LEGO Harry Potter BrickHeadz vorgestellt: Infos zu den ersten drei Sets

LEGO Harry Potter BrickHeadz

Nach der Ankündigung der ersten Ghostbusters BrickHeadz schiebt LEGO bzw. die amerikanische Plattform io9.gizmodo.com direkt noch News im Bereich der steinigen Collectibles nach: Die ersten LEGO Harry Potter BrickHeadz finden ihren Weg zu uns.

Die drei angekündigten Sets

Bisher vorgestellt sind fünf Figuren: Harry, Ron, Hermine, Dumbledore und Hedwig. Diese werden in drei Sets erscheinen, wobei die Zusammensetzung da etwas seltsam erscheint:

  • LEGO 41615: Harry Potter & Hedwig (180 Teile – 14,99 Euro)
  • LEGO 41616: Hermine Granger (127 Teile – 9,99 Euro)
  • LEGO 41621 Ron Weasly & Albus Dumbledore (245 Teile – 19,99 Euro)

LEGO Harry Potter BrickHeadz Boxen

Die Entscheidung, Ron und Dumbledore in ein Set zu packen anstatt Ron und Hermine in einem Karton unterzubringen, versteht wohl nur LEGO selbst. Eventuell liegt der Hund darin begraben, dass man nun alle drei Sets kaufen muss, um die drei „Hauptcharaktere“ Harry, Ron und Hermine in die eigene Sammlung aufnehmen zu können… Naja, reine Spekulation.

Erscheinungstermin der Harry Potter BrickHeadz

Auf der New York Toy Fair wurde der August als Erscheinungsmonat für die BrickHeadz aus der magischen Welt von LEGO Harry Potter angegeben. Laut io9.gizmodo.com werden die Sets allerdings schon am 1. Juli in den Verkauf gehen. Ich rechne daher ebenfalls mit einem Verkaufsstart Anfang Juli bei uns.

Das Set mit Ron udn Dumbledore wird in den USA exklusiv über Target verkauft werden, wobei wir uns hier in Deutschland wohl keine Sorgen über die Exklusivität machen müssen. Ich rechne fest damit, dass alle Sets (genau wie die BrickHeadz von Zurück in die Zukunft) ganz regulär über die LEGO Stores und den Online Shop verkauft werden.

Wird es noch weitere Harry Potter BrickHeadz geben?

Muss ich diese Frage wirklich beantworten? 😉

Jetzt wo LEGO die Lizenz für Harry Potter wieder aktiv nutzt, dürfen wir von vielen neuen Sets ausgehen. Wenn der Plan der LEGO Group aufgeht, Funko eine ordentliches Stück des Marktanteiles bei den Funkop Pops wegzunehmen, dürften uns also noch viele viele BrickHeadz erwarten. Und damit unweigerlich auch noch welche aus der Welt von Harald Töpfer 😉

LEGO Harry Potter BrickHeadz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*