LEGO Ideas Pick a Brick Builds: Anleitungen und Einzelsteine für sieben kleine Modellen verfügbar

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse

Update (13. April, 9:00 Uhr): Sieben LEGO Ideas Pick a Brick Builds sind ab sofort verfügbar. Das neue Pilotprojekt, das über das LEGO Test Lab entwickelt wurde, ist nun an den Start gegangen, sodass ihr euch die Bauanleitungen für die kleinen Modelle herunterladen und bei Bedarf auch direkt die Steine bei LEGO Pick a Brick bestellen könnt.

Bereits im Januar hatten wir euch die Finalisten aus dem LEGO Ideas Wettbewerb gezeigt, die jetzt der breiten Masse angeboten werden. Auf der LEGO Pick a Brick Builds Seite findet ihr bereits sieben Modelle, die verschiedene Themenbereiche abdecken und aus maximal 200 Steinen von Fan-Designern entworfen wurden. Im Laufe des Jahres werden dann zu zwei Feiertagen noch weitere Bauwerke freigeschaltet.

Die Bauanleitungen für die Pick a Brick Builds lassen sich kostenlos herunterladen, sodass ihr die Modelle direkt nachbauen könnt. Falls euch dazu die richtigen Steine fehlen, könnt ihr die ohne Umwege über den LEGO Pick a Brick Einzelsteineservice bestellen. Die Sets kommen also nicht wie bei anderen LEGO Sets in einer besonderen Verpackung. Hier sind die finalen Fan-Modelle als Galerie:

Auch wenn das Bestellen der Einzelteile über LEGO Pick a Brick sehr einfach gestaltet wurde, so sind die Preise, die sich für ein komplettes Modell ergeben, nicht unbedingt günstig. Sie reichen von 14,88 Euro bis 30,72 Euro für jeweils etwa 200 Teile. Da es sich bei allen Elementen aber um Pick a Brick Teile aus dem Bestseller Sortiment handelt, die meistens nicht besonders selten sind, kann man die Modelle anhand der Bauanleitungen vielleicht sogar ohne Teilebestellung nachbauen.

Was sagt ihr zur neuen LEGO Ideas Pick a Brick Builds Beta? Gefallen euch die Modelle und seid ihr bereit dafür Einzelsteine zu bestellen? Oder reichen euch die Bauanleitungen und ihr nehmt sie als Inspiration, um die Sets selbst nachzubauen? Eure Meinung interessiert uns in den Kommentaren!


Originalbeitrag (13. Januar, 14:55 Uhr): LEGO hat uns neun neue LEGO Ideas Sets auf einen Schlag vorgestellt! Naja, also beinahe. Im Rahmen eines Blogbeitrags hat LEGO die Ergebnisse des LEGO Ideas Test Lab vorgestellt, die nun tatsächlich als Sets umgesetzt werden sollen, die im Laufe des Jahres erscheinen sollen. Aber die Bestellungen werden anders ablaufen als man das von normalen LEGO Ideas Sets kennt.

Die neuen Sets aus dem LEGO Ideas Test Lab erscheinen nämlich vermutlich nicht im Karton und werden auch nicht im LEGO Brand Store verfügbar sein. Stattdessen werden die neun Sets wahrscheinlich über Pick a Brick im LEGO Onlineshop verfügbar sein. Die meisten Sets sollen in den kommenden Wochen in den Verkauf starten, bei zwei saisonalen Sets zum Tag der Toten (Día de Muertos) und Weihnachten erscheinen erst später im Jahr, was aufgrund der Termine im November und Dezember verständlich sein dürfte.

Das LEGO Ideas Test lab ist ursprünglich 2017 gestartet und wurde im September 2022 wieder als digitale Challenge neu aufgelegt, an der man nur auf Einladung teilnehmen konnte. Dabei ging es darum, rein digital und mit einer limitierten Auswahl an Teilen Modelle zu entwerfen – diese Rahmenbedingungen erinnern uns an das neu aufgelegte BrickLink Designer Program Series 1.

Die von LEGO präsentierten Ergebnisse scheinen übrigens den finalen Stand der Modelle darzustellen, zumindest wird im Blogbeitrag bei LEGO Ideas mit keinem Wort erwähnt, dass die Entwürfe nochmal überarbeitet werden sollen.

Cyber Explorers by Beto_Builds

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (2)

Plant Your Garden by Mind The Brick

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (1)

Market Stall – Fit For Any City by Boom Brickz

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (9)

Double-Sided Billboard or Frame by MiniBricks74279

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (8)

Wacky Fish by JBBrickFanatic

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (7)

Modular Motors by nasa105

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (6)

Greenhouse Vignette by ThatOneGuy_Steve

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (5)

Christmas Sock by BrickStability

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (4)

Sugar Skull by yop1172.

LEGO Ideas Test Lab Ergebnisse (3)

Wir werden euch hier im Blog auf dem Laufenden darüber halten, wann und auf welchem Wege ihr bei Interesse die kommenden kleinen Sets erwerben könnt. Außerdem wird es wohl nicht bei den neun Sets bleiben: Das LEGO Ideas Team hat im Blogbeitrag angekündigt, schon an der nächsten Herausforderung zusammen mit dem Pick a Brick Team zu arbeiten.

Was haltet ihr von den Sets, die bald auf dem recht exotischen Vertriebsweg in den Handel kommen? Gefällt euch einer der Entwürfe so gut, dass er für euch in Frage kommen wird? Schreibt uns eure Gedanken zu den LEGO Ideas Test Lab Ergebnissen in den Kommentarbereich.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, eBay oder Alternate) und ist daher als „enthält Werbung“ gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Über Lukas Kurth 2103 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 32 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
30 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare