LEGO Pick a Brick ohne Teile-Update bis März 2024: Vorübergehende Änderungen bei Standard-Teilen

Während wir eigentlich gerade auf das nächste Teile-Update bei LEGO Pick a Brick hoffen, gibt es jetzt schlechte Neuigkeiten. Bis Mitte März werden keine weiteren Elemente zum Einzelteileservice hinzugefügt und auch der Versand kann aktuell (noch) länger als sonst dauern.

Temporäre Änderungen bei LEGO Pick a Brick

Im Januar kam LEGO Pick a Brick aus seiner Winterpause zurück und seitdem sind sowohl Bestseller- als auch Standard-Teile wieder bestellbar. Uns gegenüber wurde zum Jahresbeginn vom LEGO Pick a Brick Team angekündigt, dass im Laufe des Januars die Teile-Neuheiten aus dem September 2023, also nach der üblichen Wartezeit von vier Monaten, erscheinen würden. Nachdem jener Monat aber nun ohne Update verstrichen ist, haben wir jetzt die Information erhalten, dass LEGO Pick a Brick für mindestens einen weiteren Monat im “Energiesparmodus” laufen wird. Im Detail bedeutet das:

  • Keine neuen Standard-Teile aus dem September, Oktober und November 2023 bis Mitte März
  • Geänderte Lieferzeiten von 45 Tagen für Standard-Bestellungen
  • Reduziertes Standard-Sortiment

Die Bestseller-Teile bleiben hingegen unangetastet – dort können also in diesem Zeitraum auch weitere Elemente hinzukommen.

Umbauarbeiten in Dänemark

Grund für die temporären Anpassungen ist ein Umbau des Warenlagers in Billund, von wo aus die Standard-Teile verschickt werden. Dort sollen einige Verbesserungen vorgenommen werden, vermutlich um die Abwicklung der Teilebestellungen zukünftig effizienter gestalten zu können (was dann auch uns Kunden in Form verkürzter Bearbeitungszeiten zugute kommen könnte).

Aktuell führt der Umbau allerdings dazu, dass, solange er andauert, weniger bzw. zeitweise auch gar keine Standard-Bestellungen bearbeitet werden können. Auch der Versand von Ersatzteilen wird deswegen voraussichtlich ab Ende Februar für etwa zwei Wochen pausiert, aber dann so schnell wie möglich wieder aufgenommen, damit Kunden nicht lange auf fehlende Teile warten müssen. Neue Bestellungen und Ersatzteilanfragen sollen allerdings jederzeit möglich bleiben.

Fazit

Die schlechten Neuigkeiten betreffen alle Einzelteilefans, die in den nächsten Tagen auf ein Update von LEGO Pick a Brick gehofft hatten. Leider wird sich die Wartezeit für die Einzelteile aus Sets wie der LEGO Concorde und den LEGO Ideas Insekten weiter verzögern und auch die Lieferzeit der verfügbaren Elemente wird noch länger sein, als sie es ohnehin schon war – es sei denn, die Teile landen gleich im “Bestseller”-Sortiment, das aus anderen Lagern verschickt wird und daher von der Modernisierung in Billund nicht betroffen ist.

Nach der unangekündigten Winterpause ist dies nun der nächste Dämpfer für die Zuverlässigkeit von LEGO Pick a Brick, aber es bleibt die Hoffnung, dass nach den Umbauarbeiten weniger Komplikationen auftreten werden und der Einzelteileservice weiterhin eine gute, vielleicht dann auch etwas schnellere Quelle für Baumaterial bleiben wird. Sobald LEGO Pick a Brick dann wieder im vollen Umfang verfügbar ist, werden wir euch natürlich über die Teileneuheiten informieren und auch unsere Übersichten der PaB Minifiguren und PaB Tiere erweitern.

Betrifft euch die Neuigkeit bei LEGO Pick a Brick? Hattet ihr auf spezielle Teileneuheiten aus den letzten vier Monaten gehofft oder plant ihr eine Bestellung aufzugeben, die jetzt länger dauert? Tauscht euch gerne dazu in den Kommentaren aus!

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, eBay oder Alternate) und ist daher als „enthält Werbung“ gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Über Jonas Kramm 659 Artikel
28 Jahre jung mit 24 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
37 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare