Sherlock Holmes ermittelt im LEGO Ideas-Review!

LEGO Ideas Sherlock Holmes Baker Street (1)

Kombiniere, die Ideas-Community will einen Detektiv als Ideas-Set sehen. Das Rätsel war sehr einfach zu lösen, denn gestern Abend erhielt der Entwurf „Sherlock Holmes – 221B Baker Street“ die notwendige Unterstützung, um als 16. Kandidat ins 1. Review 2022 einzuziehen. In Billund wird es noch bis Anfang Mai dauern, bis die Akten zur Machbarkeit genau studiert werden. Wir stellen euch heute schon die Details näher vor.

Die Heimat von Sherlock Holmes wurde von DreamnBricks aka Luigi aus Italien umgesetzt. In seiner Kurzbeschreibung bezeichnet er sich als überzeugten Fan und MOC-Baumeister. Zur Ideas-Plattform fand er im April 2021 und kann bisher auf diesen Entwurf zurückblicken, der kurz vor Weihnachten ins Rennen geschickt wurde.

Die Ideas-Community zeigte sich sehr angetan und sorgte binnen einer Woche für die ersten 1.000 Stimmen. Bereits Mitte Januar 2022 passierte die Baker Street den halben Weg und nach 58 Tagen kann Luigi auf die erste Idee im Review blicken, die ihm die Bezeichnung „10k Member Club“ beschert.

Als Vorlage für den Entwurf diente die fiktive Adresse von Sherlock Holmes in London: Die Baker Street 221B. Auf einer Grundfläche von 16×32 Noppen erbaute Luigi aus 2.200 Teilen die Heimat des berühmten Meisterdetektivs. Neben Sherlock und seinem Assistenten, Dr. Watson, erhält noch Mrs. Hudson und der große Widersacher Professor Moriarty einen Auftritt als Minifigur, sodass wir insgesamt 4 Figuren zählen können.

Sehen wir uns ein bisschen in der Detektiv-Zentrale um: Das Erdgeschoss ist relativ zweckmäßig gestaltet. Nachdem wir Einlass erhalten, stehen wir in einem kleinen Empfang. Im Nachbarraum haben die Spürnasen eine Bibliothek eingerichtet und daneben befindet sich noch eine Küche. Über eine Treppe erreichen wir dann die erste Etage, die über einen großen Kamin verfügt. Am offenen Feuer können Sherlock und Dr. Watson ihre scharfsinnigen Gedankengänge austauschen und versuchen durch Kombinatorik die Fälle zu lösen.

Wenn die reine Kraft der Gedanken nicht ausreicht, begibt sich das Duo in die zweite Etage. Hier steht ein ganzes Labor für ausgiebige Experimente zur Verfügung und darüber hinaus finden wir auch das offizielle Büro, wobei ein vertrautes Gespräch mit einem Klienten vor dem Kamin mit Sicherheit die angenehmere Atmosphäre sein dürfte.

Das Gebäude wird als Fassade umgesetzt, das heißt, dass die Rückseite offen zugänglich ist und zum Spielen einlädt. Die einzelnen Etage könnt ihr ganz einfach abnehmen und jeden Winkel des Bauwerks problemlos erreichen. Als kleines Highlight spendiert Luigi Sherlock und Dr. Watson eine Kutsche, mit der das Ermittlungs-Duo bequem durch London der Arbeit nachgehen kann. Haltet beim genauen Inspizieren der Szene die Augen offen. Der Fandesigner hat einige Easter-Eggs platziert. Könnt ihr sie entdecken?

Die Geschichten von Sherlock Holmes stammen vom britischen Autor Arthur Conan Doyle, die 1887 erstmals veröffentlicht wurde. Als Spielort suchte sich Doyle, der zum Debüt hauptberuflich als Arzt arbeitete, die britische Hauptstadt aus. Die Anschrift Baker Street 221B gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht, sondern wurde erst um 1930 geschaffen. Doyle störte sich seinerzeit an der Struktur der damaligen Kriminal-Geschichten, die meist durch Zufall geklärt wurden oder gar keinen Grund zur Lösung des Falls nannten. Seine Hauptfigur bestach im Gegensatz dazu durch ein extrem analytisches Vorgehen, innovativen Ermittlungsmethoden und einer klaren Logik, die wir heute als Forensik bezeichnen.

Die regelmäßigen Kurzgeschichten stellten für Doyle bald eine enorme Belastung dar. Um sich aus dieser Verpflichtung zu befreien forderte er immer höhere Honorare, die aber aufgrund des Erfolgs gewährt wurden. Der Druck wurde so groß, dass sich Doyle im Jahr 1893 entschloss den Helden in der Story „The Final Problem“ sterben zu lassen. In seinem Tagebuch schrieb der Autor dazu „Wenn ich ihn nicht getötet hätte, hätte er sicherlich mich getötet.“ nieder.

Erst 1901 wurde Doyle auf die Legende eines Geisterhunds aufmerksam und beschloss seinen Helden wiederzubeleben. Der große Erfolg von „Der Hund von Baskerville“ und das Verlagshaus motivierten Doyle weitere Geschichten zu schreiben. Insgesamt verfasste der Autor bis 1927 vier Romane sowie 56 Kurzgeschichten und lieferte damit auch die Vorlage für diverse Theaterstücke, Kinofilme aber auch Brett- und Computerspiele.

Hier könnt ihr euch die weiteren Detailbilder ansehen:

Diese Entwürfe sind im 1. Review 2022 qualifiziert:

Nr.BildEntwurfFan-DesignerTage bis 10.000Lizenz
1LEGO Ideas Forestman Secret Inn (1)The Forestman Secret Inn
FACEBRICKUP293Nein
2LEGO Ideas Legendary Concorde Update (1)The Legendary ConcordeOrbiter88
617Ja
3LEGO Ideas Wild West Mine (1)Wild West MineDisney Recreations664Nein
4LEGO Ideas Koala (1)LEGO Koalalegotruman
155Nein
5LEGO Ideas LEGO Toilet (1)The Lego Toilet
NickLafreniere1
284Nein
6LEGO Ideas Cities In Sections (1)Mini City Diorama: London with underground Station!John Harvey
786Ja
7LEGO Ideas Steampunk Airship 2 (1)Steampunk AirshipBrickHammer
60Nein
8LEGO Ideas Kit Cat Clock (1)The Kit-Cat ClockMuKitCatClock
419Ja
9LEGO Ideas Tales Space Age (1)Tales of the Space Age
john_Carter
69Nein
10LEGO Ideas The Library (1)The LibraryJiwoo
43Nein
11LEGO Ideas Santas Cottage (1)Santa´s CottageNorton7462Nein
12LEGO Ideas Mach Patrol (1)Mach PatrolMitsu-san78
694Ja
13LEGO Ideas Polarexpress 20 Anniversary (1)The Polarexpress - 20th Anniversary
adwind
39Ja
14LEGO Ideas LEGO Insects (1)LEGO Insecteshachiroku24
364Nein
15LEGO Ideas Boeing 747 Cockpit (1)Boeing 747 CockpitDarrenJones371Ja
16LEGO Ideas Sherlock Holmes Baker Street (1)Sherlock Holmes – 221B Baker StreetDreamnBricks58Ja
17LEGO Ideas Adventure Box (1)Adventure BoxHomo Brckus
696Nein
18LEGO Ideas Wuppertaler Schwebebahn (4)Wuppertaler SchwebebahnManuel900058Ja
19LEGO Ideas Hanging Flowers (1)Hanging FlowersRalf Ranghaal
407Nein
20Polaroid Onestep Sx 70 (1)Polaroid Onestep SX-70
Minibrick Productions
48Ja
21LEGO Ideas The Opera (1)The OperaJiwoo48Nein
22LEGO Ideas Lancia Delta Integrale (12)Lancia Delta Integrale 16VLumik
612Ja
23LEGO Ideas Castle Brickwood Forest 2 (1)Castle of Brickwood Forest
poVoq
54
Nein
24LEGO Ideas Gilmore Girls House (1)Gilmore Girls Housemarodipietro47Ja
25LEGO Ideas Aladdin (1)Aladdin: Friend like meLud985222Ja
26LEGO Ideas Medieval Market Village (1)The Market Street VillageCommander Brick
660Nein
27LEGO Ideas Air Jordan (1)Air Jordan 1
legotruman
101Ja
28LEGO Ideas Legend Sea Serpant (1)The Legend of the Sea Serpentjackotrebel122
Nein
29LEGO Ideas Magic Village Over Bridge (1)Magic Village over the Bridge
lepralego87Nein
30LEGO Ideas Orient Express (16)The Orient Express, A legendary Train
Let.sGO
331Ja
31The Notting Hill Market (1)The Notting Hill MarketLepralego
618Ja
32LEGO Ideas Pneumatic Steam Locomotive (1)Pneunatic Steam Locomotivealferdboyer
670Nein
33LEGO Ideas Farm Life (1)Farm Lifebenlouisa
70Nein
34LEGO Ideas Satisfactory Constructor (1)Satisfactory Constructor
NerdyLegoist
62Ja
35LEGO Ideas Living Edge (1)Living on the Edge
Ralf Ranghaal
251Nein
36LEGO Ideas Antiques Cash Register (1)Antique Cash Register
dimexart
193Ja
37LEGO Ideas Rescue Rangers (2)Ch-Ch-Ch-Chip´n Dale: Rescue Rangers!
adwind
785
Ja
38LEGO Ideas LEGO Minerals (1)LEGO Mineralsddf72
591Nein
39LEGO Ideas Jules Verne Nautilus (1)Jules Verne´s NautilusSeb_E71Ja

Der Entwurf holt mich persönlich nicht ganz ab. Irgendwie will der Funke nicht so richtig überspringen, obwohl der Fandesigner an viele Details gedacht und sogar einige Easter-Eggs versteckt hat. Die Etagen sind meiner Meinung nach gut eingerichtet und spiegeln auch die Arbeitsbedingungen der beiden Ermittler angemessen wider. Die Minifigurenwahl ist für die Spielszene absolut ausreichend und mit der Kutsche lassen sich die Abenteuer auch gut in eine LEGO Stadt einfügen.

Versuchen wir uns nun an einer Einordnung und blicken zunächst in das Ideas-Archiv. Dort entdecken wir im Herbst-Review 2013 mit „Sherlock Holmes“ schon einmal den Versuch, dem Meisterdetektiv ein Ideas-Set zu widmen. Das Ideas-Team lehnte die Idee damals jedoch ab.

Bei LEGO im Hauptsortiment durfte der Meisterdetektive noch nicht ermitteln. Eine Suche nach „Sherlock Holmes“ blieb erfolglos. Eine Erweiterung auf den allgemeinen Begriff „Detektiv“ bringt das LEGO 10246 Detektivbüro zu Tage und in der Minifiguren Serie 5 aus dem Jahr 2011 entdecken wir einen Detektiv. Weitere Ähnlichkeiten zum Hauptsortiment können wir nicht ersehen.

Die meisterhafte Spürnase ist in der ganzen Welt bekannt und gefragt. Die vielen Theaterstücke und Filminszenierungen sorgen für ein globales Interesse, dem wir auch keine spezielle Schwerpunkt-Region zuordnen können. Für Ideas sollte das Absatzpotential ausreichend sein, denn im Vergleich zur in der Ideas-Reihe umgesetzten TV-Sitcom „Seinfeld“ wird etwa 50% mehr Traffic registriert.

Ein Problem könnte eventuell bei der Rechtenutzung entstehen, denn das Lizenzthema wird offenbar gerade von einem Konkurrenten genutzt, der das Set erst 2021 im Markt einführte. Ob das wirklich zu Schwierigkeiten führt oder eine Parallel-Nutzung bzw. eine Rechtenutzung in 2023 bzw. 2024 möglich wäre, entzieht sich unser Kenntnis.

Hinsichtlich Bespielbarkeit und Detailreichtum kann der Entwurf überzeugen und auch die Absatzmärkte sollten ein gutes Potential aufweisen. Bei LEGO selbst war das Thema zwar kaum vertreten, aber ausgerechnet bei den Modular Buildings war ein Detektiv-Thema im Sortiment. Hinzu kommt noch, dass „Sherlock Holmes“ einmal abgewiesen wurde und das aktuelle Modell sehr nahe an den Modulars designt ist. Mit Blick auf eine mögliche Lizenzproblematik sehe ich nur sehr wenige Chancen und schätze die Umsetzung als unwahrscheinlich ein.

Jetzt seid ihr gefragt! Wie findet ihr die Idee? Stört ihr euch an der Fassade oder wird dadurch erst das Spielerlebnis geschaffen? Ist die Baker Street ansprechen gestaltet oder würdet ihr andere Schwerpunkte legen? Würdet ihr dem Widersacher Professor Moriarty mehr Gewicht geben oder reicht euch die Minifigur? Wie schätzt ihr die Chance für einen Umsetzung ein? Schreibt uns das Ergebnis euer Kombinatorik in  die Kommentare.

Über Oliver 317 Artikel
Fan des Classic Space, Technik-Begeisterter und Freund von Creator 3-in-1. Ständig auf der Suche nach den kleinen Besonderheiten im LEGO Sortiment und interessiert an den Hintergründen im Spielwarenmarkt.
guest
21 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare