Wächter des Waldes: Magische Modelle für die Rogue Olympics Runde 4

Waechter Des Waldes Titelbild

Es wird magisch in der vierten Runde des RogueOlympics Bauwettbewerbs! Ich stelle euch wieder alle MOCs aus der letzten Woche vor, zeige, wie ich meinen Wächter des Waldes gebaut habe und welche 101 Teile zum Einsatz kamen.

Nach dem einfarbigen Schwan in Runde drei wird es heute wieder bunter. Ich habe einen magischen Ausflug in die Natur gemacht und einen Golem gebaut! Aber auch die anderen Teilnehmer haben das neue Thema auf kreative Weise interpretiert.

RogueOlympics

Ein Modell aus 101 Teilen bauen – das ist die Herausforderung bei den jährlichen RogueOlympics auf RogueBricks. Bei diesem Wettbewerb geht es nicht nur darum, mit dem Teilelimit klar zu kommen, sondern es gibt in den insgesamt acht Runden jeweils noch ein zusätzliches Thema. In der vergangenen Runde war „Magisch“ das Thema, sodass sich diesmal alle MOCs irgendwie auf dieses Thema beziehen.

Wächter des Waldes

Beim Thema „Magie“ musste ich natürlich gleich an Harry Potter denken, habe mich aber dann doch entschlossen, mir etwas Eigenes auszudenken. Am liebsten eine magische Kreatur, in der ich wieder das ein oder andere LEGO Teil zweckentfremden konnte.

Inspiriert hat mich dieses Naturwesen von Lei Liao, über das ich vor kurzem gestolpert bin. Vor allem der wilde Pflanzenbewuchs auf dem Körper hat mir gefallen.

Lei Liao Tree Golem

Ausgehend von diesem Bild habe ich dann meinen eigenen Wächter des Waldes aus LEGO gebaut, der hier gerade von einem Naturmagier heraufbeschworen wird.

Waechter Des Waldes 2000

Wie immer war die Teilelimitierung auf 101 eine echte Herausforderung und ich habe versucht, ihr mit der Nutzung von möglichst großen Steinen entgegenzuwirken. So besteht der Körper aus einem umgedrehten Troll aus der LEGO Castle Serie und für die Arme kamen Großkatzen in Dark Tan zum Einsatz, die mit ihren Hinterläufen die Finger darstellen. Verbunden werden Schultern und Arme durch Mixel-Gelenke, sodass sie passend posiert werden können.

LEGO Waechter Des Waldes 5

Auf das Grundgerüst des Golems pflanzte ich dann den wilden Bewuchs. Normalerweise bin ich ein Freund von vielen kleinen Pflanzenelementen, aber um besser mit der begrenzten Teileanzahl hauszuhalten, nutzte ich hier vor allem große Blätter. Ähnlich wie in der Vorlage baute ich ein paar Pilze auf den Rücken und dazu einen pinken Busch, der noch mehr Farbe in das Modell bringt.

Um die Rückseite der Kreatur zu kaschieren, waren leider keine Teile mehr übrig, sodass man diese Seite besser nicht zeigen sollte.

LEGO Waechter Des Waldes 4

Zum Modell gehört auch der Waldmagier, der aus verschiedenen Harry Potter Minifiguren zusammengesteckt ist. Die Kutte ist von Professor Sprout und der Hut vom Fotografen aus der Winkelgasse. Außerdem konnte ich eine Bautechnik verwenden, die nur mit den alten Flammenelementen möglich ist. Denn dank der kleinen Stifte am unteren Ende kann man die alte Form zu längeren Flammen zusammenfügen.

LEGO Waechter Des Waldes

Hier könnt ihr einen Blick auf alle verwendeten Teile werfen:

Tree Golem 101 Teile

Alle Beiträge zu Runde 4

Auch die magischen MOCs der anderen Teilnehmer möchte ich euch nicht vorenthalten. Es war wieder sehr spannend zu sehen, in welche Richtungen sich das Thema bei den insgesamt 26 Beiträgen entwickelt hat.

Marcel hat sich an Harry Potter bedient und die Szene gebaut, in der die aufgeblasene Tante Marge gerade abhebt.

Marcel V. Die Aufgeblasene Tante Marge

Brixe hat diese optische Illusion von einem Dreieck mit ihren 101 Teilen geschaffen.

Brixe Dreieck

Für alle, die noch Nachhilfe für den Zaubertränkeunterricht brauchen, hat Brickhexe mit Preparation for potion-making alles bereitgelegt, was man für ein magisches Gebräu braucht.

Brickhexe Preparation For Potion Making

Magie oder doch nur ein Trick? Joh lie hat auf der Bühne kurzerhand die Assistentin in der Mitte durchgesägt.

Joh Lie Immer Magisch, Durch Die Mitte Gesädert

Für seinen Beitrag Reflections of Growth hat LittleJohn einen Baum aus dunkelbraunen Rutschen gebaut und ihn magisch in Szene gesetzt.

Littlejohn Reflections Of Growth

Die weiteren Modelle sind ebenfalls einen Blick wert und ihr findet sie alle in dieser Galerie:

So endet die vierte Runde RogueOlympics. Der Wettbewerb hat jetzt die Halbzeit erreicht, sodass uns noch weitere 4 Runden mit kreativen MOCs erwarten.

Hier findet ihr die vorherigen Runden:

Wie jeden Montag ist auch diesmal direkt das neue Thema verkündet worden. Was den Teilnehmern zu Groß und Klein einfällt, zeige ich euch dann in der nächsten Woche. Bis dahin habe ich hoffentlich auch eine gute Idee.

Haben euch die Modelle der vierten Runde gefallen? Welches der magischen MOCs hat euch am meisten überzeugt und wie hättet ihr das Thema interpretiert? Ich freue mich auf eure Meinung zum Wettbewerb und zu meinem Golem in den Kommentaren!

Über Jonas Kramm 352 Artikel
26 Jahre jung mit 22 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
25 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare