LEGO Ideas: It’s a wonderful Life! – Die Geschichte von George Bailey rührt 10.000 Fans

LEGO Ideas Wonderful Life (1)

Ein weihnachtlicher Kinoklassiker wurde von den Ideas-Fans ins 3. Review 2021 gewählt. Der Entwurf  „It’s a wonderful LEGO Life“ knackte die magische Grenze von 10.000 Stimmen und darf nun als 35. Kandidat auf eine Produktionsfreigabe hoffen. Ab Montag prüft das LEGO Designteam, ob die Idee das Zeug zum nächsten Ideas-Set hat. Wir stellen euch alles Wissenswerte vor.

Die neuste Verstärkung im Ideas-Review stammt von twrt0es aka Jason Middaugh. Der Mittvierziger aus den USA spielt in seiner Freizeit gerne in einer Rock’n’Roll-Cover-Band oder baut mit seiner Tochter LEGO. Die Ideas-Plattform entdeckte er schon im April 2016 für sich und im Oktober folgte der erste Entwurf. Mit dem LEGO Christmas Story House erreichte er gleich im ersten Anlauf das 3. Review 2017 und bekam leider keine Produktionsfreigabe.

Daraufhin versuchte er im Oktober 2018 mit der gleichen Idee nochmals sein Glück und schied im Juni 2020 mit knapp 2.800 Stimmen aus. Den aktuellen Entwurf schickte er im Dezember 2020 ins Rennen und konnte nach 401 Tagen die Ziellinie überqueren. Der erneute Einzug ins Review bedeutet für Jason den zweiten Eintrag im „10k Member Club“.

In seinem Entwurf nimmt sich Jason der Geschichte aus dem Film „It’s a wonderful life“ an und baut das alte „Granville House“ nach. Über die genaue Teileanzahl schweigt er sich zwar aus, aber aufgrund der modularen Bauweise und der Bilder würden wir ca. 2.500 bis 3.000 Teile vermuten. Der Schauplatz soll mit allen Familienmitgliedern von George Bailey sowie den Engel Clarence und Mr. Potter belebt werden, sodass wir auf insgesamt 8 Minifiguren kommen.

Im Haus finden wir natürlich so einige Anspielungen auf die Filmvorlage. Im Erdgeschoss ist das Wohnzimmer bereits für das bevorstehende Weihnachtsfest geschmückt und am gemütlichen Kamin dürfte so manches Weihnachtslied angestimmt werden, das vom Klavier begleitet wird. Der Erker vor der Küche beherbergt den Schreibtisch von George, an dem er die große Brücke als Modell nachempfunden hat.

Im oberen Geschoss befindet sich das Zimmer von Zuzu, die im Film die jüngste Tochter von George ist. Dort ruht sich das von einer Erkältung geschwächte Mädchen aus und bittet ihren Vater, die Blumen zu „reparieren“. Weiterhin befinden sich auch die weiteren Schlafzimmer auf dieser Etage. Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr die berühmte „George Lassos The Moon“-Zeichnung erkennen, in der er versucht, den Mond etwas näher an die Erde herzuziehen. 

In Dachboden hat Jason eine kleine Überraschung versteckt: In den Updates finden wir ein kurzes Video, in dem er uns eine alternative Wohnzimmereinrichtung vorbereitet hat. Wenn ihr für etwas Platz im Wohnzimmer sorgt, könnt ihr mit ein paar Handgriffen das leckere Weihnachtsmahl auftischen. Zu dem Entwurf gehören neben dem Gebäude auch das Auto der Familie Bailey und auch die Brücke, die im Film eine zentrale Bedeutung hat.

Der Entwurf wird von Jason auf einer Grundfläche von 32×32 Noppen realisiert, was dem üblichen Maß eines Modular Building entspricht. Inklusive des Schornsteins schätzen wir die Höhe auf ca. 28 cm. Der Fandesigner konnten mit seinem Bauwerk zumindest schon mal das „Wonderful Life“-Museum überzeugen, denn in Seneca Falls im amerikanischen Bundesstaat New York kann das Set schon in der Vitrine bewundert werden.

Der Film „Ist das Leben nicht schön?(Originaltitel: It’s a wonderful life) feierte bereits am 20. Dezember 1946 die Kinopremiere. Die US-Tragikomödie unter der Regie von Frank Capra basiert auf der Kurzgeschichte „The Greatest Gift“, die Philip Van Doren Stern 1939 veröffentlichte. In der Story will sich George Bailey in der Weihnachtsnacht das Leben nehmen und von einer Brücke stürzen. Dabei wird er von einem Engel gerettet, der ihm aufzeigt, wie sich die Heimatstadt ohne ihn entwickelt hätte.

Das Echo fiel seinerzeit gemischt aus: Während die Schauspieler gelobt wurde, stand die Sentimentalität im Kreuzfeuer der Kritik. Das wirtschaftliche Ergebnis konnte ebenfalls nicht überzeugen. Bei einem Budget von rund 3,2 Mio. US-Dollar spielte der Film einen Verlust von 525.000 Dollar ein. Das Werk war für sechs Oscars nominiert, konnte aber nur einen Golden Globe für die Beste Regie gewinnen.

Die heutige Beliebtheit erlangte der Streifen durch ein Versehen der damaligen Rechteinhaber. Sie begingen einen Formfehler, dadurch verfiel der Urheberschutz, was die Fernsehsender aufgrund der geringeren Kosten dazu veranlasste, „It’s a wonderful life“ vermehrt auf den Sendeplan zu setzen. Daraufhin entwickelte sich der Film zum Weihnachtsklassiker. Erst 1993 konnten die Rechte wieder erfolgreich eingeklagt werden. Daraufhin wurde der Streifen zwar weniger gesendet, aber konnte sich trotzdem als Weihnachtsklassiker etablieren.

Die weiteren Bilder könnt ihr in unserer Galerie ansehen:

Diese Modelle warten im 3. Review 2021 auf eine Begutachtung:

Nr.BildEntwurfFan-DesignerTage bis 10.000Lizenz
1LEGO Ideas Land Ahoy (1)Land Ahoy
Ralf Ranghaal
98Nein
2LEGO Ideas Terrariums (1)Terrariums
Galaxy333
232Nein
3LEGO Ideas Great Coral Reef (1)Great Coral Reef
kris_kelvin
102Nein
4LEGO Ideas Hyrule Castle 30 Anniversary (1)Hyrule Castle 30th Anniversary
BrickGallery
334Ja
5LEGO Ideas Avatar Airbender Avatar Retuerns (1)Avatar: The Last Airbender – Avatar Returnsky-e
480Ja
6LEGO Ideas Clockwork Solar System (1)Clockwork Solar SystemChrisOrchard
29Nein
7LEGO Ideas The Dojo (1)The Dojo
SpaceBrick54
238Ja
8LEGO Ideas Hocos Pocus Updated (1)Hocus Pocus UPDATE
TheAmbrinator
252Ja
9LEGO Ideas Naruto Ramen Shop Anniversary (1)Naruto: Ichirako Ramen Shop 20 th Anniversary
Dadi Twins
188Ja
10LEGO Ideas Johnny FiveMotorized Johnny 5 RJ BrickBuilds
72Ja
11LEGO Ideas James Webb Space Telescope (1)James Webb Space Telescope (JWST)
tonysmyuncle
84Ja
12LEGO Ideas Emergency Box (1)LEGO Emergency BoxSzegoBalint16465Nein
13LEGO Ideas Rubik Cube (1)LEGO Rubik's Cube (Working) puzzLEGO16Ja
14LEGO Ideas Brooklyn Nine Nine (1)Brooklyn Nine-Nine: 99th Precinct BenFankhauser253Ja
15LEGO Ideas Steampunkt Explorers (1)Steampunk Explorers
Castor-Troy
73Nein
16LEGO Ideas Moominhouse (2)MoominhouseBonefoot428Ja
17LEGO Ideas Castle Outpost (1)Castle OutpostxXgGhostXx
605Neni
18LEGO Ideas Down Town Records (1)Down Town RecordsHarrisBricks
471Nein
19LEGO Ideas Meeting Point (1)The Meeting PointLepralego
61Nein
20LEGO Ideas Baba Jaga 2 (1)Baba Jaga Artem Biziiev
44Ja
21LEGO Ideas Soyuz Rocket (1)Soyuz Rocket
The Half Blood Baron
649Ja
22LEGO Ideas LEGO Ghibli (1)Lego Ghibliyop1172
581Ja
23LEGO Ideas Orchid (1)OrchidJames ZHAN
290Nein
24LEGO Ideas Pirate Tavern (1)Pirate Tavern
Revan New
58Nein
25LEGO Ideas Riverside Scholars (1)The Riverside ScholarsHanwasyellowfirst419Nein
26LEGO Ideas Union Pacific Big Boy (1)Union Pacific „Big Boy“Lassehfl
186Ja
27LEGO Ideas Magic Bookends (1)Magic BookendsBrick Dangerous
57Nein
28LEGO Ideas Stargate (1)StargateCaptainMutant
99Ja
29LEGO Ideas Mcdonalds Franchise (1)McDonald's Franchise 1955-1969
adammark
347Ja
30LEGO Ideas Asterix The Gaul (1) TitelAsterix the Gaul
Ganpat the Celt
555Ja
31LEGO Ideas Three Investigators Headquarter (1)The Three Investigators – The HeadquarterValkon
667Ja
32LEGO Ideas Nasa Sr71 Blackbird (1)NASA SR 71 BlackbirdBrickerBeard
309Ja
33LEGO Ideas Gremlins (1)Gremlinsbulldozer148Ja
34LEGO Ideas Sheriffs Office Wild West (1)Sheriff´s Office – Wild Westllucky83Nein
35LEGO Ideas Wonderful Life (1)It´s a wonderful Lego Lifetwrt0es
401Ja
36LEGO Ideas Garden Greenhouse (1)The Garden and Greenhousekris_kelvin265Nein

Ich muss euch gestehen, dass mir der Film völlig unbekannt war und ich mich erst mal einarbeiten musste. Unabhängig davon finde ich das Haus sehr gelungen und es vermittelt mir eine wohlige Atmosphäre. Der Sinn der Brücke und des Fahrzeugs erschloss sich mir erst im Verlauf meiner Recherche. Ich kann die Bedeutung mittlerweile nachvollziehen, hätte sie aber nur bedingt für das Set gebraucht. Besonders gefällt mir die Rollstuhl-Minifigur.

Versuchen wir uns an einer Einschätzung und schauen dazu zuerst ins Ideas-Archiv. Dort ist der Film bisher nicht im Review vertreten gewesen, aber in der Kategorie „Weihnachtsfilme“ wurde erst im November 2021 das LEGO Ideas 21330 Home Alone über den Kanal der LEGO Ideenschmiede realisiert. Darüber hinaus musste Jason im 3. Review 2017 selbst erfahren, dass Ideas den Entwurf „LEGO Christmas Story House“ ablehnte.

Im LEGO Hauptsortiment steht das Modell in Konkurrenz zu den Modular Buildings, die zu einer der Kernlinien im Geschäft mit den erwachsenen Fans gehören. Darüber hinaus gibt es in der Creator Expert-Reihe das Unterthema „Winterliche Sets“, in der seit rund 2009 jedes Jahr eine Erweiterung zur winterlichen Stadt auf den Markt kommt.

Das Ideas-Set „Home Alone“ zeigt sehr schön, dass bei einem starken Thema durchaus eine Chance auf Realisierung besteht. Ein Blick in die Suchanfragen zeigt uns schnell, dass „It’s a wonderful life“ wie schon erläutert ein saisonales Thema ist. Ähnlich wie bei „Kevin allein zu Haus“ kommt es regelmäßig vor dem Jahreswechsel zu einer Häufung. Im Verhältnis zu „Home Alone“ liegt die Aufmerksamkeit bei „Ist das Leben nicht schön?“ bei etwa einem Zehntel, wobei letzteres in den letzten Jahren etwas Boden gut machen konnte.

Ich vermute, das saisonale Thema wird es im LEGO Kosmos schwer haben. Zum einen besteht zu den Modular Buildings und der Winter Collection ein starkes Überschneidungsrisiko und zum anderen gibt es in der Ideas-Reihe bereits ein Weihnachtsthema. Aufgrund der sehr starken Konkurrenz schätze ich deshalb die Umsetzung als sehr unwahrscheinlich ein.

Wie gefällt euch der Entwurf? Kennt ihr die Filmvorlage oder ist euch der Streifen bisher unbekannt gewesen? Sagt euch die weihnachtliche Einrichtung zu oder hättet ihr eine andere Lösung bevorzugt? Könnt ihr einige Anspielungen erkennen oder bleiben sie euch verborgen? Wie schätzt ihr die Chancen für eine Realisierung ein? Schreibt uns eure Gedanken gerne in die Kommentare.

Über Oliver 317 Artikel
Fan des Classic Space, Technik-Begeisterter und Freund von Creator 3-in-1. Ständig auf der Suche nach den kleinen Besonderheiten im LEGO Sortiment und interessiert an den Hintergründen im Spielwarenmarkt.
guest
18 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare