LEGO 40352 BrickHeadz Vogelscheuche: Erste Bilder zum Thanksgiving-Set

Dank der Kollegen von Promobricks ist endlich die Ungewissheit um die Nummer 84 der BrickHeadz geklärt: zu Thanksgiving bekommt der Truthahn aus dem letzten Jahr mit LEGO BrickHeadz 40352 Scarecrow (Vogelscheuche) eine passende Ergänzung.

Bis auf den üblichen Preis von 9,99 Euro sind bislang keine weiteren Details wie das Releasedatum oder die Teilezahl bekannt.

Da Thanksgiving in Amerika immer am vierten Donnerstag des Novembers stattfindet, dürfen wir uns wahrscheinlich schon Anfang Oktober auf die fünfte Seasonal BrickHeadz Figur freuen.

LEGO 40352 BrickHeadz Vogelscheuche Box Front

LEGO 40352 BrickHeadz Vogelscheuche Side

LEGO 40352 BrickHeadz Vogelscheuche Without Plate

LEGO 40352 BrickHeadz Vogelscheuche Plate

LEGO 40352 BrickHeadz Vogelscheuche Box

LEGO 40352 BrickHeadz Vogelscheuche Box Back

Ich persönlich freue mich wirklich sehr über ein weiteres schönes Set der BrickHeadz, das mich sofort auf den ersten Blick anspricht und was ich unbedingt haben möchte. Bis auf den Halloween-Geist, über den wir erst kürzlich berichtet haben, und den Drachentanz-Mann bin ich nämlich in diesem Jahr nicht ganz so enthusiastisch auf die Seasonal-Sets.

Was sagt ihr zur Vogelscheuche? Gefällt euch das Set? Was haltet ihr überhaupt von der Fortsetzung der Seasonal Serie? Fehlen euch die anderen Themen auch so sehr wie uns?

Über Ryk Thiem 135 Artikel
Aloha. Mein Name ist Ryk Thiem. Geek. Methusalem. Spielkind. Catlover. AFOL. Instagramposter. Gelegenheitsblogger. Unzuverlässiger Podcaster. Teilzeit-YouTuber.

7 Kommentare

  1. Wenn ich ehrlich bin kann ich mit den ganzen Seasonal-BrickHeadz leider gar nichts anfangen. Ich brauche keinen Affentanzmann und dann für Allerheiligen noch den Petrus-Brickhead. Da haben mir die alten Lizenzthemen mit Boba Fett und Harry Potter doch deutlich besser gefallen. Ich habe ja auch keine rotierende LEGO-Austellung zuhause.
    Finde diesen BrickHead auch von der Umsetzung her nicht so wirklich toll. Weiterhin ist für mich auch völlig fraglich was LEGO jetzt mit dieser Reihe vor hat. Alle paar Monate den Fans 10 € aus der Tasche zu ziehen ist ja jetzt auch nicht DIE Geschäftsidee.
    Freue mich aber, dass es auch Leute gibt die da Spaß dran haben 😉

    • Ja, grundsätzlich geht es mir damit ganz ähnlich. Bei Halloween bin ich eigentlich ganz froh, weil mir die Hexe nie so gut gefallen hat. Aber ich bin ja eh gänzlich bescheuert und habe mir sogar den Geburtstagsclown gekauft, obwohl ich den auch pottenhässlich finde. 😀

    • Ich bin ja nun auch jemand, der mit Brickheadz so nichts anfangen kann. Aber den Geist und die Vogelscheuche finde ich echt gut.
      Diese ultrahässlichen anderen Klotzköpfe hingegen sind für mich völlig daneben 🙂 So wie ich auch mit Funko Pops oder wie die heißen nichts anfangen kann.

      Ist der Petrus Brickhead schon gesichert, oder ist das noch ein Gerücht? 🙂

      • Lego hat ja auch früher schon kleine saisonale Sets in Form von Mini-Dioramen herausgebracht. Wahrscheinlich hofft man in Billund, mit den saisonalen Brickheadz gleich mehrere Zielgruppen anzusprechen: Die Brickheadz-Sammler und eben die Leute, die Spaß an wechselnder Lego-Deko haben.

  2. Eine wunderhübsche Ergänzung zum GEIST – ob nun Thinksgiving oder nicht, die Vogelscheuche ist wie das Säbelzahnrentier (Eindeutig der KRAMPUS !!) eine tolle Ergänzung als Halloweenbrickhead !

    Dazu noch die kleinen Horrorwichtel und die Sammlung zum grusseln ist komplett.

    Kasching – ist bereits gekauft ….also …naja FAST.

Schreibe einen Kommentar zu Ryk Thiem Antworten abbrechen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*