LEGO Darth Vader Pod (5005376) ab 13. April verfügbar: Offizielle Bestätigung von LEGO ist da!

LEGO Darth Vader Pod 5005376
Der LEGO Darth Vader Pod 5005376 | © LEGO Group

Update (Stand 12. April 2018, 20:16 Uhr): LEGO hat die Verfügbarkeit des Darth Vader Pods soeben offiziell bestätigt! Ab Morgen (13. April) bis zum 03. Mai gibt es den Darth Vader Pod bei jedem Einkauf von LEGO Star Wars Produkten im Wert von mindestens 55,- Euro im LEGO Store oder im LEGO Online Shop (Werbelink) gratis dazu.

Zwar soll das Set bis zum 03. Mai verfügbar sein (danach beginnt dann ja die Promoaktion zum 04. Mai), aber es ist davon auszugehen, dass der Pod vorher vergriffen sein wird. So war es zumindest bei den letzten heiß erwarteten Promoaktionen von LEGO. Wer den LEGO Darth Vader Pod also sein Eigen nennen möchte, sollte sich wahrscheinlich nicht zu viel Zeit lassen…


Pünklich zum erscheinen der LEGO Han Solo Sets gibt es ab dem 13. April (also ab kommenden Freitag) den LEGO Darth Vader Pod im Polybag mit der Nummer 5005376 als kostenlose Beigabe im LEGO Online Shop und im LEGO Store vor Ort.

Das Polybag sollte ursprünglich schon vor einiger Zeit erscheinen, allerdings wurde wohl aufgrund von Qualitätsproblemen die Veröffentlichung verzögert. Nun hat es das heiß erwartete Polybag scheinbar geschafft und wird ab dem 13. April im LEGO Shop und im Store verfügbar sein. Und so sieht der Darth Vader Pod mit der Setnummer 5005376 von innen aus:

LEGO Darth Vader Pod von innen
LEGO Darth Vader Pod von innen | © LEGO Group

Offizielle Details gibt es übrigens noch nicht, aber man darf davon ausgehen, dass es das Polybag ab einem Mindesteinkaufswert von 55,- Euro gratis bei jeder Bestellung von LEGO Star Wars Sets geben wird. Mittlerweile sind die Han Solo Sets auch im Online Shop gelistet (Werbelink). Hier könnt ihr also schon mal schauen, ob für euch was dabei ist. Ich persönlich werde denke ich beim neuen Tie Fighter zuschlagen und damit auch den Darth Vader Pod im Polybag mitnehmen.

Eine Review zum Set findet ihr übrigens bei den Kollegen von Promobricks und hoffentlich morgen Nachmittag auch hier bei mir auf StoneWars.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*