Jonas‘ Bau-Inspiration des Monats: Das LEGO Zimmer

Moc Stonewars LEGO Zimmer Titel 01

Endlich sind wir beim wichtigsten Raum des Hauses angekommen und werfen einen Blick auf den Traum jeden AFOLs: das eigene LEGO Zimmer! Mit Platz zum Sets Ausstellen, Steine Sortieren und MOCs Bauen.

Je mehr man mit dem LEGO Hobby zu tun hat, um sehr wächst in jedem LEGO Fan das Bedürfnis nach einem extra Zimmer, in dem man sein Hobby ohne wenn-und-aber ausleben kann. Wie dieses Traum-Zimmer aussehen könnte, habe ich hier gebaut. Alle meine Bau-Inspirationen findet ihr in unserer Auflistung. Wie immer zeige ich euch die verschiedenen Ideen, die in meinem Zimmer zu finden sind und erkläre sie im Detail. Falls euch ein Detail zum Nachbauen inspiriert, habe ich euch die Teilenummern dazu geschrieben.

Stonewars Moc LEGO Zimmer (2)

Vorab kann ich sagen, dass ich mich das ganze Jahr über sehr darauf gefreut habe mich diesem Zimmer zu widmen. Seit April gehöre ich zu den Glücklichen, die sich den Traum vom eignen LEGO Zimmer erfüllen konnten, wodurch ich auch einige Ideen für dieses MOC sammeln konnte. Viel Inspiration kam aber auch von den Hobby Zimmern, die AFOLs im Netz zeigen oder die ich bei Bekannten besuchen durfte. Im fertigen Modell sind eine ganze Reihe kleiner LEGO-Anspielung versteckt, die nur darauf warten von euch entdeckt zu werden. Viel Spaß!

(Und irgendwann stelle ich auch mein echtes LEGO Zimmer hier auf StoneWars vor – versprochen!)

Möbel

Wie auch jedes andere Zimmer ist auch das LEGO Zimmer zu beginn leer.

Moc Stonewars LEGO Zimmer (1)

Da man sein LEGO aber schlecht alles auf dem Boden lagern kann, stellt sich für jeden AFOL die Frage, wie man die verschiedenen Modelle, Sets und Einzelsteine am besten unterbringt. Der hier wohnende Fan hat seinen Hobby Raum folgendermaßen eingerichtet:

Sideboard

Ein weißes Sideboard hat eine große Fläche, auf dem man später wunderbar LEGO Modelle präsentieren kann. Zusätzlich passen in die Fächer weitere Modelle oder Kisten mit Steinen.

Moc Stonewars LEGO Zimmer (5)

Das Einrichtungsstück bedient sich 1x2x2 Panels (87552), um mit einfachen Mitteln eine schlichte Basis zu schaffen auf der später detaillierte Modelle stehen werden.

Regale

Einfache Holzregale sind ein Platzwunder, in denen man erstaunlich viel Kram unterkriegt. Sie bieten sich vor allem dann an, wenn man in den letzten Wochen ein paar Sets zu viel gekauft hat.

Moc Stonewars LEGO Zimmer (4)

Die Regale bedienen sich 1×8 Fliesen als Pfosten und die Böden werden mit 1×1 Platte mit Öse (41632) eingehängt. Bei der schmaleren Variante rechts sind die Böden 2×3 Fliesen, wohingegen beim anderen die Böden umgedreht eingebaut wurden, damit man die 1×2 Steine als transparente Boxen gut befüllen kann.

Bautisch & Sortierfächer

Im optimalen Fall hat man einen extra Bautisch, auf dem man entspannt bauen und alles unordentlich machen kann, während die fertigen Modelle auf einem anderen Tisch stehen können. Um so kürzer die Wege zu den sortierten Einzelsteinen sind, um so länger bleibt man motiviert!

Moc Stonewars LEGO Zimmer (2)

Der Schreibtisch in L-Form steht auf Beinen, die mit Monkie-King Griffen (66909) umgesetzt wurden und hat zwei kleine Schränkchen mit zahlreichen Schubladen. Für die Schubladenschränke kamen dunkelgraue Eimerhenkel (95344) zum Einsatz, die man zwischen zwei 1×2 Panels klemmen kann.

Als Lösung zur Sortierung der Einzelsteine wurde hier zu praktischen Kleinteilmagazinen gegriffen. Einmal an der Wand befestigt kann man hier in den kleinen Schubladen alle möglichen Teile voneinander trennen und behält so – hoffentlich – den Überblick. Der Schreibtischstuhl ist hat ein spezielles Zahnrad (32072) als Füße, in das eine Pistole gesteckt wird. Die Sitz- und Rückenfläche besteht jeweils aus einem 2×2 Straßenschild mit clip (30258) in Schwarz.

Damit ist das Zimmer erstmal eingerichtet. Folgt der spaßige Teil, das Dekorieren und LEGO-Modelle

LEGO Modelle

Eine ganz besondere Herausforderung bei diesem Zimmer war es die verschiedenen LEGO Sets in kleinem Maßstab nachzubauen und dafür zu sorgen, dass man sie gut erkennen kann.

Modular Buildings

Die Modular Buildings Collection war eine der ersten Reihen, die sich vor allem an erwachsene LEGO-Begeisterte gerichtet hat und so hat auch der AFOL hier das ein oder andere Set aus der Serie in seine Straßenzeile integriert.

Moc Stonewars LEGO Zimmer Modular Buildings

 

Die bekannten Gebäude in diesem sehr kleinen Maßstab nachzubauen war eine echte Herausforderung. Ich habe viel Zeit damit verbracht verschiedenfarbige 1×1 Platten auszuprobieren, um die Charakteristika jedes Sets möglichst gut einzufangen. Ein paar speziellere Bautechniken sind der weiße Lippenstift (6189137) als Birke sowie der Eckturm des Cafe Corner.

Tatsächlich habe ich mehr als die vier Modulars hier gebaut, aber die Auswahl hier ist am besten wiederzuerkennen.

Moc Stonewars LEGO Zimmer (11)

Emerald Night & andere Klassiker

Auf dem Regal über den modularen Häusern steht der nächste Fan-Liebling, der LEGO 10194 Smaragdexpress.

Moc Stonewars LEGO Zimmer (9)

Die dunkelgrüne Dampflock erkennt man leicht an der Farbe und dem Passagierwagen in Braun und Tan. Die Zugfenster sind mit zwei bedruckten 1×1 Platten (6093266) aus Minecraft umgesetzt. In den Regalen tummeln sich auch noch weitere Klassiker, die so alt sind, dass sie noch dreistellige Setnummern haben: 375 und 928.

Saturn V & BrickHeadz

Links im Zimmer wird eindrucksvoll die Saturn V in Szene gesetzt, wie sie gerade startet um Raumfahrtgeschichte zu schreiben. Außerdem wird natürlich auch der Stellplatz auf den Kleinteilmagazinen als Präsentationsort genutzt.

Moc Stonewars LEGO Zimmer (8)

Die NASA Rakete besteht aus einem 1×1 Stein mit Finnen (4588) und einem 1×1 Technik Balken (18654). Den oberen Teil stellt dann eine Kerze dar und endet mit einem weißen Horn (89522).

Wer die drei BrickHeadz nicht auf anhieb erkennt, kann gerne nochmal in Lukas‘ BrickHeadz Übersicht nachschauen.

MOC Landschaft

Der hier wohnende AFOL sammelt nicht nur Sets, sondern greift auch selbst zu den Steinen, um seine eignen Ideen umzusetzen. Besonders stolz sein kann er auf diese große MOC-Anlage, die eine Landschaft mit Hügeln, Strand, Leuchtturm, Wald, Windrad und Eisenbahnstrecke darstellt.

Moc Stonewars LEGO Zimmer (10)

Ich habe selbst noch nie so eine große Anlage gebaut und wahrscheinlich werde ich es auch nie, dafür macht mir das Bauen an kleinen MOCs zu viel Spaß. Um so spannender war es für das LEGO Zimmer solch eine Landschaft zu planen und dann im Micro-Maßstab umzusetzen. Damit der AFOL sein Projekt auch mit anderen Fans teilen kann, steht eine Kamera bereit und wie jeder AFOL, hat er ein paar Kisten unsortiertes LEGO, die außerhalb seines Sichtfelds unter dem MOC versteckt sind.

Bauanleitung zum LEGO-Zimmer

Auf Grundlage meiner ausführlichen Vorstellung hat unser Leser David das Zimmer digital nachgebaut und eine Anleitung erstellt. Vielen Dank dafür! Hier findet ihr sie:

Das war’s auch schon mit unserer Rundtour durch das LEGO Zimmer. Klickt euch gerne auch durch die Galerien, die nochmal mehr Details aus dem Modell einfangen. Zum Abschluss folgt ansonsten wieder das obligatorische Bild von der Rückseite.

Stonewars Moc LEGO Zimmer (1)

Ich hoffe ihr hattet Spaß und das LEGO Zimmer gefällt euch. Ich hatte ein bisschen unterschätzt wie lange ich an den Kleinigkeiten sitzen würde, weswegen diese Bau-Inspiration mal wieder auf den letzten Drücker kommt. Aber insgesamt hatte ich sehr viel Spaß die Klassiker und Klischees der LEGO Szene in diesem Modell zu vereinen, auch wenn das Zimmer zugegebenermaßen natürlich viel zu aufgeräumt ist.

Moc Stonewars LEGO Zimmer

Welches Detail gefällt euch am besten? Hättet ihr auch gerne so ein LEGO Zimmer oder wie sieht das Hobby Zimmer eurer Träume aus? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Jonas Kramm
Über Jonas Kramm 407 Artikel
26 Jahre jung mit 22 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
58 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare