Classic Space Logo aus hunderten Minifiguren wird erstes LEGO Ideas Puzzle

LEGO Ideas Final Piece Contest Gewinner Puzzle Titel

Mitte des Jahres veranstaltete das LEGO Ideas Team einen Bauwettbewerb, bei dem es darum ging, das schönste Motiv für ein zukünftiges Puzzle des Anbieters Chronicle Books mit vorgegebener Themenauswahl zu küren. Jetzt steht der Gewinner-Entwurf fest: Ein Classic Space-Logo, das aus hunderten Astronauten-Minifiguren verschiedener Epochen besteht.

Zunächst hatte LEGO Ideas die Nutzer der Plattform darüber abstimmen lassen, welche Themen sie gerne als klassisches Puzzle umgesetzt sehen würden. Hierbei gewannen die Themen Weltraum & Astronomie, Naturszenen, Retro und Architektur. Die eigentliche erste Phase des Wettbewerbs mit dem Titel YOU’RE THE FINAL PIECE lief dann vom 15. Juni bis 20. Juli 2021.

In diesem Zeitraum konnten die Nutzer ihre Entwürfe einreichen, die neben einer interessanten Idee natürlich auch fotografisch bzw. hinsichtlich der Qualität des Renderings auf höchstem Niveau sein sollten, da das Bild ja im Falle eines Sieges unverändert als Puzzle-Motiv verwendet werden würde. Im Anschluss wurden durch eine Jury aus jedem Themengebiet 10 Entwürfe ausgewählt, über die dann im August wieder von den Nutzern abgestimmt werden konnte.

Es gewannen in ihren jeweiligen Themengebieten die Entwürfe Minifigure Logo von aido_k (Weltraum), Deer Cove Falls von Robert4168/Garmadon (Natur), AM/FM Radio and Cassette Player von ThinkClever (Retro) und The Arts and Quilt Building von WhyFall (Architektur).

Hierbei konnte das Classic Space Logo, das ganz aus Minifiguren besteht, mit Abstand die meisten Stimmen verbuchen, vermutlich, weil es sowohl Weltraum- als auch Retro-Fans ansprach. Es wurde deshalb vom LEGO Ideas Team heute als offizieller Sieger-Entwurf bekannt gegeben. Es lohnt sich bei diesem Bild unbedingt, einmal genauer hinzusehen, da sich unheimlich viele lustige Details darin verbergen und neben den primär eingesetzten Classic Space-Astronauten auch Charaktere aus diversen anderen Weltraum-Reihen einen Auftritt haben, z.B. M:Tron und Space Police.

LEGO Ideas Final Piece Contest Gewinner Weltraum
Wir konnten Minifiguren aus Blacktron (1 & 2), M:Tron, Space Police (1 & 2), Ice Planet 2002 und Spyrius entdecken – findet ihr noch mehr?

Der Entwurf wird nun vom Anbieter Chronicle Books, der neben anderen Lifestyle-Produkten schon heute diverse LEGO Puzzles in Angebot hat, als Puzzle mit 1000 Teilen umgesetzt, das im Mai 2022 auf den Markt kommen soll. Der Preis wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben, einen Anhaltspunkt jedoch bieten uns vermutlich schon die anderen Puzzles, die hierzulande typischerweise bei ca. 20,- Euro liegen.

Das LEGO Ideas-Team hat heute auch schon einen groben Entwurf des Verpackungsdesigns vorgestellt, der sich aber bis zum finalen Produkt bestimmt noch ändern wird, zumal Chronicle Books für die anderen Produkte eine recht konsistente und eigenständige Designsprache gefunden hat und gewiss auch hier ein Wort mitreden möchte.

LEGO Ideas Puzzle Classic Space Chronicle Books Mockup Box

Aber sind Puzzles überhaupt etwas, das für euch als LEGO Fans interessant ist? Das interessiert wiederum uns, weshalb wir nachfolgend eine kleine Umfrage erstellt haben, über deren Beantwortung wir uns freuen würden:

Sind Puzles mit LEGO Bezug für dich grundsätzlich interessant?

  • Nein, ich bleibe lieber bei den Plastikbausteinen. (44%, 584 Votes)
  • Ja, ich stecke gerne mal ein Puzzle zusammen. (42%, 566 Votes)
  • Dazu habe ich noch keine abschließende Meinung. (14%, 183 Votes)

Anzahl Stimmen: 1.333

Loading ... Loading ...

Und wie sieht es konkret mit diesem Puzzle aus? Könntet ihr euch vorstellen, es für euch selbst oder als Geschenk zu kaufen?

Planst du, das hier vorgestellte Puzzle zu kaufen?

  • Nein (58%, 683 Votes)
  • Ja, für mich selbst (33%, 387 Votes)
  • Ja, als Geschenk (9%, 101 Votes)

Anzahl Stimmen: 1.171

Loading ... Loading ...

Persönlich fand ich viele der Einreichungen gelungen und auch gut als Puzzlemotiv geeignet, aber der nun gewählte Gewinner hätte auch zu meinen Favoriten gezählt. Durch die vielen ähnlichen Bildbestandteile wird das Puzzle angenehm schwierig werden, und das Motiv bietet auf den zweiten Blick so viele schöne Details, dass man beim Puzzlen bestimmt großen Spaß daran haben wird.

Aber wie seht ihr das? Wurde in der Abstimmung ein würdiger Entwurf als Motiv für das kommende Puzzle ausgewählt? Hätte euch einer der anderen drei Gruppensieger (oder womöglich ein ganz anderer Entwurf) mehr zugesagt und warum? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus.

Über Jens Herwig 278 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.
guest
25 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare