Unsere Tipps für LEGO Geschenke zu Weihnachten: Die richtigen Sets für Groß und Klein

LEGO Geschenktipps Sets Zu Weihnachten 2022

Berichterstattungen, Einkaufstipps und Hinweise zu Rabattaktionen beziehen sich in den LEGO Fan-Blogs oft auf die großen, eindrucksvollen oder exklusiven Sets. Wer zu Weihnachten noch auf der Suche nach LEGO Geschenken ist, darf jedoch auch getrost einen Blick auf einige kleinere und günstigere Sets werfen, von denen sich manche in diesem Jahr als „Hidden Champions“ herauskristallisiert haben.

Da auch wir oftmals einen Fokus auf die großen Neuvorstellungen legen und natürlich auch nicht jedes einzelne Set im Sortiment einer ausführlichen Review unterziehen können, haben wir euch eine Liste mit tollen Sets für verschiedene Zielgruppen zusammengestellt, die sich preislich bis auf eine Ausnahme im Bereich unter 100,- Euro bewegen. Es muss nicht immer groß und teuer sein, auch in niedrigeren Preissegmenten hat LEGO viele tolle Sets im Angebot. Ob für klein oder groß, jung oder alt, die Auflistung unserer Tipps für LEGO Geschenke bietet einige Tipps für die verschiedensten Interessensgebiete. Viel Spaß beim Stöbern!

Unsere Geschenketipps…

… für Technic-Fans und alle, die es werden wollen

LEGO Technic 42139 Geländefahrzeug (1)

Neuvorstellungen und Diskussionen rund um die LEGO Technic Reihe fokussieren sich oftmals auf die großen Super Cars, wie in diesem Jahr etwa den Ferrari Daytona SP3. Wer hingegen Wert auf viele verschiedene Funktionen und „Technik wie in Wirklichkeit“ legt, dürfte in diesem Jahr jedoch den meisten Spaß an einem deutlich günstigeren Set haben. Das LEGO Technic 42139 Geländefahrzeug bietet auf kleinem Raum unter anderem einen kleinen Motor mit Zweiganggetriebe, Lenkung, gefederter Radaufhängung, Differentialen an den Hinterachsen, einer kippbaren Ladefläche und einer arretierbaren Seilwinde. Die zahlreichen Funktionen sorgen für großen Bauspaß und machen Werbung für diese fast schon klassische Art der LEGO Technic Sets. Die UVP dieses Sets beträgt 89,99 Euro, im Preisvergleich war das im Januar erschienene Set jedoch schon häufig für etwa 60,- Euro zu bekommen.

… für alle, die ein kleines Mitbringsel suchen

LEGO 60344 Hühnerstall 6

Bei LEGO City ging es in diesem Jahr auf’s Land! Für kleine Kinder (ab 4 Jahren) gab es einen Bauernhof, für alle Älteren hielt das Sortiment einen Gemüse-Lieferwagen (60345), einen Supermarkt (60347) und einen Hühnerstall (60344) bereit. David hat alle diese Sets für euch begutachtet und auch die eigentliche Zielgruppe bei ihm zuhause durfte den ein oder anderen Feldversuch unternehmen. Der kleine Hühnerstall mit einer Bäuerin, zwei Hühern, einem Stall und einem Quad macht sich in der „Landleben“-Reihe gut als kleine Ergänzung oder Mitbringsel, da das Set für eine UVP von 9,99 Euro viel Abwechslung und Spielspaß bietet. Wie quasi alle LEGO City Sets ist aber auch dieses häufig mit guten Rabatten bei verschiedenen Händlern im Angebot.

… für alle kreativen Köpfe

LEGO 11021 90 Jahre Spielspaß 3

Classic Steineboxen mit zahlreichen Steinen und vielen Bauideen sind im LEGO Sortiment nach wie vor in verschiedenen Ausführungen vertreten. Kein Wunder also, dass das 90-jährige Firmenjubiläum auch in Form eines Kreativsets gefeiert wird. Die LEGO Classic Box 11021 90 Jahre Spielspaß enthält 1.100 Steine und bietet zahlreiche kleine Modelle, die allesamt Bezug zur Geschichte von LEGO nehmen. Ob Bagger, Polizeistation, Sphinx oder Raumschiff, die Bauvorschläge sind ebenso abwechslungsreich wie vielfältig. Einen Ausblick darauf, wie viel mehr sich aus den enthaltenen Steinen noch bauen lässt, gab Jonas euch in Folge 27 unseres Quatschen & Bauen Streams. Dort baute er mithilfe dieser Classic Box noch einige weitere ikonische Sets aus 90 Jahren LEGO.

Die UVP dieses Sets beträgt 49,99 Euro, durch die breite Verfügbarkeit bei vielen Händlern ist das Set jedoch auch deutlich günstiger zu bekommen.

… für alle, die schon seit über 40 Jahren Bauerfahrung sammeln

LEGO 10497 Galaxy Explorer (2)

Zum 90-jährigen Firmenjubiläum in diesem Jahr hat LEGO einige Sets mit starkem Retro-Charme auf den Markt gebracht. Im Fokus der Aufmerksamkeit stand dabei zumeist die große Burg der Löwenritter, die mit über 4.500 Teilen und 21 Minifiguren eines der Highlights des Sommers war. Dadurch überstrahle die Jubuläumsburg ein weiteres Jubiläumsset, das sich jedoch keineswegs verstecken muss: Der LEGO Icons 10497 Galaxy Explorer ist eine Hommage an den originalen Galaxy Explorer (928) aus dem Jahr 1979 und besteht aus 1.254 Teilen. Mit einer UVP von 99,99 Euro ist das Set deutlich günstiger als die große Burg und durchaus fair eingepreist, wobei man es auch bei Smyths Toys und dort mitunter zu noch besseren Preisen bekommt. Die vier Minifiguren und zahlreiche bedruckte Elemente mit dem Classic Space Logo oder alten Schalttafeln versprühen eine große Nostalgie. Außerdem stellt LEGO online zwei Alternativanleitungen zur Verfügung, mit Hilfe derer sich auch die beiden Schwesterschiffe LEGO 924 Space Cruiser und LEGO 918 Space Transport bauen lassen.

… für alle, die ihr LEGO lieber an der Wand als im Regal haben

LEGO 21226 Art Project Titelbild

An den LEGO Art Mosaiken scheiden sich die Geister: Zum einen stellen die fertigen Bilder für viele einen wirklich schönen Raumschmuck dar, zum anderen ist der Aufbau bisweilen doch ein wenig… „meditativ“. Hier hat LEGO allerdings mit dem (teil-)exklusiven Set LEGO 21226 Gemeinsames Kunstprojekt einen interessanten Weg gefunden, den Aufbau doch etwas kurzweiliger zu gestalten: Es wird nicht ein großes Motiv gebaut, sondern das Bild wird aus vielen kleinen, fröhlich-bunten Motiven kombiniert. Das Set eignet sich daher hervorragend für den Aufbau im Familienkreis, wo jeder sich einige Lieblingsmotive aussuchen kann, die dann am Ende zusammengesteckt werden. Und auch für AFOLs bietet das Set einen interessanten Aspekt: Als Alternativmodell lässt sich aus den mitgelieferten Steinen das Mosaik eines Classic Space Astronauten bauen. Die UVP für die 4138 Teile beträgt normalerweise 119,99 Euro, allerdings ist das Set aktuell im LEGO Onlineshop mit 30% Rabatt zu bekommen, was es in Verbindung mit der heute auslaufenden Aktion für doppelte VIP-Punkte sowie einigen potentiellen Gratisbeigaben durchaus interessant macht.

… für alle, die sich in einer weit, weit entfernten Galaxis zu Hause fühlen

LEGO Star Wars 75337 At Te Läufer 2

Das LEGO Star Wars Set des Jahres ist aus meiner Sicht ganz klar der 75337 AT-TE Walker. Die Szenerie des Sets stammt zwar aus Star Wars Episode III, jüngere Fans könnten dieses Gefährt jedoch auch schon aus den Animationsserien The Clone Wars und The Bad Batch kennen. Ein gut bespielbarere Innenraum mit einigen Utensilien, ein bemannbares Cockpit und eine drehbare Kanone sorgen für viel Spielspaß. Auch die Minifiguren sind sehr detailliert gestaltet und brachten vielen Fans und Sammlern endlich eine LEGO Version von Commander Cody in seinem Outfit aus Episode III. Eine ausführliche Review des Sets findet ihr auch hier bei uns im Blog. Die UVP von 139,99 Euro wurde aber bereits einige Male mit guten Rabatten deutlich gesenkt. Das Modell besteht aus 1.085 Teilen und beinhaltet neun Minifiguren.

LEGO Star Wars 75333 Obi Wan Kenobis Jedi Starfighter 2

LEGO Star Wars 75329 Death Star Trench Run 2

Für deutlich weniger Geld erhaltet ihr derzeit Obi-Wans Jedi Starfighter, z.B. bei Amazon. Dieses Set beinhaltet ein kleines Raumschiff und drei Figuren und entstammt dem Kinofilm Star Wars Episode II. Eine Vorstellung dieses Modells ist hier zu finden.

Für Star Wars Fans, die es lieber etwas dekorativer mögen, eignen sich hingegen die Sets der Diorama Collection sehr gut. Unser Teammitglied Malte hat alle drei in diesem Jahr erschienenen Dioramen unter die Lupe genommen und den Death Star Trench Run (75329) zu seinem persönlichen Lieblingsmodell gekürt. Die ausführliche Review könnt ihr bei uns im Blog nachlesen. Mit teils guten Rabatten auf die UVP von 69,99 Euro könnt ihr das 665 Teile umfassende Modell zum Beispiel bei Steinehelden oder Amazon erwerben.

… für alle Regisseurinnen und Schauspieler

LEGO 41714 Andreas Theaterschule 14

Einen klaren Treffer landete in diesem Jahr auch Andreas Theaterschule (41714) aus der LEGO Friends Themenwelt. Das aufklappbare Gebäude bietet eine Bühne mit funktionierendem Vorhang, Logen, Ticketschalter und zahlreichen Requisiten, sowie austauschbaren Bühnenbildern. Für 1.154 Teile wurde eine UVP von 99,99 Euro veranschlagt, durch diverse Angebote ist dieses Set jedoch auch schon für etwa 70,- Euro zu bekommen. Wer alles rund um dieses Set erfahren möchte, kann gerne einen Blick in Davids Review zur Theaterschule werfen. Dort erhaltet ihr neben viel Fachwissen zum Theater auch Einblick in alle Funktionen und Details des LEGO Sets.

… für alle Gaming-Fans

LEGO 76989 Horizon Zero Dawn Langhals Review Titelbild

Nach Minecraft und Overwatch bekam in diesem Jahr ein weiteres beliebtes Videospiel ein eigenes LEGO Set: Horizon Forbidden West. Passend zu diesem Spiel erschien das Set 76989 Tallneck, das aus 1.222 Teilen besteht und mit einer UVP von 89,99 Euro auf den Markt kam. Bei verschiedenen Händlern, etwa bei Smyths Toys, ist der Langhals derzeit allerdings auch mit teils guten Rabatten erhältlich. Das Set, das Jonas euch in einer Review ausführlich vorgestellt hat, enthält eine der wohl detailliertesten Minifiguren dieses Jahres: Aloy in ihrem ikonischen Nora-Outfit. Clevere Bautechniken, kreative Teileverwendung und eine passenden Farbauswahl bereiten einen kurzweiligen und spaßigen Aufbau und auch der Preis bewegt sich bei diesem Set in einem äußert fairen Rahmen.

… für kleine und große Hexen und Zauberer

LEGO Harry Potter 76407 Heulende Hütte Und Peitschende Weide 2

Die Bücher rund um den Zaubererjungen Harry Potter sind vermutlich allen bekannt und auch im LEGO Sortiment zählt die „Wizarding World“ seit 2018 zu den beliebtesten Themen. Während sich viele Sets rund um die Hauptschauplätze der Bücher und Filme, die Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei, drehen, bieten auch Orte außerhalb des Schlosses viel Potential für Spielsets. So erschien in diesem Jahr das LEGO Set 76407 Heulende Hütte und Peitschende Weide, das die entscheidenden Szenen aus dem dritten Teil „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ darstellt. Neben der Heulenden Hütte, einem alten verlassenen Spukhaus, ist auch die Peitschende Weide enthalten, neben der sich der Eingang zu einem geheimen Tunnel zur Heulenden Hütte befindet. 777 Teile und sieben Figuren, sowie ein Hund und eine Ratte sind in diesem Set enthalten, für das eine UVP von 89,99 Euro veranschlagt ist. Dreht man die neben dem Baum angebaute Felsformation, so lichten sich die Wolken und ein Vollmond (der im Dunkeln nachleuchtet) erscheint. Gleichzeitig verwandelt sich Professor Lupin in einen Werwolf. Außerdem kann die Peitschende Weide mittels eines Drehknopfes mit ihren Ästen ausschlagen. Das Set ist derzeit mit guten Rabatten unter anderem bei Amazon erhältlich. Alle Informationen und Details zu diesem Set könnt ihr in unserer Review nachlesen.

Ein klitzekleiner Tipp zum Abschluss

LEGO 30433 Box

Das kleinste LEGO Technic Set des Jahres 2022, das Polybag 30433 Volvo Radlader, hat eine UVP von 3,99 Euro, ist aber z.B. bei JB Spielwaren auch teilweise für deutlich weniger im Angebot. Als „Polybags“ werden bei LEGO kleine Sets bezeichnet, die in Tütchen statt den üblichen Pappkartons ausgeliefert werden. Oftmals gibt es diese Mini-Modelle als kleine Gratisbeigabe zu Einkäufen dazu, die Sets sind teilweise jedoch auch im normalen Handel erhältlich. Der Mini-Radlader muss sich trotz seiner Größe nicht unbedingt vor den 10,- Euro Technic Sets verstecken und hat mich in diesem Jahr wirklich überrascht. Mit einem Preis von knapp 4,- Euro oder sogar weniger für die 69 Teile macht man auf keinen Fall etwas falsch und auch wer bisher noch kein LEGO Technic Fan ist, sich aber schon immer mal einen Eindruck davon verschaffen wollte, kann dieses Polybag dazu nutzen.  Bei JB Spielwaren rentiert sich das Angebot allerdings aufgrund der Versandkosten erst, wenn ihr ohnehin dort bestellt. Dann ist das Polybag als Mini-Zugabe aber ein echtes Schnäppchen!

Wie findet ihr unsere Zusammenstellung? Welche „Hidden Champions“ hat das LEGO Sortiment 2022 aus eurer Sicht bereit gehalten? Was fehlt eurer Meinung nach in unserer Liste und was würdet ihr ersetzen? Teilt uns eure meinung gerne in den Kommentaren mit!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, myToys oder Alternate) und ist daher als „enthält Werbung“ gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Tobias
Über Tobias 62 Artikel
Als Star Wars Fan kaufte er sich als Kind von seinem ersten Taschengeld Luke's Landspeeder (7110) und kam während des Studiums durch das Modell der Saturn V zurück zu LEGO.
guest
29 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare