LEGO Marvel Eternals: Erste Bilder von vier Sets zum kommenden Kinofilm

LEGO Marvel Eternals Titelbild

Schon seit ein paar Tagen gibt es spannende Neuigkeiten für alle LEGO Super Heroes Fans. In einem kanadischen Katalog wurden die ersten Bilder zu vier LEGO Marvel The Eternals Sets gefunden und die Kollegen von Brickset haben sie hochgeladen. Die LEGO Sets geben Fans des Marvel Universums auch den ersten Einblick in den Superhelden-Film, der auf Ende 2021 verschoben wurde.

The Eternals ist ein schon lange angekündigter Film im Marvel Cinematic Universe, der eigentlich schon längst in die Kinos hätte kommen sollen. Auf Grund der COVID-19-Pandemie wurde er aber immer wieder verschoben und ist aktuell für den 5. November 2021 angesetzt. Dementsprechend wurden auch die LEGO Sets, die wahrscheinlich schon länger fertig sind, zurückgehalten. Eigentlich hätten die nämlich schon 2020 erscheinen sollen.

Da die vermutlich unabsichtliche Veröffentlichung dieser Bilder für LEGO und Disney sehr brisant sein dürften, haben wir bisher hier „die Füße still gehalten“, da wir davon ausgingen, dass LEGO versuchen würde die Bilder löschen zu lassen. Da die Kollegen bei Brickset als anerkanntes Fan Medium die Bilder aber nach wie vor online haben, wollen wir sie euch nun auch nicht weiter vorenthalten und euch die vier Sets vorstellen.

LEGO Marvel The Eternals

Da der Film zu den Sets noch nicht erschienen ist, gibt es auch über die Handlung noch nicht all zu viele Informationen. Bei den Eternals handelt es sich um eine uralte Alienrasse, die tausende von Jahren verborgen auf der Erde gelebt hat. Durch die Ereignisse aus Avengers Endgame müssen sie aber nun ihre Deckung aufgeben und gegen ihre Erzfeinde, die Deviants, kämpfen.

Insgesamt sind es 10 Eternals, die im Film eine Rolle spielen und deren Minifiguren man über alle vier Sets hinweg sammeln kann:

  • Makkari
  • Ikaris
  • Thena
  • Sersi
  • Duig
  • Phastos
  • Sprite
  • Gilgamesh
  • Ajak
  • Kingo

Kommen wir nun aber zu den Informationen und den Bildern zu den Sets. Beachtet dabei bitte, dass es sich um einen kanadischen Katalog handelt und die auf den Scan angegeben Preise damit in kanadischen Dollar (und nicht in US-Dollar) angegeben sind.

LEGO 76145 Eternals‘ Aerial Assault

In dem kleinsten Set der Reihe für 9,99 Euro sind die Figuren von Sprite und Ikaris enthalten, die gegen einen Deviant mit Flügeln kämpfen. Die Kreatur ist gebaut und hat neue Elemente an den Flügeln, die milchig Weiß aussehen. Anscheinend wurden die Teile extra für die Deviants entworfen, denn sie werden bei alle Kreaturen der Rasse verbaut.

LEGO Marvel 76145 Eternals 2
Katalog Scan von Brickset.com
  • Setnummer: 76145
  • Teileanzahl: 133
  • Preis: 9,99 Euro
  • Minifiguren: 2

LEGO 76154 Deviant Ambush!

Das Set für 19,99 Euro kommt mit den Figuren von Thena, Makkari und Gilgamesh im Kampf mit einem Deviant.

LEGO Marvel 76154 Eternals 2
Katalog Scan von Brickset.com
  • Setnummer: 76154
  • Teileanzahl: 197
  • Preis: 19,99 Euro
  • Minifiguren: 3

LEGO 76155 In Arishem’s Shadow

Das Set kostet 69,99 Euro und enthält die Figuren von Ajak, Kingo, Ikaris und Sersi, die es mit einem kleineren, fliegenden Deviant aufnehmen. Unterstützung bekommen sie dabei von Arishem, dem Anführer der Celestrials.

LEGO Marvel Eternals 76155
Katalog Scan von Brickset.com
  • Setnummer: 76155
  • Teileanzahl: 493
  • Preis: 69,99 Euro
  • Minifiguren: 4

LEGO 76156 Rise of the Domo

Im größten Set der Reihe für 99,99 Euro sind sechs der Eternals enthalten: Makkari, Ikaris, Thena, Sersi, Duig und Phastos. Die Helden sind in ihrem Raumschiff unterwegs, das sich zum Spielen aufklappen lässt. Als Gegenspieler sind der Anführer der Deviants und einer seiner Handlanger dabei.

LEGO Marvel 76156 Eternals
Katalog Scan von Brickset.com
  • Setnummer: 76156
  • Teileanzahl: 1040
  • Preis: 99,99 Euro
  • Minifiguren: 6

Soweit die ersten Bilder aus dem Katalog. Sobald es bessere Bilder von den Eternals Sets gibt findet ihr sie wieder hier im Blog.

Übersicht aller LEGO Marvel Neuheiten 2021

Wir haben euch hier nochmal alle LEGO Marvel Neuheiten aufgelistet, die 2021 auf den Markt kommen werden.

BildSetnummerNamePreisSteineReleaseShop
LEGO Marvel 76168 Captain America Mech (2)76168
Captain America Mech9,99€121Januar 2021 LEGO
LEGO Marvel 76169 Thor Mech Armor (2)76169
Thor Mech9,99€139Januar 2021 LEGO
LEGO Marvel 76171 Miles Morales Mech (2)76171
Miles Morales Mech9,99€125Januar 2021 LEGO
LEGO Marvel 76172 Spider Buggy Vs Sandman (2)76172
Spider-Buggy vs. Sandman (4+)9,99€45Januar 2021 LEGO
LEGO Marvel 76173 Ghost Rider Auto (2)76173
Ghost Rider Auto19,99€212Januar 2021 LEGO
LEGO Marvel 76174 Spider Man Monster Truck (2)76174Spider-Man Monster Truck49,99€439Januar 2021 LEGO
LEGO 76175 Attack On The Spider Lair 376175
Spider-Mans Versteck79,99€466März 2021 LEGO
LEGO 76170 Iron Man Vs Thanos (2)76170
Iron Man vs. Thanos (4+)19,99€103März 2021
LEGO Box Dummy Bild76187
Carnage Helmet (18+)59,99€565Mai 2021
LEGO Marvel 76145 Eternals 276145
Eternals' Aerial Assault9,99€133???
[Verschoben]
LEGO Marvel 76154 Eternals 276154
Deviant Ambush!19,99€
197???
[Verschoben]
LEGO Marvel Eternals 7615576155
In Arishem's Shadow69,99€493???
[Verschoben]
LEGO Marvel 76156 Eternals76156
Rise of the Domo99,99€
1040???
[Verschoben]
LEGO Box Dummy Bild76176[Shang Chi Set] ???$29,99??????
LEGO Box Dummy Bild76177[Shang Chi Set] ???$39,99??????
LEGO Box Dummy Bild76184???$19,99??????
LEGO Box Dummy Bild76185???$19,99??????
LEGO Box Dummy Bild76186???$39,99202???
LEGO Box Dummy Bild76189???$9,9949???
LEGO Box Dummy Bild76190???$39,99479???
LEGO Box Dummy Bild76191??? [18+]$69,99590???
LEGO Box Dummy Bild76192???$69,99527???
LEGO Box Dummy Bild76193???$149,991901???
LEGO Box Dummy Bild76194???$34,99369???
LEGO Box Dummy Bild76195???$19,99??????
LEGO Box Dummy Bild??????$29,99298???

Wie ist euer erster Eindruck der neuen Marvel Sets? Interessiert ihr euch für The Eternals und freut euch auf die LEGO Modelle dazu? Schreibt uns gerne einen Kommentar!

Über Jonas Kramm 101 Artikel
24 Jahre jung mit 20 Jahren LEGO Erfahrung. Moc-Bauer, Burgen-Kurbler, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.

21 Kommentare

  1. Ich weiß, dass für die meisten (auch Comic-Fans) noch schwer greifbar ist, was Disney mit den Eternals vorhat. Aber diese Sets mit den ganzen Buildables sehen doch schon sehr speziell aus. Und das sage ich als jemand, der gerade den leider etwas misslungenen und relativ unnötigen Igor aus Iron Man 3 gebaut hat.

    • Für mich ist das wie bei allen Marvel Filmen: Bevor ich den Film gesehen habe, ist mir das völlig egal und ich kann mir nicht vorstellen, das mich das jemals interessieren wird.

      Nachdem ich den Film gesehen habe, liebe ich es.

      Zuletzt war das für mich bei den Guardians so. Das hat vorab auch niemand verstanden und die Filme waren ein absoluter Hit. Ich vertraue einfach auf Kevin Feige. Ob ich die Sets brauche, weiß ich aber auch noch nicht. Das Pizza-Raumschiff mag ich aber!

  2. Leider sammle ich den Superheldenkram
    von Anfang an und werde von daher nicht drumherum kommen…

    Dementsprechend Augen zu und durch.

    Grüße Wil

  3. Ich find die Klasse. So Farbenfrohes Zeug und bunte Charaktere sprechen mich einfach an und space Zeug sowieso. Bin auch grade fleißig am Figuren und sets sammeln nachdem der Hobbit und Herr der Ringe diesbezüglich fast abgeschlossen sind.

  4. Mir gefällt das Tortenstück, das werde ich mir genauer ansehen – vielleicht zum Verschenken an meinen Neffen, der eine großer Marvel Fan ist.

  5. Ich habe echt null Ahnung von denen und habe nur eine Figur gegoogelt, weil ich den Kopf für meine Zwecke interessant fand – warum hat denn Makkari einen Bart, was hat LEGO da denn für Infos bekommen? „Lauren Ridloff will portray Makkari in the live-action The Eternals, making this version of the character a woman of color, as well as deaf.“

      • Ach Gott, die habe ich wirklich übersehen. Ich dachte, Gilgamesh wäre das Viech. Okay, ich gehe nachsitzen, habe jetzt die Figuren und den Werbetext verstanden. Danke für den Hinweis, Jonas!

  6. Absolut keinen Plan, um was es in dem Film gehen wird…

    Die Sets hier sehen typisch Humanoide (The Good Side) VS Monster (The Bad Side) aus. Ein paar nette Teile haben sie ja dabei. Mir gefallen die runden Scheiben auf dem Borg-Kubus-Auschnitt.

    • Und… ach… meine Güte, dieses Marketinggeschwätzle… aaargh! Dieses beworbene „detailed interior“, welches „the imaginative play“ sicherstellt, sehe ich im Pizzastück beim bestem Willen nicht. Das muss sich wohl auch erst mit der kindlichen Fantasie manifestieren…

  7. Kuchenraumschiff, Pizzaraumschiff und mein heinlicher Favorit Borg-Kubus-Ausschnitt hatten wir schon.
    Ich möchte noch „Todesstern des Pythagoras“ in den Ring werfen für das Eternals Raumschiff

  8. Ich mag das Thema „Marvel Super Heroes“ (auch DC) sehr aber die Sets lösen in mir nix aus (nicht mal die Minifiguren). Anders als bei der letzten Marvel-Welle (neuer Avengers Tower). Gut, jetzt muss man ja dazu sagen, dass man den Film dazu auch noch nicht gesehen hat.. Wobei ich sagen muss, dass ich beim Set LEGO 76154 Deviant Ambush die Hände interessant finde.

  9. Da kann Lego ja nur hoffen, dass der Film der absolute Blockbuster wird. Die Sets für sich alleine finde ich schon extrem gruselig. Sieht für mich eher nach der 3. Welle vom Lego Movie 2 aus.

  10. Das Design der Sets und der Minifiguren sind das eine, wobei ich nicht nachvollziehen kann, warum die Sets schlecht gemacht werden, obwohl der Film dazu nirgends zu sehen ist. Was schwerer wiegt ist, dass es fraglich ist, ob die Sets gefragt sein werden, wenn Lego die Sets immer weiter nach hinten verschiebt. Ist genauso mit den verschobenen Minions Sets. Naja, wenn die Sets zu dem Eternals Film floppen, kann man bestimmt gute Schnapper machen, denn die Minifiguren finde ich klasse.

    • Macht doch aber auch keinen Sinn Sets zu einem Film vor dem Film rauszubringen. Dann werden diese Sets doch deutlich weniger Kunden ansprechen.

    • Also ich habe eigentlich so ziemlich alle Marvel-Filme gesehen und ich habe nicht die geringste Ahnung, was die Figuren und Kreaturen hier bedeuten. Bei Star Wars mag das teilweise was anderes sein. Poe Dameron’s X-Wing sieht im 9. Teil wahrscheinlich etwa so aus wie der im 8. Teil. Genauso würde es sich mit etwas generischerem oder etablierterem wie Iron Man’s Make-up Studio verhalten. Aber das hier ist ja eine komplett neue Welt, die schon davon profitieren würde, wenn man die kennt. Sicher mag es Kids geben, die auch so drauf abfahren und bei originellen nicht-Lizenz-Themen, muss man sich ja auch neu reinfitzen. Aber wenn man sowieso eine Lizenz-Serie macht, dann brauch man die nicht veröffentlichen ohne dass jemand die eigentliche Lizenz überhaupt kennt. Ich sehe da durch die Verschiebung nicht unbedingt einen negativen Effekt auf die Popularität. Wenn der Film raus ist und den Leuten gefällt, werden die dann kaum sagen „oh, die Sets waren ein Jahr lang schon angekündigt aber immer verschoben, is’n alter Hut“ sondern dann werden sie ja erst interessant. Zumal es ja genug anderes Marvel-Zeug ab Januar gibt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*