LEGO Neuheiten Juli 2021: Minions Figurenpack bestellbar, Ninjago BrickHeadz gelistet!

LEGO Neuheiten Juli 2021

Update (1. Juli, 18:17 Uhr): Nachdem eben das BrickLink Designer Program fulminant gestartet ist, haben wir noch zwei kleinere News zu den LEGO Juli Neuheiten! Einerseits ist nämlich mittlerweile das heute Nacht noch nicht verfügbare LEGO 40511 Minions Kung Fu Training Figurenpack im LEGO Onlineshop gelistet und kann dort für 14,99 Euro bestellt werden. Hierzu gibt es auch offizielle Bilder, die wir euch hier natürlich gerne einbinden!

Darüber hinaus sind jetzt auch endlich wie erhofft die LEGO Ninjago 40490 BrickHeadz im LEGO Onlineshop gelistet und mit einem offiziellen Preis ausgezeichnet. Das Set soll sich laut LEGO Onlineshop „demnächst“ für 29,99 Euro ganz regulär bestellen lassen, so dass auch Fans ohne LEGO Brand Store in der Nähe endlich die Chance haben, die BrickHeadz in ihre Sammlung  aufzunehmen. Wir  schicken euch eine Pushnachricht per Telegram raus und machen hier im Blog ein Update, sobald die neuen BrickHeadz bestellbar sind. Auch hier haben wir die offiziellen Bilder für euch eingebunden.


Update (1. Juli, 1:01 Uhr): Soeben ist endlich auch der Verkauf der Juli-Neuheiten im LEGO Onlineshop erfolgreich gestartet! Schon seit Mitternacht landet die Gratisbeigabe in Form des LEGO 40486 adidas originals Superstar ab 95,- Euro Einkaufswert im Warenkorb, jetzt lassen sich auch die neuen Sets bestellen! Sowohl der Verkauf des großen adidas Sneakers ist seit 1:00 Uhr gestartet, aber auch die anderen Neuheiten (also die Monkie Kid Sets und der Frozen Eispalast) sind jetzt im Verkauf!

(AT | BE | CA | CH | DK | ES | FI | FR | IT | NL | NO | SE | UK | USA)

LEGO 40486 Aktionsstart Warenkorb


Originalbeitrag (30. Juni): Nachdem die LEGO Neuheiten von Juni uns eine Vielzahl neue Sets lieferten, wird es im Juli wieder etwas ruhiger werden. Im Einzelhandel wird es keine neuen Sets geben, aber direkt im LEGO Onlineshop starten einige exklusive Sets im Juli in den Verkauf.

Wie jeden Monat wollen wir euch auch für Juli hier im Blog eine Übersicht über alle LEGO Neuheiten geben. Insgesamt haben wir aktuell 10 Sets auf unserer Liste der LEGO Neuheiten für den kommenden Monat. Bei einem davon gibt es bisher noch keinerlei Bilder, da das Set noch nicht offiziell vorgestellt wurde. Dieser Bausatz wird vermutlich im Laufe des Monats in den VIP-Vorverkauf im LEGO Onlineshop starten.

Wir wollen hier vorrangig einen Blick auf die LEGO Juli Neuheiten werfen, die ab dem 1. Juli im LEGO Onlineshop und den Brand Stores verfügbar sein werden. Wir erwähnen (soweit wir wissen) aber auch, ob und wann die Sets auch in den freien Handel kommen werden.

(AT | BE | CA | CH | DK | ES | FI | FR | IT | NL | NO | SE | UK | USA)

Gratisbeigabe: LEGO 40486 adidas originals Superstar

LEGO 40486 Adidas Original Superstar Gwp

Bevor wir die kaufbaren Sets vorstellen, wollen wir kurz nochmal die Gratisbeigabe aufführen, die als neues Set ab dem 1. Juli verfügbar sein wird. Die LEGO 40486 adidas originals Superstar wird es ab voraussichtlich Mitternacht zu jedem Einkauf von mindestens 85,- oder aber 95,- Euro geben – der genaue Wert ist nach wie vor unklar. Aber ihr müsst ausdrücklich nicht die LEGO 10282 adidas Sneaker kaufen, sondern könnt auch etwas anderes kaufen. Allerdings zählen wie bei jeder Gratisbeigabe Einkäufe im Bereich LEGO Steine & Teile leider nicht zum Einkaufswert dazu.

Die Gratisbeigabe, die 92 Teile inklusive einer Minifigur umfasst, hat laut LEGO einen Wert 12,99 Euro. Mittlerweile ist das kleine Set auch hierzulande im LEGO Onlineshop gelistet.

LEGO 10282 adidas Originals Superstar

LEGO 10282 Adidas Superstar Sneaker Titelbild

Das wohl am stärksten beworbene neue LEGO Set für den Juli 2021 ist der LEGO 10282 adidas Originals Superstar, der ab dem 1. Juli exklusiv bei LEGO zu einem Preis von 89,99 Euro verkauft werden soll. Während das Release im adidas Onlineshop (laut LEGO aufgrund von Lieferproblemen, genau wie der tragbare LEGO x adidas Superstar Sneaker) auf den 30. Juli verschoben wurde, soll es im LEGO Onlineshop selbst wohl weiterhin am 1. Juli starten.

Allerdings kommt der Schuh auch ab September überall in den Einzelhandel und wird dann ganz regulär verkauft, so dass auch die entsprechenden Rabatte zu erwarten sind. Wer den (von der LEGO Community nicht unbedingt mit Begeisterung bewerteten) LEGO Schuh zeitnah sein Eigentum nennen will, kommt um eine Bestellung bei LEGO aber nicht herum.

LEGO Disney Frozen 43197 Der Eispalast

LEGO Disney 43197 Eispalast Titelbild

Weniger stark beworben, aber eben auch ein (ziemlich großes) exklusives Set ist das LEGO Disney 43197 Der Eispalast aus Frozen. Das Set besteht aus 1709 Teilen und wird exklusiv bei LEGO zu einer UVP von 209,99 Euro verkauft. Wir haben bisher noch keine Informationen, ob das Set in den freien Handel kommt, dementsprechend wird es wohl mindestens 3 Monate exklusiv im LEGO Onlineshop und den Brand Stores verfügbar bleiben und ggf. danach bei wenigen ausgewählten Händlern im Sortiment landen.

LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine

LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine Titel 3

Für die meisten LEGO Fans schon fast ein alter Hut ist die LEGO Ideas 21327 Schreibmaschine. Das Set ist seit dem 16. Juni im VIP-Vorverkauf im LEGO Onlineshop, ist aber jetzt ab dem 1. Juli auch für Nicht-VIP-Kunden bestellbar. Weiterhin bleibt die Schreibmaschine zu einer UVP von 199,99 Euro exklusiv bei LEGO und wird vor dem Ablauf der üblichen 3 Monate auch nicht mit Rabatten im Handel landen. Ob und welche Händler die LEGO Schreibmaschine mal im Sortiment haben werden, da hält LEGO sich wie immer bedeckt.

LEGO Monkie Kid: Drei neue Sets

LEGO Monkie Kid Juli 2021 Titel

Dafür, dass die LEGO Monkie Kid Themenwelt in Deutschland eigentlich gar nicht beworben wird und auch die zugehörige Serie hierzulande nicht (legal) zu schauen ist, werden die LEGO Monkie Kid Sets tatsächlich relativ positiv aufgenommen und glänzen durch viel Einfallsreichtum, der manchen LEGO Fans in anderen Themenwelten zu fehlen scheint. Im Juli erscheinen nun drei neue Sets aus der Monkie Kid Themenwelt, von denen besonders eines aufgrund seines „Leuchtet im Dunkeln“-Features auf eine Menge Gegenliebe stößt: Der LEGO Monkie Kid 80028 Bone Demon.

Sonstige Sets und Zubehör

Kommen wir kurz noch zu den kleineren Sets und Zubehörartikeln, die im Juli 2021 erscheinen sollen.

LEGO Ninjago 40490 BrickHeadz

LEGO Brickheadz 40490 Ninjago 10 2

Bei den LEGO Ninjago 40490 BrickHeadz ist es leider noch nicht ganz klar, wann sie in den Verkauf starten. LEGO hat im Rahmen der im letzten Monat nur in den Stores verfügbaren Aktion gesagt, dass eventuelle Restbestände im LEGO Onlineshop verkauft werden sollen. Da es aus logistischen Gründen grundsätzlich keine Rücksendungen von LEGO Brand Stores an die Lager des Onlineshop gibt, ist davon auszugehen, dass LEGO hier von Beginn an ein gewisses Kontingent dafür geplant hat.

Bisher sind die Ninjago BrickHeadz noch nicht im Onlineshop gelistet, wir gehen aber davon aus, dass das in den nächsten Tagen noch passieren wird. Mittlerweile sind die Brickheadz auch im LEGO Onlineshop gelistet, sind aber noch nicht in den Verkauf gestartet. Wir weisen euch darauf hier im Blog und per Pushnachricht via Telegram auf den Start des Verkaufs hin hin!

LEGO 40511 Minions Kung Fu Training Figurenpack

Ebenfalls noch nicht im Onlineshop gelistet, aber (wenn alles wie geplant abläuft) ab dem 1. Juli im Verkauf: Das LEGO 40511 Minions Kung Fu Training Figurenpack. Das Set besteht aus 4 Minifiguren, davon 2 Minions und wird für 14,99 Euro in den Verkauf starten. Das einzige offizielle Bild des Sets hat eine sehr geringe Auflösung, dank einer Vorab-Review von Brickset haben wir aber auch ein besseres Bild.

LEGO 854083 Schlüsselanhänger 2×4 (Grünmetallic)

LEGO 854083 Schlüsselanhänger Metallic Green Kopie

Als interessantes Zubehörteil haben wir als weitere LEGO Neuheit im Juli den LEGO 854083 Schlüsselanhänger 2×4 Stein in Grünmetallic. Der Anhänger ist vor allem aufgrund seiner neuen Farbe vielleicht für Fans interessant und vielleicht will der eine oder andere Fan den Anhänger „mitbestellen“ und nutzt ihn zum Auffüllen des Warenkorb – allerdings ist der Anhänger laut LEGO Onlineshop erst ab dem 15. Juli verfügbar und leider werden (wie üblich) happige 4,99 Euro für den Schlüsselanhänger fällig.

LEGO Ideas 21328 Seinfeld

LEGO Ideas 21328 Seinfeld 2

Auch wenn mit der LEGO Ideas Schreibmaschine gerade erst ein Ideas Set in den Verkauf gestartet ist, steht schon das nächste in den Startlöchern. Wie wir gehört haben, soll noch im Juli das LEGO Ideas 21328 Seinfeld Set zur Sitcom vorgestellt werden und dann auch ebenfalls in den VIP-Vorverkauf starten. Auch hier halten wir euch natürlich auf dem Laufenden mit allen weiteren Infos!

Update: Das Set ist nun offiziell vorgestellt! Hier haben wir euch alle Informationen zum Seinfeld Set zur TV-Serie zusammengetragen.

BrickLink Designer Program

Bricklink Designer Program Titelbild Observatory

Keine klassische LEGO Neuheit, aber wir wollen es hier nicht unerwähnt lassen: Am morgigen 1. Juli startet auch die erste Phase des BrickLink Designer Program 2021, die sicherlich für viele Fans ziemlich interessant werden dürfte.

Fazit zu den LEGO Neuheiten im Juli 2021

Der Juli bietet uns zwar insgesamt eher wenig LEGO Neuheiten, dafür sind aber einige spannende und vor allem auch viele (bzw. ausschließlich) exklusive Artikel dabei. Es ist nicht auszuschließen, dass im Laufe der nächsten Tagen noch weitere Neuheiten auftauchen, über die wir dann hier natürlich berichten werden. Mit der Gratisbeigabe in Form des kleinen adidas Sneakers gibt es immerhin auch direkt zum Start des Monats eine interessante Aktion – alles weitere dazu findet ihr auch im LEGO Store Flyer für Juli.

Ansonsten geht LEGO es nach dem extrem überfüllten Juni mal wieder etwas langsamer an und lässt die Fans etwas durchatmen, bevor im August beispielsweise die LEGO Star Wars Neuheiten und die LEGO Technic Sommer-Sets in den Verkauf gehen. Entsprechende Vorbesteller-Aktionen dürften hier ebenfalls bald in den Startlöchern stehen!

(AT | BE | CA | CH | DK | ES | FI | FR | IT | NL | NO | SE | UK | USA)

Was sind eure Eindrücke von den LEGO Neuheiten im Juli? Und was wird vermutlich in eurem Warenkorb landen, um die Gratisbeigabe zu bekommen? Tauscht euch gerne über die Neuheiten in den Kommentaren aus.

Über Lukas Kurth 1734 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 30 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

61 Kommentare

  1. irgendwie ist bei mir hängen geblieben, dass laut Eurem Artikel zum Back to the Future Delorean der Release auch für Juli vermutet wurde?
    Gibt es hierzu news?

  2. Gleich zwei Ideas Sets in diesem Monat. Interessant! Ich werde zwar keines der beiden Sets holen, aber eventuell braucht es dann ja einmal wieder mehr erfolgreiche Entwürfe in der nächsten Runde wenn man nun gleich zwei Sets auf einmal raushaut.

  3. Noch ein Axel, 😉 aber leider ist bei den Neuerscheinungen für mich so überhaupt nichts mit dabei. Nun, die Geschmäcker sind halt verschieden

  4. Leider nicht wirklich etwas Interessantes dabei.
    Würde gerne meine VIP Punkte für Gutscheine einlösen, 200€ aber ich weiß nicht für was ich diese ausgeben soll 🤔
    Allerdings muss ich im Juli etwas bestellen, damit ich die letzte Lego-Münze einlösen kann 😩

    Was eine Qual der Wahl, als gäbe es nichts schlimmeres 😂

  5. Kann den Mindestbestellwert noch jemand anderes bestätigen? Ich würde es echt komisch finden, weil der schuh als Kauf alleine dann nicht ausreicht. Ich hatte zumindest darauf gehofft, dass der Schuh reicht, und ich hoffe ja immer noch darauf, dass für ein paar wenige Minuten auch die Schiffschaukel noch dabei ist 🙂

  6. Achso, hatte ich eben vergessen. Qual der Wahl für Gutscheine einzulösen im Wert von 200 €? Welch ein Schicksal. 🙂 da wäre bei mir auf jeden Fall der legendäre Berg der blumen dabei. Finde das Ding nur mega. Außerdem in Europa nur bei Lego und demnach kaum mit Rabatten zu bekommen…

  7. Was ist eigentlich Monkie Kid? Ist das eine Serie oder ein Computerspiel oder so? Lohnen sich die Sets? Weil ich finde die etwas teuer🙁

    • Monkie Kid ist eine relativ neue Reihe (eigentlich dritte Welle inzwischen), die eigens für den chinesischen Markt konzipiert wurde, um die dortige potentielle Kundschaft für Lego (noch weiter?) zu begeistern und um den riesigen Markt für sich zu nutzen. Wie die Reihe dort absatzmäßig abschneidet, kann ich nicht sagen. Das weiß nur LEGO.

      Die Reihe selbst basiert bis dato lose auf dem chinesischen Roman „Die Reise nach Westen“, in welchem die Geschichte eines Mönches erzählt wird, der sich auf die Reise begibt, um Heilige Schriftrollen zurück nach China zu holen. Eine tragende Rolle (Hautprolle?) spielt hierbei der Affenkönig Sun Wukong. Ein bekanntes Beispiel hierzulande, welches ebenfalls lose auf diesen Roman basiert, dürfte die animierte Zeichentrickserie (bzw. Manga) „Dragonball“ sein.

      In der Legoreihe, zu der es auch eine aus bisher drei Staffeln bestehende Animationsserie gibt (aktuell wohl nur in Fernost? Habe zumindest auf YouTube nur lose Folgen gefunden), „findet“ der namensgebende Monkie Kid (wie der Charakter eigentlich heißt, weiß ich nicht) den Stab des Monkey King und kämpft als Nachfolger desselbigen fortan gegen böse Kräfte. Dabei wird er von diversen anderen Charakteren unterstützt, die ebenfalls auf Charaktere des Romans basieren. In der ersten Staffel setzt sich die Gruppe mit dem Clan des „Demon Bull King“ auseinander, in der zweiten Staffel taucht dann die Spinnenkönigin als neuer Feind auf und gegen Ende(?) der dritten Staffel haben sie es mit dieser Königin und diesem Riesenskelett (also dieses neue Leuchtskelettset) zu tun (die Staffel endet übrigens in einem fulminanten Finale und mit der nachfolgenden Staffel – sofern LEGO die Reihe fortsetzt – beginnt anscheinend die richtige Reise der Charaktere).

      Die Legoreihe/-serie kann aus meiner Sicht abgesehen vom Quietschbunten und Aufgedrehten, eigentlich nicht wirklich mit Ninjago verglichen werden. Ok, vielleicht, dass da auch (riesige) Mechs und allerlei fahrbare Untersätze vorkommen…
      Dieses herrlich überdrehte Styling der Reihe hat schon einen eigenen Charme und die Sets geben das auch super wieder (ein wurstverkaufendes Schwein? Fahrende Reisschüssel? Muskelprotz so seicht als wäre er stilles Gewässer? etc. etc.). Ich finde die Serie strotzt nur so vor Kreativität und abgefahrenen Ideen. Leider sind die Sets, wie du auch anmerkst, sehr sehr hochpreisig. Und hierzulande sind sie nur über den LEGO Onlineshop und in den LEGO Stores erhältlich (was Rabatte nahezu ausschließt), was ich sehr schade finde.

      Die Serie verdient es aus meiner Sicht näher betrachtet zu werden. Ein kleiner (wenn auch teurer und eigentlich nicht so geheimer und trotzdem beliebter) Geheimtipp stellt das „Affenberg-Set“ (80024) dar. Laut Henrys Review (Klemmbausteinlyrik; übrigens: sehr zu empfehlen) auf YouTube ist es das einzige Set, das tatsächlich auf den Roman basiert und losgelöst von der Monkie Kid- Serie auf den Markt gebracht wurde. Die Designer wollten hier die Geschichte des Affenkönigs mit den verschiedenen Lebensstationen (Geburt des Affen bis zum Aufstieg zum Affenkönig) nachstellen.

      • Flower Fruit Montain ist sehr zu empfehlen, ebenso super ist Pigsys Nudeltruck, bei dieser Welle ist für mich die Nudelschüssel auf der Liste👍😍😁. Doppelte VIP Punkte abwarten oder ein schönes GWP, dann passt auch der Preis.

      • Kleine Korrektur: die Monkie Kid- Animationsserie umfasst aktuell zwei Staffeln und nicht drei, wie von mir fälschlicherweise angenommen. Im Netz findet sich eine Wiki Fandom-Site mit vielen Infos (in engl.) 🙂

  8. Dass das Seinfeld-Set schon im Juli erscheinen soll ist eine schöne Nachricht 😀
    Auf dieses TV-Serien-Set bin ich sehr gespannt – und meine Friends-Bewohner habe ich bereits leise singen gehört „…living next door to Jerry“ 😉

  9. Werde morgen nen Umweg nach Düsseldorf machen mir und das Bone Demon Set der MK Welle holen. Ob mich es mehr begeistern kann als der Nudel Panzer glaube ich net, aber cool wird es schon sein. =D

    Den Adidas Schuh hole ich mir aber erst Mitte des Monates. =(

  10. Einige Stores haben leider den großen Adidas Schuh gar nicht auf Lager bekommen, zum Beispiel in Stuttgart. Hoffentlich gibt es online ausreichend Stückzahlen. Dass der Mindestbestellwert für das GWP den Preis des Schuhs übersteigt, nervt mich etwas. Lego wird langsam etwas frech, was die Angebotslogik bzw. Preisgestaltung von Zugaben angeht (Ulysses, Ninjago Brickheadz etc.). Man sollte es nicht überstrapazieren, ist eine bekannte Controller-Krankheit in Großkonzernen 🙂

  11. Die Aktionen mit den GWP s und anderen limitierten Artikeln werden immer dreister. So vergrault Lego jede Menge gute Kunden, ich kann diese Politik nicht mehr nachvollziehen und habe seit Monaten nur noch einen Bruchteil meiner sonst üblichen Ausgaben im Online Shop getätigt. Bin sehr verärgert über die Handhabung. Obwohl ich gleichzeitig zufrieden bin mit sehr vielen der aktuellen 18+ Produkte kaufe ich zurzeit kaum welche davon.

    • Kannst du kurz erklären, was genau jetzt hier so besonders dreist bzw. dreister als sonst ist? Eigentlich läuft es doch diesmal ganz rund, dass ein GWP direkt zum Monatsbeginn verfügbar ist. Oder meinst du den hohen Mindesteinkaufswert von 95,- Euro?

      • Ich persönlich finde es dreist, dass der „große“ Schuh preislich nicht ausreicht, um den kleinen als GWP zu bekommen. Man wird gezwungen, noch etwas dabei zu bestellen.

        • Ja genau. Im besonderen stört mich, dass der Mindesteinkauf für den kleinen GWP Schuh über dem Preis des großen Schuhs liegt. Man muss also mehr als den Schuh kaufen um das GWP zu bekommen. Als nächstes verstehe ich nicht, warum nicht alles zeitgleich online geht sondern das GWP um Mitternacht und die anderen Neuheiten erst irgendwann in der Nacht. Es kam zuletzt sehr oft vor, dass seltene Artikel innerhalb von Minuten ausverkauft waren. Ich hatte also von 24 Uhr bis 01 Uhr das Zittern, ob ich den kleinen Schuh noch bekomme oder ob ich doch lieber sofort irgendetwas von der alten Auswahl bestelle nur um auch wirklich sicher das GWP zu bekommen. Unabhängig von dem GWP hatte ich auch noch am Vortag Ärger, weil ich doch noch entschieden habe am letzten Tag das alte GWP mitzunehmen (die Schiffschaukel) leider wurde meine komplette Bestellung einfach storniert seitens Lego. Ich hatte Anfang Juni bereits 2x Artikel Everyone is awesome bestellt und gestern landete dann eine dritte im Warenkorb um die Lücke zum GWP zu füllen. Lego schickt mir daraufhin eine Mail dass alles storniert wurde da sie genug Vorrat für alle Kunden bereit halten möchten. Das klingt Dan lächerlich vor dem Hintergrund dass ich in letzter Zeit so oft leer ausgegangen bin bei Aktionen die innerhalb von Minuten nicht mehr verfügbar waren. Es ist nicht so dramatisch, ich wollte die Schiffschaukel nicht unbedingt haben. Aber sie war Teil der Bestellung und Lego hat einfach alles gelöscht ohne große Vorwarnung oder vorherige Rücksprache und nun ist die Schiffschaukel ja nicht mehr verfügbar. Und meine persönliche Liste von Enttäuschungen war leider in 2021 schon vorher sehr lang. Das mag eine Ansammlung von Einzelheiten sein, aber es geht einem dann doch sehr auf den Keks. Zum Beispiel, da ich in Frankreich in der Normandie wohne war ich im Juni hier im neuen Lego Store in Le Havre der gerade eröffnet hatte. Habe vorher angerufen und mir den Daily Bugle zur Seite legen lassen. Da das ein VIP Set ist habe ich vorher 150 Euro Punkte in Store Gutscheine umgewandelt. Als ich dann mit meinen Gutscheinen bezahlen wollte ging das nicht, da hier in Frankreich nicht jeder offizielle Lego Store auch wirklich zu Lego gehört. In Paris geht es zwar, aber eben nicht überall. Da habe ich erstmal 150 Euro verloren und auch nicht mal die VIP Punkte für den Kauf des Daily Bugle bekommen weil sie einfach das VIP Programm im Lego Store Le Havre nicht unterstützen trotz Auflistung auf der offiziellen Lego Website. So ein Ärgernis mit Lego alle zwei Wochen das verdirbt mir leider die Sammelstimmung. Wie gesagt, die aktuellen Produkte sind super, der Service in meinem persönlichen Fall seit Monaten dauerhaft mies. Hier im Forum gab es ja seitenlange Diskussionen zu der kleinen NASA Sonde, den Ninjago Brickheadz, den Medaillen, den anderen Adidas Schuhen mit VIP Punkte Einkauf etc. Das Maß an Ärger ist für mich randvoll, ich überlege mir bei jeder Bestellung ob ich die Sachen wirklich wirklich haben möchte im Gegensatz zu früher wo ich oft immer ein paar “ kleine Sets“ mitbestellt habe, weil sie mir einfach echt gut gefallen. Und ein “ kleines Set“ bei Lego kostet ja auch schon mal 150 Euro dieser Tage…

  12. Ich bin dann wahrscheinlich der einzige hier, der den Superstar geordert hat. Hab‘ sonst nix mit Schuhen am Hut, aber der ist mir schon speziell. Mal sehen ob man den in ein paar Monaten mit Rabatten hinterhergeworfen bekommt und ich in die Tischplatte beiße… habe aber Lust den zu bauen. 🙂

    • Hallo aus DD, bist nicht der Einzige…habe ihn mir bestellt und noch das Set…jeder ist besonders…dabei 40,- von den VIP Punkten eingelöst…Mit Schuhen habe ich nix am Hut, aber der ist schon O.K. hoffe noch auf den Steindrucker der Beide Schuhe Groß und Klein mit Print ausstattet!!!!

    • habe mir den zur Zeit erhältlichen Weiß-Metallic Anhänger bestellt und bin extrem enttäuscht, da er aussieht als hätte man einen Stein nur kurz in Zuckerwasser getaucht 🙁 werde den Grünen auch ordern und hoffe auf bessere Optik.

  13. So gerade eine kleine Bestellung mit Blumen und bunten Figuren gemacht.
    Ich hoffe ihr bekommt die Affiliate-Prämie…
    Gibt es sonst eine Möglichkeit bei LEGO zu fragen, wieso das nicht geklappt hat?

    • Wir könnten hier mal eine große Aktion starten und Bestellnummern an LEGO übermitteln, die nicht korrekt getrackt wurden. Aber das ist halt sehr aufwendig… Sag mir mal die Setnummern, die du geordert hast, mal schauen ob ich die bei uns finde…

  14. In letzter Zeit häufen sich bei mir Probleme mit dem Bezahlprozess per Paypal, nach dem Login kommt häufig sinngemäß „es ist ein Fehler auftreten“, meist hilft nur ein kompletter Refresh (F5) der Legoseite und den Bezahlvorgang nochmal anzustoßen. Ist das bei euch auch so in letzter Zeit? In anderen Online-Shops habe ich das Problem nicht, scheint also schon Legospezifisch zu sein.

    • Den Fehler hatte ich bei einer Buchung bei der Bahn auch, alle Tricks (Cookies löschen, Browser wechseln etc.) haben nichts gebracht.
      Scheint also was allgemeines zu sein.

  15. Komme gerade aus dem Berliner Store. Ninjago Brickheadz in Hülle und Fülle. Wurde gefragt, wie viele Kartons ich dann haben möchte 🙂

  16. Also ich war eben im Store und als die Verkäuferin mir den kleinen Adidas Schuh net dabei lag. Fragte ich nach wann man den bekommt. Die Dame daraufhin nur beim Kauf des großen Schuhs! =/

  17. War gerade im Store ( in Leipzig ) , die Ninjago Brickheadz ab sofort für die 29,99€ dort ohne extra Bedingungen verfügbar.

    Adidas GWP und Schiffschaukel auch noch verfügbar, außerdem viele Sets im Sale. War ein guter Tag 😀

  18. Wie läuft das im Lego-Shop nochmal… Kann ich einen VIP-Prämiencode (Creativity-Spiel) während einer GWP-Aktion, die automatisch im Warenkorb landet, einlösen? Ging das, oder war da was?

    Kann ich den VIP-Code auch bei Einzelteilbestellungen nutzen?

    Finde im Netz gerade keine Antworten dazu.

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.