Kleinteilemagazin für LEGO mit 33 Fächern jetzt wieder für 8,99 Euro!

Aldi Kleinteil Magazine Sortierung Titelbild
Hinweis: Dieses LEGO Angebot ist älter als eine Woche und daher eventuell nicht mehr verfügbar. Du findest bei uns aber auch immer die aktuellsten LEGO Angebote und Schnäppchen um ordentlich sparen zu können. Wenn du immer benachrichtigt werden willst, wenn es tolle neue Angebot gibt, dann abonniere am besten jetzt unseren StoneWars Telegram Newsletter für dein Smartphone oder den StoneWars E-Mail Newsletter.

Update (15. September 2022, 8:13 Uhr): Aktuell gibt es bei LIDL wieder das altbekannte PARKSIDE 33er Kleinteilemagazin im Onlineshop sowie (mit etwas Glück) auch noch einige Exemplare in den Filialen. Die Aktion läuft seit dem 12. September und endet noch diese Woche. Während ihr online noch 4,99 Euro Versandkosten zahlen müsst, was sich nur bei Bestellungen mehrerer Magazine lohnt, könnt ihr in der Filiale in der Nähe eventuell günstiger zuschlagen, wenn ihr ohnehin noch dem LIDL einen Besuch abstattet. Online lassen sich bis zu 10 Magazine pro Kunde bestellen. Wir empfehlen übrigens ausdrücklich das VarioPlus Hobby 33 und nicht die Variante mit 17 Fächern.

Und nicht nur LEGO ist etwas teurer geworden, sondern auch das Kleinteilemagazin: Statt 7,99 Euro werden mittlerweile 8,99 Euro fällig, aber dennoch ist der Preis gut und die Magazine eigenen sich prima zum sortieren von kleineren LEGO Steinen.

Danke an Bricky_Potter für den Hinweis!


Update (26. August 2021, 13:42 Uhr): Gute Nachrichten für alle LEGO Fans mit einer Einzelteile-Sammlung und die, die sich eine anschaffen wollen: Die bei vielen LEGO Fans beliebten Kleinteilemagazine mit Schubladen zur Sortierung eurer LEGO Teile sind jetzt wieder bei LIDL verfügbar und lassen sich dort für 7,99 Euro pro Stück bestellen!

Ihr könnt außerdem gerade die Versandkosten sparen: Mit dem Gutscheincode AUG21 könnt ihr nur noch heute (!) im LIDL Onlineshop außerdem ab einem Bestellwert von 49,- Euro die Versandkosten in Höhe von 4,95 Euro sparen. Wer also mindestens 7 Kleinteilemagazine bestellt, bekommt das (riesige) Paket dann auch noch frei Haus geliefert. Pro Kunde lassen sich maximal 10 Magazine bestellen. Wichtig: Der Gutschein kann erst im allerletzten Bestellschritt eingegeben werden!

 

So sieht es nach erfolgreicher Einlösung des Gutscheincodes dann ungefähr aus:

Lidl Kleinteilemagazin Versandkostenfrei

Auch in der Filiale soll es die Kleinteilemagazine der Eigenmarke PARKSIDE ab dem 30. August wieder geben. Online sind die Magazine ab sofort bestellbar, die Lieferung erfolgt dann laut LIDL allerdings auch erst am 30. August oder 1. September. Ob ihr lieber online oder offline kauft, bleibt euch überlassen.

Die Magazine von LIDL sind erfahrungsgemäß baugleich zu denen, die es Anfang des Jahres schon bei ALDI zum selben Preis gab und messen ebenfalls 30,5 × 41,5 × 13,5 cm. Ihr könnt die Magazine also problemlos kombinieren und jetzt bei LIDL für Nachschub sorgen, wenn die Magazine bei ALDI noch nicht (oder nicht mehr) ausreichen. Die Magazine besitzen ebenfalls Aufhängungen zur Befestigung an der Wand.

Innerhalb des StoneWars Teams sind die Magazine gerne und viel im Einsatz und Jonas hat im Rahmen der letzten Verfügbarkeit bei ALDI einige Bilder gemacht, die ich hier gerne nochmal zeigen will, zusammen mit einem älteren Bild der an der Wand befestigen Magazin in meinem Büro.

In eine Schublade des 33er Magazins passen alle Steine bis zu einer Breite von 8 Noppen. Die in ausreichender Stückzahl enthaltenen Trennstege muss man zwar selbst aus der Gussform trennen, sie ermöglichen aber die Sortierung noch feiner einzustellen. Die 17er Depots sind übrigens zum gleichen Preis verfügbar, sind erfahrungsgemäß für LEGO Sortierung aber eher nicht geeignet.


Update (23. August 2020, 10:44 Uhr): LIDL hat die Magazine jetzt reduziert und ab sofort (aufgrund der aktuell reduzierten Mehrwertsteuer) für 7,75 Euro im Angebot! Wenn euch die ursprünglich veranschlagten 9,74 Euro zu teuer waren, ist jetzt nochmal eine Chance deutlich günstiger an die Magazine zu kommen!

Wer schon vorab bestellt hat, sollte sich wohl am besten mit dem Kundenservice von LIDL in Verbindung setzten und die Kosten für die Bestellung damit reduzieren können. Ich werde das morgen auch mal probieren, da ich ja ebenfalls für 9,74 Euro zugeschlagen hatte, der Versand aber eh erst ab dem 31. August erfolgen soll.

Ab dem 31. August sollen die Kleinteilemagazine jetzt auch ganz offiziell in den Filialen angeboten werden! Wer also lieber offline einkauft und rechtzeitig da ist, kann dann auch vor Ort zuschlagen.


Originalbeitrag (19. August 2020): In den letzten Wochen habe ich intensiv die Augen offen gehalten, wann endlich wieder die von mir genutzten Kleinteilemagazin mit 33 Fächern zum LEGO sortieren zu vernünftigen Preisen auftauchen. Jetzt ist das Magazin aktuell online bei LIDL zu einem fairen Preis von 9,74 Euro pro Magazin bestellbar.

Das Magazin wird hier unter dem Namen der Eigenmarke „Parkside“ verkauft, ist aber den Bildern nach komplett baugleich zu den früher verkauften Magazinen von „Powerfix“ und auch zu den bis vor einigen Monat auch von der Marke Allit vertriebenen VarioPlus Hobby Magazin mit 33 Fächern. Pro Kunde können 10 Magazine bestellt werden und es fallen auch unabhängig von der Menge nur 4,83 Euro Versandkosten an.

Einen echten Vergleichspreis zu finden ist bei dem Noname-Produkt leider schwer. Der Bestpreis kommt meines Wissens nach auch von LIDL oder Aldi und lag (immer mal wieder) bei 7,99 Euro für ein Magazin. In den letzten Wochen war das Kleinteilemagazin zum LEGO sortieren nur noch bei einzelnen Händlern für über 20,- Euro pro Stück bestellbar, was wirklich arg teuer ist.

Da ich aktuell auf der Suche nach genau diesem Kleinteilemagazin war (um es auf meine schon vorhandenen stapeln zu können) und ich von einigen Lesern gebeten wurde, doch bitte darauf hinzuweisen, wenn die Magazine wieder irgendwo bestellbar sind, habt ihr hier nun den Hinweis. 🙂 Ob die Parkside Kleinteilemagazine demnächst auch in den Filialen auftauchen (und vielleicht sogar nochmal für die günstigen 7,99 Euro angeboten werden), wissen wir leider nicht. Im Shop sind die Ausziehfächer mit dem Zusatz „Auch Online“ versehen, aber in den Prospekten tauchen die Magazine bisher noch nicht auf.

Lidl Parkside Kleinteilemagazin mit 33 Fächern

Es gibt übrigens auch wieder die Kleinteilemagazine mit 17 Fächern zum selben Preis, allerdings sind die für LEGO in meinen Augen weniger geeignet, unter anderem da hier die Steine stärker verstauben können.

Habt ihr auch die hier von LIDL angebotenen Kleinteilemagazine im Einsatz, oder schwört ihr auf andere Fächer zur Sortierung von einzelnen LEGO Steinen und Kleinteilen? Wenn ihr Fragen zu den Magazinen habt, stellt sie gerne in den Kommentaren, ich versuche alles zu beantworten! 🙂

Über Lukas Kurth 2046 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
134 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare