Fundgrube KW44: Exklusive Displays in Asien, Halloween im LEGO Store und mehr

In unserer neuen Kategorie „Fundgrube“ wollen wir euch ab jetzt jede Woche am Freitag all die kleineren LEGO News vorstellen, die es bei uns nicht zu einem eigenen Artikel geschafft haben. Das können neben Neuigkeiten auch besonders schöne MOCs, kleine Veranstaltungsankündigungen oder -berichte, oder aber irgendwelche obskuren Kleinigkeiten rund um LEGO sein.

Wenn alle glatt läuft, sollte ab nun erstmal jeden Freitag ein solcher Artikel erscheinen, in dem wir all die Kleinigkeiten sammeln, die uns die Woche über vor die Füße fallen. Wir freuen uns natürlich auch auf eure Einsendungen, die ihr uns über unser Kontaktformular zuschicken könnt.

Exklusives Display zum LEGO 21320 Dinosaurier-Fossilien Set in Asien

LEGO 21320 Kulisse Karton in China

Wie schon mehrfach zuvor wird es auch zum kommenden LEGO 21320 Dinosaurier-Fossilien Set in Asien einen exklusiven Karton geben, der als Kulisse für das Set dient. Bestätigt ist der Karton bisher für China bzw. den Store in Beijing. In Europa wird er nicht erscheinen. Danke an dylanchow für die Meldung!

Weitere Bilder zu dem Asia-Exclusive findet ihr hier:

Neue Halloween-Teile an der Pick a Brick Wall im LEGO Store

An der Pick a Brick Wall im LEGO Store könnt ihr aktuell zwei kleine Halloween-Builds basteln, deren Teile ihr euch an der Wand selber zusammensuchen könnt. Es handelt sich dabei um ein Gespenst und eine Fledermaus. Danke an Markus für die Bilder!

LEGO Pick a Brick Halloween 2019

LEGO Pick a Brick Halloween 2019

Außerdem gibt es schon seit einigen Tagen ein paar neue Minifiguren-Teile am „Build-a-Mini“ Turm im LEGO Store, die sich perfekt für Halloween eignen. Zusätzlich zu den unten im Bild gezeigten neuen Teilen gibt es noch eine schwarz-orangene Zopf-Frisur, die leider bei meiner Einkaufstour schon nicht mehr verfügbar war:

LEGO Build a Mini Halloween 2019

Neue Werbevideos zu Rebuild the World

LEGO hat in den letzten Tagen einige neue Videos zur Rebuild the World Kampagne veröffentlicht. Die Videos mit den Themen Fahrzeuge, Star Wars, Alltagshelden und Tiere könnt ihr euch jetzt im Youtube-Kanal von LEGO ansehen. Die Zielgruppe der Videos dürften wohl vor allem Eltern und Kinder sein.

Southhampton LEGO Store eröffnet am Wochenende

Nach einem Soft-Opening am letzten Wochenende eröffnet an diesem Wochenende der neue LEGO Store in Southhampton in England seine Türen in einer offiziellen Eröffnungsveranstaltung. Zur Eröffnung gibt es einige Aktionen:

  • Ab £55 Einkaufswert: LEGO 40336 Hidden Side Newbury Saftbar Gratis
  • Ab £125 Einkaufswert: Exklusives LEGO 40145 LEGO Store Set Gratis
  • „I Love LEGO Store Southhampton“ Fliese für alle Anwesenden

Falls jemand zufällig in der Nähe sein sollte: Der Store befindet sich im West Quay Shopping Centre, Southampton SO15 1QD in England.

Das soll es für diese Woche gewesen sein mit den „Fundgrube“ LEGO News. Wir freuen uns zum einen natürlich wie immer über eure Kommentare zum Thema, aber natürlich auch über eure News-Einsendungen über unser Kontaktformular.

Über Lukas Kurth 851 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

10 Kommentare

  1. Der Karton ist ja ein Skandal. Als ob hierzulande keiner Interesse daran hätte. Dadurch sehen die Sets endlich mal so aus, wie auch auf der Verpackung angepriesen.

  2. Mich würde ja mal die Begründung für die Kartongeschichte interessieren.
    Ist der Westen KArtonfeindlich? Sind die Asisaten Kartonliebhaber? Oder wie würfelt man das aus bei Lego?
    Aber ehrlichgesagt, ich würde sowas auch nicht brauchen.

  3. In einem LEGO Store in Korea, habe ich vor knapp 3 Wochen etwas ähnliches gesehen. Allerdings für den UCS Star Destroyer, da gab es auch einen bedruckten Karton Background als Zugabe, wenn man den Star Destroyer im Store gekauft hat. Vielleicht gibt es sowas öfter für LEGO exklusive Sets in Asien.

  4. Ich dachte Lego wollte solche exklusiven Sachen nicht mehr machen oO

    Grundlegend ist der Karton erstmal eine schöne Sache, vorallem da hinten sogar die Säulen und ein Podest ausgeformt sind, sogesehen ist es Schade, das es nicht zu uns kommen soll.
    Andererseits würde sich wohl niemand sehr lange den Karton so hinstellen, da solche Pappe die Zeit doch weniger gut übersteht als das Lego Set selbst und der Sammler sicher nicht riskieren möchte das dieser Schaden nimmt.
    Somit würde die Pappe wohl doch wieder eher zusammgefaltet und gut verstaut bleiben, was ein skandalöser Ruf nach „Wir wollen auch“ doch wieder etwas ab absurdum führt, wenn man es genau nimmt und es nicht darum geht:

    „Ich möchte es auch SO ausstellen können“ sondern mehr um „Ich will es auch, allein um es zu haben“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*