LEGO Ideas Ergebnisse: Hocus Pocus: Die Hütte der Sanderson Schwestern wird offizielles Set!

LEGO Ideas Hocus Pocus

Die LEGO Ideas Ergebnisse sind da! Soeben hat LEGO bekannt gegeben, dass aus der dritten Reviewphase 2021 diesmal nur ein einziges Set umgesetzt wird: Das Haus der Sanderson-Schwestern aus dem Disney-Film „Hocus Pocus“.

Die Bekanntgabe der LEGO Ideas Ergebnisse erfolgte über einen Beitrag im LEGO Ideas Blog. Darin gab LEGO bekannt, dass von den insgesamt 36 Entwürfen, die zur Wahl standen, diesmal ein einziges Set umgesetzt wird: Das entspricht eine Umsetzungsquote von nur rund 2,5 Prozent.

Hocus Pocus: The Sanderson Sister Cottage

LEGO Ideas Hocus Pocus

Die Hütte der Sanderson Schwestern basiert auf dem Walt Disney Film „Hocus Pocus“ von 1993, der demnächst eine Fortsetzung bekommen wird, deren Trailer wir euch unten eingebunden haben. Der erste Teil, auf dem dieser Entwurf basiert, hat sich zu einem Kultfilm entwickelt und handelt von den drei Hexen Winifred, Sarah und Mary, die in der gezeigten Hütte listige Pläne schmieden, um nach ihrer Rückkehr am Leben zu bleiben.

Verantwortlich für den Entwurf ist die Fan-Designerin Amber Veyt, die bei LEGO Ideas als TheAmbrinator bekannt ist. Den Entwurf, der hier erfolgreich war, hat Oliver euch in der Vergangenheit bereits zwei mal vorgestellt: Im Juli 2020 schaffte der Entwurf es erstmalig die nötigen 10.000 Stimmen zu erreichen und wurde danach in der Review abgelehnt. Im Oktober 2021 machte die Designerin mit einer aktualisierte Version der Hütte einen zweiten Anlauf, der nun erfolgreich war. Im folgenden Slider könnt ihr den ersten Entwurf von Amber mit der aktuellen Version vergleichen:

LEGO Ideas Hocos Pocus Sanderson House (3) VergleichLEGO Ideas Hocos Pocus Updated (7) Vergleich

Der Trailer zum zweiten Teil des Films ist mittlerweile online. Der Film wird voraussichtlich nicht ins Kino kommen, sondern am 30. September 2022 als Release direkt auf Disney+ erscheinen. Darin kehrt die Originalbesetzung in Form von Sarah Jessica Parker und Bette Midler sowie Kathy Najimi zurück.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dieser Runde wurde übrigens kein Set in die nächste Reviewphase verschoben. Das bedeutet, dass alle anderen 35 LEGO Ideas Entwürfe nun abgelehnt wurden. Allerdings heißt das nicht, dass nicht einer der Entwürfe bei einem erneuten Anlauf erfolgreich sein kann. Bestes Beispiel dafür sind neben dem kommenden The Office Set nun auch dieser LEGO Hocus Pocus Entwurf.

Wir sind von dem Gewinner-Entwurf diesmal deutlich weniger überrascht als von den letzten Ergebnissen, wo unter anderem der Entwurf zur K-Pop Band BTS durchgewunken wurde. LEGO und Disney arbeiten seit Jahren auch im Rahmen der Ideas Themenwelt sehr intensiv zusammen. Insgesamt wäre das LEGO Hocus Pocus Set das fünfte (bzw. sechste, wenn man Home Alone mitzählen will) Ideas Set mit dem Disney Logo.

Die StoneWars-Leser dürfte die Umsetzung von Hocus Pocus allerdings (zumindest unserer Umfrage nach) nicht freuen: Nur 1% unserer Leser haben sich gestern die Umsetzung von Hocus Pocus gewünscht und nahezu niemand hielt die Umsetzung des Sets für wahrscheinlich. Das dürfte daran liegen, dass Hocus Pocus in Deutschland wohl recht weit von einem Kultfilm-Status entfernt ist, während die Entscheidung in den USA vielleicht auf mehr Gegenliebe treffen dürfte.

Ausstehende LEGO Ideas Sets

Das Set schließt sich nun den noch ausstehenden fünf LEGO Ideas Sets an, die im Laufe der kommenden ein bis zwei Jahre umgesetzt werden:

Welcher Designer das neue LEGO Ideas Set zu dem Film rund um die Sanderson Schwestern umsetzen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Aber es ist davon auszugehen, dass vermutlich wieder einige Änderungen gegenüber dem Fan-Entwurf vorgenommen werden.

Wie findet ihr die Ergebnisse der jüngsten LEGO Ideas Reviewrunde? Freut ihr euch auf das Set, das umgesetzt wird, oder ist euch „Hocus Pocus“ egal bzw. einfach unbekannt? Tauscht euch gerne in den Kommentaren aus!

Über Lukas Kurth 2046 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
87 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare