UVP der LEGO Brick Sketches um 15% gesenkt – alle Sets jetzt für 16,56 Euro gelistet!

LEGO Brick Sketches

Zum Start in den November hält LEGO für uns, neben den neu erschienenen Sets, noch eine Überraschung bereit. LEGO senkt die UVP seiner Brick Sketches um 15% auf 16,56 Euro. Soweit wir wissen, ist das das erste Mal in der jüngeren Vergangenheit, dass LEGO diesen Schritt der Preissenkung geht.

Die im Juli erschienenen LEGO Brick Sketches standen schon zu Beginn, aufgrund des hohen Preises, in der Kritik. Für 19,49 Euro waren die LEGO Kunstwerke bis Ende Oktober gelistet und waren mit einem Steinepreis von 11 bis 17 Cent sehr hoch angesiedelt, obwohl es sich hier um keine besonders großen, exklusiven oder gar bedruckten Steine handelte. Häufig wurde der Vergleich zu den LEGO BrickHeadz gezogen, dessen Preisgestaltung bei gleichen Teileanzahlen deutlich günstiger ausfällt.

Die Preissenkung der Sets scheint weltweit erfolgt zu sein, zumindest in den USA werden nun auch nur noch 16,99 US-Dollar statt 19,99 US-Dollar fällig.

Scheinbar versucht LEGO durch die Preissenkung die Brick Sketches etwas attraktiver zu machen und die Vermarktung anzukurbeln. Die realen Verkaufszahlen sind uns natürlich unbekannt und so können wir uns nur auf die allgemeinen Reaktionen der LEGO Community beziehen, die die Sets als deutlich zu teuer empfanden. Wer nun für den gesenkten Preis von 16,56 Euro zuschlagen möchte, für den haben wir die 4 Sets noch einmal aufgelistet:

Es sei noch einmal gesagt, dass es sich hierbei nicht um einen Rabatt handelt, den LEGO nach einiger Zeit immer mal wieder auf seine Sets gibt, sondern um eine Senkung der UVP, also der „Unverbindlichen Preisempfehlung“.

Da LEGO diesen Schritt soweit wir wissen bisher noch nie (oder zumindest nur sehr selten) gegangen ist, gehen auch wir davon aus, dass LEGO mit den Absatzzahlen der Brick Sketches alles andere als zufrieden war. Daher ist es auch mehr als fraglich, ob hier noch weitere Sets der kleinen Themenwelt erscheinen werden. Bis heute sind die Sets nur bei LEGO selbst verfügbar und werden wohl auch nie in den freien Handel gelangen, wodurch ihr auf etwaige Rabatte verzichten müsst.

Werdet ihr für den neuen Preis zuschlagen, oder findet ihr die Preisgestaltung der LEGO Brick Sketches immer noch unverhältnismäßig? Falls ihr noch einen Fall aus der Vergangenheit kennen solltet, in dem LEGO die UVP eines Produktes gesenkt hat wären wir euch über einen Kommentar dazu sehr dankbar!

guest
23 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare