LEGO Creator Expert Achterbahn (10261) jetzt auch bei Galeria Kaufhof erhältlich!

LEGO 10261 Achterbahn

Update (12. Januar, 18:45 Uhr): Nachdem die LEGO Creator Expert Achterbahn (10261) vor wenigen Tagen bei MyToys im Sortiment aufgetaucht ist, wird sie nun auch bei Galeria Kaufhof verkauft. Auch hier bietet sich natürlich die Aussicht auf die ersten Rabatte. Leider scheint es morgen kein LEGO in den Galeria Kaufhof Sonntagsangeboten zu geben, aber in den nächsten Wochen werden hier dennoch bestimmt wieder gute Rabatte dabei sein.


Originalartikel (09. Januar): MyToys scheint ein neuer Partner für LEGO zu sein, der exklusive Sets ins Sortiment aufnehmen darf! Denn seit kurzem ist dort die LEGO Creator Expert Achterbahn (10261) gelistet und kann (allerdings bisher nur zur UVP) bestellt werden.

MyToys ist damit nach Galeria Kaufhof und ToysRUs (beide schon lange) und mittlerweile auch Amazon (seit letztem Jahr) wohl der vierte Partner von LEGO, der exklusive Sets im Handel vertreiben darf. Ob die LEGO 10261 Achterbahn nun bei LEGO und MyToys exklusiv bleibt, oder ob einer der anderen drei das Set noch listen wird, bleibt abzuwarten.

Spannend ist nun die Frage, wann es bei MyToys die ersten Rabatte auf das Set geben wird. Aktuell sind meines Wissens nach keine Rabattaktionen geplant, aber eine 10% Aktion sollte es sicherlich in naher Zukunft mal geben, irgendwann sind sicherlich auch mal 20% drin. Außerdem lassen sich bei MyToys noch Payback Punkte sammeln, was für einige vielleicht eine Alternative zu den LEGO VIP-Punkten ist.

LEGO 10261 Achterbahn bei MyToys

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Toys"R"Us). Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekomme ich dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es mir, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 405 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 27 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

4 Kommentare

  1. Hallo,
    bin in Summe ein wenig frustriert, habe über Jahre bei Lego VIP Punkte gesammelt, muss aber nun feststellen, dass es kaum Gründe gibt, bei LEGO selbst noch zu kaufen, da bei allen Partnern deutlich attraktivere Preise zu erzielen sind (sowohl beim Sammeln der Punkte als auch beim Einlösen).
    Speziell die Achterbahn hatte ich auf dem Wunschzettel und das „Punkte“Geld nun zusammen – werde nun aber warten. Für mich ist bei Lego kaufen nun obsolet – und danke an dieser Stelle für die hilfreichen Hinweise auf die Rabatte!
    Viele Grüße
    Christoph

    • Der einzige Grund bei Lego direkt zu kaufen ist der Zeitfaktor. Wer nicht bereit ist, teilweise mehrere Monate zu warten bis das anderswo gelistet wird, muss sich an Lego wenden.

  2. Zumindest nicht der schlechteste Partner wie ich finde. Und wenn das Set nicht nur zu MyToys kommt gibts wenigstens Konkurenz und ggf. höhere Rabatte.
    Noch lieber wäre es mir wenn es gar keine Exklusivpartner geben würde und Alles an alle Händler ginge. Meinetwegen noch echte D2C Sets, die es dann auch wirklich NUR bei Lego gibt, dann hätten auch die Lego Brandstores einen Sinn…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*