LEGO 71025 Minifiguren Serie 19 vorgestellt: Alle Minifiguren im Detail

LEGO 71025 Minifiguren Serie 19

Nachdem seit einigen Tagen schon inoffizielle Bilder der Beipackzettels durchs Netz kreisen, wird LEGO heute die LEGO 71025 Minifiguren Serie 19 offiziell vorstellen. Wir haben daher jetzt die offiziellen Bilder von den Figuren und alle zugehörigen Infos für euch.

Wie die Verteilung der Minifiguren in der Box aussieht, ist leider noch nicht bekannt. Ich denke die Infos dazu sollten in den kommenden Wochen folgen. Wer möchte kann die Box mit dem Gutscheincode bei JB Spielwaren vorbestellen. Mit dem Gutscheincode StoneWars könnt ihr dabei exklusiv als StoneWars-Leser sogar auf die Vorbestellung 15% sparen. Ausgeliefert wird die Box ab dem 23. August 2019.

Hier zunächst mal ein Überblick über alle Figuren:

LEGO 71025 Minifiguren Serie 19

Die neue LEGO Minifiguren Serie erscheint hierzulande ab Ende August für 3,99 Euro je Polybag im Einzelhandel und sollte ab 01. September dann auch direkt bei LEGO auch im Online Shop verfügbar sein. Insgesamt besteht die Serie aus den folgenden 16 Minifiguren:

Und hier noch eine Auflistung der Figuren:

  1. Gamer mit grünen Haaren, Headset Controller und „Space Game“
  2. Typ mit Badekappe, Quietscheente und Bürste unter der Dusche
  3. Schwarzer Fledermaus-Ritter mit Schwert und Schild
    (Erinnert ihr euch noch an Basil the Bat Lord?)
  4. Der Affenkönig
  5. Programmiererin mit Roboter-Hund
    (Der Binärcode auf dem Shirt bedeutet übrigens „LEGO“)
  6. Mumie mit Skorpion
  7. Abenteurer mit Lupe und Chamäleon
    (wirkt wie der Zwillingsbruder von Johnny Thunder)
  8. Feuerwehrfrau mit Megafon
  9. Hunde-Frau mit Zwei Hunden und Kothaufen
  10. Pizza-Typ mit Werbetafel
  11. Interstellarer Kopfgeldjäger mit „Wanted Build or Broken“ Auftrag
  12. Hippie-Oma mit Flamingo
  13. Rugby-Spieler mit Ball
  14. Fuchs-Frau mit Huhn und Sack
  15. Regenbogen-Bär mit Regenbogen und Herzchen
  16. BMX-Fahrerin mit Rad

Hier noch Bilder der Display-Box und vom Blind-Bag:

LEGO 71025 Minifiguren Serie 19 Box

LEGO 71025 Minifiguren Serie 19 Blindbag

Mir persönlich gefällt die Serie richtig gut und es sind ein paar tolle Figuren enthalten. Auch die Auswahl der neuen Tiere (Flamingo, Chamäleon, Hunde, …) findet ich wirklich gut und bereichernd für die meisten LEGO Sammlungen. Jetzt bin ich mal gespannt, wie die Verteilung der Figuren in der Box aussieht und ob es sich lohnt, mit 3 Freunden eine ganze Box zu kaufen, oder ob man wieder im LEGO Store stehen und Abtasten muss 😉

Was denkt ihr über die LEGO 71025 Minifiguren Serie? Welche Figuren sind eure persönlichen Highlights und welche Figuren interessieren euch gar nicht? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, Galeria Kaufhof oder Smyths Toys) und ist daher als "Werbung" gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine kleine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von nerviger Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!
Über Lukas Kurth 639 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 28 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

28 Kommentare

  1. Mir gefällt die Serie auch sehr gut und ich hoffe doch, daß man die Figuren ertasten muss. Das macht einfach mehr Spaß 😉
    Ich habe irgendwie das Gefühl, das lego dazu übergegangen ist, zumindest bei ein paar Figuren, mehr bzw größere extra Teile mit in die Tüte zu packen. Wenn ein baubarer Roboter und Laptop oder sogar ein Fahrrad mit in der Packung sind, ist der Preis zumindest gerechtfertigter als z.B. Wenn nur ein Raketen oder Kaktus kostüm drin sind

  2. Sehr schön! Hab schon Sehnsüchtig auf Serie 19 gewartet. Der Rahmen steht auch schon bereit. Ich freu mich drauf! Mal schaun ob ich mir diesmal wieder ne ganze Box kauf. Die Figuren sind Klasse.

  3. Wieder eine sehr schöne Serie. Finde nur zwei Figuren nicht interessant. Besonders toll finde ich den Binercode auf den Torso der Programmierern.

  4. Paar richtig gute Figuren dabei – und die Programmiererin hat ein deutlich cooleres Outfit wie der Programmierer aus Series 7 (wobei ich dem seine Tasse doch sehr mag)

  5. Der Kopfgeldjäger hat das alte Blacktron Logo auf der Brust – UIUIUI Blacktron Space Serie – CONFIRMED ! …ok wahrscheinlich nicht aber herrlich nostalgisch ist das schon und sein „Build of Broken“ Wanted Täfelchen zeigt mal wieder Legos wunderbaren Humor !

    Vom Flamingo braucht man natürlich gaaaaaaaanz viele und der Dackel, ich möchte diesen DACKEL <3

    Die Person auf dem Cover vom Gamer ist übrigens eine Figur aus der älteren Mini Figuren Serie 16 – ich mag solche Referenzen 🙂

    Die weibliche Mumnie ist eine tolle Ergänzung zur Pharaonin aus der Serie 5 und dem Pharao aus der Serie 2 und dem ägyptischen Krieger aus 13 – da wird fühlt man sich als Fan schon genötigt die alten Figuren auch nochmal zu bekommen :/

    Mein persönliches Highlight ist die Fuchsdame – ich mag niedliche Tierkostüme und das Huhn ist das i-Tüpfelchen !

    • Bkacktron, Mtron, Space Police; Ice Planet…eine eigene, neue Serie zu dem Thema wäre soo toll…

      Wird leider dank Star Wars nie passieren…

  6. Bei den ersten Vorschau Bildern letzte Woche dachte ich noch, dass da nix Berauschendes dabei ist. Je länger ich mir die Figuren aber ansehe, desto mehr entdecke ich und kann mittlerweile fast jeder Figur etwas abgewinnen. Meine Lieblinge sind Fuchs und Abenteurer … allein das Chamäleon! Die werde ich auf jeden Fall versuchen, mir raus zu tasten. Beim Regenbogen-Panda bin ich mir nicht sicher, ob ich weinen soll, weil der sooo grauslich ist, oder ob ich ihn deshalb schon wieder genial finde. Also falls er mir beim Rumkrabbeln in den Tüten zufällig unterkommen sollte, auf meinem Weg zum Fuchs und Abenteurer, dann darf er einziehen bei mir. Wenn nicht, dann wollte es das Schicksal einfach nicht. ^^

  7. Ich finde die Figuren auch super. Da werde ich zuschlagen. Ich warte bis es die Serie komplett zu kaufen gibt – mir ist das einzeln kaufen zu aufwändig.

  8. Noch eine Idee für einen zukünftigen Podcast: Nachdem ihr ha bereits über eure Lieblingssets berichtet habt, würden mich doch auch eure größten Enttäuschungen interessieren.

  9. Boa ich find das Glücksbärchie sieht voll Horror aus … gruselig. Insgesamt viele nette Ideen dabei, auch wenn die letzten Serien etwas ausgefallener waren. 5bis6 von denen sind schon auf unserer Wunschliste.

  10. Sammelserien ergeben für mich nur Sinn, wenn die Figuren einer Serie theoretisch auch irgendwie zusammenpassen. Aber das hier scheint mir ein rechtes Chaos zu sein. Warum gibt es keine themenbezogen Sammelserien wie Sport, Ritter, Märchenfiguren, Stadtleben, Superhelden, Fantasy usw. Dann wäre der Anreiz, alle zu sammeln, größer.

  11. Sehr schöne Figuren, schade das auf den einzel Bildern nicht alles Zubehör und auch nicht die Zweitgesichter (mind. Mumie, Rugbyplayer) bzw. die Gesichter unter dem Mold’s (Blacktron, Bär) im Detail zu sehen sind! Aber die Anzahl der Tiere ist schon der Hammer! Auch die Verteilung der Geschlechter (7w/9m) überzeugt.

  12. Bei Candidbricks wurde die Verteilung der Box veröffentlicht: es ist keine Chase Figur dabei 🙂 Drei volle Serien in der Box, Bounty Hunter, Mumie und Gamer jeweils 5x, Rugbyspieler, Glücksbärchi, Ritter, Pizza, Abenteurer und Programmiererin 4x, der Rest 3x.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*