Das StoneWars Team wünscht euch frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten Titelbild

Das 24. Türchen des Adventskalenders ist geöffnet, alle Vorbereitungen sind getroffen und einem schönen Weihnachtsfest steht hoffentlich nichts mehr im Wege. Wir wollen euch und euren Familien frohe Weihnachten wünschen und haben nochmal ein paar hübsche Weihnachtsbilder und Gedichte zusammengetragen, um euch für das Fest in Stimmung zu bringen!

In den vergangenen Dezember-Tagen haben wir täglich unseren StoneWars Adventskalender veranstaltet. Vielen Dank, dass ihr so rege an unseren Fragen und Rätseln teilgenommen habt! Es hat uns sehr gefreut, wie ihr jeden Tag dem neuen Türchen entgegen gefiebert habt und euch auf die Aufgaben eingelassen habt. Hoffentlich konnten wir euch die Adventszeit damit ein bisschen versüßen.

Weihnachtliche Gedichte

Am Nikolaustag haben wir uns im StoneWars Adventskalender selbstverfasste Weihnachtsgedichte von euch gewünscht. Die haben uns so gut gefallen, dass wir unsere drei Lieblingsgedichte hier nochmal zitieren möchten. Alle kreativen Einsendungen findet ihr in den Kommentaren zum 6. Türchen.

Klick öffnet: Gedicht 1 von Benny

Bühne frei für Benny. Er beglückte uns mit folgendem Gedicht:

Stonewars bastelt im Dezember
wie jedes Jahr einen Kalender.
Im Advent heißt es so dann:
Rätseln, schätzen wie man kann.

An Weihnachten dann (und es jährt sich)
ist Lukas dann auch fix und fertich
vom vielen packen, mailen, denken!
Im Grunde müsst man IHM was schenken.

Ein Manner oder einen Cookie,
oder einen Kuschel-Wookie!
Euch eine schöne Weihnachtszeit
und dass ihr euch an Lego freut.

Klick öffnet: Gedicht 2 von Matthias

Leser Matthias steckte sein poetisches Talent in folgende Verse:

Lukas läd die Podcastcrew ein
zu StoneWars Weihnachten in seinem Heim

Emsig und mit größter Mühe
dekoriert er die Tafel schon seit der Frühe
Er hatte vorher immer zu viel zu tun
und deswegen improvisiert er nun

Mit einer Stonewars Tasse in der Hand
wartet er auf die Gäste – MEGA gespannt
Wer heut wohl alles kommen mag,
An diesem UNFASSBAR besondren Tag?

Mit sanften Schritten und ohne viel Tamtam
kündigt sich schon der erste an
Ein leises Klopfen, Lukas schreitet heran
„Frohe Weihnachten“ spricht Jonas KRAMM

Kurz darauf, schon klopft es wieder
Jonas legt seinen Mantel nieder
Wer das wohl dieses mal sein kann?
Fröhlich winkt Henry Krasemann

Er strahlt mit voller Lockenpracht
und hat viele Geschenke mitgebracht
„Rezensionsexemplare von Lego“
spricht er und lacht.

Henry und Jonas setzen sich nieder
und genießen das Klingen der Weihnachtslieder

Doch Lukas kommt noch nicht zur Ruh
Die Türe war noch nicht mal zu…
Da hören wir sein Lachen laut heraus
Jedermanns Liebling: Der Rykolaus!

„Ey Lukas, ich hab richtig Bock!
Hier mein Gesschenk: Ein Messerblock.
Den Feier ich hart, schon seit früher…“
Es ertönt ein Kratzen an der Tür

Wieder macht Lukas erwartungsvoll auf
„Wow, so viele Gäste – Ich habe nen Lauf!“
Doch diesmal sind es behaarte Wesen
„Muffin & Cookie? Ich glaub ich fress‘ nen Besen“

Die felligen Freunde sind Ryk hinterher
Im kalten Kaufbeuren vermissten Sie Ihn sehr
Vor Freude rastet Ryk komplett aus
Währenddessen betritt Malte das Haus:
„Ich hoffe, dass Euch dieses Lego Technik Ding gefällt“
hab da was über den Affiliate Link bestellt“

Alle Gäste gehen zur Tafel
Begleitet von freudigem Lego-Geschwafel
Lukas kündigt freudig an
Was er den Gästen heut‘ bieten kann:
„Die beste Pizza & dazu Cappuccino“
Hut ab Lukas, ganz großes Kino!

Nun wird geschlemmt, die Stimmung ist ausgelassen
doch plötzlich lässt etwas die Freude verblassen
Von Draußen ertönt ein lautes Gewimmer
Alle fragen sich nun im Festtagszimmer:
„Was ist das für ein trauriges Tier,
Und was macht das arme Wesen hier?“

Lukas will aus dem Fenster spicken
um das Wesen zu erblicken
Doch alles was er sehen kann
ist ein traurig aussehender Mann.

„Wer bist du und was machst du hier
und warum wimmerst du, wie ein Tier?“
Die Gestalt dreht sich um, was erblicken wir dann?
Dass das Wesen nur Lars Conrad sein kann!

Mit zitternder Stimme und traurigem Blick
Wendet er sich an Lukas und Ryk:

„Lukas hat mich nicht eingeladen,
ich war ganz allein in Bardowicks Legoladen.
Ich kenne zwar so viele Leute
aber keiner wollte mich dabei haben heute!“

Lukas ist berührt von Lars‘ Klagen:
„Lars, ich wollte dich noch etwas fragen:
Wollen wir unsere Fede nicht begraben
und uns heute endgültig vertragen?
Du sollst da Draußen doch nicht erfrieren,
komm lieber rein und gib uns Tipps beim Investieren“

Als Höhepunkt dieser rührenden Szene
kullert von Lars‘ Wange eine Freudenträne
Dankend nimmt er das Angebot an
und gesellt sich an die Tafel DRAN

Sie essen und trinken, es gibt keine Reste
Sie genießen dies schöne Weihnachtsfeste
Was hat Sie getan, die Festtagspracht?
Sie hat Alle näher zusammen gebracht

Klick öffnet: Gedicht 3 von Steiner

Mit diesem Gedicht zelebrierte Steiner die LEGO-Weihnachtszeit:

Für Weihnachten hab ich der Wünsche drei,
Gesundheit und Frieden und nen Batwing dabei.
Die ersten beiden fürs ganze Land
Den Batwing für die Wohnzimmerwand.

Es ist Zeit zu handeln, denn seit Menschengedenken
Muss man sich die geilsten Sachen ja selber schenken.
Doch laut StoneWars ist er fast ausverkauft.
Lauft, ihr kleinen Konsum-Forests, lauft!
Wer hat als Erster auf „Kaufen“ geklickt, wer ist zuerst an der Kasse,
Und bekomm ich das Ding auch wirklich geschickt, wenn ich die Website verlasse?

Man weiß es nicht, und das bleibt auch so,
Denn dies ist Legos Wille,
Mal bin ich unterm Bäumchen froh,
Mal schluck ich die bittere Pille,
Dass es nichts wird mit Lego heuer,
Egal, die Sets sind meist eh zu teuer,
Stattdessen wärm ich mich am Feuer
Der Liebe meiner Familie und treuer
Freunde und Haustiere und blabla,
Nein, so nicht, nicht dieses Jahr!

All das geht mir durch den Kopp
Beim Einkaufskrimi im Legoshop.
Ich klick auf den Warenkorb, da ist das Ding,
Mein schöner, mein schwarzer, mein stolzer Batwing!
Noch zwei, drei Klicks, dann hab ich dich,
Friede für alle und der Batwing für mich!
Ich zahle mit Paypal, ist doch Ehrensache,
Mit Paypal?, sagt Lego, ha, dass ich nicht lache!

Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten,
Wie jedes Mal, jetzt hilft nur noch beten
Und vielleicht ein Anruf beim Kundentelefon,
Begleitet von einem gewissen Argwohn,
Denn die Antwort ist stets gleich, das weiß meinereiner:
„Löschen Sie hier und da mal nen Cookie, Herr Steiner.“
Das hab ich ja, das hab ich schon!
Ist Undank wirklich der Welten Lohn?
War all die Mühe für die Füße?
„Viel Glück noch, Herr Steiner, und schöne Grüße!“
Ich lege auf und mir wird bewusst,
Jetzt hilft nur kontrollierter Kontrollverlust.

Ich werfe das Handy an die Wand,
Mein Fluchen hört man im ganzen Land.
Unterm Bäumchen sitz ich mit hängendem Kopf
Mein Schatz sagt: „He, du armer Tropf,
Ich hab da was für dich, ich hoffe, es gefällt.“
Es ist groß, es ist schwarz, es ist wie bestellt:
Es ist, Ihr habt’s erraten, ein Lego Batwing.
Ich schluchze leise und sag: „Danke, Liebling.“
Dann packen wir ihn aus und bauen Hand in Hand,
Zum Aufhängen ist ja schon ein Loch in der Wand.

Ein Batwing für mich und Frieden fürs Land,
Haltet euch tapfer, AFOLs, und eins fünfzig Abstand.


Adventskalender Bildchen

Außerdem wollen wir euch nochmal in Gänze die vier offiziellen LEGO Adventskalender zeigen, damit ihr euch in Ruhe durch die Fotos klicken und die weihnachtliche Stimmung auf euch wirken lassen könnt.

LEGO Harry Potter Adventskalender

Alle 24 Modelle und Figuren, die sich im LEGO 75981 Harry Potter Adventskalenders 2020 versteckt haben:

LEGO Star Wars Adventskalender

Die 24 Überraschungen, die der LEGO 75279 Star Wars Adventskalender 2020 gebracht hat:

LEGO City Adventskalender

Alle 24 Türchen des LEGO 60268 City Adventskalender 2020 in der richtigen Reihenfolge:

LEGO Friends Adventskalender

Alle 24 Kleinigkeiten, die man im LEGO 41420 Friends Adventskalender 2020 entdecken konnte:

Weihnachtliches Wohnzimmer

Frohe Weihnachten Titelbild

Passend zu Weihnachten spielt Jonas letzte Bau-Inspiration des Monats im Wohnzimmer und dort ist es nicht nur gemütlich, sondern auch festlich geschmückt. Falls euch also nach weihnachtlichen Bau-Ideen ist, dann schaut gerne nochmal in seine ausführliche Beschreibung dieses Zimmers rein.

Frohe Weihnachten!

In diesem Sinne wünscht euch das gesamte StoneWars Team frohe und erholsame Weihnachten! Wir bedanken uns bei euch für das wundervolle Jahr 2020 und eure tolle Unterstützung! Lasst euch reichlich mit LEGO beschenken und genießt die Zeit beim Bauen vieler schöner Sets.

Auch die nächsten Tage werden wir euch wie gehabt über die wichtigsten LEGO News auf dem Laufenden halten. Vielleicht wird es etwas ruhiger, damit wir selbst etwas Erholung finden, bevor wir im neuen Jahr mit frischer Energie wieder für euch da sind!

Über Lukas Kurth 2024 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
36 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare