und Arverwandte) nebst der zugehörigen Wedges (29119/20) sind für mich eines der besten Teile der jüngeren Zeit. Kaum ein MOC, dass ohne diese auskommt.
    Auch wenn es nicht gefragt wurde. Mein liebstes nicht-Lego-Teil sind die chinesischen Mauerecken in 2×2. Schade, dass es die nicht aus Billund gibt.

  16. Ich bin ein großer Fan der Blätterfächer. Es gibt so viele Farben und Möglichkeiten die Blätter miteinander oder mit gebauten Ästen zu verbinden. Klasse.

  17. Slopes aller Art mag ich gerne 🤗 Ansonsten guck ich mehr auf die Farbe, als auf die Form, Dunkelbraun und Dunkelgrün sind meine liebsten Farben bei Lego 🤗

  18. Wobei ich auf Flohmärkten immer wieder schwach werde ist die Palme.
    Da sie ja aber aus vielen verschiedenen Teilen besteht lege ich mich einfach auf den „Palm Trunk“ fest.

  19. Für mich ist es die Plate, round 1×1: vielseitig, überall einsetzbar und meist erschwinglich im Preis.
    Am liebsten in den Farben trans-neon (gelb, orange und grün), die Leuchten si schön im Schwarzlicht 😊 LG

    • Mein Liebling ist der hinge plate 1*4 swivel base + top. Damit lässt sich jedes Haus auf- und zuklappen wie z.B. der Alte Angelladen. Oder Kuppeln und Erker bauen, eckige Rundungen (!) eben.

  20. ich stehe total auf die Profile Bricks, egal welche Farbe und ob die 98283 1x2er oder 15533 1x4er. man kann so herrlich damit arbeiten und MOC‘s bzw. den eigenen Städtebau realistischer darstellen

  21. Meine Lieblingsteile sind mit Abstand die Jumper Plates (1×2 und auch 2×2) und der 1×2 Brick Modified Masonry, dieses Mauerprofil ist einfach fantastisch!

    • Wie unterschiedlich das doch ist – ich mag Jumper Plates überhaupt nicht. Find‘ ich cool, dass wir uns eben nicht alle einig sind, obwohl wir alle am Ende mit Lego moccen.

  22. Für mich ganz klar der gute alte LEGO Gewichtstein 73090b. Sehr praktisch, um Lego Lokomotiven, bzw. dem Zugteil mit dem Motor mehr „Grip“ auf den Schienen zu geben, insbesondere dann, wenn sich die Batteriebox in einem anderen Zugteil befindet…

  23. Mein absolutes Lieblingselement ist das letzte Legoteil, was ich an einem MOC verbaue und mich dann entspannt zurücklehne und das Ergebnis betrachtet…. um festzustellen, da könnte ich noch etwas verändern und dort eigentlich auch.😊

  24. Als Moccer liebe ich das 1er-Rundplättchen mit seitlicher Stange („Bar 1L with 1 x 1 Round Plate“, Nr. 132828). Als das Teil 2017 rauskam war es, als würde ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung gehen!

  25. Die guten alten Palmenblätter waren die besten Teile! Ich halte in Legokonvoluten immer noch Ausschau danach, denn sie sind ein Garant für gute Sets, die sich darin verstecken! 🤗

  26. Ich baue zwar eine Stadt. Aber mein liebsten Legoteil ist dennoch aus der Kindheit. Der Haken aus Metall. Schwer und schier unzerstörbar. Er hat den Faden immer auf Spannung allein durch sein Gewicht gehalten und war gefühlt an jedem Auto verbaut. Und wenn er nur sinnlos verbaut war. Er war dabei 😁👍

  27. Hab viele Favoriten, aber ich finde auch die 1 x 2 brick mit masonry profile top, egal welche Farbe. Die geben einer Mauer einfach noch den letzten Schliff!

  28. Die 1×2 oder 1*4 Steine, die wie gemauert aussehen. Ich liebe sie und wünsche mir dass eine Seite davon entweder genau so ist oder normalglatt. Und am Besten noch welche die um die Ecke gehen. Eigentlich will ich ganze Häuser damit bauen können!!

  29. Die alten 2×4 Scharnierplatten. Damit wurde alles beweglich, von Baggerarm über die Cockpitkanzel bis Flugzeugfahrwerk. Wenn da eins weg gewesen wäre wäre es ein Drama gewesen.

  30. 35787 TILE 2X2, W/ DEG. 45 CUT
    Fliesen mit besonderen Formen mag ich grundsätzlich sehr gern und wünsche mir da deutlich mehr Farbauswahl, denn meistens gibt es kaum mehr als weiß, grau, schwarz, dunkelblau und mit Glück noch rot.

  31. Ich freue mich immer über eue, aussergewöhnliche Teile.
    Mein momentanes Lieblingsteil ist wohl die Radkappe des Batmobils. Und die Hupe des Batmobillenkrades .

  32. Ich finde die Tiles in blau mega toll ! Über den tollen Gewinn würden wir uns sehr freuen. Eine tolle Überraschung zu Weihnachten.

    Liebe Grüße
    christina

  33. 6178 Tile, Modified 6 x 12 with Studs on Edges

    Dieses Teil steht wie kein anderes für LEGO Star Wars. Alle tollen (imperialen) Sets hatte die dabei und immer wenn ich eins davon in der Hand halte weiß ich das es schön wird.
    Ich finde außerdem das es einfach gut in Star Wars Welt passt und genau den richtigen industriellen Look hat.

    Ich mag es wirklich

  34. Ich bin total auf Neon. Gibt gerade bei Raumschiffen für die Kids den finalen Touch.
    Ist zwar nicht nicht so fürs Moccen, aber die transpatente Scheibe des M-Tron 6989 ist einfach extra ordinary 🤖

  35. Aus Nostalgiegründen ganz klar die alten Schatztruhen mit Inhalt, egal ob bei Rittern oder Piraten. Da gab es im Kinderzimmer immer wieder schöne Schlachten drum 😀

  36. Hallo Lukas, ich habe kein Teil welches mein absolutes Liebling wäre. Früher hattte ich es sehr gern einfache, klare Strukturen zu bauen. Ich bin mit LEGO Castle 375 groß geworden.

    • mit „the lego movie 2“ hat lego nun tatsächlich einen 5er stein rausgebracht.
      1 x 5 x 2 mit drei verschiedenen aufdrucke, das ultrakatty gesicht.
      ob der auf ihre frau passt, kann ich natürlich nicht sagen…
      gute nacht.

  37. Kristalle!
    um genau zu sein Bricklink:
    “ Lego Rock 1 x 1 Crystal 5 Point Item No: 52 “
    Ich hab seit meiner Kindheit 2 Stück in Crome das waren immer meine Schätze!

  38. Meine Lieblingselemente sind die Plant Leaves 2417 (6×5) und 2423 (4×3).
    Einfach unglaublich viele Möglichkeiten sie zu verbauen und Dinge zu begrünen.
    Und grün ist schön! 🙂

  39. 16 x 16 grundplatte.

    am liebsten in „starwarswüstenbeige“ oder „ewoksendorbraun“.
    quadratisch, praktisch, gut. dazu stabil, einfach stark…

    die basis, das fundament für jeden eigenbau, sonst wird`s lau, du …
    die minifiguren freuen sich immer sehr, wenn sie sehen worauf sie stehen…
    achso, ist ja gar nicht nach einem reim gefragt,
    sodann gute nacht und danke sehr…

  40. Ach wo fängt man da an…

    Ich mag eigentlich fast alles. Aber die Mauersteine 2×2 und Fliesen gefallen mir einfach super gut. Ich mache auch eher Gebäude Mocs.

    Was mir auch immer super gefällt sind Tiere. Seidenschnabel von Harry Potter ist einfach suuuper cool.

  41. Ich finde alle Arten von Slopes für den Bau von Landschaften und alle möglichen Pflanzen-Formteile super. Ansonsten benutze ich noch gerne die 1×1 Plate rounded with handle.

  42. Die 4×4 Radar Dish begleitet mich mein ganzes LEGO-Leben, zum ersten Mal hatte ich sie in einem Technic-Set, das ich, als ich eigentlich noch viel zu jung für Technic war, zu Weihnachten bekommen hab. Ich war total stolz und fand das Teil, das die Rotornabe des Polar-Hubschraubers abgedeckt hat, einfach nur total abgefahren. Zuletzt habe ich mich sehr darüber gefreut, als ich die Mondlandefähre gebaut habe, da ist es gleich 4x in gold drin.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*