LEGO Minions für 2020 zu „The Rise of Gru“ angekündigt

LEGO Minions für 2020 angekündigt

Manchmal springt LEGO ja für meinen Geschmack etwa 5 Jahre zu spät auf einen Zug auf: Für das Jahr 2020 hat der Spielwarenhersteller gerade eine LEGO Minions Serie angekündigt, die nächstes Jahr zum Film „The Rise of Gru“ erscheinen soll.

Viele Infos gibt es bisher nicht. Die Ankündigung erinnert ein wenig an die Ankündigung zu LEGO Trolls, die LEGO vor einigen Wochen rausgehauen hat. LEGO schreibt auf Twitter bisher nur: „Bello! LEGO Minions kommen 2020„. Ob es nur eines oder mehrere Sets sind, ob es Minifiguren geben wird oder ob es baubare Figuren geben wird, wie im Teaser zu sehen sind, ist bisher nicht bekannt.

Der Film Minions: The Rise of Gru soll in den USA am 3. Juli 2020 erscheinen und ist der zweite Minions Solo-Film. Die Minions Filme selber waren allerdings nur ein Spinoff der „Ich – Einfach Unverbesserlich“ Filmreihe, die mittlerweile schon drei Filme umfasst.

Bisher hat übrigens der Hersteller Mega Construx (gehört zu Mattel) die Minions in Form von kompatiblen Bausteinen vermarktet (siehe z.B. hier bei Amazon). Wie es scheint, hat dieser nun die Lizenz verloren und LEGO steigt in das Geschäft ein. Vielleicht passiert das ja irgendwann auch noch mit der Pokemon Lizenz 😉

Ich war selber noch nie ein großer Minions Fan, aber spätestens seitdem das Merchandise-Imperium rund um die kleinen gelben Viecher gefühlt größer als das von Star Wars ist und man im Supermarkt Minions-Bananen kaufen konnte, bin ich mit dem Thema irgendwie durch… Aber es kann gut sein, dass ich nicht mehr die Zielgruppe bin und vor allem in den jüngeren Generationen einige Minions Fans unterwegs sind, die sich für Minions aus LEGO begeistern könnten.

Was meint ihr? Seid ihr auch so skeptisch wie ich, oder mögt ihr die Filme und freut euch über noch mehr Merchandise? Ich bin auf eure Meinung zu den Minions in den Kommentaren gespannt!

Über Lukas Kurth 2024 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
20 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare