LEGO 40334 Avengers Tower: Erste Bilder aufgetaucht

LEGO 40334 Avengers Tower

In einem LEGO Store in Spanien wurden heute die ersten Bilder des kommenden Gratis-Sets LEGO 40334 Avengers Tower geschossen. Das Set besteht aus einer Micro-Version des ikonischen Gebäudes zusammen mit einer Tony Stark bzw. Iron-Man Minifigur.

Eigentlich sollte das Set (zumindest in Spanien) vom 22. bis 30. April als GWP (also als Gratis-Set) bei allen Einkäufen ab 79,99 Euro beiliegen, wie der spanische LEGO Store Flyer für April 2019 verraten hat. Nun wurde das Set scheinbar schon verfrüht in die Regale gepackt. Dank des Instagram Users igna_sj_2003 haben wir jetzt erstes Bildmaterial zu dem Set vorliegen, dass wir hier gerne an euch weiterreichen möchten:

LEGO 40334 Avengers Tower

Das Set beinhaltet eine Minifigur von Tony Stark, der sich gerade zu Iron Man transformiert. Ich bin kein Experte was die Anzüge von Iron Man angeht, aber das Setting könnte zum Mark VII Anzug passen, der in im ersten Teil von The Avengers auftaucht.

Update: Wahrscheinlich handelt es sich doch eher um die Mark 43 Anzug, der in Avengers: Age of Ultron eingesetzt wird. In dieser Szene hat Tony nämlich seinen Anzug an einem Arm und der Brust befestigt, so wie es bei der Minifigur zu sehen ist.

Das Siegel, dass auf den Fotos zu sehen ist, verrät uns außerdem, dass das Set in der 4. KW 2019 in Billund produziert wurde. Ich denke, dass wir das LEGO 40334 Avengers Tower genau wie die letztes Jahr erhältliche Winkelgasse (40289) auch hier in Deutschland bekommen werden. Sobald es bestätigte Termine für die Verfügbarkeit und den Mindesteinkaufswert gibt, werden wir auf StoneWars darüber berichten.

Was denkt ihr über das kleine Set? Freut ihr euch auf noch eine Iron-Man Figur, oder hättet ihr euch was anderes gewünscht, wie z.B. eine Ronin Figur, die ja in den Avengers: Endgame Sets bisher fehlt? Schreibt es gerne in die Kommentare!

Über Lukas Kurth 406 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 27 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

20 Kommentare

  1. Pepper Potts Rescue Armour würde ich mir mit Ronin auch noch in einem möglichen 2nd Wave – oder Bricktober Set wünschen, Harry Potter und Avengers waren letztes Jahr ja äußerst gefragt by ToysRus. Das einzige was mich hier gaaanz leicht wundert, warum die Rückseite mit dunkel grau und nicht transparent als Glas Fassade umgesetzt wurde… Auf jeden Fall eine coole Idee da eine kleine Sammel Serie draus zu machen, wie bereits mit den Star Wars Figuren Displays!

  2. Und wieder eine Iron Man Figur mehr für meine Sammlung 😃
    Hoffentlich bringt Lego da noch weitere MARK Versionen, es gibt ja noch einige…

  3. Bei *** [zensiert durch Redaktion] bekommt man auch nen Avengers Tower, nicht original lego aber sieht um Längen besser aus als der teure Mist von lego!!!!! Und da sind 2 Figuren bei 😉

    • Wenn LEGO so ein Mist ist, wieso bist du dann auf Fanseiten unterwegs? Verstehe ich nicht… Ich habe übrigens deinen Link hier rausgenommen, wenn jemand unbedingt von solchen Firmen billige Nachbauten ohne jeden Eigenleistung kaufen will in Shops, die seit Jahren die deutschen Steuergesetze umgehen, okay. Aber dann bitte nicht aufgrund einer Empfehlung auf unserer Seite.

  4. Find‘ ich hübscher als die Diagon Alley. Leider interessiert mich Lego Marvel nicht, was schade ist. Ich würde gern auf den Hype-Train aufspringen, aber ich kann mich einfach nicht so für die Marvel-Filme erwerben wie für Harry Potter oder Star Wars.

    • Hast du denn mal „versucht“ da rein zu kommen? Ist mittlerweile ein bisschen viel nachzuholen, aber ich finde es lohnt sich. Aber wenn es nichts für dicht ist, dann ist es halt nichts. Man muss ja auch nicht immer alles toll finden 😉

      • Ich hab ein paar Filme gesehen: Iron Man 1, 2 und 3, Thor 1, den ersten Captain America und Black Panther, außerdem den ersten Avengers. Ich fand die so ok, aber keiner hat mich wirklich mitgerissen und inspiriert. Ich hab immer das Gefühl, die sind alle gleich, wie maschinell hergestellt, die Figuren nur oberflächlich individuell etc. Ich weiß, dass andere da total mitfiebern, aber bei mir regt es halt wenig Emotionen an. Ich find’s schade.

    • Kann ich nachvollziehen ich schau zwar alle aber die Superhelden Filme sind mal hit und mal miss. Mir ist auch aufgefallen, dass der Bombast im Kino klasse ist und später auf dem Fernseher nicht mehr so toll wirkt.
      Unabhängig vom gesamt Plot find ich vor allem die guardians of the galaxy gut, ist ja auch bisschen das was ich mir von starwars wünschen würde.

      Unabhängig von den Avangers muss man Deadpool gesehen haben, ich dacht erst das sei zu doof für mich aber es ist brilliant lustig.

      • Deadpool hat mir gut gefallen, der zweite allerdings nicht mehr so – da fehlte mir wieder das Vielschichtige, Menschliche. Ich weiß auch nicht, ob der erste so vielschichtig geworden wäre, wenn Marvel ihn produziert hätte.

        • Im zweiten Teil gibt es auch sehr viele Anspielungen auf die X-Man und eben die restlichen Avengers/Marvel Produktionen. Gerade der Dialog relativ zum Schluß:“ Hör zu Thanos…“ – Wer den Zusammenhang zwischen Thanos, Avengers, Josh Brolin und Cable nicht kennt, wird den Witz dahinter nicht verstehen…

          Wenn man nicht „im Thema“ kann ich das nachvollziehen.

    • Versuche es Evtl Mal In Chronologischen Reihenfolge d.h. Angefangen bei Iron Man 1 Usw. Die Mcu Filme Hängen alle Zusammen deshalb ist es Empfehlenswert die Storyline Zu beachten 😉

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*