LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert: Gratisbeigabe zum UCS AT-AT?

LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert Gwp Titel

Vor Kurzem tauchte in den sozialen Netzwerken ein erstes Bild des Sets LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert auf. Hierbei handelt es sich wahrscheinlich um eine kommende Gratisbeigabe.

Das Set wurde bisher von LEGO nicht offiziell angekündigt, es könnte sich also theoretisch auch um einen Fake handeln, was wir allerdings für äußerst unrealistisch halten. Da die Herkunft des Bildes unklar ist, verzichten wir vorerst darauf, es hier einzubinden, beschreiben euch aber im Folgenden, was euch erwartet und wann die Gratisbeigabe voraussichtlich erhältlich sein wird.

Aussehen und Verfügbarkeit der Gratisbeigabe

Beim LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert handelt es sich um einen baubaren Lichtschwert-Griff in Originalgröße, der auf einem Präsentationsständer liegend ausgestellt werden kann. Als Vorbild dient das Lichtschwert mit blauer Klinge, das ursprünglich von Anakin Skywalker gebaut und später von Obi-Wan Kenobi an Luke weitergegeben wurde.

Für den Griff, der ca. 19 cm lang ist, kommen hauptsächlich die Farben Light Bluish Gray und Schwarz zum Einsatz, auch der Ständer ist schwarz. Letzterer hat vorne ein vermutlich bedrucktes Schild in Form einer schräg angebrachten, modifizierten 4 x 6 Fliese (6180). Hierauf ist das LEGO Star Wars-Logo sowie der Name des Sets abgebildet.

Die Verpackung ist – im Gegensatz zum letztjährigen Lichtschwert-GWP, das wir euch unten noch einmal kurz in Erinnerung rufen – nicht im gelben VIP-Design gehalten. Sie orientiert sich vielmehr an den 18+ Kartons, ist also mattschwarz mit einem dunkelgrauen Streifen am unteren Rand und dem Setnamen in Gestaltung eines Logos am oberen linken Rand. Darüber prangt das Logo der Rebellen-Allianz. Das Kartondesign ist also sehr ähnlich zu dem beim LEGO 75309 UCS Gunship sowie vorraussichtlich auch beim LEGO 75313 UCS AT-AT, der zwar noch immer nicht offiziell angekündigt wurde, aber vermutlich am diesjährigen Black Friday erscheinen wird.

Da der Vorgänger von Lukes Lichtschwert, das LEGO 5006290 Yodas Lichtschwert, im letzten Jahr als GWP zum Kauf der LEGO 75290 Mos Eisley Cantina erschien, gehen wir davon aus, dass das neue GWP gemeinsam mit dem UCS AT-AT angeboten werden wird, also voraussichtlich ab dem 26. November 2021.

Der Vorgänger: LEGO 5006290 Yodas Lichtschwert

Da wir euch noch kein offizielles Bild von Lukes Lichtschwert zeigen können, werfen wir noch einmal einen kurzen Blick auf Yodas Lichtschwert, das 2020 leider sehr schnell vergriffen war:

LEGO 5006290 Yodas Lichtschwert Titelbild
Yodas Lichtschwert gab es 2020 zum Start der Mos Eisley Cantina

Der Aufbau des Ständers ist sehr ähnlich, allerdings wird Lukes Lichtschwert – passend zur Vorlage – um einiges länger sein. Die Tatsache, dass als Karton diesmal nicht die gelbe, recht einfache und leicht zu beschädigende VIP-Verpackung zum Einsatz kommt, wertet das GWP nicht nur optisch auf, sondern spricht erfahrungsgemäß auch für eine höhere Auflage. Einen ähnlichen Weg ging LEGO kürzlich bereits mit dem GWP zum LEGO 10284 Camp Nou Stadion, das recht lange verfügbar war – wenn auch die Nachfrage nach dem UCS AT-AT mutmaßlich wesentlich höher sein dürfte.

Freut ihr euch auf die Gratisbeigabe LEGO 40483 Luke Skywalkers Lichtschwert oder konntet ihr schon mit Yodas Lichtschwert nichts anfangen? Empfändet ihr das GWP als passend zum UCS AT-AT und würde es für euch einen Kaufanreiz darstellen? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus.

Über Jens Herwig 279 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.
guest
22 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare