LEGO Group gibt Jahresergebnis 2020 bekannt: 19% Gewinnwachstum im Vergleich zum Vorjahr!

LEGO Jahresergebnis 2020

Soeben hat LEGO die offiziellen Zahlen für das zurückliegende Jahr 2020 bekanntgegeben und blickt dabei, gestützt durch den generellen Boom in der Spielzeugbranche durch die Corona-Pandemie, auf eines der erfolgreichsten Jahre in der Firmengeschichte zurück. Wir wollen euch hier die LEGO 2020 Jahreszahlen kurz vorstellen, bevor wir zu einem späteren Zeitpunkt einen „Deep Dive“ in die Zahlen machen.

Vorgestellt wurden die Zahlen eben im Rahmen einer Pressemitteilung, während um 10:30 Uhr wie geplant eine Pressekonferenz folgen soll.

Die „Consumer Sales“, also die direkten Verkäufe an den Endverbraucher, legten hier um sehr starke 21% zu, während der Umsatz um 13% anwuchs, auf 43,7 Milliarden DKK, umgerechnet 5,9 Milliarden Euro. Der operative Gewinn der LEGO Gruppe stieg dabei sogar um 19% an und betrug im vergangenen Jahr 12,9 Milliarden DKK, also umgerechnet 1,7 Milliarden Euro. Auch der Nettogewinn stieg um 19% an und liegt in diesem Jahr bei 9,9 Millarden DKK, umgerechnet 1,3 Milliarden Euro.

  • Umsatz: 43,7 Mrd. DKK (5,9 Mrd Euro): +13%
  • Operativer Gewinn: 12,9 Mrd. DKK (1,7 Mrd Euro): +19%
  • Nettogewinn: 9,9 Mrd DKK (1,3 Mrd. Euro): +19%
  • Verbraucherverkäufe: +21%

LEGO hat wie jedes Jahr eine übersichtliche Infografik zum Jahresergebnis veröffentlicht:

LEGO Jahresergebnis 2020 2

Der LEGO CEO Niels B. Christiansen kommentiert das Ergebnis so:

Wir sind mit diesen Ergebnissen sehr zufrieden. Sie zeigen die zeitlose Relevanz des LEGO Steins und des Lernens durch Spielen. Diese Leistung ist auch ein Beweis für die Leidenschaft, Kreativität und Widerstandsfähigkeit unserer Mitarbeiter. Trotz der Herausforderungen der Pandemie haben sie unermüdlich daran gearbeitet, dass die Welt weiter spielen kann.

Die Top-Themenwelten, die wie immer in keiner besonderen Reihenfolge angegeben werden, bestehen vor allem aus alten Bekannten, die auch schon im Jahr 2019 genannt wurden:

  • LEGO City
  • LEGO Technic
  • LEGO Star Wars
  • LEGO Friends
  • LEGO Classic

LEGO bezeichnet in der Pressemitteilung den Start der LEGO Super Mario Themenwelt als „eine der erfolgreichsten Produkteinführungen der Firmengeschichte“, nennt aber keine konkreten Zahlen über den Erfolg der von vielen erwachsenen Fans kritisch betrachteten Themenwelt.

Aufgrund der geschlossenen LEGO Brand Stores und vermutlich auch aufgrund der gestiegenen Nachfrage haben sich die Besucherzahlen im LEGO Online Shop außerdem verdoppelt.

Wir werden euch das LEGO 2020 Jahresergebnis nochmal detaillierter vorstellen, eine umfangreiche Analyse der Zahlen benötigt aber Zeit. Heute um 10:30 Uhr soll im LEGO Newsroom weiterhin noch eine Pressekonferenz stattfinden, in dem die Zahlen nochmal vorgestellt werden. Wir werden den Stream natürlich ebenfalls begleiten und ggf. weitere Informationen hier ergänzen.

Genauere Details zur Entwicklung in den letzten Jahren könnt ihr der folgenden Grafik entnehmen. Wir werden diese zu einem späteren Zeitpunkt auch nochmal als maschinenlesbare Tabelle veröffentlichen:

LEGO Jahresergebnis 2020 1

Äußert euch gerne in den Kommentaren zu den veröffentlichten Jahreszahlen der LEGO Gruppe. Denkt dabei aber bitte an die Netiquette und bleibt beim Thema! Für die aktuell existierenden Nebenkriegsschauplätze haben wir schließlich eigene Beiträge… 😉

Lukas Kurth
Über Lukas Kurth 1772 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
242 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare