Rekordverdächtige 26 Sets für die 1. LEGO Ideas Review-Phase 2020 qualifiziert!

LEGO Ideas 1. Review Phase 2020

Nachdem wir euch eben noch den 26. (und letzten) Entwurf für die erste LEGO Ideas Review-Phase 2020 vorstellen konnten, können wir jetzt verkünden, dass LEGO nun auch offiziell im LEGO Ideas Blog das Ende dieser gigantischen Review-Phase verkündet hat.

Damit haben es insgesamt unfassbare 26 Entwürfe in diese Review-Phase geschafft, was wohl das LEGO Ideas Team in Zukunft vor die Frage stellen sollte, ob die aktuellen Richtlinien für eine ständig wachsende LEGO Ideas Plattform noch haltbar sind, oder ob man hier nicht für die Zukunft Änderungen vornehmen sollte. Immerhin gibt es diesmal mehr als doppelt so viele Entwürfe wie in einer durchschnittlichen Review-Phase.

Auch das Ideas Team ist über die Menge erstaunt und will daher in Zukunft die 10K Club Interviews auf zwei Stück pro Woche steigern, um irgendwie mit der Menge umgehen zu können.

Wir werden euch die Entwürfe hier nicht nochmal alle im Detail vorstellen, denn das haben wir in den vergangenen Monaten für jeden einzelnen Entwurf getan. In unserer Tabelle findet ihr Bilder und Links zu allen einzelnen Blogbeiträgen zu den jeweiligen Entwürfen, in denen ihr weitere Bilder und Informationen finden könnt:

Nr.BildEntwurfFan-DesignerTage bis 10.000Lizenz
1Mary PoppinsDisneybrick5597Ja
2Tesla CybertruckBrickinNick47Ja
3Untitled Goose GameA Fellow Player22Ja
4UCS Chitty Chitty Bang BangNorders425Ja
5StudgateBricky Brick256Nein
6SpaceX Falcon 9Lego_Aviator740Ja
7
Project GeminiStevenhoward27624Ja und Nein
8Retro Bowling AlleyAstronaut Avila750Nein
9Indiana Jones TrilogyBenBuildsLego53Ja
10Bricks & BloomsBricked1980425Nein
11Sonic Maniatoastergrl380Ja
12LEGO Ideas Great Fishing BoatThe Great Fishing BoatEdouardClo189Nein
13Knight Rider - KITTJimmi-DK674Ja
14 Pistenraupe redera00770Ja
15LEGO Ideas Castle in the ForestCastle in the ForestpoVoq85Nein
16CoralineHwachtman754Ja
17Historisches Romdaevead252Nein
18Ruined Housekirteem75Nein
19Die Krosse KrabbeExeSandbox43Ja
20Funktionierender WasserfallLEGOParadise140Nein
21Futurama HauptquartierThomasW 223Ja
22Queen: The Miracle ExpressArtistic Shadow449Ja
23
The Iron GiantBrettCuv744Ja
24Zelda: BotW Hyrule CastleBrickGallery33Ja
25Blue Origin New Glenn RocketMatthew Nolan240Ja
26LEGO Ideas The Earth GlobeThe Earth GlobeDisneybrick5589Nein

Aktuell warten wir ja noch auf die Ergebnisse der 3. LEGO Ideas Review-Phase 2019, die uns wohl spätestens im Juni erwarten dürften. Auch in dieser Phase gab es schon einige aussichtsreiche Kandidaten. Aus den vorherigen Phasen warten aktuell auch noch gleich vier weitere Sets auf ihre Umsetzung, wie ihr in unserer LEGO Ideas Übersicht nachlesen könnt. Ihr seht also: Die Zukunft von LEGO Ideas ist gesichert und sieht ziemlich rosig aus.

Wie in den letzten Review-Phasen auch, will ich euch meine ganz persönlichen Einschätzungen für die Wahrscheinlichkeit einer Umsetzung dieser Sets (auf einer Skala von „Unwahrscheinlich“ über „Möglich“ bis zu „Wahrscheinlich“) mitteilen. Ob ich mit diesen spontanen Tipps richtig liege, wird dann die Zukunft zeigen. Bis dahin betrachtet ihr die folgende Liste bitte als „unseriöse Mutmaßungen“. 😉

  • Mary Poppins: Möglich
  • Tesla Cybertruck: Unwahrscheinlich
  • Untitled Goose Game: Unwahrscheinlich
  • UCS Chitty Chitty Bang Bang: Unwahrscheinlich
  • Studgate: Unwahrscheinlich
  • SpaceX Falcon 9: Unwahrscheinlich
  • Project Gemini: Möglich
  • Retro Bowling Alley: Möglich
  • Indiana Jones Trilogy: Möglich
  • Bricks & Blooms: Unwahrscheinlich
  • Sonic Mania: Unwahrscheinlich/Möglich
  • The Great Fishing Boat: Möglich
  • Knight Rider – KITT: Unwahrscheinlich/Möglich
  • Pistenraupe: Unwahrscheinlich
  • Castle in the Forest: Möglich
  • Coraline: Unwahrscheinlich
  • Historisches Rom: Möglich
  • Ruined House: Möglich
  • Die Krosse Krabbe: Möglich
  • Funktionierender Wasserfall: Möglich
  • Futurama Hauptquartier: Unwahrscheinlich
  • Queen: The Miracle Express: Unwahrscheinlich
  • The Iron Giant: Unwahrscheinlich/Möglich
  • Zelda: BotW Hyrule Castle: Unwahrscheinlich
  • Blue Origin New Glenn Rocket: Unwahrscheinlich
  • The Earth Globe: Wahrscheinlich

Mein persönlicher Favorit (was die Abschätzung der Wahrscheinlichkeit einer Umsetzung angeht) in dieser Phase ist also der Globus, der es als letztes Set noch geschafft hat, die 10.000 Unterstützer zu erreichen. Aber wie gesagt: Wir müssen noch abwarten. Bis wir die Ergebnisse dieser Review Phase erfahren, müssen wir uns wohl noch mindestens bis September, wahrscheinlich sogar bis Oktober 2020 gedulden.

Was sind eure persönlichen Favoriten in dieser Review-Phase und was denkt ihr, welche/s Set/s wird am wahrscheinlichsten umgesetzt? Schreibt uns gerne eure Gedanken zu dieser Review-Phase in die Kommentare!

Über Lukas Kurth 1149 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

21 Kommentare

    • Ich freue mich sehr, wenn der cybertruck, die Falcon 9 und der night rider Kitt es irgendwann als Sets in die Läden kommen, zumindest eine online Anleitung wäre drinn zum selber bauen

  1. 1.) Globus

    Danach:Giant, Bowling Alley, Ruined House, Castle bin the Forest, Wasserfall, Bricks & Bloom

    Beim Globus könnte man soviel nicht ändern, sodass ich da fast sicher bin, dass ich den kaufen würde, weil das Thema schon der Brüller wäre… zumal jeder seine Urlaubsländer markieren könnte. Den könnte ich selbst meiner Mutter schenken…

    Bei den anderen fehlt es mir an Feinschliff durch Lego oder ich glaube schlicht nicht an deren Umsetzung.

  2. Diese würde ich sofort kaufen:
    1. Globus (wenn sie das nicht machen, sind sie sooo blöd)
    2. Gemini (sehr unwahrscheinlich … aber mein Sieger der Herzen)
    3. Fischkutter (schönes Modell)
    4. Rom (eher unwahrscheinlich … wer will das schon?)
    5. New Glenn (es ist eine Rakete, es ist nichts was mit Musk zu tun hat, ich mag sie nur nicht weil sie die in der nächsten Runde kommende SLS im Saturn-V-Stil verhindern könnte)

    Irgendwie sprechen mich die ganzen (Popkultur-)Lizenzthemen nicht an … da bin ich jeweils gerade nicht Fan genug um davon wirklich ein Legomodell haben zu müssen (wenn ich dann was mit Lizenz X kaufen würde, müsste ich eigentlich sehr viele andere auch kaufen, aber … dafür bin ich dann nicht Fan genug).

  3. Ruined House
    Giant
    Wasserfall

    Einfach weil es mal anders ist und insbesondere die Ruine mit dem Kaputten/Unperfektem heraussticht.

  4. Indiana Jones Trilogie.

    Alles andere finde ich total uninteressant. Ich muss auch sagen das 26 Sets echt viel ist und trotzdem sehr viel nischiges Krimskrams und Gedöns

    • Ich finde, dass das eine recht respektlose Aussage ist.
      Da sind sicherlich Sets dabei, die nicht mainstream sind und deren Chancen ich nicht hoch einschätze, aber Gedöns habe ich keines gesehen…

  5. Bei mir wären es:
    1. Indiana Jones Trilogy
    2. The earth globe

    Unwahrscheinlich bezüglich einer Veröffentlichung, aber trotzdem sehr toll:
    Bricks & Blooms
    Ruined house

  6. Meine fantastischen Vier hinsichtlich Wahrscheinlichkeit & Gefallen:
    The Earth Globe
    The Great Fishing Boat
    Knight Rider – KITT (Alternative als 3 in 1 Creator Expert-Mix als 18+-Variante mit A-Team-Van und Airwolf-Heli 😉 )
    Funktionierender Wasserfall

  7. Mich würde nur:
    Castle in the Forest
    und vielleicht noch der:
    Globus
    interessieren, alles andere ist da eher uninteressant für mich.

  8. Meine Favoriten sind definitiv

    1. Die Krosse Krabbe
    2. Das historische Rom
    3. Die blue origin Rakete

    Bin sehr gespannt und hoffe natürlich das es klappt. Bin sehr gehyped. Die Details in der Krossen Krabbe sind keass. Es war ein großer Teil meiner Kindheit. Das Rom set finde ich interessant, da ich mikrobuils mag und die Idee einer Stadt zimmlich cool finde. Und die Blue Origin Rackete sieht cool aus mit dem Gerüst und den Mini Landeschiff.

  9. Sofort kaufen würde ich nur den Miracle Express, eigentlich egal, wie sie ihn umsetzen. Bei den anderen Sets müsste ich die Umsetzung sehen. Die meisten Lizensets brauch ich gar nicht.
    Der Globus gehört zu den Sets, die mich vielleicht interessieren, wenn sie gut umgesetzt sind. Würde zum Schiff in der Flasche passen, aber das hab ich mir am Ende auch nicht geholt. Wir werden sehen.

  10. Also, da ich mich ja grundsätzlich bei Lego Lizenzthemen verweigere und ich bei Ideas eigentlich ungern reine Teilespender wünsche, bleibt für mich nur eine sehr kleine Top 5 übrig:

    1. The Great Fishing Boat (Würde perfekt in meine Lego-Island/Ninjago-City passen.)

    2. Castle in the Forest (Ich bin zwar eigentlich eher der Piratentyp, aber Forestmen gehen eigentlich auch immer – Nostalgie-Trigger)

    3. Studgate (Nicht dass ich den Bahnhof besonders schmuck finde, aber es ist ein Bahnhof, der musste in die Liste eines 9V-System-Fanatikers)

    4. Historisches Rom (Grundsätzlich jubiliert da mein Lateinerherz, aber da kommt es wirklich auf den letztendlichen Entwurf an. Idee gut, bisheriger Umsetzungsvorschlag: Eher naja. Allerdings wüsste ich schon jemanden, dem man das mal als Geschenk mitbringen könnte, wenn der Preis stimmt.)

    5. The Earth Globe (Der würde sich gut neben meinem Buddelschiff machen, auch wenn er über kurz oder lang als Teilespender enden würde. Allerdings ist das der einzige Entwurf, der mich auch von der Bautechnik richtig reizen würde.)

    Fazit: Irgendwie bin ich froh, dass nur ein Entwurf in meiner Top 5 die immer 100% richtig liegende Todesprophezeihung des Lukanischen Orakels erhalten hat. Zumal der Bahnhof nur aus Prinzip auf der Liste steht. ;-D

  11. Also das Fischer Boot (12) ist hier mit Abstand mein Favorit. Das Set ist einfach super schön umgesetzt. Ich finde auch das Thema Schiffe ist bislang nicht wirklich in Erscheinung getreten in der Ideas Serie. Trotzdem ist mir bewusst, dass die Chance auf eine Umsetzung gering ist. Aber wir brauchen auch zivile Schiffe für Erwachsene!! Dann kommt die Nummer 15. Hier teile ich zwar die Meinung vieler, dass es noch nicht ganz rund ist, aber da würde ich voll auf Lego vertrauen. Aber ich denke durch die Realisierung der mittelalterlichen Schmiede brauche ich mir nicht allzu große Hoffnungen machen. Schade aber auch verständlich.
    Nummer drei ist das HQ aus Futurama. Einfach super. Ich liebe die Serie, ich mag das Set 🙂 Mir wäre es auch lieber als das Raumschiff. Ich finde den Bau von Gebäuden/Szenen mit Innenraum einfach entspannend (Die Creator Expert Reihe sammle ich aber nicht :)). Aber hier ist das Schiff ikonischer, somit ist die Realisierung wenn überhaupt in der akutellen Runde wahrscheinlicher, somit, stehe ich mit meinen Favoriten in dieser Runde wohl nicht so gut da 🙂

    Zusammenfassend, es wäre schon schön wenn das Schiff käme 😛

    • Okay ich muss mich mal kurz selber korrigieren, das Thema Schiff ist wohl doch relativ stark präsent wenn ich nochmal genau drüber nachdenke, ich korrigiere auf:
      Ein großes Schiffsmodell in Anlehnung an ein reales Modell gibt es noch nicht. Aber wir brauchen das! 🙂

  12. Studgate ist mein absoluter Favorit. Das ist endlich mal ein Bahnhof! Egal was es kosten würde. Irgendwelche Rabatte würden mich gar nicht mehr interessieren. Das Ding wäre sofort gekauft.
    Ich habe keine Lust mehr, mich ständig mit diesen ewig kleinen Bahnsteigen und Zaunhaltestellen abspeisen zu lassen. Die Kuppel sieht großartig aus. Auf dem Reichstag in Berlin thront auch eine Kuppel und sieht beeindruckend aus. Moderne trifft auf Vergangenheit. Wie cool ist das denn!
    Ach, ich werde noch träumen dürfen…

  13. Meine Meinung zu den verschiedenen Entwürfen:
    1 Mary Poppins: Modulars fliegen immer raus
    2 Tesla Cybertruck: Autos fliegen raus, passt eher in LEGO Technik
    3 Untitled Goose Game: zu klein
    4 UCS Chitty Chitty Bang Bang: Autos fliegen raus, passt eher in LEGO Technik
    5 Studgate: Denke ich nicht, da würde eher der Hogwarts Express in ähnlicher Form kommen
    6 SpaceX Falcon 9: Sieht unspektakulär aus
    7 Project Gemini: Hätte was
    8 Retro Bowling Alley: Modulars fliegen immer raus
    9 Indiana Jones Trilogy: Interessante Idee
    10 Bricks & Blooms: Modulars fliegen immer raus
    11 Sonic Mania: Denke ich nicht
    12 LEGO Ideas Great Fishing Boat: Sieht unspektakulär aus
    13 Knight Rider – KITT: Nostalgie pur, denke ich fliegt raus weil es vermutlich so von LEGO rausgebracht wird
    14 Pistenraupe: fliegt raus, weil es eher in LEGO Technik passt
    15 Castle in the Forest: Mein Favorit
    16 Coraline: Modulars fliegen immer raus
    17 Historisches Rom: Fliegt raus, wäre eher was für LEGO Architecture
    18 Ruined House: Fliegt raus weil zu farblos für LEGO und persönlich verbinde ich sowas gar nicht mit LEGO sondern eher COBI
    19 Die Krosse Krabbe: Schöne Idee
    20 Funktionierender Wasserfall: Wirklich tolle Idee, aber würden Kinder viel damit spielen?
    21 Futurama Hauptquartier: Ich mag Futurama, würde mir aber kein Set davon kaufen. Nicht ohne den Tube Travel!
    22 Queen: The Miracle Express: Queen gehört zu UMG als denke ich, dass eher da sowas kommt als bei Ideas.
    23 The Iron Giant: Sehr schön umgesetzt, könnte ich mir gut vorstellen.
    24 Zelda: BotW Hyrule Castle: Schönes Schloss, aber denke ich kommt eher in der Nintendo Linie.
    25 Blue Origin New Glenn Rocket: Hätte ich eher in Classic Space gesehen.
    26 The Earth Globe: Eine sehr schöne Idee, würde ich auch als Set gerne sehen.

    Ich denke, es würde so langsam Sinn machen, dass man Ideas Entwürfe nicht alle beieinander lässt.
    Hier könnte LEGO in die jeweiligen Linien aufteilen.
    Die Raketen in die Space Linie, die Autos & Raupen in die Technic Linie, die Modulars in die Modular Building Linie, etc.
    Dann würden die nicht immer wieder rausfliegen obwohl es schöne Ideen sind.
    Auch würden die Ideen da rauskommen wo sie Sinn ergeben.

    • Zu den Wasserfall:
      Ich!!! (ich bin 12 und würde damit spielen) Das ist genau wie bei GBC, man kann es ewig anschauen und für Kinder ist es erst recht faszinierend!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*