LEGO Overwatch 76980 Titan: Erste Bilder vom neuen LEGO Set zu Overwatch 2

LEGO Overwatch 76980 Titelbild

Soeben sind überraschend die ersten Bilder des neuen LEGO Overwatch Sets aufgetaucht. Die Setnummer spukte schon seit über einem Jahr im Netz herum und jetzt können wir euch das neue Set zu Overwatch 2 endlich zeigen.

Die Bilder sind beim Onlinehändler lagranderecre veröffentlicht worden und zeigen, dass unsere Gerüchte aus dem Januar richtig lagen und es sich um einen Null Sector Titan aus dem Overwatch Spiel handelt. Da das Releasedatum von Overwatch 2, dem zweiten Teil des erfolgreichen Multiplayer-Ego-Shooter, häufiger verschoben wurde und aktuell erst für 2023 erwartet wird, könnte das erklären, warum auch das LEGO Set so lange nicht erschienen ist.

LEGO Overwatch 76980 Titan

Das Set zeigt einen großen Null Sector Titan, gegen die spielbaren Charaktere Mei und Tracer kämpfen. Insgesamt werden 901 Teile verbaut und die UVP liegt bei 79,99 Euro. Ab dem 1. Februar 2022 soll das Set wohl in den Verkauf starten – allerdings ist es ja schon mehrfach verschoben worden. Im Körper des Titan ist ein roter Leuchtstein verbaut, der die Kanone des Mechs zum glühen bringt

LEGO Overwatch 2 76980 Titan (2)

Damit kommt das LEGO Overwatch 76980 Titan Set deutlich verzögert zu den vorherigen LEGO Overwatch Sets heraus, die bereits alle ausgelaufen sind. Fans der Serie können sich aber über die neue Minifigur von Mei freuen, die es bisher in keinem LEGO Set gab.

Alle Details zum Set:

  • Setnummer: 76980
  • Preis: 79,99 Euro
  • Anzahl Teile: 901
  • Minifiguren: 2 (Mei und Tracer)
  • Altersempfehlung: 10+
  • Erscheinungsdatum: 1. Februar 2022

Weitere Bilder:

Vorlage des Null Sector Titan

Den Null Sector Titan, den LEGO hier nachgebaut hat kann man bereits in einem ersten Cinematic Trailer zu Overwatch 2 sehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Gerücht, dass LEGO eine neue LEGO Games Themenwelt erschaffen möchte, hat sich mit dem LEGO Overwatch 76980 Titan noch nicht bewahrheitet, da kein entsprechendes Logo auf dem Karton zu sehen ist. Wir sind aber gespannt, ob sich in dieser Richtung 2022 noch etwas tut und ob LEGO mehr Sets zu beliebten Videospielen auf den Markt bringen wird.

Wie gefällt euch das neue LEGO Overwatch 2 Set? Seid ihr Fans des Spiels und freut euch über die Mei Minifigur und den Null Sector Titan? Würdet ihr euch Sets zu anderen Videospielen wünschen? Schriebt uns in die Kommentare!

Über Jonas Kramm 269 Artikel
25 Jahre jung mit 21 Jahren LEGO Erfahrung. Moc-Bauer, Burgen-Kurbler, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.

28 Kommentare

  1. Bittere Sache !

    Ursprünglich sollte Overwatch 2 in 2022 herauskommen, somit passt das Lego Set zum angedachten Release – ABER nun wurde Overwatch 2, auf Grund der Skandale und den damit verbundenen Entlassungen auf 2023 verschoben, was sich mit Sicherheit auch auf die Lego Sets zum Spiel auswirken wird….

    Zum einen, weil es immer schlecht ist Sets zu Spielen/Filme zu haben, die nicht erscheinen und zum anderen ist die Frage wie sehr sich die schlechte Stimmung der Fans zu Blizzard auch auf das Merch auswirken wird – Stichwort Boykott.

    Eine echt undankbare bitte Situation für Lego 🙁

  2. War die erste Serie so erfolgreich, dass man das jetzt fortführen muss? Viele Sets lagen doch zum Schluss wie Blei in den Regalen und heute noch gehen die alten Sets bei ebay unter UVP weg.
    Was ich aber noch problematischer finde, ist der Sexismus-Skandal von Blizzard. Wie kann man da aktuell die Kooperation weiterführen?

    • Es sind halt nicht alle dort Sexisten, viele auch Opfer und die arbeiten dort noch, im Gegensatz zu den Tätern, denen man gekündigt hat.

      Was soll das nun für ein Zeichen sein, würde Lego die Kooperation aufkündigen ? Es würde den guten Mitarbeitern dort nicht helfen, im Gegenteil, das Leid unter den Tätern würde somit auf anderen Wegen weitergeführt werden, weil ihre Jobs unter dem Ruf weiter auf der Kippe stünden.

      Und warum es weitergeführt wird ? 2022 sollte Overwatch 2 auf den Markt kommen und passend zum Release Merch auf den Markt zu bringen ist nunmal klüger gedacht, als wenn man Merch bringt, wenn ein Spiel bereits ausgelutscht ist und der Hype gestorben ist.

  3. Ja mei,
    noch ein weiterer Lego-Mech, diesesmal eben von einem Videospiel anstatt Marvel/Ninjago etc…
    Dieses Set kann ja eigentlich nur die fans des Spiels ansrechen, an allen anderen dürfte es vorbeigehen…
    Mein Blick würde im Regal jedenfalls nicht hängenbleiben, meiner Meinung nach unspektakulär.

  4. gefällt mir ziemlich gut, bei entsprechenden rabatten werde ich sicher zuschlagen.

    wundert mich, dass es unter dem overwatch-label läuft. sollte das nicht ursprünglich unter „games“ laufen? kann aber auch sein, dass ich da etwas verwechsel…

    • Wir hatten darüber spekuliert, dass eine „Games“ Reihe erscheint und auch davon gehört, dass das wohl stimmen soll. Ob dieses Set da schon eingegliedert ist oder nicht, wissen wir nicht. Es muss ja auch nicht unbedingt auf dem Karton stehen, damit es zu einer Themenwelt gehört…

  5. Auch wenn ich mit dem Spiel nichts anfangen kann und ich kein Mech Fan bin, sieht der ganz ordentlich aus und gefällt mir besser als die neu angekündigten kleinen Marvel Mechs. Die Figuren sind klasse. Ich befürchte aber, dass dises Set LEGO exklusiv bleibt und es somit vorerst keine Rabatte geben wird. Ich habe mir einige der Overwatch Sets im Ausverkauf zugelegt (teilweise zum outparten) und muss sagen, dass die echt gut sind/waren.
    Da fällt mir ein, dass das Raumschiff und die Startrampe vom Set 75975 Watchpoint: Gibraltar hervorragend zu den neuen City Space Sets passen.😉

    • Die Gerüste waren auch der Grund, warum ich mir das Set mehrfach zum guten Preis, weit unter dem UVP zugelegt hatte. Zum Ausschlachten war es super, nur fehlt mir jetzt wieder die Zeit zum Moccen^^ vielleicht zwischen den Tagen

      • Damals war ich noch nicht so auf Mechs… leider

        da die aus der overwatch serie gerade oft auch ordentliche knie und elbogen hatten gegenüber den ninjago mechs oft ein bonus. aber zum ausschlachten ist der preis schon heftig mal schaun was so bei 50% passiert

  6. Haut mich jetzt ehrlich gesagt nicht vom Hocken…

    Selbst wenn ich SiFi Themen liebe, aber der Mech lässt mich kalt. Und meine Ersparnisse wohlbehütet zurück.

  7. Den Mech finde ich nicht so gut gelungen, wobei ich die Vorlage dazu nicht kenne, also vielleicht ist er optisch nah am Original und gefällt mir einfach nur nicht. Das interessanteste am Set finde ich noch die Mei-Minifigur, aber leider sieht man auf dem Lifestylebild auch dass sie unter der für Overwatch typischen schlechten Druckqualität der hellen Farbe leidet.

    • naja ich sehe da schon jetzt entweder einen Blacktron 2 mech wenn man ihm ein paar neon green spendiert
      -weiß mit blau tauscht und etwas trans red space police 1
      -rans blue Futoron oder space police 3

      also für mich definitv intresant

      • Sehr gut! Ich finde den Mech von Zane z.Bsp. formschöner, aber Deine Ansätze machen beim hiesigen Farbschema natürlich Sinn. Ich würde wohl sagen Space Police 1, da schon ein roter Lichtstein verbaut ist, wobei die Lichter bei Futuron / Blacktron Basis waren ja auch rot (?)

        • Hm 🤔 glaube bei den meisten von den damaligen 9v light and sound kam es darauf an welche hohlen trans Bricks man auf die lichter geklemmt hatte.

          Aber da schweife ich jetzt ab.
          Hast recht Space police würde mit am besten passen da das Set grundlegend sehr marzialisch wirkt.

  8. Das „LEGO Games“-Logo ist im neuen Katalog beim Teaser zum neuen LEGO Star Wars Spiel zu sehen. Ich glaube nicht, dass man da auf allzu viel hoffen sollte.
    Der Mech aber gefällt mir.

  9. Joa, sieht ganz nett aus. Für Overwatch-Fans vielleicht zu wenig Figuren und nur Mei ist so wirklich neu. Für alle, die einen weißen Mech wollen, ist Zanes Titan-Mech von Ninjago wahrscheinlich die bessere Wahl, was Beweglichkeit, Preis und Figuren angeht.

  10. Ohne Spieler zu sein fand ich Bastion und Wreckingball klasse, letzteren habe ichmir auch gleich 2x geholt, aber bei dem hier… Holt mich nicht so ab, langweiliges Farbschema und flimsig im Look. Das mag auch an der Vorlage liegen, aber ich habe das Gefühl bei Bastion, alleine schon der Farben wegen, mehr bekommen zu haben.

  11. Overwatch habe ich nie gespielt (wohl aber ein paar „Let’s Play“-Videos und Ingame-Trailer/-Moviefootage angeschaut), jedoch fand ich die erste Serie megacool, wenn auch preislich etwas arg übetrieben. Hatte mir sogar kurz vor dem Verschwinden im Handel, alle Sets, die Figuren enthielten (bis auf Junkrat&Roadhog), gekauft, weil ich die Charaktere toll fand. So wird wohl auch der Titan bei mir landen mit entsprechendem Rabatt – sofern LEGO nicht weiterhin auf diese (teil-)exklusive Schiene entlangfährt.

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.