LEGO Ideas Voting zum Thema „Musik“ beendet. Nun stehen die Gewinner fest!

LEGO Ideas Musik Wettbewerb

Update (7. September 2021): LEGO hat heute nun seine LEGO Fender Stratocaster (21329) aus der Ideas Serie offiziell vorgestellt, die aus diesem LEGO Ideas Voting zum Thema „Musik“heraus entstanden ist.


Update (29. Mai 2020, 10:55 Uhr): Nach 2-monatiger Abstimmungsphase stehen nun die Gewinner des LEGO Ideas Votings zum Thema „Musik“ fest. Mit mehr als 2000 Votes konnte sich der Entwurf von RobotRock mit dem Namen Daft Punk concert with LEGO Night Mode an der Spitze durchsetzen. Dicht gefolgt vom JAZZ QUARTET des Erbauers Hsinwei Chi, der mit 1904 Votes deutlich vor seinem Verfolger yop1172 mit dem Modell LEGORILLAZ liegt.

Darüber, ob es einer dieser Entwürfe bald als LEGO Set in den Handel schafft, machte LEGO jedoch noch keine gezielte Aussage. Das Abschlussranking soll bei der Betrachtung im „Spezial Review“ keine Rolle spielen.

Hier findet ihr das Abschlussranking in einer Kurzfassung:

  1. Daft Punk concert with Lego Night Mode by RobotRock
  2. JAZZ QUARTET by Hsinwei Chi
  3. LEGORILLAZ by yop1172.
  4. Musical Modular by Okay
  5. Mr. Radio by MrMaestro
  6. Long Live Queen! by Brickskipper
  7. Legendary stratocaster by TOMOELL
  8. Ludwig van Beethoven by Stevenhoward27
  9. The Last Organ Grinder by Roldan A.G.

Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, könnt ihr euch die Entwürfe und die dazugehörigen Baumeister hier noch einmal zu Gemüte führen.

Der Entwurf des SONY WALKMAN TPS-L2 von Patrick60 wurde übrigens während des Votings vom Wettbewerb ausgeschlossen, da er nicht als „Original Design“ durchgegangen ist. Der Gewinner mit dem Entwurf zum Daft Punk Konzert hat beim Wettbewerb genau genommen gegen die Regeln verstoßen, da er Custom Parts verwendet hat. LEGO hat diesen Umstand allerdings als „nicht wesentlich“ eingestuft, weshalb der Entwurf weiterhin zugelassen ist.

Welchen Entwurf würdet ihr am liebsten als LEGO Set realisiert sehen? Diskutiert eure Meinungen gerne in den Kommentaren!


Originalbeitrag (29. April):Aktuell gibt es im Blog bei LEGO Ideas ein Fan-Voting, wie es häufiger der Fall ist: Nach der Beendigung eines LEGO Ideas Bauwettbewerbes zum Thema Musik können angemeldete Nutzer nun abstimmen, welche der Einreichungen ihnen am besten gefällt. Es gibt aber einen Unterschied zu den bisherigen Wettbewerben: LEGO behält sich vor, einen der Teilnehmer unter Umständen zu einem echten LEGO Ideas Set werden zu lassen!

Das Fan-Voting läuft seit dem 27. April und dauert noch bis zum 11. Mai 2020. Wie bei bisherigen Wettbewerben wird es auch dieses mal einen „Grand Prize Winner“ und drei „Runner Up Winners“ geben, die jeweils verschiedene Preise und Einkaufsgutscheine von LEGO gewinnen können. Insgesamt stehen bei diesem Wettbewerb 10 Einsendungen zur Wahl bereit.

Neu ist dieses mal die Tatsache, dass das LEGO Ideas Team erklärt, man wolle in einer separaten „Spezial-Review“ unabhängig vom Fan-Vote und den anderen Review-Phasen entscheiden, ob eines der 10 Sets das Review-Board so sehr überzeugt, dass es als LEGO Ideas Set umgesetzt wird.

Im Folgenden haben wir für euch die 10 Teilnehmer des Wettbewerbes eingebunden. Weitere Details findet ihr im Blogbeitrag bei LEGO Ideas.

Hier eine übersetzte Version der Erklärung des Ideas Teams, wie eine der Einreichungen offiziell umgesetzt werden könnte:

Diese Einreichungen, die die Phase der Fan-Abstimmung erreicht haben, werden auch in eine spezielle Review durch das LEGO Ideas Review-Board aufgenommen, die separat zur Fan-Abstimmung läuft und die Chance haben, ein offizielles LEGO Ideas Set zu werden, WENN* eine Einreichung das Review-Board genug begeistern kann.

WENN der Prüfungsausschuss beschließt, einen der Wettbewerbsbeiträge als LEGO Ideas Produkt zu genehmigen, wird der siegreiche Fan als LEGO Ideas Gewinner entschädigt, wie in den Richtlinien und Nutzungsbedingungen für Produktideen beschrieben. Das bedeutet, dass er die folgenden Dinge erhält:

  • 1% des Gesamtnettoumsatzes des Produkts
  • 10 Gratis-Exemplare seines LEGO Ideas-Sets
  • Credit und Bio in Set-Materialien als der LEGO Ideas Fan Designer

Gefällt euch einer der Entwürfe im Rahmen des Wettbewerbes so sehr, dass ihr ihn gerne als offizielles LEGO Ideas Set umgesetzt sehen würdet? Wir sind gespannt auf eure Kommentare zum Musik-Wettbewerb auf LEGO Ideas!

Über Lukas Kurth 2020 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
34 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare