Es schnurrt in Billund! – 10.000 Fans wählen eine UCS-Katze ins LEGO Ideas Review

LEGO Ideas Cat (1)

Die Ideas-Community wählte den Entwurf „Cat“ als 25. Kandidaten in die aktuelle Review-Runde. Bis Anfang Januar 2023 sollte das Review-Board genug Zeit haben, um sich mit Futterreserven einzudecken. Ob das freundliche Schnurren auch die Entscheidung der Begutachtung beeinflussen wird, werden wir wohl erst im Frühsommer erfahren. Wir haben uns das Modell schon mal für euch angesehen.

Der Ideas-Fan The Yellow Brick aka Andres Damian aus Belgien hat den Vierbeiner in Szene gesetzt. Der Abiturient wohnt in der Nähe der deutschen Grenze und betreibt einen kleinen YouTube-Kanal mit gut 4.000 Abonnenten. Dort teilt er in unregelmäßigen Abständen seine neuesten Ideen. Ideas kennt den Nachwuchs-Baumeister seit dem 17. Dezember 2020, bereits drei Tage später präsentierte er uns seinen ersten Entwurf.

Die LEGO Katze darf seit dem 20. Dezember 2020 schnurren und um Stimmen werben. Das klappte auch ganz gut, denn schon zwei Wochen später waren die ersten 1.000 Katzen-Fans gefunden. Dann verlangsamte sich das Tempo, sodass im Juli 2021 die Halbzeit-Marke passiert werden konnte. Nach 700 Tagen gibt es nun endlich die langersehnte Belohnung und Andres kann sich über den ersten Entwurf in einem Ideas-Review freuen.

Schauen wir uns sein Bauwerk etwas näher an: Das perfekte Modell fand Andres in seinem eigenen Vierbeiner, der eine Mischung aus Siam- und Birma-Katze ist. In akribischer Kleinarbeit wurde das Modell immer weiter verfeinert, bis nach vielen Wochen endlich das finale Ergebnis geschaffen war. Der Entwurf benötigt 1.972 Teile und wird ohne Minifigur vorgestellt. Dafür bekommen wir ein Trinkgefäß mit etwas Milch und ein abgenagtes Fischskelett dazu.

Die Maße werden mit 30,4 cm Höhe, 20,3 cm Tiefe und einer Breite von 17,8 cm angegeben. Das entspricht einem Maßstab von 1:1.

LEGO Ideas Cat (5)

Laut Wikipedia wurde die Siamkatze vor ca. 150 bis 200 Jahren erstmals schriftlich erwähnt. Wie der Name schon vermuten lässt, stammt die Art aus dem Südosten Asiens. Ende des 19. Jahrhunderts gelangte das erste Paar nach Großbritannien und legte den Grundstein für eine Zucht. Die Weibchen erreichen ein Gewicht von ca. 3 bis 4 Kilogramm, während die Kater mit 4 bis 5 Kilo etwas mehr auf die Waage bringen. Die Gattung gilt als hochintelligent, eigenwillig und trotzdem sehr menschenbezogen. Ihr Spieltrieb gilt als bis ins hohe Alter ausgeprägt.

Die Birma-Katze geht auf ein Zuchtprogramm in Frankreich zurück, welches im Jahr 1925 anerkannt wurde. Erst Mitte der 1960er folgten mit den USA und Großbritannien weitere wichtige Länder. Birma-Katzen gelten wegen ihres ruhigen, sanften Wesens als ideale Wohnungs- und Kinderkatzen, sollten aber aufgrund ihrer Anhänglichkeit nicht allzu lange allein gelassen werden. Die bekannteste Birma-Katze dürfte wohl Choupette gewesen sein, die vom Modedesigner Karl Lagerfeld gehalten wurde und über mehrere Social-Media-Accounts verfügte.

Weitere Ansichten findet ihr in unserer Galerie:

Diese Entwürfe bewerben sich im 3. Review 2022:

Nr.BildEntwurfFan-DesignerTage bis 10.000Lizenz
1LEGO Ideas Ancient Roman Temple (1)Ancient Roman TempleHP_Brixxter
336Nein
2 LEGO Ideas This Is Fine (1) This is finelegotruman50Ja
3LEGO Ideas Castle Dracula (1)Castle DraculaIyan Ha215Nein
4LEGO Ideas Pac Man (1)Pac-Man Moving DisplayLiteBricks432Ja
5LEGO Ideas The Lost City (1)The Lost CityLet.sGO
590
Nein
6 LEGO Ideas Japanese Garden Backyard (1) Japanese Courtyard Garden
COFFEE PANDA74Nein
7LEGO Ideas Travel Suitcase (1)The Travel Suitcase
BrickDanerous
297Nein
8 LEGO Ideas House From Pixars Up Vaicko (15) Pixar's Up House With BalloonsVaicko49Ja
9 LEGO Ideas Entwurf Zelda Botw Temple Of Time (2) BotW Temple of TimeLEGOverwatch71Ja
10LEGO Ideas Wright Flyer (1)The Wright Flyer
Kmayne_bricks681Ja
11LEGO Ideas Classice Thunderbird (1)Classics ThunderbirdAndrewClark2
689Ja
12 LEGO Ideas Jwst2 (1) JWSTtonysmyuncle
26Ja
13LEGO Ideas Golden Clifftop Temple (1)Golden Clifftop TempleFirst OrderLuka
415Nein
14LEGO Ideas Cipher Machine (1)Cipher Machine
Nordes
242Nein
15 LEGO Ideas Sewer Heros (1) Sewer Heros: Fighting the FatbergMOCingibrd
26Nein
16 LEGO Ideas London Underground (1) London UndergroundLEGOverwatch56Ja
17 LEGO Ideas Architect House (1) The Architect HouseLet.sGO
50Nein
18 LEGO Ideas Community Entwurf Communitybulldozer29Ja
19LEGO Ideas Neverending Story (1)The Neverending Story
FACEBRICKUP
263Ja
20
LEGO Ideas Old Western Train Station (1) The Old Western Train StationFACEBRICKUP
68Nein
21LEGO Ideas The Zoo (1)The Zookodlovag
289Nein
22 LEGO Ideas Jaws (1) JawsDiving Faces 238Ja
23 LEGO Ideas Modular Arcade2 (1) Modular Arcadeavailabrick
316Nein
24 LEGO Ideas House Open Shutters (1) House of Open Shutterslukasdata11Nein
25 LEGO Ideas Cat (1) CatThe Yellow Brick700Nein
26 LEGO Ideas Lover House Lover HouseFrilyBadger0843Ja
27 LEGO Ideas Jack Skellington House (1) Jack Skellington HouseLaurgo23
18Ja
28 LEGO Ideas Mechanical Flip Clock (1) Mechanical Flip ClockSariel Bricks and Pets33Nein
29 LEGO Ideas Clock Tower Park (1) The Clock Tower ParkJiwoo97Nein
30 LEGO Ideas Alpine Refuge (1) The Alpine RefugeTheCastleFan
60Nein

Ich finde, man merkt deutlich, dass der junge Fandesigner sehr viel Mühe und Liebe in sein Modell gesteckt hat. Die Konturen sind dem lebenden Vorbild schon sehr ähnlich. Die beiden Gimmicks (Schale und Skelett) runden das Bild ab. Ich persönlich hätte mich noch über einen beweglichen Schwanz oder eine Funktion im Gesicht gefreut, weiß aber auch nicht, ob das bautechnisch möglich gewesen wäre.

Wie könnte LEGO dieses Modell einordnen? Dazu wollen wir erste Hinweise im Ideas-Archiv finden. In jüngster Zeit zogen die LEGO Cats ins 2. Review 2022 ein und auch Garfield wartet in der gleichen Auswahlrunde auf eine Entscheidung. Die Kit-Kat Uhr wurde bereits im 1. Review 2022 begutachtet und vom Ideas-Team abgelehnt. Die Idee, ein Haustier-Motiv über Ideas zu realisieren, verfolgte ebenfalls der Entwurf LEGO Doggo. Die BrickHeadz-Optik aus dem 2. Review 2020 fand in Billund ebenfalls keine Zustimmung und wurde verworfen.

Katzen und Hunde sind schon seit vielen Jahren ständige Begleiter in der LEGO Welt. Um so überraschender fällt unsere Suche in der LEGO Datenbank aus: Dort finden wir kein einziges Set, das unseren liebsten Haustieren gewidmet ist. Erst in der BrickHeadz-Reihe tauchten unter dem Subthema „Pets“ Hunde- und Katzen-Motive auf. Größere Sets oder maßstabsgetreue Umsetzungen sind nicht auffindbar.

Die bisherigen Versuche, einem Vierbeiner über Ideas Leben einzuhauchen, blieben erfolglos. Ebenso verzichtete LEGO bisher auf große Modelle. Daher unterstelle ich diesem Entwurf ebenfalls, dass er in Billund nicht allzu viel Beachtung finden wird, und schätze die Chance auf eine Umsetzung als unwahrscheinlich ein.

Wie gefällt euch das Modell? Findet ihr, die Pose ist gut getroffen, oder hätte ihr eine andere Situation als passender empfunden? Stimmt das Beiwerk oder bevorzugt ihr andere Gegenstände? Was sagt ihr zum Katzenkörper? Stimmen die Portionen und der Ausdruck? Findet ihr das Modell genau richtig oder würdet ihr euch über ein paar kleine bewegliche Elemente freuen? Wie schätzt ihr die Chancen ein? Schreibt uns eure Gedanken gerne in die Kommentare.

Oliver
Über Oliver 357 Artikel
Fan des Classic Space, Technik-Begeisterter und Freund von Creator 3-in-1. Ständig auf der Suche nach den kleinen Besonderheiten im LEGO Sortiment und interessiert an den Hintergründen im Spielwarenmarkt.
guest
11 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare