Erster Trailer zu LEGO Star Wars Halloween Special „Terrifying Tales“ veröffentlicht!

LEGO Star Wars Halloween Special

Update (7. September, 16:22 Uhr): Soeben hat Disney einen offiziellen Trailer zum LEGO Star Wars Halloween Special „Terrifying Tales“ veröffentlicht und bietet damit erstmal animierte Einblicke in die Handlung des gruseligen Filmes, der ab dem 1. Oktober auf Disney+ verfügbar sein wird. Mit dramatischer Musik hinterlegt, gruseligen Szenen und dennoch jeder Menge des typischen LEGO Star Wars Humor macht der Trailer auf jeden Fall große Lust auf mehr:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Laufzeit des Trailers beträgt 1:58 Minuten. Wir sehen darin wie Poe Dameron eine Bruchlandung auf Mustafar einlegt und dabei das mittlerweile zu einem Themen-Hotel umgebauten Schloss von Darth Vaders betritt – inklusive Gastauftritt von Darth Vader, gesprochen von Matt Sloan.

Im darauf aufbauenden Special werden ganz im Stile der Simpsons „Treehouse of Horror“ Specials mehrere Gruselgeschichten erzählt. Darin sehen wir, wie Kylo Ren den Rittern von Ren beitritt, Darth Maul von den Schwestern der Nacht wiederbelebt wird und wie Luke dank eines fehlgeschlagenen Wunsches mit einem Glücksbringer dem Imperium als Pilot beitritt.

Wie findet ihr den Trailer zum LEGO Star Wars Halloween Special „Terrifying Tales“? Gefällt euch der knapp 2 Minuten lange Einblick in den kurzen Film? Wir freuen uns auf eure Kommentare!


Update (5. August, 12:59 Uhr): Mittlerweile gibt es auch die ersten Details zur Handlung und zu den Synchronsprechern, die beim LEGO Star Wars Halloween Special „Terrifying Tales“ zum Einsatz kommen sollen. Auf starwars.com gab Disney die ersten Auszüge bekannt, welche Abenteuer die Helden im gruseligen Special erleben werden. Wir haben die Handlung für euch übersetzt:

Nach den Ereignissen von Star Wars: The Rise of Skywalker müssen Poe Dameron und BB-8 auf dem Vulkanplaneten Mustafar notlanden, wo sie auf den gierige und hinterhältigen Graballa the Hutt treffen. Der Verbrecherboss hat das Schloss von Darth Vader gekauft und renoviert es zum ersten All-inclusive-Luxushotel der Galaxis, das von Sith inspiriert wurde. Während er darauf wartet, dass sein X-Wing repariert wird, wagen sich Poe, BB-8, Graballa und Dean (ein mutiger Junge, der als Graballas Mechaniker arbeitet) mit Vaders treuer Dienerin Vaneé tief in das mysteriöse Schloss hinein. Auf dem Weg dorthin erzählt Vaneé drei gruselige Geschichten, die mit alten Artefakten und ikonischen Bösewichten aus allen Epochen von Star Wars zusammenhängen. Während Vaneé seine Geschichten erzählt und unsere Helden immer tiefer in die schattigen Schattenseiten des Schlosses lockt, entwickelt sich ein finsterer Plan. Mit der Hilfe von Dean müssen sich Poe und BB-8 ihren Ängsten stellen, ein uraltes Übel aufhalten und entkommen, um zu ihren Freunden zurückzukehren.

Im englischen Originalton kommen folgenden Synchronsprecher zum Einsatz:

  • Jake Green als Poe Dameron
  • Raphael Alejandro als Dean
  • Dana Snyder als Graballa the Hutt
  • Tony Hale als Vaneé
  • Christian Slater als Ren
  • Trevor Devall als Emperor Palpatine
  • Mary Elizabeth McGlynn als NI-L8.
  • Matt Sloan als Darth Vader

David Shayne wird Writer und ausführender Produzent sein, Ken Cunningham ist der Regisseur des Animations-Specials. Beide machten diesen Job auch schon beim letzten Holiday-Special.


Originalbeitrag (3. August): Nach dem Erfolg des LEGO Star Wars Holiday Specials letztes Weihnachten spendiert Disney in Kooperation mit LEGO dieses Jahr schon zu Halloween ein neues Special. Der Animationsfilm mit dem Titel „Terrifying Tales“ wird ab Oktober auf Disney+ zu sehen sein und jetzt wurde ein erstes Filmposter dazu veröffentlicht.

Veröffentlicht wurde das Filmposter über den offiziellen Star Wars Account auf Twitter und anderen Social Media Kanälen. Viele Informationen über das Special sind bisher nicht verfügbar, aber es wird ab dem 1. Oktober auf Disney+ verfügbar sein.

LEGO Star Wars Terrifying Tales Halloween Special

Auf dem Cover sehen wir in typischer Horrofilm-Manier, wie sich eine schwarze LEGO Hand mit einem roten Lichtschwert (vermutlich Darth Vader) von unten die Erde durchbricht. Die ganze Szene spielt vor einem Grabstein mit dem Logo des Imperiums (oder vielleicht doch das Logo der Republik? 😉) und der Aufschrift „Rest in Pieces“.

Das LEGO Star Wars Holiday Special (2020) wurde letztes Jahr ab November über Disney+ gestreamt und kam bei den Zuschauern relativ gut an. In der Internet Movie Database bekommt das 44 Minuten lange Special immerhin eine Bewertung von 6,4 von 10 Sternen. Ob die Laufzeit vom Halloween-Specials daran anknüpfen kann, berichten wir, sobald es hier handfeste Informationen gibt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auch wenn viele Fans vermutlich aktuell eher darauf warten, dass es endlich handfeste Informationen und ein Release-Date für das LEGO Star Wars Skywalker Saga Videospiel gibt, könnte das Halloween-Special vielleicht ein kleiner Trost voll vom typischen LEGO Star Wars Humor sein, bis das Spiel endlich das Licht der Welt erblickt.

Wir sind jedenfalls gespannt, wovon die Story von „Terrifying Tales“ handelt. Ob es wohl darum geht, Sticker von sündhaft teuren UCS Sets auf riesigen 16 x 8 Fliesen aufzukleben? Wir lassen uns überraschen! 😉

Habt ihr letztes Jahr das LEGO Star Wars Holiday Special gesehen und freut ihr euch jetzt auf das Halloween Special „Terrifying Tales“? Schreibt uns gerne was zum geplanten Animationsfilm in die Kommentare.

Über Lukas Kurth 1991 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
36 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare